NAS wird unter der neuen Build nicht mehr erkannt !!??!!

Diskutiere NAS wird unter der neuen Build nicht mehr erkannt !!??!! im Windows 10 Insider Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, seit gestern habe ich die neue Insider Preview 14915 drauf und plötzlich sind meine NAS Freigaben weg. Mein Buffalo NAS hat eine feste IP...
S

smello

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
03.09.2016
Beiträge
5
Version
Insider Preview 14915
System
Intel Core i5, 8GB Ram, Intel 3000
Hallo,

seit gestern habe ich die neue Insider Preview 14915 drauf und plötzlich
sind meine NAS Freigaben weg.
Mein Buffalo NAS hat eine feste IP
Wenn ich im Windows Explorer mit Rechtklick auf " Dieser PC " gehe
und dort dann Netzwerkadresse hinzufügen anklicke und im nächsten
Fenster dann folgendes eingebe: \\192.XXX.XXX.XX\filme1 ( Beispiel statt der X sind antürlich Zahlen )
und dann auf weiter gehe kommt folgende Fehlermeldung:
" Der eingegebene Ordner ist ungültig. Wählen sie einen anderen Ordner "

Ich habe aber nichts geändert, meine NAS ist übers webif erreichbar, auch über meine Enigma2 Box,
nur W10 macht mal wieder Probleme und ich weiß nicht warum ??

Kann mir jemand helfen bzw. ein paar Tips geben ??

Gruß
smello
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
ungarnjoker

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.01.2015
Beiträge
1.830
Ort
Am Balaton in Ungarn, vorher im schönen Hamburg
System
Verschiedene
[...]
Wenn ich im Windows Explorer mit Rechtklick auf " Dieser PC " gehe
und dort dann Netzwerkadresse hinzufügen anklicke und im nächsten
Fenster dann folgendes eingebe: \\192.XXX.XXX.XX\filme1 ( Beispiel statt der X sind antürlich Zahlen )
und dann auf weiter gehe kommt folgende Fehlermeldung:
" Der eingegebene Ordner ist ungültig. Wählen sie einen anderen Ordner "
[...]
Dann geh' halt weiter runter auf 'Netzwerk' und klick den Verzeichnisbaum auf. Da findest Du dannn alle Freigaben des NAS. Wenn da filme1 dabei ist, kannst Du mit der rechten Maustaste draufklicken und auf 'Netzwerk verbinden' gehen. Anschließend vergibst Du nur noch einen Laufwerksbuchstaben für die neue Verbindung und fertig ist der Lack.

Du hättest die Netzwerkadresse übrigens nicht unkenntlich machen üssen. Das NAS hat eh nur eine IP aus dem privaten Adressbereich, die im Internet nicht geroutet wird. Man kann also von draußen nicht darauf zugreifen.
 
S

smello

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
03.09.2016
Beiträge
5
Version
Insider Preview 14915
System
Intel Core i5, 8GB Ram, Intel 3000
Danke für deine Antwort, aber da liegt ja das Problem, unten im Verzeichnisbaum Netzwerk wird die NAS
net mehr angezeigt.

Ich habs jetzt noch mit Benutzernamen Passworteingabe versucht, jetzt kann ich wenigstens die einzelnen Ordner
als Laufwerke sehen und nutzen.
Siehe screenshots.

Kann einfach nicht nachvollziehen warum die NAS auf einmal nicht mehr unten bei Netzwerk angezeigt wird ??!!??

Gruß
smello
 

Anhänge

Sabine

Sabine

Super-Moderator
Mitglied seit
14.08.2015
Beiträge
2.866
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro
Hallo smello.

Kann einfach nicht nachvollziehen warum die NAS auf einmal nicht mehr unten bei Netzwerk angezeigt wird ??!!??
den Satz verstehe ich nicht. Die Insider Preview ist eine Beta-Version, die fehlerbehaftet sein kann. Kann also vorkommen, das was nicht mehr funktioniert. :)

Also ist das ein Fehler, denn Du im Feedback des Insider Programms an MS melden kannst. Einfach nur "nicht nachvollziehen können" ist zu wenig.

Liebe Grüße

Sabine
 
ungarnjoker

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.01.2015
Beiträge
1.830
Ort
Am Balaton in Ungarn, vorher im schönen Hamburg
System
Verschiedene
Ist doch kein Problem. Wenn Du auf dem NAS nichts umkonfiguriert hast, gib einfach dessen Adresse \\192.168.178.31 in die Adresszeile des Explorers ein. Dann sollte es mit dieser Adresse auch wieder unter Netzwerke auftauchen und anklickbar sein. Auf dem NAS sollte möglichst auch ein User angelegt sein, der auch auf Deinem Rechner existiert. Die Passworte sollten ebenfalls gleich sein. Wenn es da Unterschiede gibt, mußt Du Dich halt einmal mit Usernamen/Passwort anmelden und den Haken zum Speichern setzen. Daß das NAS nicht von sich aus unter Netzwerke gezeigt wird, liegt möglicherweise an der Firmware des NAS, bzw an der Konfiguration. Dort läuft meist ein Samba-Server, der für die Verbindung mit Windows-Rechner zuständig ist. Samba macht manchmal Probleme, aber die lassen sich ja locker umgehen.
 
S

smello

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
03.09.2016
Beiträge
5
Version
Insider Preview 14915
System
Intel Core i5, 8GB Ram, Intel 3000
@ungarnjoker
Wenn ich die NAS IP in die Adresszeile des Windowsexplorers eingebe, öffnet sich mein Standardbrowser
und das Webif der NAS öffnet sich.

Die Firmware meiner NAS ist aktuell und sorry aber vorgestern mit der alten Build
gings ja auch, hat also nix damit zu tun.

@Sabine
Hab ich natürlich MS schon gemeldet, aber von dort kommt doch sowieso nie etwas zurück !!
Und mit " nicht nachvollziehen ", das ist ja net so schwer zu verstehen, mit dem Build davor
und den vorherigen gabs keine Probleme, W10 gestartet, Explorer gestartet, alle Freigaben
vorhanden, jetzt auf einmal nicht mehr, das meinte ich damit !!

Gruß
smello
 
Michael

Michael

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19.10.2014
Beiträge
3.102
smello,
sorry, aber auf einem System was arbeiten soll, installiert man keine Preview, das ist eher ein System zum Probieren und auch Wegschmeissen.
Du hast aber sicher noch ein wirkliches System auf dem Rechner, das arbeitet.
 
S

smello

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
03.09.2016
Beiträge
5
Version
Insider Preview 14915
System
Intel Core i5, 8GB Ram, Intel 3000
Das ist doch klar, darum gehts doch aber nicht, es geht darum wieso es auf einmal nicht mehr funktioniert.

Aber ich glaub ich lasse es hier, danke für eure Hilfe

Gruß
smello
 
ungarnjoker

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.01.2015
Beiträge
1.830
Ort
Am Balaton in Ungarn, vorher im schönen Hamburg
System
Verschiedene
@ungarnjoker
Wenn ich die NAS IP in die Adresszeile des Windowsexplorers eingebe, öffnet sich mein Standardbrowser
und das Webif der NAS öffnet sich.
Dann hast Du es falsch eingegeben. Um das NAS als Netzwerkgerät anzusprechen, ist es zwingend erforderlich, die Adresse mit einem Doppel-Backslash (\\) zu beginnen. Fehlen die oder es steht irgendwas anderes davor (s.B. www.), dann geht der Explorer von einer Webadresse aus, macht den Standard-Browser auf und zeigt Dir das Webinterface des NAS. Der Fehler liegt also nicht bei MS, sondern bei Dir.
Die Firmware meiner NAS ist aktuell und sorry aber vorgestern mit der alten Build
gings ja auch, hat also nix damit zu tun.
[...]
Also lag ich doch schon gar nicht so verkehrt. Du hast die Firmware aktualisiert. Hast Du danach die Einstellungen auf dem NAS kontrolliert? Stimmen die User/Passwort Kombination auf dem NAS noch? Wenn es mit der alten Build vorgestern noch ging, könnte der Fehler auch da zu suchen sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
weiss-nicht

weiss-nicht

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.09.2014
Beiträge
479
Kann einfach nicht nachvollziehen warum die NAS auf einmal nicht mehr unten bei Netzwerk angezeigt wird ??!!??
Dieses Problem habeich seit Win 10 TH2, dass mein NAS nicht mehr dort angezeigt wird.

öffne einmal die Eingabeaufforderung als Administrator und gib folgendes ein nslookup xxx.xxx.xx.xxx (die Ip deines Rechners) ein.
was für eine Meldung bekommst du?
 
ungarnjoker

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.01.2015
Beiträge
1.830
Ort
Am Balaton in Ungarn, vorher im schönen Hamburg
System
Verschiedene
Na, ob das was bringt?
Abfrage meiner NAS Adresse:
C:\Windows\system32>nslookup 192.168.1.99
Server: google-public-dns-a.google.com
Address: 8.8.8.8

*** 192.168.1.99 wurde von google-public-dns-a.google.com nicht gefunden: Non-existent domain.
Damit wird ja eigentlich nur gezeigt, was der DNS zu dieser Adresse sagt. Da der die lokalen Adressen nicht auflösen kann, kommt es zu so einer Meldung, die bei Dir nicht viel anders aussehen dürfte. Es sei denn, Du betreibst einen eigenen DNS.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

smello

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
03.09.2016
Beiträge
5
Version
Insider Preview 14915
System
Intel Core i5, 8GB Ram, Intel 3000
Hallo weiss-nicht,

danke für deine Antwort, folgendes kommt nach der Eingabe:

Server: fritz.box
Adress: IP der Fritzbox

Name: Name/Bezeichnung meines Notebooks
Adress: IP meines Notebooks

Gruß
smello
 
Thema:

NAS wird unter der neuen Build nicht mehr erkannt !!??!!

Sucheingaben

buffalo nas wird im netzwerk nicht angezeigt

,

samba 4.2 windows 10 nicht sichtbar

,

win10 intel bug nas wird nicht mehr erkannt

,
nas buffalo laufwerk nicht mehr sichtbar nach windows 10 update
, nas der eingegebene ordner ist ungültig

NAS wird unter der neuen Build nicht mehr erkannt !!??!! - Ähnliche Themen

  • Zugriff auf NAS via WIN10 Explorer

    Zugriff auf NAS via WIN10 Explorer: Zugriff auf NAS via WIN10 Explorer nur noch als ADMIN möglich. Zugriff als Standard User nicht mehr möglich: NAS wird zwar im Explorer angezeigt...
  • NAS Server wird nicht im Netzwerk erkannt,

    NAS Server wird nicht im Netzwerk erkannt,: NAS Server wird nicht im Netzwerk erkannt, sämtliche Schutzprogramme sind nicht deaktiviert und Firewall deaktiviert. Es kommt die Fehlermeldung...
  • NAS Server Technik? Online/Offline und API-Frage

    NAS Server Technik? Online/Offline und API-Frage: Hallo, ich kenne mich mit Netzwerken nun gar nicht aus aber habe mal mit meiner Fritz.Box ein NAS-Server aktiviert. Dieser lässt sich mit...
  • lokales NAS in Sharepoint online einbinden

    lokales NAS in Sharepoint online einbinden: Hallo, ich möchte -aufgrund einer desolaten Datenmigration und daraus resultierender SP Probleme und noch fehlender SP online Funktionalitäten -...
  • Ich habe mit Windows10 plötzlich keinen Zugriff mehr auf meinen NAS Speicher

    Ich habe mit Windows10 plötzlich keinen Zugriff mehr auf meinen NAS Speicher: Was muss ich tun damit Windows diesen wieder erkennt ?
  • Ähnliche Themen

    Oben