nach Creators Update langsam, schadhaftes Desktop, fehlende Tray-Icons, mehr Kacheln, defekte Kachel

Diskutiere nach Creators Update langsam, schadhaftes Desktop, fehlende Tray-Icons, mehr Kacheln, defekte Kachel im Windows 10 Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Nach dem Windows 10 Creators Update dauert das Booten länger als vorher und es gibt unregelmäßig Darstellungsprobleme. Nachdem das Windows-Logo...
M

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
Nach dem Windows 10 Creators Update dauert das Booten länger als vorher und es gibt unregelmäßig Darstellungsprobleme.

Nachdem das Windows-Logo verschwunden ist, beginnt der Startbildschirm zu laden, allerdings zeigt er für ca. 20 Sekunden kein Hintergrundbild (nur eine blaue Fläche) und auch nicht die Login-Maske. Manchmal kommt dann das Standard-Hintergrundbild des Lockscreens (Blick aus einer Höhle am Strand auf Meer mit zwei Felsen), manchmal eines der dynamischen Hintergrundbilder von Microsoft mit den Werbetexten.

Etwa nach jedem zweiten oder dritten Anmelden ist der Desktop unvollständig: Die Desktop-Standardschriftart für Icons hat sich verändert und ist undeutlich, manche Icons haben gar keine Beschriftung. Es fehlen auch manche Tray-Icons, stattdessen sind dort Leerräume.
Nach einem Neustart klappt es dann meistens.
Bei Abmelden und Anmelden des gleichen oder eines anderes Users tritt das Problem seltener auf.

171028_defekte_Kachel.png
Einige Startmenü-Kacheln sind wieder da, obwohl sie früher schon deinstalliert bzw. vom Startmenü gelöst wurden. Die meisten neuen zeigen den Anfang eines Pfades nach ms-resource:/ (siehe Bild). Manche haben kein Bild.


Systemdaten:
Das Notebook ist ein Lenovo Thinkpad T420 mit 4 GB RAM. Es wurde von Windows 7 pro auf Windows 10 pro upgedatet. Es gibt Admins und Standarduser. Die Benutzerprofile der Admins liegen auf C:, die der User auf D:. Später wurde die Festplatte gegen eine SSD getauscht. Ganz zum Schluss wurde das Windows Creators Update durchgeführt. Da es System-Images gibt, wurde anschließend eine Festplatten- und Systemdatenbereinigung durchgeführt, so dass eine Rücksetzung auf dem von Microsoft vorgesehenen Weg nicht möglich ist, aber die Festplatte C: wieder 20 GB mehr Speicherfrei hat. Erst nach dem Creators Update tauchen diese Probleme auf.
 
Thema:

nach Creators Update langsam, schadhaftes Desktop, fehlende Tray-Icons, mehr Kacheln, defekte Kachel

Oben