Nach Fehler bei Windows Update startet Outlook nicht mehr

Diskutiere Nach Fehler bei Windows Update startet Outlook nicht mehr im Office Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Auf dem Rechner ist WIN 10 pro 64 installiert (1709). Das System versucht schon seit mehreren Wochen Updates zu installieren, 1803 und 1809. Der...
  • Nach Fehler bei Windows Update startet Outlook nicht mehr Beitrag #1
M

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
Auf dem Rechner ist WIN 10 pro 64 installiert (1709).
Das System versucht schon seit mehreren Wochen Updates zu installieren, 1803 und 1809.
Der Prozess läuft jedesmal bis zum Ende durch, meldet dann Fehler und macht
alles rückgängig.
Outlook 2010 Pro, lässt sich nicht mehr starten, es wird eine Installation versucht
aber kann nicht ausgeführt werden da Ressourcen fehlen.
Gleichzeitig verschwinden auch andere Programme.
Der Microsoft Service konnte nicht auf den Rechner zugreifen ( Tiket-Nr.: 1456919109 )
Folgende Meldung ist im Archiv.
Ebene Datum und Uhrzeit Quelle Ereignis-ID Aufgabenkategorie
Warnung 13.01.2019 18:48:52 MsiInstaller 1004 Keine "Erkennung von Produkt ""{91140000-0011-0000-0000-0000000FF1CE}"", Feature ""OUTLOOKFiles"" und Komponente ""{888280F4-99F2-49AF-85A7-3471197A8B8E}"" fehlgeschlagen. Die Ressource ""HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Office\14.0\User Settings\Outlook_Core\Count"" ist nicht vorhanden."

Können Sie mir helfen?
MfG
P.Neumann
 
Thema:

Nach Fehler bei Windows Update startet Outlook nicht mehr

Nach Fehler bei Windows Update startet Outlook nicht mehr - Ähnliche Themen

Outlook nach W-update 1709 startet mit Fehler 1706 nicht mehr: Produkt: MS office professional plus 2010 unter Windows 10 pro Problem: nach windows update 1709 Fehler beim Start von Outlook; Fehlermeldung...

Sucheingaben

outlook startet seit windowsupdate 1809 nicht

Oben