Nach Windows 10 Installation Boot (C: ) am platzen

Diskutiere Nach Windows 10 Installation Boot (C: ) am platzen im Windows 10 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 10 Foren; Nach Windows 10 Installation Boot (C: ) am platzen Habe Windows 8 auf Windows 10 upgedatet... Installation ging Problemlos Läuft auch soweit ich...
F

Festplattenputzer

Nach Windows 10 Installation Boot (C: ) am platzen

Habe Windows 8 auf Windows 10 upgedatet...
Installation ging Problemlos
Läuft auch soweit ich das im Moment beurteilen kann alles ganz gut,
aber.....





Hat mir da mal jemand einTipp wie ich aus dieser Misere wieder herauskomme?
Ratschläge man hätte zuvor überprüfen sollen ob der Platz ausreichend ist, hilft mir im Moment nicht. Konnte nicht wirklich ahnen wieviel Windows 10 an Platzbedarf benötigt.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
28.087
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Eine erweiterte Datenträgerbereinigung durchführen, um den Platz wieder freizugeben. Wenn Du Dir nicht sicher bist, ob Du bei Windows 10 bleiben möchtest, dann darfst Du die vorherige windows Installation dabei nicht auswählen.
 
F

Festplattenputzer

Eine erweiterte Datenträgerbereinigung - bringt mich leider irgendwie nicht wirklich weiter.
Noch andere Vorschläge?
 
H

Heinz

Warum bringt dich das nicht weiter? wenn du sicher bist,dass du bei Windows 10 bleiben willst,dann kannst du damit auch "Windows old"löschen und das sind immerhin einige Gigabyte,manchmal fast 10 GB. die dein C entlasten.Dann würde ich auch mal persönliche Ordner mit Photos,Video und Music in einer anderen Partition anlegen und in C auch löschen.
Papierkorb leeren nicht vergessen!
 
F

Festplattenputzer

Heinz schrieb:
Dann würde ich auch mal persönliche Ordner mit Photos,Video und Music in einer anderen Partition anlegen und in C auch löschen.
Das ist schon das zweite Problem... da gibt es nix mehr zu verschieben und löschen....
diese dümpeln schon seit der Vorversion und auch jetzt im Windows 10auf der externen Festplatte herum. Eigentlich alle meine Eigenen Dateien... :cool:
Auf der Boot (C: ) befindet sich das jungfräuliche windows 8.1 und das noch jungfräuliche windows 10 mit all dem mitgelieferten gelieferten Zubehör.
Zusätzlich installierte Programme (bei windwos 8.1) hängen auf der Data (D: ) - wo ich auch immer noch Platz zum tanzen hätte.
Eigentlich wollte ich windows 10 erst mal ausprobieren mit allen Tools die mitgeliefert wurden um dann so allmählich aussortieren und wollte nicht gleich zu Anfang gleich wieder die Hälfte runter hauen.
 
Jogi

Jogi

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
11.09.2014
Beiträge
532
Version
Windows 10 Pro 64bit
System
AMD Phenom 4x2,6GHz, 8GB Ram, NVIDIA GT 610, 1x250GB SSD, 1x1TB SATA HDD, DVD LW und DVD Brenner
Hat mir da mal jemand einTipp wie ich aus dieser Misere wieder herauskomme?
Ratschläge man hätte zuvor überprüfen sollen ob der Platz ausreichend ist, hilft mir im Moment nicht. Konnte nicht wirklich ahnen wieviel Windows 10 an Platzbedarf benötigt.
Und warum nimmst Du die Ratschläge nicht an? Führe die Datenträgerbereinigung entsprechend aus und lass Windows.old löschen, anders bekommst du den Platz nicht frei.
Ahnen konnte man tatsächlich nur sehr schwer wieviel Platz Windows 10 braucht, wissen konnte man es schon da der Platzbedarf für ein Upgrade und auch für eine Neu Installation publik war zudem ist Deine C Partition für zwei "komplette" Betriebssysteme wirklich etwas klein ausgefallen.
Also, mach es oder lass es.
N.S. was meinst Du damit das du Windows 10 mit allen Tools die mitgeliefert werden erst mal ausprobieren möchtest, welche Tools meinst du?
 
F

Festplattenputzer

So... hab nun anders gelöst...
in den PC kommt eine größere Basis - Festplatte rein (wird ausgetauscht) und gut ist.
Versteh eh nicht wieso die von der Werksausstattung immer die PC mit solchen minis Zwergenstarterfestplatten ausstatten. Die jetzige hat gerade mal lumpige 59,50 GB.
Die Partition Boot (C: ) dann vergrößert und dann dürfte es keine Probleme mehr geben.
 
W

webtrack

Benutzer
Dabei seit
07.10.2014
Beiträge
62
Version
W10x64 V2004 B19041.153; Linux Mint 19.3 x64; UBUNTU 19.1 x64
System
MB ASUS TUFX299M2
... Die jetzige hat gerade mal lumpige 59,50 GB ...
... es gibt da mehrere Verzeichnisse, die man auf eine andere Partition verschieben kann, z.B. $Windows.~BT, $Windows.~WS und Windows.old.
Die Prozedur ist wir folgt: zuerst diese Verzeichnisse kopieren, dann löschen. Evtl. muß man dazu den PC in LINUX booten, weil die Dateien unter Windows nicht zu löschen sind. Danach werden dann sog. symbolische Links auf die verschobenen Verzeichnisse erzeugt, z.b. mklink /J "C:\$Windows.~BT" "D:\$Windows.~BT". Dies geschieht in der Eingabeaufforderung mit Administrator-Rechten. 59 GB reichen dann allemal aus; für eine Neu-Installation von Windows 10 reichen sogar 30 GB aus.

Gruß
 
Thema:

Nach Windows 10 Installation Boot (C: ) am platzen

Nach Windows 10 Installation Boot (C: ) am platzen - Ähnliche Themen

  • WIndows 10 Update: "Die Installation konnte nicht abgeschlossen werden, da ein Aktualisierungsdienst heruntergefahren wurde" - 0x8024001e

    WIndows 10 Update: "Die Installation konnte nicht abgeschlossen werden, da ein Aktualisierungsdienst heruntergefahren wurde" - 0x8024001e: Guten Nachmittag Betrifft Update: "4. August 2020, Update für Office 2010 (KB4484454)" Fehler bei der Installation am ‎07.‎08.‎2020 – 0x8024001e...
  • Windows-Updateverlauf wird nach Installation Version 2004 für Windows 10 nicht mehr vollständig angezeigt

    Windows-Updateverlauf wird nach Installation Version 2004 für Windows 10 nicht mehr vollständig angezeigt: Ich habe kürzlich das Windows die Funktions- und Qualitätsupdates Version 2004 für Windows 10 installiert. Nun zeigt es mir in den Windows-...
  • Download und Installation von Windows Updates dauern extrem lange

    Download und Installation von Windows Updates dauern extrem lange: Seit ich auf Version 2004 upgegradet habe dauern die Downloads von Windows Updates/Upgrades extrem lange. So dauert z.B. ein Defender Update...
  • Windows Installation auf 2. Festplatte

    Windows Installation auf 2. Festplatte: Guten Tag, Momentan liegt mein Windows (Windows 10 Home - aktiviert durch digitale mit Microsoft-Konto verknüpfte Lizens) auf einer alten 120GB...
  • Ähnliche Themen
  • WIndows 10 Update: "Die Installation konnte nicht abgeschlossen werden, da ein Aktualisierungsdienst heruntergefahren wurde" - 0x8024001e

    WIndows 10 Update: "Die Installation konnte nicht abgeschlossen werden, da ein Aktualisierungsdienst heruntergefahren wurde" - 0x8024001e: Guten Nachmittag Betrifft Update: "4. August 2020, Update für Office 2010 (KB4484454)" Fehler bei der Installation am ‎07.‎08.‎2020 – 0x8024001e...
  • Windows-Updateverlauf wird nach Installation Version 2004 für Windows 10 nicht mehr vollständig angezeigt

    Windows-Updateverlauf wird nach Installation Version 2004 für Windows 10 nicht mehr vollständig angezeigt: Ich habe kürzlich das Windows die Funktions- und Qualitätsupdates Version 2004 für Windows 10 installiert. Nun zeigt es mir in den Windows-...
  • Download und Installation von Windows Updates dauern extrem lange

    Download und Installation von Windows Updates dauern extrem lange: Seit ich auf Version 2004 upgegradet habe dauern die Downloads von Windows Updates/Upgrades extrem lange. So dauert z.B. ein Defender Update...
  • Windows Installation auf 2. Festplatte

    Windows Installation auf 2. Festplatte: Guten Tag, Momentan liegt mein Windows (Windows 10 Home - aktiviert durch digitale mit Microsoft-Konto verknüpfte Lizens) auf einer alten 120GB...
  • Sucheingaben

    win10 platzbedarf

    Oben