Nach update 1809 wird nur noch 1 Festplatte angezeigt und die Fav. von edge sind alle weg!?

Diskutiere Nach update 1809 wird nur noch 1 Festplatte angezeigt und die Fav. von edge sind alle weg!? im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, seit heut hab ich ein großes Problem, nach dem update 1809 wird nur noch Laufwerk C angezeigt D und E fehlen ganz und werden auch nicht in...
B

Borstel

Hallo,

seit heut hab ich ein großes Problem, nach dem update 1809 wird nur noch Laufwerk C angezeigt D und E fehlen ganz und werden auch nicht in der Verwaltung mehr Angezeigt! Es kann doch nicht wahr sein, was hat Microsoft da für einen Müll wieder fabriziert? Spinnen die Vögel da jetzt ganz!? Alle meine Dokumente waren auf den Platten Spiele und und und..... Selbst alle Favoriten aus Edge sind weg!? Selbst nach einer Neuinstallation werden die Festplatten nicht angezeigt im Installations Menue! Wer bezahlt mir jetzt den Verlust meiner Platten und Daten??? Gibt es Eventuell eine Lösung dafür, in google finde ich nix was mir weiterhelfen könnte?! Der Support von Microsoft konnte mir auch nicht weiterhelfen nur mit Standartgesülze auf was ich schon selbst gekommen bin. Man ich bin echt am Verzweifeln...…
 

Sabine

Super-Moderator
Dabei seit
14.08.2015
Beiträge
4.168
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro
Kann ja auch ein Hardware-Defekt sein. ;)

Werden die Platten im BIOS/UEFI angezeigt? Kabel überprüft?

Gggfs. aus dem PC ausbauen und separat als externe Festplatte(n) anschließen?

Viel Erfolg!

Und danke für's Luftablassen. Können wir aber auch nix für!
 

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
8.693
Version
.............20H2 Pro 64 bit Build 19042.985
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
Wenn die Platten nicht in einem Raid-Verbund sind, werden die nicht bei einem Upgrade angefasst. Einzig C und die Systempartitionen werden dabei beschrieben und verändert. Physisch sind die anderen Laufwerke und deren gesamter Inhalt weiter vorhanden, werden Dir halt nur nicht mehr angezeigt. Kontrolliere mal die Treiber Deines Gerätes, begonnen beim Chipsatztreiber und dem SATA-Controller. Die sollten mindestens original vom Hersteller des Gerätes sein.

Ist das Gerät älter, kannst Du auch nach einem Bios-Update schauen. Ältere Treiber (nicht für Win 10 angeboten) sollten im Kompatibilitätsmodus installiert sein. Diese Treiber sollten von Win nicht überschrieben werden. Daher ist es in einem solchen Fall unbedingt empfehlenswert, die automatische Treiberaktualisierung zu deaktivieren.

Du hast nur Luft abgelassen und auf MS geschimpft. Kann ich zunächst mal nachempfinden. Um Dir helfen zu können, benötigen wir detailierte genaue Rechner-Angaben.

Für solche Fälle hat man auch ein aktuelles Backup liegen. Dann juckt das gleich viel weniger. Man spielt das Backup zurück, hat alles wieder, wie es war und kann nun das Upgrade noch einmal unter optimalen Vorraussetzungen starten. Am besten geht das mit dem MCT (Media Creation Tool) per Inplace Upgrade. Ein externes Antivirenprogramm sollte für ein Versions-Upgrade mit dem Hersteller-Removal-Tool im absicherten Modus vor dem Upgrade entfernt werden.

Inplace Upgrade vornehmen um Windows zu reparieren

Datenträger für Inplace-Upgrade oder Neuinstallation von Stick und DVD

Media Creation Tool

Antivir entfernen - alle Removal-Tools
 
Zuletzt bearbeitet:

BerndLie

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
389
Hallo Borstel,
nicht gleich die Flinte mit dem Bad ausschütten.
Zuerst mal eine Überlegung, was für Laufwerke? Sind das separate Platten oder sind es Partitionen auf der gleichen Platte? Was sagt die Datenträgerverwaltung dazu? und und und. Neuinstallation ist natürlich ungünstig oder voreilig, denn dann können Daten verloren gehen. Platten verschwinden nicht so einfach! von wegen Kosten.
vG
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.456
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Vor allem, man schiebt sowas nicht einfach auf den Hersteller! Denn zuallererst prüft man nach ob diese Probleme auf eigene Einstellungen oder selbst installierte Software zurückzuführen sind. Die Angabe "Spiele..." lässt bei mir nämlich reichlich Raum für Vermutungen hinsichtlich eines in jeder Hinsicht "optimierten" Systems, das möglicherweise auch immer kräftig mit noch aktuelleren Treibern gefüttert werden musste. Dann wären aber die "Vögel" bei MS sicher nicht die geeigneten Adressaten für Kritik.

Seit 1809 erwartet Windows ein aktiviertes IPv6 Protokoll, ist dieses Protokoll nicht aktiviert, dann funktionieren die MS Dienste nicht. Damit wäre dann vom Updateproblem (Treiber um die Festplatten einzubinden) bis zum Synchronisationsproblem (Edge Favoriten) alles denkbar.
 
Thema:

Nach update 1809 wird nur noch 1 Festplatte angezeigt und die Fav. von edge sind alle weg!?

Nach update 1809 wird nur noch 1 Festplatte angezeigt und die Fav. von edge sind alle weg!? - Ähnliche Themen

Microsoft Edge - Favoriten aus Internet Explorer, Google Chrome, Firefox oder HTML importieren: Der neue Microsoft Edge Browser auf Chromium Basis hat sich zu einer echten Alternative entwickelt und so mancher Anwender kann sich einen Wechsel...
Edge Dev channel update 81.0.389.2 ist verfügbar: Bis jetzt gibt es einen Changelog nur für den Dev-Channel. Das wird es in Zukunft bestimmt auch für den stable geben. Die sable Nutzer können aber...
Edge Dev channel 82.0.425.3 ist verfügbar: Eine neue Version im Dev Channel ist verfügbar. Hallo Insider, heute veröffentlichen wir Build 82.0.425.3 für den Dev Channel. Wie in der...
Benötige January 28, 2020-KB??????? Cumulative Update for .NET Framework 3.5 and 4.8 for Windows 10 Version 1809: Hallo zusammen, wir haben Probleme bei der Migration einer produktiven .NET Anwendung von Windows 7 auf Windows 10 2019 LTSC. In bestimmten...
Edge Dev channel update 81.0.381.0 ist verfügbar: Auch für die Edge Insider im Dev Channel geht es heute weiter. Die Liste ist Lang, hatten ja auch genug Zeit. Viel Zeit ist auch nicht mehr bis...
Oben