Nach Update wird Canon Drucker im Netzwerk nicht mehr erkannt.

Diskutiere Nach Update wird Canon Drucker im Netzwerk nicht mehr erkannt. im Windows 10 Updates & Patches Forum im Bereich Windows 10 Foren; Es ist nicht schön: Nach dem Update findet der Rechner den über LAN an der Fritzbox hängenden Canon MB 2350 nicht mehr. In der Fritzbox ist der...
H

Haxtum

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
27.10.2017
Beiträge
3
Es ist nicht schön: Nach dem Update findet der Rechner den über LAN an der Fritzbox hängenden Canon MB 2350 nicht mehr.
In der Fritzbox ist der Drucker natürlich noch da.
Neuinstallation der Druckertreiber scheitert am "Netzzugang".
Nach Wiederherstellung der Version vor dem Update, klappt es mit dem Drucken. Update wieder installiert, wird der Drucker im Netzwerk nicht mehr erkannt.


Was kann ich tun?
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
H

Haxtum

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
27.10.2017
Beiträge
3
Nun, wie oben beschrieben per LAN.
 
ungarnjoker

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.01.2015
Beiträge
1.894
Ort
Am Balaton in Ungarn, vorher im schönen Hamburg
System
Verschiedene
Das ist nur richtig, wenn die Box nur als Switch dient und der Drucker darüber nicht verwaltet wird. Das war auch der Grund meiner Frage. Außerdem ist wichtig, an welchemLAN_Anschluß der Drucker angeschlossen ist. Die LAN1-Buchse könnte in der Box so konfigureiert sein, daß darüber nur ein Modem angeschlossen werden darf. Einfach mal das Kabel in LAN2 oder 3 stecken. Vielleicht gehts dann wieder. Wichtig ist auch, daß Du dem Drucker eine feste IP-Adresse erteilst und ihn darauf anpingen kannst. Die weiteren Einstellungen erfolgen dann am Rechner in den Einstellungen für den Drucker, egal ob er vom System gefunden wird oder nicht. Man sprichtihn dann über seine IP an (IP-Adresse:9100).
 
H

Haxtum

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
27.10.2017
Beiträge
3
Der Drucker hängt bereits an LAN 3. Feste IP-Adresse habe ich jetzt eingerichtet - ohne Erfolg.
Interessanterweise kann ich das Multigerät vom Rechner aus Scannen lassen. Drucken geht aber nicht. Da bekommt er keinen Kontakt.
 
Thomas62

Thomas62

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
2.769
Ort
Wunderschönen Berlin
Version
DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build aktuell
System
ASUS Prime A320M-K AMD RYZEN 5 ,6x 3.60GHz +16 GB Ram PALIT 1660 STORMx 6GBRam Win 10 (64 bit) Pro
Und schon mal versucht per W-Lan einzurichten ?

Was ja bei dir möglich sein soll:

Kabellose Verbindungen

WLAN: IEEE802.11 b/g/n
Zugriffspunktmodus
WLAN Frequenzband: 2,4 GHz


Kumpel hat auch nen Canon Drucker und bei dem geht beides ( W-Lan / LAN - Scannen und Drucken ) Problemlos mit 1709 Update
 
Thomas62

Thomas62

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
2.769
Ort
Wunderschönen Berlin
Version
DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build aktuell
System
ASUS Prime A320M-K AMD RYZEN 5 ,6x 3.60GHz +16 GB Ram PALIT 1660 STORMx 6GBRam Win 10 (64 bit) Pro
Wo hast du diese Info`s her ?

entweder bin ich Blind oder habe diese Stelle im Handbuch zum Drucker überlesen !
 
ungarnjoker

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.01.2015
Beiträge
1.894
Ort
Am Balaton in Ungarn, vorher im schönen Hamburg
System
Verschiedene
Einfach nur Wissen. :p Netzwerkwissen. Ich habe einen netzwerkfähigen Drucker noch nie anders zum Drucken überredet, und ich mache das schon ein paar Tage.

In den meisten Handbüchern steht sowas heutzutage leider nicht mehr drin. Druckerhersteller möchten den Usern diese Möglichkeit, den Netzwerkdrucker auf einfachste Weise zu verbinden, vorenthalten. Schließlich haben sie viel Aufwand getrieben, um eine unnötige Software zu programmieren, statt dem User den einfachsten Weg zu zeigen.

Auf diese Weise kriegt man jeden netzwerkfähigen Drucker dazu, zu drucken. Alle Andere, wie Sonderfunktionen macht dann der zugehörge Treiber, der selbstverständlich dennoch installiert werden muß.
 
Thomas62

Thomas62

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
2.769
Ort
Wunderschönen Berlin
Version
DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build aktuell
System
ASUS Prime A320M-K AMD RYZEN 5 ,6x 3.60GHz +16 GB Ram PALIT 1660 STORMx 6GBRam Win 10 (64 bit) Pro
Mit dem Wissen nehme ich dir alles ab.

Aber jeder der das zum ersten Mal sieht fragt sich, warum steht's nicht im Handbuch.

Wäre doch schön es zu wissen ohne das man sich mühsam durch die Foren kämpfen muss!

1+++
 
Zuletzt bearbeitet:
big3mike

big3mike

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
05.09.2015
Beiträge
406
Ort
A-Perchtoldsdorf
Version
Pro Ver. 1909 (18363.592)
System
MSI H270 PC MATE, Core i5-7600, 16GB RAM, MSI Radeon RX570, Samsung 970 EVO NVMe M.2 SSD
Hatte das gleiche Problem mit meinem Canondrucker nach dem grossen Update. Meiner ist aber mittels USB angeschlossen. Scannen ging, aber beim Drucken bekam ich (ausnahmsweise) eine aussagekräftige Fehlermeldung, so in der Art: Kommunikation nicht möglich, aktivieren sie bidirektionale Unterstützung. Hab das Häkchen im Druckertreiber gesetzt (verwende nur den Windowseigenen) und seitdem geht's einwandfrei. Vielleicht ist´s ja beim Netzwerkdrucker ähnlich.
Grüsse, Michi
 
ungarnjoker

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.01.2015
Beiträge
1.894
Ort
Am Balaton in Ungarn, vorher im schönen Hamburg
System
Verschiedene
Zweierlei:

Wenn der Drucker per USB dierkt an den Rechner angeschlossen ist, ist es normalerweise automatisch eine bidirektionale Kommunikation. Das Gleiche gilt, wenn er über eine Netzwerkverbindung angeschlossen ist. Das Gleiche gilt demnach auch, wenn der Drucker per USB an eine FritzBox o.Ä. angeschlossen ist. Dann machen viele User den Fehler, den Drucker per USB-Anschluß zu suchen. Das geht natürlich schief. In diesem Fall sucht und verbindet man den Drucker als Netzwerkgerät mit der IP-Adrese der Box am Netzwerkport 9100. Alles Andere ist dann Sache des Druckertreibers, der den Drucker (und Scanner) dann auch findet und mit allen Funktionen einrichten kann.
 
Thema:

Nach Update wird Canon Drucker im Netzwerk nicht mehr erkannt.

Sucheingaben

windows 10 canon drucker wird im netzwerk nicht erkannt

,

canon drucker wird nicht im netzwerk erkannt

,

wlan drucker wird nicht gefunden

,
canondrucker wird im netzwerk nicht gefunden
, drucken über netzwerk nach update windows 10, bidirektionale bei win 10, seit windows 1709 update wird multimedia box nicht erkannt, canon netzwerkdrucker nicht gefunden, Bidirektionale Unterstützung aktivieren beim Canon Window 10, bidirektionale kommunikation canon drucker windows 10, windows 10 canon bidirektionale unterstützung, canon drucker wlan wird nicht erkannt, bidirektionale kommunikation, wlan laptop erkennt drucker nicht mehr

Nach Update wird Canon Drucker im Netzwerk nicht mehr erkannt. - Ähnliche Themen

  • Update 10 nicht möglich

    Update 10 nicht möglich: Hallo. ich kann keine Updates für Windows 10 durchführen, weil Festplatte C voll ist. 77 GB sollen von "Apps und Spiele" besetzt sein, wenn ich...
  • Upgrade W7 auf W10, Updates in "Warteschleife"

    Upgrade W7 auf W10, Updates in "Warteschleife": Hallo Community, habe vor 2 Tagen das Upgrade von W7 auf W10 vorgenommen (anhand der bei Einführung von W10 zur Verfügung gestellten kostenlosen...
  • UPDATE Januar 20 KB890830

    UPDATE Januar 20 KB890830: Trotz mehrfacher Versuche ist dieses UPDATE nicht möglich und es kommt die gleiche Fehlermeldung. 0x800711C7 was ist zu tun Viele Grüße Gaby
  • Fehlercode 0x80073712: Komponentenspeicher beschädigt - Windows 10 Updates 2019-12 und 2020-01 können nicht installiert werden

    Fehlercode 0x80073712: Komponentenspeicher beschädigt - Windows 10 Updates 2019-12 und 2020-01 können nicht installiert werden: Hallo, ich kann die neuesten Windows Updates trotz mehrfacher Versuche seit Dezember nicht vollständig installieren, da der Komponentenspeicher...
  • Update von WIN 7 auf WIN10

    Update von WIN 7 auf WIN10: Hallo miteinander, ein Problem, das ich verdrängt hatte kommt zurück. Als Microsoft das kostenlose Update von 7 auf 10 angeboten hatte habe ich...
  • Ähnliche Themen

    Oben