Nach letztem Update Probleme mit Remote Desktop

Diskutiere Nach letztem Update Probleme mit Remote Desktop im Windows 10 Updates & Patches Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo zusammen. Ich habe seit dem letzten Update ein ziemlich nerviges Problem, dass mich langsam zur Weißglut treibt. Ich hoffe, ihr könnt mir...
D

DerDima

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
12.06.2016
Beiträge
38
Ort
Bielefeld
Version
Windows Pro 64 Bit
System
1. PC, Intel i7 8700k, 32GB DDR4, GTX1080 HOF / 2. HP ProLiant Micro G8, Xeon E3 1270 V2, 16GB DDR3
Hallo zusammen.

Ich habe seit dem letzten Update ein ziemlich nerviges Problem, dass mich langsam zur Weißglut treibt. Ich hoffe, ihr könnt mir helfen.

Auf meinem PC wurde das Update am 13.03.2019 ausgeführt:

- KB4489899 (Betriebssystembuild 17763.379)

Auf meinem Remote-PC ebenfalls am 13.03.2019:

- Funktionsupdate für Windows 10, Version 1809 amd64 2019-03
- Kumulatives Update KB4480056 für .NET Framework 3.5 und 4.7.2 für Windows 10, Version 1809, und Windows Server 2019
- KB4486553 Kumulatives Sicherheitsupdate für.NET Framework 3.5 und 4.7.2 für Windows 10, Version 1809 und Windows Server 2019
- Kumulatives Update KB4483452 für .NET Framework 3.5 und 4.7.2 für Windows 10, Version 1809, und Windows Server 2019


Seit der Installation dieser Updates geschieht folgendes:

Ich arbeite auf dem Remote-PC im Vollbildmodus. Wenn ich dann den Remote-Desktop in die Taskleiste minimiere, um etwas an meinem eigenen PC zu recherchieren etc. und hierfür länger als 2-3 Minute brauche, dann wieder den Remote-Desktop maximiere, erscheint nur noch mein Hintergrund ohne jegliche Desktopsymbole oder Taskleiste. Ich kann also nichts, außer der Remote-Leiste oben auf dem Bildschirm sehen.

Ich muss dann die Verbindung schließen und wieder aufbauen, dann ist alles wieder normal.

Ich weiß natürlich nicht, ob die Updates auf meinem PC, oder dem Remote-PC das Problem auslösen.

Ich dachte, ich warte die nächsten Updates ab und hoffe, dass sich das Problem dann wieder löst, allerdings stört mich das bei meiner täglichen Arbeit inzwischen so sehr, dass ich nur noch genervt bin.

Hat jemand eine Idee, wie ich den Fehler beheben kann?

Hier die Einstellungen zu der Remoteverbindung:

Anzeige: Vollbild, Häckchen bei "Alle Monitore für Remotesitzung verwenden" an.
Leistung: "Dauerhafte Bildmapzwischenspeicherung" aus.

Gruß
Dima
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
5.652
Version
.............1903 Pro 64 bit Build 18362.175
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Scheint mir an den Energieeinstellungen des Remote-PC zu liegen. Nach einem Funktionsupdate muss man die überprüfen - sowohl im Gerätemanager die einzelnen Treiber als auch die Energieeinstellungen direkt. Hier werden Einstellungen bei Fubktionsupdates u.U. wieder auf Default gesetzt. Win schickt gerne alles Mögliche schnellstmöglich in den Schlaf.
 
D

DerDima

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
12.06.2016
Beiträge
38
Ort
Bielefeld
Version
Windows Pro 64 Bit
System
1. PC, Intel i7 8700k, 32GB DDR4, GTX1080 HOF / 2. HP ProLiant Micro G8, Xeon E3 1270 V2, 16GB DDR3
Vielen Dank.

Ich habe alles überprüft. Alle Einstellungen auf beiden Rechnern sind wie vorgesehen ("Ultimative Leistung"). Auch im Gerätemanager sieht alles gut aus.
 
ramoray

ramoray

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26.03.2019
Beiträge
4
Version
1809 64bit
Du bist nicht alleine. Ich habe genau das gleiche Problem, bisher leider auch keine Lösung, aber wenigstens einen Workaround.

Ich lasse aktuell bei meinen Remotemotesitzungen einfach ein Video im Vordergrund und im Loop laufen.
 
D

DerDima

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
12.06.2016
Beiträge
38
Ort
Bielefeld
Version
Windows Pro 64 Bit
System
1. PC, Intel i7 8700k, 32GB DDR4, GTX1080 HOF / 2. HP ProLiant Micro G8, Xeon E3 1270 V2, 16GB DDR3
Ich verzweifle langsam. Wie kann man nur so einen Scheiß anrichten?!

Das ist so extrem störend bei der täglichen Arbeit, dass ich schon fast in die Tastatur gebissen habe.

Ich kann nur hoffen, die schlauen köpfe bei Microsoft wissen von dem Problem und beseitigen es schnellstmöglich.

Verstehe ich es richtig, dass das Problem nicht auftritt, wenn sich auf dem Bildschirm etwas bewegt? Ich bin etwas irritiert, da das Fenster ja minimiert wird.
 
T

Tha.Piranha

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.07.2015
Beiträge
222
Ort
IRL
Starte einfach mal den explorer.exe task neu,....
 
ramoray

ramoray

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26.03.2019
Beiträge
4
Version
1809 64bit
Verstehe ich es richtig, dass das Problem nicht auftritt, wenn sich auf dem Bildschirm etwas bewegt? Ich bin etwas irritiert, da das Fenster ja minimiert wird.
Korrekt!
Ich starte im MediaPlayerClassic einfach einen Videoclip im Loop und im Vordergrund, "ziehe" das Fenster so klein wie möglich und schiebe es dahin wo es am wenigsten stört.


Starte einfach mal den explorer.exe task neu,....
Der Remotedesktop reagiert auf keine Eingaben mehr.
 
D

DerDima

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
12.06.2016
Beiträge
38
Ort
Bielefeld
Version
Windows Pro 64 Bit
System
1. PC, Intel i7 8700k, 32GB DDR4, GTX1080 HOF / 2. HP ProLiant Micro G8, Xeon E3 1270 V2, 16GB DDR3
korrekt!
Ich starte im mediaplayerclassic einfach einen videoclip im loop und im vordergrund, "ziehe" das fenster so klein wie möglich und schiebe es dahin wo es am wenigsten stört.
vielen, vielen dank!!!
 
T

Tha.Piranha

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.07.2015
Beiträge
222
Ort
IRL
K
Der Remotedesktop reagiert auf keine Eingaben mehr.
Nicht auf dem RDP selbst sondern ueber RDP-Local Resources > apply Windows key combinations(!)

- - - Aktualisiert - - -

Oder man installiert 'MouseMover'
 
ramoray

ramoray

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26.03.2019
Beiträge
4
Version
1809 64bit
Bisschen spät dran, bin aber am sonnigen WE nicht grossartig zum Testen gekommen :cool:

Den Explorer quasi im Minutentkt neu zu starten ist keine gangbare Lösung.

Der MouseMover hingegen gefällt mir als Übergangslösung recht gut und wäre energiesparender als eine permanent ein Video laufen zu lassen.
Mal beobachten, ob auch der gewünschte Effekt erzielt wird.

Man könnte sich natürlich auch eine Batch schreiben :hm

Mal schauen wie viel Lust ich die nächsten Tage habe, Patchday ist ja auch schon in einer Woche und dann kommt hoffentlich eine echte Lösung.
 
D

DerDima

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
12.06.2016
Beiträge
38
Ort
Bielefeld
Version
Windows Pro 64 Bit
System
1. PC, Intel i7 8700k, 32GB DDR4, GTX1080 HOF / 2. HP ProLiant Micro G8, Xeon E3 1270 V2, 16GB DDR3
Richtig :-).

Nach dem heutigen Update ist das Problem endlich behoben.
 
Thema:

Nach letztem Update Probleme mit Remote Desktop

Sucheingaben

Windows 10 rdp interner fehler

,

Windows 10 remote Desktop läuft aus

Nach letztem Update Probleme mit Remote Desktop - Ähnliche Themen

  • Seit letztem Update funktioniert Python-Path nicht mehr.

    Seit letztem Update funktioniert Python-Path nicht mehr.: Hallo zusammen Ich habe bisher Python ohne Probleme auf meinem Rechner verwenden können. Seit ich auf dem Build 10.0.18362 bin, habe ich...
  • Outlook 365 verlangt seit dem letzten Update immer und immer wieder die Passwörter der imapkonten

    Outlook 365 verlangt seit dem letzten Update immer und immer wieder die Passwörter der imapkonten: Guten Tag, seit dem letzten Update verlangt Outlook 365 auf jedem Gerät mehrmals täglich wieder die Passwörter der Imap Konten. Das ist sehr...
  • Nach letztem Update kommt seit 2 Tagen jedesmal bei Neustart ein zusätzliches Fenster: Anmeldung bei

    Nach letztem Update kommt seit 2 Tagen jedesmal bei Neustart ein zusätzliches Fenster: Anmeldung bei: Warum muss ich mich jetzt auf dem PC jedes mal nach Neustart mit meinem Microsoft Kontodaten anmelden. Das war doch früher nicht so. Das kleine...
  • Word und Excel lassen sich seit letztem Update nicht mehr öffnen

    Word und Excel lassen sich seit letztem Update nicht mehr öffnen: Seit dem Update auf 2,25 lassen sich Word und Excel nicht mehr öffnen. Sie blinken kurz auf und schliessen sofort. Auf iPad ohne Update gibt es...
  • seit den Letzten Updates 17.04.2019 kann mich nur noch temporär anmelden. Was ist das für ein ****?

    seit den Letzten Updates 17.04.2019 kann mich nur noch temporär anmelden. Was ist das für ein ****? : seit den Letzten Updates 17.04.2019 kann mich nur noch temporär anmelden. Was ist das für ein ****? Stellen Sie meinen Rewchner wieder her.
  • Ähnliche Themen

    Oben