Nach CreatorsUpdate funktioniert Paragon B&R 14 Free Sicherung nicht mehr

Diskutiere Nach CreatorsUpdate funktioniert Paragon B&R 14 Free Sicherung nicht mehr im Windows 10 Software Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo Ich habe gerade das CreatorsUpdate erfolgreich durchgeführt und wollt gleich danach eine Imagesicherung mit Paragon Backup&Recovery 14 Free...
ulfied

ulfied

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
07.09.2015
Beiträge
55
Version
home
System
i 3, 4 gb
Hallo
Ich habe gerade das CreatorsUpdate erfolgreich durchgeführt und wollt gleich danach eine Imagesicherung mit Paragon Backup&Recovery 14 Free durchführen. Aber nach Klick aus das "Ausführen Button" kommt eine Fehlermeldung, das Image funktioniert nicht.
Hat jemand einen Rat?
Oder mit welchem alternativen Gratisprogramm kann man eine sichere Partitionssicherung mit dem Creatorsupdate erstellen?
Danke
MfG - U. Fiedler
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
J

juergen61

Neuer Benutzer
Mitglied seit
01.01.2015
Beiträge
24
Ort
Odenwald
System
Win 10, 64bit, Desktop
Hallo ulfied

Windows selbst biete dir eine Imagesicherung an. Ich selbst benutze Paragon B&R 15 bezahlversion. Funktioniert einwandfrei.
Würde einfach B&R 14 nochmal neu installieren oder nach der B&R 15 free version suchen ich meine die gab/gibt es.

Windows: update und sicherheit : Sicherung : Zu sichern und wiederherstellen windows 7 wechseln (besheuerte Bezeichnung) : Systemabild erstellen

Gruß Jürgen
 
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
6.728
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18362.175
System
I5, 8GB, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
ulfied

ulfied

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
07.09.2015
Beiträge
55
Version
home
System
i 3, 4 gb
Hallo
Ich habe mich nun für den Aomei-Backupper entschieden.
Vielleicht kann mir jemand erklären, was bei der "Systemsicherung" denn alles gesichert wird.
Und ob das dann ausreichend ist, um alle, aber auch alle Daten/Dateien so auf die Partition "C" bei Restore zurückzuschreiben, damit nach einem Virenbefall z.B. der alte gute Zustand wieder hergestellt werden kann.
Ich meine da auch die Dateien im MBR usw.
Bei Paragon konnte man ja genau festlegen, was alles gesichert werden soll. Ich habe zur Sicherheit dann alles vor ung incl. LW C in die Sicheung einbezogen.

Ich möchte noch darauf hinweisen, dass ich mein Problem auch hier angesprochen habe:
http://forum.chip.de/datensicherung-datenrettung/creatorsupdate-paragon-ba-freeckup-recovery-14-funktioniert-backup-1874609.html?time=1492818720170
 
Zuletzt bearbeitet:
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
6.728
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18362.175
System
I5, 8GB, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hallo ulfied,
dort hast Du ja eine passende Antwort erhalten.
Ich persönlich nutze eine Bezahl Version, möchte aber darauf hinweisen für "so eine wichtige" Funktion würde ich auch bei Freeware nur eine Software nutzen,
die so selbsterklärend bzw. die Hilfe so gut das ich ohne Fremde Hilfe wüsste wie ich etwas einstellen muss.
Das ist jetzt nicht gegen Dich "bezogen", sonder allgemein meine Einstellung.
Software die es nicht schafft mir klar zu machen wie sie funktioniert, kommt mir bei so wichtigen Funktionen nicht auf die Maschine.
Teste bitte unbedingt ob sie mit dem Tipp bei chip auch macht was Du suchst....;-)
 
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.06.2015
Beiträge
3.342
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version 1903 Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
Vielleicht kann mir jemand erklären, was bei der "Systemsicherung" denn alles gesichert wird.
Und ob das dann ausreichend ist, um alle, aber auch alle Daten/Dateien so auf die Partition "C" bei Restore zurückzuschreiben, damit nach einem Virenbefall z.B. der alte gute Zustand wieder hergestellt werden kann.
... das sagt schon der Name "Systemsicherung". Dort werden alle relevanten Partitionen die für eine Systemwiederherstellung nötig sind gesichert, sollte bei "Paragon" auch nicht anders sein.

screenshot.5.jpeg
screenshot.6.jpeg
 
Thema:

Nach CreatorsUpdate funktioniert Paragon B&R 14 Free Sicherung nicht mehr

Sucheingaben

Paragon sperre umgehen

,

paragon free recovery funktioniert nicht

,

system mit paragon wieder herstellen geht das

Nach CreatorsUpdate funktioniert Paragon B&R 14 Free Sicherung nicht mehr - Ähnliche Themen

  • Creatorsupdate Verlauf ist weg

    Creatorsupdate Verlauf ist weg: Ich wollte nach dem Creatorsupdate den Verlauf kontrollieren, den gibt es nicht mehr was nun???
  • Microsoft Designer Bluetooth Tastatur funktioniert nach CreatorsUpdate 1703 nicht mehr

    Microsoft Designer Bluetooth Tastatur funktioniert nach CreatorsUpdate 1703 nicht mehr: Liebe Community, seit dem Windows 10 Funktionsupdate 1703 funktioniert die Designer Bluetooth Tastatur von Microsoft nicht mehr. Die Tastatur...
  • Creatorsupdate Win10 PC wird im Netzwerk nicht angezeigt

    Creatorsupdate Win10 PC wird im Netzwerk nicht angezeigt: Habe vor 4 Tagen das 1703 Update durchgeführt. Nun wird der Win10 Rechner im Windows Explorer unter Netzwerk nicht mehr angezeigt. Habe das...
  • Nach CreatorsUpdate nur noch Probleme

    Nach CreatorsUpdate nur noch Probleme: Ich bin entsetzt. Ständig wurde ich in letzter Zeit von Windows 10 genötigt, auf das Creators Update zu aktualisieren. Gestern habe ich das dann...
  • WIN 10 Creatorsupdate

    WIN 10 Creatorsupdate: Nach der Installation des Creatorsupdate für WIN10 lassen sich Dateiordner nicht mehr umbenennen. Suche nach Lösung
  • Ähnliche Themen

    Oben