Nach Resitting von Win10 ist dennoch die Angabe des Benutzer und Passwort erforderlich

Diskutiere Nach Resitting von Win10 ist dennoch die Angabe des Benutzer und Passwort erforderlich im Windows 10 Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Hallo, mein lieber Schwiegervater hat schon bereits während der Ersteinrichtung seines neuen Notebook das Passwort und den Benutzer vergessen...
M

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
Hallo,

mein lieber Schwiegervater hat schon bereits während der Ersteinrichtung seines neuen Notebook das Passwort und den Benutzer vergessen.

Folglich habe ich ein Resetting durchgeführt. Dennoch wird ein Benutzer und das Passwort angefordert. Was mache ich falsch? Daten brauchen hierbei ja nicht gerettet werden. Nur das vorinstallierte Win10.

Würde mich über eure Hilfe freuen.

Björn
 
Thema:

Nach Resitting von Win10 ist dennoch die Angabe des Benutzer und Passwort erforderlich

Nach Resitting von Win10 ist dennoch die Angabe des Benutzer und Passwort erforderlich - Ähnliche Themen

Upgrade auf 1803 mit "systemprofile/desktop"-Fehler: Hallo Microsoft-Support, Nach einem Tweet meinerseits (https://twitter.com/TheCaesar2011/status/1065494088022151168) wurde ich prompt vom...
WIndows 10 ein verbuggtes Spielzeug mit schlechtem Support: Liebe Community, es hieß mal das jedes zweite Windows eine Katastrophe sei. Es wird darüber gewitzelt, dass es kein Zufall ist das nach 8.(1)...
Oben