Monitor schafft Auflösung nicht?

Diskutiere Monitor schafft Auflösung nicht? im Windows 10 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 10 Foren; Ich nutzte einen Samsung TV als Monitor, weil er eben da war, der Full-HD kann oder können soll. Allerdings kann ich diesen nicht mit 1920 x 1080...
T

TotalWombat

Ich nutzte einen Samsung TV als Monitor, weil er eben da war, der Full-HD kann oder können soll. Allerdings kann ich diesen nicht mit 1920 x 1080 Pixel nutzen da sonst das Bild völlig unscharf und verwaschen wirkt. Die maximale Auflösung mit der es gut aussieht ist 1366 x 768 und wird auch empfohlen. Fehlt da eine Art Zwischengröße? Normales HD wäre ja auch 1080 x 720? Grafiktreiber der Radeon Graka sind aktuell. Treiber für den Fernseher gibt es nicht.
 
dau0815

dau0815

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
11.08.2015
Beiträge
2.910
Welcher TV genau? Also Modell und Größe.
 
M

Mediamann

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.05.2015
Beiträge
1.143
Ort
Umgebung Ulm
Version
Windows 10 Pro 2004
System
2 Desktop - 1 Tablet
Wahrscheinlich ist der Monitor nur HD-Ready ! Bei diesen Geräte ist die optimale Auflösung 1368x768, und das PC Bild damit optimal scharf. HD-Ready TV Monitore gibt es heute noch genügend, vor allem in der Größe 32 Zoll.
 
O

Ottook-2

Ich nutzte einen Samsung TV als Monitor,........
Hallo,

rechte Maustaste auf das Desktop, da kommst Du in die Anzeige-Einstellung Deines Monitors.

Dann kannst Du nachschauen, was mit Deinem Monitor möglich ist.

Bei mir sieht es so aus.

Ashampoo_Snap_2019.01.10_17h23m50s_001_ (2).pngAshampoo_Snap_2019.01.10_17h25m52s_003_ (2).png

Sicher wäre es hilfreich der Modell des TV und der genutzten Grafikkarte zu kennen.

MfG
 
Thomas62

Thomas62

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
3.474
Ort
Wunderschönen Berlin
Version
DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build aktuell
System
ASUS Prime A320M-K RYZEN 5 3600 6C/12TR x 3.60GHz +32 GB Ram PALIT 1660 STORMx 6GB Ram Win 10
Schmeiß dein Aschampo runter.

Fummelt zu tief im System herum
 
O

Ottook-2

Schmeiß dein Aschampo runter.
Interessant!

Wußte gar nicht, das Du damit ein Problem hast? Wie kann ich Dir helfen?

MfG


Ergänzung: Die Fotos wurden mit Ashampoo Snape 8 gemacht, und nicht mit den WinOptimizer!
 
Zuletzt bearbeitet:
syntoh

syntoh

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.08.2015
Beiträge
209
Version
10-Pro-EN 1909
System
MSI H270-A PRO, i5-7500, RX560 Red Dragon, Ram 2x8GB G.Skill, SSD Kingston SUV400S37240, Asus PCE-68
Jogi

Jogi

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
11.09.2014
Beiträge
534
Version
Windows 10 Pro 64bit
System
AMD Phenom 4x2,6GHz, 8GB Ram, NVIDIA GT 610, 1x250GB SSD, 1x1TB SATA HDD, DVD LW und DVD Brenner
@Thomas62

Hilf einem Unwissenden weiter...…. bitte.

Wie kommst Du darauf oder aus was schließt du das er Ashampoo drauf hat?
 
Wolf.J

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
3.921
Version
Verschiedene WIN 10
@Jogi,
die Screenshots in #4 sind mit Ashampoo-Snap gemacht, kannst Du an den Dateinamen sehen.
Wobei nicht jedes Programm von Ashampoo als suspekt eingestuft werden sollte, ich persönlich würde aber von deren Optimierungs-Tools die Finger lassen.
Und das ist nur meine persönliche Meinung.
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
7.780
Version
.............20H2 Pro 64 bit Build 19042.572
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Na ja, solch ein pauschaler Kommentar von @Thomas ist einfach unsinnig. Ich nutze sowohl Ashampoo Optimizer für diverse Aktionen als auch andere Programme von Ashampoo. Der 3. Weltkrieg ist dadurch noch nicht auf meinem Rechner ausgebrochen. Wenn man von Ashampoo Optimizer abrät (wenn man @Thomas seinen Kommentar mal freundlich werten soll), dann sollte er das schon differenziert begründen und nicht so banal damit erkären, dass es zu tief im System rumfummelt. Bei mir fummelt das Nirgends rum, weder tief noch oberflächlich, so wie ich es nutze. Abraten würde ich lediglich von der automatischen Optimierungs-Funktion des Tools. Bestimmte Funktionen der einzelnen Module, die nicht irgendwas optimieren wollen, kann man bedenkenlos nutzen, wenn man denn weiß, was sie bedeuten und bewirken können. Ich nutze z.B. in dem Tool sehr gerne die Autostart-Bearbeitung, weil man in dieser besonders einfach und komfortabel Einträge deaktivieren, löschen und hinzufügen kann.

Was dageegen spricht, andere Programme von Ashampoo wie Backup, - Burning Studio oder Photo Commander (letzten beiden nutze ich seit vielen Jahren zu meiner vollen Zufriedenheit) zu nutzen, erschließt sich mir nicht.

- einfach stumpf dumm und unwissend, pauschal von der Nutzung der Ashampoo-Produkte abzuraten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Jogi

Jogi

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
11.09.2014
Beiträge
534
Version
Windows 10 Pro 64bit
System
AMD Phenom 4x2,6GHz, 8GB Ram, NVIDIA GT 610, 1x250GB SSD, 1x1TB SATA HDD, DVD LW und DVD Brenner
So siehts aus!
Von den diversen "Optimierungstools" egal von welchem Hersteller halte ich ebenfalls nicht viel und habe auch keine im Einsatz allerdings habe ich dennoch 2 Programme von Ashampoo auf meinem Hauptrechner installiert, Photo Commander und Backup Pro, und bin mit beiden sehr zufrieden.

Zudem wusste ich nicht das Ashampoo Snape 8 tief im System rumfummelt, das kann aber mit Sicherheit Thomas62 erklären und mit Fakten belegen. :cool:
 
dau0815

dau0815

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
11.08.2015
Beiträge
2.910
Leute, das alles führt doch zu nichts.

Da sich der TE hier nicht mehr beteiligt, gehe ich davon aus, dass dieser an einer Problemlösung oder zumindest an einer Erklärung nicht mehr interessiert ist.
 
Thema:

Monitor schafft Auflösung nicht?

Monitor schafft Auflösung nicht? - Ähnliche Themen

  • Surface Pro (2017) mit externem Monitor über Docking Station schafft keine 4096 Auflösung

    Surface Pro (2017) mit externem Monitor über Docking Station schafft keine 4096 Auflösung: Laut MS Website soll ich an einem Surface Pro (2017) mit i5 (meiner) oder i7 einen externem Monitor mit maximal 4096 x 2304 betreiben können. Ich...
  • Zweiter Monitor wird erkannt, ist aber nicht angeschlossen --> "Phantommonitor" ?

    Zweiter Monitor wird erkannt, ist aber nicht angeschlossen --> "Phantommonitor" ?: Hallo, ich habe auf meinem Win10 PC ein Update der Hardware vorgenommen und kämpfe nun mit Anzeigeproblemen. Getauscht habe ich Mainboard &...
  • Externe Monitore

    Externe Monitore: Liebe Microsoft-Surface Community: Wenn ich mir das Surface Book 3 in Verbindung mit dem Dock 2 kaufe,... -> mit wie viel Bildern kann ich dann...
  • unterschiedliche Schriftgrößen der Anzeige auf zwei Monitoren

    unterschiedliche Schriftgrößen der Anzeige auf zwei Monitoren: Hallo! Unter Win10 werden mehrere Monitore eigentlich bestens unterstützt. Nun habe ich zwei Monitore die unterschiedlich groß sind, sowohl in der...
  • Ähnliche Themen
  • Surface Pro (2017) mit externem Monitor über Docking Station schafft keine 4096 Auflösung

    Surface Pro (2017) mit externem Monitor über Docking Station schafft keine 4096 Auflösung: Laut MS Website soll ich an einem Surface Pro (2017) mit i5 (meiner) oder i7 einen externem Monitor mit maximal 4096 x 2304 betreiben können. Ich...
  • Zweiter Monitor wird erkannt, ist aber nicht angeschlossen --> "Phantommonitor" ?

    Zweiter Monitor wird erkannt, ist aber nicht angeschlossen --> "Phantommonitor" ?: Hallo, ich habe auf meinem Win10 PC ein Update der Hardware vorgenommen und kämpfe nun mit Anzeigeproblemen. Getauscht habe ich Mainboard &...
  • Externe Monitore

    Externe Monitore: Liebe Microsoft-Surface Community: Wenn ich mir das Surface Book 3 in Verbindung mit dem Dock 2 kaufe,... -> mit wie viel Bildern kann ich dann...
  • unterschiedliche Schriftgrößen der Anzeige auf zwei Monitoren

    unterschiedliche Schriftgrößen der Anzeige auf zwei Monitoren: Hallo! Unter Win10 werden mehrere Monitore eigentlich bestens unterstützt. Nun habe ich zwei Monitore die unterschiedlich groß sind, sowohl in der...
  • Oben