msn-Tab öffnet sich automatisch - wie werde ich das los?

Diskutiere msn-Tab öffnet sich automatisch - wie werde ich das los? im Windows 10 Netzwerk & Internet Forum im Bereich Windows 10 Foren; Seit heute habe ich das Problem, dass sich alle paar Minuten ein Tab von "msn" im Firefox-Browser öffnet. In den Einstellungen von Firefox habe...
G

Gast

Seit heute habe ich das Problem, dass sich alle paar Minuten ein Tab von "msn" im Firefox-Browser öffnet.
In den Einstellungen von Firefox habe ich nichts gefunden, um es abzustellen. Wie werde ich das wieder los?
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
6.974
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18362.295
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hallo,
bereinige mal den Firefox (Temp, Cookies... ).
Sollte die Seite weiterhin aufgehen ( als Pop-up?) oder wirklich kompletter Tab?
Zusätzlich könntest Du mit ADWCLEANER oder Malwarebytes gegenschecken.
https://de.malwarebytes.com/adwcleaner/
 
G

Gast

Danke für deine Antwort,
adware-cleaner hatte ich schon probiert und brachte nichts. Das Lesen deines Textes brachte mich dazu den c-cleaner durchlaufen zu lassen. Startete den Firefox neu, um dir eine Antwort zu schreiben und schon öffnete sich ein neuer Tab mit MSN Inhalte - aktuelle Nachrichten.
Hatte vergessen zu erwähnen, dass ich WIN 10 am Laufen habe.
Kurz und gut (schlecht) - es hat sich noch nichts geändert.
 
G

Gast

Startseite ist Google. Wird anstandslos angezeigt, wenn der Firefox gestartet wird. Nach ca. 5 - 10 Minuten öffnet sich ein neuer Tab mit MSN-Nachrichten. Ich klicke es weg und ca. 5 Minuten später öffnet sich wieder ein Tab mit MSN. Lasse ich beispielsweise den Firefox in Ruhe, dann aktualisiert sich die erste MSN-Seite nicht, sondern es wird ein weiterer Tab geöffnet usw. Aus Spaß habe ich über eine 1/2-Stunde nichts getan und konnte anschließend 4 oder 5 (weiß nicht mehr genau) Tab's mit MSN-Inhalt schließen.
 
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
6.974
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18362.295
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Das riecht irgendwie nach "Supercookie" oder App die das etwas mitgebracht hat.
Was passiert nach Zurücksetzen?
 
Westend

Westend

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.01.2018
Beiträge
1.499
Ort
HH
Version
Windows 10 pro 18362.aktuell und Win10 pro Insider
System
Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB
Moin,
bei den Erweiterungen hast du auch schon geschaut was da so installiert ist?
 
G

Gast

Dank euch allen für die Bemühungen, folgendes ist passiert:
als ich meinen Rechner heute morgen hochgefahren habe, stellte ich fest, dass er nicht komplett runtergefahren war, denn
Firefox öffnete sich von selbst mit 157 Tabs - alle mit den MSN-Nachrichten. Ich schloß Firefox, aber alle 3 bis 4 Minuten öffnete sich FF von allein mit den MSN-Nachrichten.
Testweise öffnete ich den Opera-Browser, ob da vielleicht das gleiche Problem auftaucht. Tat es nicht.
Das brachte mich auf den Gedanken, ob es vielleicht hilft Firefox (Version 60.0.2) zu deinstallieren und die neuste Version von FF aufzuspielen. BINGO - keine Probleme mehr. Schlauer bin ich zwar nicht geworden aber wieder happy!
Noch mal vielen Dank für eure Mühe.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.038
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Deaktiviere in den Einstellungen unter "Konten" bei "Anmeldeoptionen" den Schalter "Meine Anmeldeinfos verwenden, um die Geräteeinrichtung nach einem Update oder Neustart automatisch abzuschliessen...". Denn dieses Verhalten, dass FF nach dem Start urplötzlich gleich 157 Tabs mit immer der gleichen Seite öffnet, riecht förmlich nach der Öffnung der beim Herunterfahren nicht geschlossenen Apps. Das deaktivieren dieser Option sollte das dann für die Zukunft unterbinden.
 
Zuletzt bearbeitet:
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
5.900
Version
.............1903 Pro 64 bit Build 18362.295
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Zuletzt bearbeitet:
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.038
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
@runit
So banal es klingt, aber die von mir genannte Option kann das durchaus genau so auslösen. Denn Windows 10 hinterlegt ab 1709 für jedes offene und dafür registrierte Programm einen Autostarteintrag, sobald es heruntergefahren wird und die genannte Option aktiv ist. Bei Programmen, die in mehreren Instanzen geöffnet werden dürfen, kann das bedeuten, dass sie beim Start plötzlich mehrfach öffnen und sich das sogar immer weiter potenziert. Denn ein einfacher Neustart, mit beispielsweise zehn offenen Instanzen - weil man sich nicht mehr zu helfen wusste - kann dann plötzlich zwanzig Instanzen produzieren. Bei einem Browser, der für jeden Tab eine eigene Instanz öffnet, wird dann auch jede einzelne Instanz (sprich Tab) neu geöffnet. Kann man sich hier auch wieder nicht helfen und startet Windows neu, dann werden neben den offenen Instanzen auch gleich ihre Pendants durch diese Autostartfunktion zusätzlich geöffnet - natürlich neben der eigentlich nie beendeten allerersten Instanz. So kommt dann auch die krumme Zahl 157 Tabs zustande. Der Browser, egal welcher, führt einen Index über die offenen Tabs und jeder Tab bekommt eine eigene PID (Prozess ID), so kommt es dann dazu, dass für jeden einzelnen Tab ein eigener Autostarteintrag generiert wird.

Wir hatten es hier schon mal, wo sich das bei einem Programm in dieser Weise aufschaukelte und bei jedem Start immer mehr Instanzen entstanden. Eben bis zu meiner Empfehlung, dieses Programm über den Taskmanager abzuschiessen und die Option "Meine Anmeldeinfos verwenden...um blablabla" zu deaktivieren. Nach einem Neustart war das dann geregelt. Es wäre nicht mal ungewöhnlich, dass Windows die Tabs in diesem Fall erst nach einer gewissen Zeit öffnet.

Denn MS hat auch geregelt, dass nicht gleich alles direkt nach der Anmeldung aufploppt - siehe meinen Hinweis darauf, dass es eine standardmässige Verzögerung der Autostarts gibt, damit erst das System vollständig initialisiert ist, bevor die Autostartelemente des Benutzers zum Zuge kommen.

Nachprüfen könnte man das, indem man sich vor einem Neustart mit allen offenen Programmen in einer Eingabeaufforderung mit der Befehlszeile:
Reg query HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run /s auflisten lässt, was Windows für den Autostart vormerkt. Denn genau in diesem Schlüssel hinterlegt Windows die Einträge für den benutzerspezifischen Autostart und auch die Apps für die Wiederöffnung nach einem Neustart.
 
Zuletzt bearbeitet:
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
5.900
Version
.............1903 Pro 64 bit Build 18362.295
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
@Alex, absolut nachvollziehbar, was Du schreibst.

Mit ursprünglich meinte ich, warum sich plötzlich erstmalig der msn-Tab öffnete. Ich habe da ein ganz komisches Gefühl, dass MS da seine Finger im Spiel hatte. Denn ich hatte kürzlich einen Effekt gleichsam dem Bing-Redirect-Virus, wonach eine angezeigte Seite von Google nach einer Google-Suche automatisch an die Bing-Suche weiterleitete und die Google-Suche so nicht mehr verwendbar war. - und nun diese MSN-Geschichte... Wer anders als MS sollte denn ein Interesse daran haben, uns diese Seiten auf´s Auge zu drücken?
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.038
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
MS hinterlegt nach Updates oder Upgrades gerne mal die MSN Startseite temporär als zusätzliche Startseite des Standardbrowsers! Dann ist natürlich alles geschwätzt und kann eben zum beschriebenen Verhalten führen, wenn die von mir genannten Bedingungen zutreffen.

Auf der anderen Seite kann natürlich auch jedes Plugin (oder eben Addon) im Browser dazu führen, dass MSN (völlig legal) als zusätzliche Startseite eingestellt wird, wenn sich der Ersteller des Plugins (oder eben Addons) von MSN Werbeeinahmen verspricht und deshalb deren Seite einfügt. Es kann also auch an einem bewusst eingefügten Plugin (Addon) liegen und sich ebenfalls durch die beschriebene Weise auswirken.
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
5.900
Version
.............1903 Pro 64 bit Build 18362.295
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Ja, das ist natürlich richtig. In meinem Fall gab es so ein Plugin oder Addon jedoch nicht. @Gast muss das natürlich bei sich überprüfen.
 
G

Gast

Vielen Dank,
das war die Lösung meines Problems.

Frag mich nur wie man darauf kommt :-)

VG
 
Thema:

msn-Tab öffnet sich automatisch - wie werde ich das los?

Sucheingaben

msn nachrichten

,

https:www.win-10-forum.dewindows-10-netzwerk-and-internet86649-msn-tab-oeffnet-automatisch-los.html

,

msn seite öffnet sich automatisch

,
msn öffnet automatisch eine neue Seite mit Warung vor Viren
, msn, msn abschalten windows 10, msn startseite öffnet sich automatisch, msn öffnet sich automatisch win 10, edge feed ausschalten, feed dauerhaft ausblenden, msn startet immer automatisch, msn entfernen, msn startet automatisch, msn deutschland/nachrichten deaktivieren, msn öffnet sich von alleine, msn öffnet sich beim start, edge öffnet msn bei jedem neuen tab, windos feed einblenden, feed in edge ausschalten, mein feed entfernen deaktivieren, wie kann ich verhindern, dass msn plötzlich auftaucht, msn automatisch in win10, msn nachrichten abstellen windows 10, msn entfernen windows 10, www.msn.com/de-de/nachrichten deaktivieren

msn-Tab öffnet sich automatisch - wie werde ich das los? - Ähnliche Themen

  • MSN Deutschland Nachrichten,

    MSN Deutschland Nachrichten,: Wenn ich den Internet Explorer aufrufe, erscheint nicht mehr Google.......sondern MSN Deutschland Nachrichten, vollgestopft mit Nachrichten und...
  • Vieren Links in MSN News

    Vieren Links in MSN News: Hallo, Kontrolliert irh eigentlich eure links? wieder ist bei einigen eine Vieren Meldung >> Volgender Link kommt dann, ACHTUNG VIREN...
  • MSN Viruswarnung

    MSN Viruswarnung: Hallo, ich habe gestern meinen neuen Rechner von Dell bekommen, Betriebssystem WIN 10, und nutze den Windows EDGE und wahlweise den Chrom...
  • MSN Finanzen nicht geladen (online und in der APP)

    MSN Finanzen nicht geladen (online und in der APP): Hallo MSN Finanzen lädt das Portfolio nicht korrekt (im Browser und in der APP). Fehlermeldung: f8454da6-091d-4ea8-8373-c88693525d11...
  • msn konto

    msn konto: habe ein problem mit dem schliesen meines msn kontos weil es so alt ist kaum genutzt wurde und darin keine skpe kontakte mehr sind und auch kein...
  • Ähnliche Themen

    • MSN Deutschland Nachrichten,

      MSN Deutschland Nachrichten,: Wenn ich den Internet Explorer aufrufe, erscheint nicht mehr Google.......sondern MSN Deutschland Nachrichten, vollgestopft mit Nachrichten und...
    • Vieren Links in MSN News

      Vieren Links in MSN News: Hallo, Kontrolliert irh eigentlich eure links? wieder ist bei einigen eine Vieren Meldung >> Volgender Link kommt dann, ACHTUNG VIREN...
    • MSN Viruswarnung

      MSN Viruswarnung: Hallo, ich habe gestern meinen neuen Rechner von Dell bekommen, Betriebssystem WIN 10, und nutze den Windows EDGE und wahlweise den Chrom...
    • MSN Finanzen nicht geladen (online und in der APP)

      MSN Finanzen nicht geladen (online und in der APP): Hallo MSN Finanzen lädt das Portfolio nicht korrekt (im Browser und in der APP). Fehlermeldung: f8454da6-091d-4ea8-8373-c88693525d11...
    • msn konto

      msn konto: habe ein problem mit dem schliesen meines msn kontos weil es so alt ist kaum genutzt wurde und darin keine skpe kontakte mehr sind und auch kein...
    Oben