Nach temporäre Installation von MalwareBytes startet der Defender nicht mehr

Diskutiere Nach temporäre Installation von MalwareBytes startet der Defender nicht mehr im Viren und Schadsoftware Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Hallo Community, ich habe von eine Bekannte einen Rechner, der leider mit einige Viren behaftet war. Der Defender ist damit nicht klargekommen...

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
Hallo Community,


ich habe von eine Bekannte einen Rechner, der leider mit einige Viren behaftet war. Der Defender ist damit nicht klargekommen, mit MalwareBytes war es vergleichsweise einfach die Viren usw loszuwerden. Jetzt habe ich MB de-installiert, bekomme den Defender aber nicht mehr sauber gestartet. In Tab Viren- und Bedrohungsschutz heißt es keine aktuelle Bedrohungen, aber gleichzeitig letzte Überprüfung nicht verfügbar. Klicke ich dann dort rechts auf "Anbieter verwalten" bei "Wer schützt mich", dann steht da auch ganz klar Windows Defender Antivirus ist deaktiviert. Ich finde aber keine Möglichkeit den Defender jetzt zu sagen, er soll wieder loslegen. Wie kriege ich den Defender jetzt wieder zum Laufen?


Schon jetzt mal dank wenn ihr einen Tipp habt!



Grüß,

Koen
 
Thema:

Nach temporäre Installation von MalwareBytes startet der Defender nicht mehr

Oben