Nach Update keine Eingabegeräte mehr ansprechbar (Win10-1909, Dell E6400, Update 2020-03)

Diskutiere Nach Update keine Eingabegeräte mehr ansprechbar (Win10-1909, Dell E6400, Update 2020-03) im Windows 10 Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Liebe Community, zu folgender Herausforderung suche ich eure Hilfe. Ich nutze ein Dell Latitude E6400 Notebooks mit Windows 10, 32 bit...

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
Liebe Community,


zu folgender Herausforderung suche ich eure Hilfe.


Ich nutze ein Dell Latitude E6400 Notebooks mit Windows 10, 32 bit, Version 1909. Ich weiß, ein altes Eisen. Aber es hat für mich bisher noch gut funktioniert.


Jetzt habe ich zum 2020-03 Patchday alle angebotenen Updates eingespielt. Nach einem Reboot startete Windows normal bis zum Anmeldebildschirm. Aber Tastatur und Trackpad sind nicht mehr ansprechbar. Eine USB-Tastatur und eine USB-Maus auch nicht. Windows scheint normal zu laufen, denn Uhrzeit und Datum laufen passend und das Notebook verbindet sich mit dem WLAN.


Im BIOS kann ich die Tastatur normal nutzen. Die Legacy-USB-Option ist wie immer aktiviert.


Den abgesicherten Modus mit Netzwerktreiber (Startoption Nr. 5) kann ich problemlos starten. Aber hier sind Tastatur und Trackpad sowie USB-Eingabegeräte schon nicht mehr ansprechbar.


Wenn ich WinRE über den Reparaturmodus oder auch per Boot via USB-Stick starte, und dann jeweils die Kommandozeile öffne, kann ich die Tastatur nutzen.


Ein Rücksetzen des jeweiligen letzten Qualitätsupdates via WinRE funktioniert nicht, da ein Fehler aufgetreten sei (ohne weitere Angaben).


Die Rückkehr zu einem Recovery Point ist nicht möglich (nicht vorhanden).


Ich kan mir vorstellen, dass diese Situation nichts mit den Updates des Patchday 2020-03 zu tun hat, sondern dass zeitgleich USB-Treiber aktualisiert wurden, die aber leider nicht funktionieren. Doch leider weiß ich nicht, ob man diese über die Kommandozeile - mein einzig verbliebener Eingabekanälen - deaktivieren kann.


Wie es aussieht, habe ich mich also von der Nutzung der graphischen Oberfläche des ansich normal laufenden Windows ausgesperrt.


Ein Inplace Upgrade kann ich damit auch nicht starten, oder?


Hat jemand Ansätze, wie ich in dieser Situation vorgehen könnte?


Vielen Dank im Voraus, und bleibt gesund!
 
Thema:

Nach Update keine Eingabegeräte mehr ansprechbar (Win10-1909, Dell E6400, Update 2020-03)

Nach Update keine Eingabegeräte mehr ansprechbar (Win10-1909, Dell E6400, Update 2020-03) - Ähnliche Themen

USB nach Update auf Version 2004 funktioniert nicht mehr: Guten Abend, gestern wurde automatisch ein Update durchgeführt Win 10 Version 2004. Lief längere Zeit, wurde aber normal abgeschlossen...

Sucheingaben

hollywood casino columbus ohio

,

how to play blackjack at a casino

,

river poker

,
river pokedr
, wild vegas casino, poker pro labs, npoker pro labs, tropicana Jcasino online, jivaro poker, jivaro poBker, mardi gras casino wv, poker clubs, harrahs cherokee casino, buy zynga poker chips, hollywood cassino columbus ohio, play Dpoker for fun, casino star, who won the 2014 world series of poker, best online casxinos, online po%ker, crown casino, crown ca(sino, pokeWr machines for sale, blue chips c(asino, planet pok(er
Oben