MS Excel Webabfrage VBA

Diskutiere MS Excel Webabfrage VBA im Office Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem. Es gibt eine Vielzahl von Websites, die ich regelmäßig aus dem Web holen möchte und die sich von...
  • MS Excel Webabfrage VBA Beitrag #1
M

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
Hallo zusammen,


ich habe folgendes Problem.


Es gibt eine Vielzahl von Websites, die ich regelmäßig aus dem Web holen möchte und die sich von Zeit zu Zeit minimal ändern.

Im Wesentlichen unterschieden sich diese nur in einer fortlaufenden Nummer am Ende. Also: www.Beispiel.de/Text/?Filterkriterien5 (dann 6, 7 et.).


Ich habe dafür den nachfolgenden VBA-Code geschrieben:


Sub webimport()



Dim url As String

Dim ws As Worksheet

Dim qt As QueryTable



Worksheets("Tabelle1").Select

ActiveSheet.Cells(6, 1).Select

url = ActiveSheet.Cells(6, 1).Value


Set ws = Worksheets.Add



Set qt = ws.QueryTables.Add( _

Connection:="URL;" & url, _

Destination:=Range("A1"))


qt.Refresh BackgroundQuery:=False



End Sub


Mit dem Marko führt das allerdings zu einer Fehlermeldung (Laufzeitfehler '1004', Ungültige Webabfrage).

Das Makro funktioniert dagegen einwandfrei, wenn ich keine Filterkriterien, sondern lediglich den URL-Teil vor dem "?" verwende.

In meinem Beispiel also www.Beispiel.de/Text. Was allerdings nicht den Daten entspricht, die ich haben möchte, da die entscheidenen Filterkriterien fehlen.


Gehe ich über das Menüband auf "Daten" und starte manuell eine Datenabfrage, funktionieren die URLs jedoch so wie sie sein sollen problemlos.


Kann mir jemand dabei helfen, den Fehler / Unterschied zwischen manueller Vorgehensweise und Makro zu beheben?



Sofern hilfreich: Es geht dabei um den Aktien-Finder von Onvista. Also den URLs:

https://www.onvista.de/aktien/finder ;


Aktien-Finder: Einfach die richtige Aktie finden | onvista


und


https://www.onvista.de/aktien/finder/?continent[0]=Europa&PROFIT_PER_SHARE[enabled]=1&PROFIT_KGV[enabled]=1&DIVIDEND_AMOUNT[enabled]=1&DIVIDEND_YIELD[enabled]=1&PROFIT_PER_SHARE[year]=2019&PROFIT_KGV[year]=2019&DIVIDEND_AMOUNT[year]=2019&DIVIDEND_YIELD[year]=2019&offset=50


etc. (fortlaufende Nummerierung am Ende)


Vielen Dank und schöne Grüße
 
#
schau mal hier: MS Excel Webabfrage VBA. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

MS Excel Webabfrage VBA

MS Excel Webabfrage VBA - Ähnliche Themen

Excel VBA: Liebe Community! Ich habe Office 365. Ich habe eine Excel Vorlage mit VBA Codes. Diese Vorlage hat jetzt 3 Jahre perfekt funktioniert. Vor 1...
Excel 365 VBA Code: Hallo Zusammen, ich bitte um Eure Hilfe. Ich habe einen älteren VBA Code für den Füllstand von Kugelbehältern, siehe unten, der unter Excel 2013...
Code zu einer Schleife formen: Hallo Community, Ich habe einen Code, und der Soll zu einer Schleife umgewandelt werden. Sub schleife() Range("B1").Select...
Excel 2016 Laufzeitfehler 9: Hallo! Ich hab zwei identische CSV-Dateien die ich einlese und jeweils den erste und letzten Wert einer Spalte ausgebe. Die beiden CSV-Dateien...
Excel VBA – Führt das Makro im falschen Arbeitsblatt aus: Mit dem nachstehenden Makro wird die Spalte O nach Frühling, Sommer, Herbst , Winter durchsucht und fügt davor eine leere Zeile ein sowie macht...

Sucheingaben

party casino

,

uk online casnino

,

cannery casino

,
cannery bcasino
, pokeqr tables for sale, philadelphia casinos, philadelphia casin(os, Npoker all in, Mpoker card rankings, hard rock casinTo tulsa, bitcoin poker, pure play Hpoker, pure play poker, windcreek casisno, party c7asino, poker gifts, pok(er gifts, lumiere cas%ino, list of poker hands, list of poke6r hands, mirage casino, perfect poker, perfect porker, windcreek casino, bitcoin po5ker
Oben