Nach Update alle Dateien von Lokalen Datenträger D weg

Diskutiere Nach Update alle Dateien von Lokalen Datenträger D weg im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, nach meinem Update zu Windows 10 sind alle Dateien die auf dem Lokalen Datenträger D gepeichert waren weg (was so gut wie alle sind)...
C

Chouette

Hallo,

nach meinem Update zu Windows 10 sind alle Dateien die auf dem Lokalen Datenträger D gepeichert waren weg (was so gut wie alle sind). Desktop und alles vom Datenträger C ist noch da.
Das komische ein Ordner (von vielen) ist noch da, nur ohne Inhalt.

Kann mir jemand den Grund verraten und wie ich meine Dateien wiederbekommen kann?

Liebe Grüße
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
28.831
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Zuletzt bearbeitet:
C

Chouette

Ich hatte auf D: alle meine "Eigenen Dateien" also viele Word und Pdf-dateien, Bilder und Musik. Ich habe einen Asus X54C, was für weitere Informationen könnten wichtig sein?
Nein, die Liste kannte ich vorher nicht.
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
28.831
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Wer doch mal genauer! Wurden die Dateien einfach nur auf D: gespeichert, wurden die Ordner dorthin verlegt oder wie kamen die Dateien sonst noch so auf Laufwerk D:? Das kann doch keiner ausser Dir wissen, denn niemand von uns sieht was auf Deinem Rechner passiert, oder passiert ist.

Also beschreibe das doch auch mal, damit ich weiss wo anzusetzen ist. In der Regel reicht es aus auf Laufwerk D: zu gehen und die Ordner wieder in Besitz zu nehmen: Besitz von Dateien und Verzeichnissen übernehmen / Berechtigungen ändern.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Chouette

Vor dem Update waren so gut wie alle meine Dateien im Laufwerk D: gespeichert und danach waren sie weg, bis auf einen Ordner in dem sich allerdings keine Dateien mehr befinden.
Die Dateien, Ordner und Programme die auf C: gespeichert waren sind noch da.

Die Dateien sind gelöscht, ich weiß nur nicht warum und ob es eine Möglichkeit gibt diese wiederzubekommen
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

windowsfan

Neuer Benutzer
Dabei seit
21.10.2015
Beiträge
12
Die Dateien können vielleicht nicht wiederhergestellt werden, falls du vor dem Update kein Backup gemacht hast.
 

Hans73

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.09.2014
Beiträge
864
Version
Win 10 Pro x64 - meistens aktuell / Linux Mint
System
Asus G74
Moin.

Wurden die Daten möglicherweise versteckt ?
Versuche mal diese wieder einzublenden ? (Systemsteuerung/Explorer Optionen/Versteckte Ordner und Dateien - Ausgeblendete Dateien anzeigen)

Wie Areiland auch schon fragte : Wurden die Daten direkt in selbst angelegte Ordner auf D gespeichert oder wurden die Windows Bibliothek Ordner dorthin verlegt ?

Wurde vom Upgrade möglicherweise was in den "Windows.old" Ordner verschoben ?

Bist du mit deinem normalen Benutzer angemeldet oder wurde womöglich ein temporäres Profil angelegt.

Versuche Laufwerk D mit einer Linux Live Version (von DVD oder USB-Stck booten) zu durchsuchen.

Es gibt auch diverse Datenrettungstools oder bei Extrem wichtigen Daten eine Professionelle Datenrettung , wenn eines von beiden in Betracht kommt sollten jegliche Schreibzugriffe auf D bis dahin vermieden werden.
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
28.831
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Ja da wird ein temporäres Profil vorhanden sein und deshalb sieht der TE die Dateien einfach nur nicht.
 

blende8

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
15.10.2015
Beiträge
152
Version
Pro 64 bit
System
i5, 16 GB, SSD (Lenovo P300)
Zwei Gedanken:

1. Geh mal auf Datenträgerverwaltung und guck, wieviel auf D: belegt ist. Dann weißt du, ob die Daten noch da sind, oder ob D wirklich leer ist.
Ich vermute, dass die Daten noch da sind, nur mit den Berechtigungen etwas nicht stimmt.

2. Es wurde ein Ordner Windows.old angelegt. Da drin könnte auch noch was sein.
 
C

Chouette

Die Dateien sind nicht mehr auf D: hab in der Datenträgerverwaltung nachgeschaut. Ich bin auch nicht über ein temporäres Profil angemeldet. Einen Ordner mit windows.old gibt es bei mir nicht. (Ja ich habe eingestellt dass ich versteckte Ordner sehe)
Es waren selbstangelegte Ordner.
Auf C: ist gar nicht genügend Speicherplatz für die ganzen Dateien.

Da sind die Dateien wohl weg, weiß nur nicht wie das passiert ist. Wenn alle anderen Dateien noch da sind.

Danke für wure hilfe
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
28.831
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Ist denn der von diesen Dateien belegte Platz freigegeben worden? Das musst Du doch anhand der absoluten Belegung im Explorer feststellen können.
 

blende8

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
15.10.2015
Beiträge
152
Version
Pro 64 bit
System
i5, 16 GB, SSD (Lenovo P300)
Dann hilft wohl nur Datenrettung mit z.B.
- PC-Inspector_filerecovery
- Recuva
- testdisk
o.ä.

Windows.old wird doch eigentlich immer angelegt. Seltsam.
Wie hast du denn das Update genau gemacht?
 
Thema:

Nach Update alle Dateien von Lokalen Datenträger D weg

Nach Update alle Dateien von Lokalen Datenträger D weg - Ähnliche Themen

Bilder Pfad verschoben, alles weg: Hilfe!!! Fotos Ordner Pfad geändert, alles weg Hallo, Ich versuche seit stunden über Registry usw. die Ordner wieder richtig herzustellen. es...
OneNote Platzhalterdateien: Guten Tag Ich habe gestern einen lokalen Ordner auf meinem Laptop auf Onedrive hochgeladen (via Drag&Drop im Explorer in den OneDrive Ordner)...
Simple Frage: OneDrive-Ordner "Dateien" heißt lokal "Dokumente". Warum?: Hallo MS-Community, mich beschäftigt ein ganz banales Problem: In OneDrive habe ich einen Ordner mit dem Namen "Dateien". Auf meinem PC (den...
Dateiversionsverlauf erkennt Laufwerk nicht: Hallo zusammen Ich habe eine 1 TB Festplatte im Pfad B: eingehängt und kann mit dem Explorer normal darauf zugreifen. Die Festplatte hat eine...
Dateien in OneNote (Android) App bearbeiten und darin wieder speichern. Keine lokale Kopie speichern.: Hallo Community, wenn ich mit der OneNote App auf dem Android Smartphone eine Datei in einem Notizbuch öffne kann ich davon immer nur eine...

Sucheingaben

mehrere lokale datentrager win10

,

ein lokaler datenträger ist weg

,

lokale datenträger windows 10

,
windows 10 lokaler datenträger d
, lenovo laufwerk d, win 10 Laufwerk c ist weg
Oben