Nach Update KB3206632 DCOM Fehler ID 10010,

Diskutiere Nach Update KB3206632 DCOM Fehler ID 10010, im Windows 10 Updates & Patches Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, nach dem Update auf Win10 14393.576 erhalte ich leider wieder DCOM Fehler ID 10010: Der Server "{21F282D1-A881-49E1-9A3A-26E44E39B86C}"...
L

lightman

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
148
Version
Windows 10 PRO
System
W500, Intel Core 2 Duo T9600 2,8 ghz, 4gb Ram, ATI mobility FireGL V5700
Hallo,
nach dem Update auf Win10 14393.576 erhalte ich leider wieder DCOM Fehler ID 10010:

Der Server "{21F282D1-A881-49E1-9A3A-26E44E39B86C}" konnte innerhalb des angegebenen Zeitabschnitts mit DCOM nicht registriert werden und

ID 3104 :
Fehler beim Aufzählen von Benutzersitzungen zum Generieren von Filterpools
Quelle: Search
Ereignis-ID: 3104
Aufgabenkategorie: Gatherer

Mittlerweile habe ich schon einiges aus dem Netz probiert, jedoch ohne Lösung.
Bei ID 3104 z.B. den Index neu erstellt, dann das hier https://www.tenforums.com/general-support/58961-event-3104-errors-since-anniversary-upgrade-2.html? ,
Bei ID 10010 kann man sich zu Tode lesen.
Vielleicht hat jemand eine Idee.
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.767
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
L

lightman

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
148
Version
Windows 10 PRO
System
W500, Intel Core 2 Duo T9600 2,8 ghz, 4gb Ram, ATI mobility FireGL V5700
Das ist ja das Problem , in der Ereignisanzeige steht nicht drin welcher Server es ist , siehe Bild.
DerServer.jpg
Details :
Protokollname: System
Quelle: Microsoft-Windows-DistributedCOM
Datum: 19.12.2016 17:31:56
Ereignis-ID: 10010
Aufgabenkategorie:Keine
Ebene: Fehler
Schlüsselwörter:Klassisch
Benutzer: W500\Horst II
Computer: W500
Beschreibung:
Der Server "{21F282D1-A881-49E1-9A3A-26E44E39B86C}" konnte innerhalb des angegebenen Zeitabschnitts mit DCOM nicht registriert werden.
Ereignis-XML:
<Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
<System>
<Provider Name="Microsoft-Windows-DistributedCOM" Guid="{1B562E86-B7AA-4131-BADC-B6F3A001407E}" EventSourceName="DCOM" />
<EventID Qualifiers="0">10010</EventID>
<Version>0</Version>
<Level>2</Level>
<Task>0</Task>
<Opcode>0</Opcode>
<Keywords>0x8080000000000000</Keywords>
<TimeCreated SystemTime="2016-12-19T16:31:56.383892400Z" />
<EventRecordID>66918</EventRecordID>
<Correlation />
<Execution ProcessID="824" ThreadID="956" />
<Channel>System</Channel>
<Computer>W500</Computer>
<Security UserID="S-1-5-21-808101978-3657416850-684449866-1001" />
</System>
<EventData>
<Data Name="param1">{21F282D1-A881-49E1-9A3A-26E44E39B86C}</Data>
</EventData>
</Event>

Habe schon die Registry durchsucht, dort findet man
Der server2.jpg
und
APP iD
Der server3.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.767
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Statte den Dienst "CDPUserSvc" mit der Startart "Automatisch (verzögerter Start)" aus. Möglicherweise ist Deine Netzverbindung noch nicht etabliert, wenn der Dienst gestartet werden soll.
 
L

lightman

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
148
Version
Windows 10 PRO
System
W500, Intel Core 2 Duo T9600 2,8 ghz, 4gb Ram, ATI mobility FireGL V5700
Steht auf automatisch, ändere ich kommt das
CDPUserSvc.jpg

Also versuchen in der Registry zu ändern ??

Und der Dienst ist wohl korrupt, fiel mir schon in den vorherigen Win Versionen auf, ist zwar gestartet aber :

CDPUserSvc2.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.767
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Dann versuchs per Registry. Für den verzögerten Start muss der Wert "DelayedAutoStart" auf 1 gesetzt werden.
 
L

lightman

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
148
Version
Windows 10 PRO
System
W500, Intel Core 2 Duo T9600 2,8 ghz, 4gb Ram, ATI mobility FireGL V5700
Siehe mal im Bild dort steht nichts von DelayedAutoStart sondern nur Start, habe dort jetzt 1 gesetzt und Neustart.
CDPUserSvc3.jpg

- - - Aktualisiert - - -

Also jetzt bin ich baff, dieser Dienst wird jetzt nicht mehr in den Diensten aufgeführt:
CDPUserSvc0.jpg

und bis jetzt nach Neustart kein Fehler :
Ereignis ID 10010.jpg

Wie soll ich das verstehen ??????????????
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.767
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Dann leg doch den Dword-Wert (32 Bit) "DelayedAutoStart" an und setz ihn auf "1". Wo liegt dabei das Problem? Du hättest den 10010 auch einfach ignorieren können, der Start wird sowieso nachgeholt.

Ihr sucht nämlich immer wieder nach Problemen, die es gar nicht gibt.
 
L

lightman

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
148
Version
Windows 10 PRO
System
W500, Intel Core 2 Duo T9600 2,8 ghz, 4gb Ram, ATI mobility FireGL V5700
Da gebe ich dir Recht, dachte der hängt vielleicht mit dem Search Fehler ID 3104 zusammen, der ist aber plötzlich auch weg ( schon länger) , vielleicht weil die Indexierung abgeschlossen ist, den DelayedAutoStart werde ich später mal anlegen, bisher scheint es keine Fehler zu geben, obwohl der Dienst nicht mehr aufgeführt wird.
Beobachte erst mal das System, ansonsten läuft alles recht flüssig seit dem Update, wie aber auch vorher. Danke für die Tipps.
Gruß lightman
 
Thema:

Nach Update KB3206632 DCOM Fehler ID 10010,

Sucheingaben

Der Server konnte innerhalb des angegebenen Zeitabschnitts mit DCOM nicht registriert werden.

,

konnte innerhalb des angegebenen Zeitabschnitts mit DCOM nicht registriert werden

,

10010 {21F282D1-A881-49E1-9A3A-26E44E39B86C}

,
CDPUserSvc verzögerter start
, windows 10 Der Server {21F282D1-A881-49E1-9A3A-26E44E39B86C} konnte innerhalb des angegebenen Zeitabschnitts mit DCOM nicht registriert werden., Windows 21F282D1-A881-49E1-9A3A-26E44E39B86C, windows10 21F282D1-A881-49E1-9A3A-26E44E39B86C, fehler id 3104, distributedcom 10010, 3104 fehler beim aufzählen von benutzersitzungen zum generieren von filterpools., Der Server Microsoft.ZuneVideo_10.17054.14711.0_x64__8wekyb3d8bbwe!Microsoft.ZuneVideo.AppXjgy0dfr6tssa93yj5px65cbv2gsc8r39.mca konnte innerhalb des angegebenen Zeitabschnitts mit DCOM nicht registriert werden., {21F282D1-A881-49E1-9A3A-26E44E39B86C}, windows 10 ereignistyp 10010, der server konnte innerhalb des angegebenen zeitabschnitts mit dcom nicht, Ereignis-ID 3104 Fehler beim Aufzählen, windows 10 dcom 10010

Nach Update KB3206632 DCOM Fehler ID 10010, - Ähnliche Themen

  • Nach Update KB3206632 (Fehler in snp2uvcW10.sys) Endlosschleife Neustart

    Nach Update KB3206632 (Fehler in snp2uvcW10.sys) Endlosschleife Neustart: Hallo community, ich habe im Dezember meinen Laptop eingeschalten und sofort begann das Update auf Windows 10 irgend eine Fragestellung. Seit...
  • Kumulatives Update für Windows 10 Version 1607 für x64-basierte Systeme (KB3206632)

    Kumulatives Update für Windows 10 Version 1607 für x64-basierte Systeme (KB3206632): Hallo, das o.a. Update wird nicht installiert. Gibt es eine Problemlösung? MfG WH
  • Update (KB3206632) kann nicht installiert werden

    Update (KB3206632) kann nicht installiert werden: Informationen: Aktiviertes Windows 10 Education x64 (durch Neuinstallation) Samsung 256GB nVME SSD (System) Intel Prozessor aktuelle BIOS-Version...
  • Cumulative-Update (KB3206632) und Update (KB3213522), PC friert alle paar Minuten ein und reagiert v

    Cumulative-Update (KB3206632) und Update (KB3213522), PC friert alle paar Minuten ein und reagiert v: Seit dem Cumulative-Update (KB3206632) vom 13.12.2016 und dem Nachfolge- bzw. Korrektur-Update (KB3213522) einige Tage später, habe ich jetzt...
  • Kumultives Update KB3206632

    Kumultives Update KB3206632: Mein PC (ca ein halbes Jahr alt) versuchte bereits seit dem 14.12.2016 das kumulative Update für Windows 10 Version 1607 für x64 -Systeme...
  • Ähnliche Themen

    Oben