Mobile Gerätecenter startet nach Creators Update nicht mehr

Diskutiere Mobile Gerätecenter startet nach Creators Update nicht mehr im Windows 10 Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Hallo, ich nutze Windows 10, nach dem Creators Update startet das Mobile Gerätecenter nicht mehr. Ein Deinstallieren und neu installieren des...
M

MSCom

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
20.09.2016
Beiträge
91.321
Hallo,
ich nutze Windows 10, nach dem Creators Update startet das Mobile Gerätecenter nicht mehr. Ein Deinstallieren und neu installieren des Gerätecenters bringt keine Veränderung. Bei allen PCs mit Creators Update habe ich das gleich Problem (3 St). Bei 2 PCs ohne Creators Update funktionert alles bestens.
Anschließen möchte ich ein alten Trimble ACU mit Windows CE.
Hoffe der fehler kann behoben werden, da ich sonst nicht mehr auf den ACU zugreifen kann.
Weiß irgend jemand rat?
Danke

Gruß
Michi
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
G

Gast

Hallo,

ich habe das gleiche Problem!!! Jemand einen Rat
 
X

xgwslod

Unter den Diensten muss der Dienst "Windows Mobile 2003 basierte Geräte" als "Lokales System" gestartet werden. Anschließend funktioniert alles wieder. :-)
 
R

rocketboy-te

Neuer Benutzer
Mitglied seit
05.02.2017
Beiträge
4
Ich habe das gleiche Problem!

Bei Microsoft Office 2007 trage ich meine Termine, Adressen und Notizen ein.
Diese möchte ich auch mit meinem PDA abgleichen. Das hat bis her immer einwandfrei funktioniert, jedoch funktioniert es seit dem Windows 10 Creators Update nicht mehr.

Ich habe verschiedene Forums besucht wo auch dieses Problem versucht hat zu lösen!
Zum Beispiel: https://answers.microsoft.com/de-de/windows/forum/windows_10-hardware/mobile-ger%C3%A4tecenter-startet-nach-creators/51f5ae8f-638a-43f3-b34b-330982842ee8

Aber leider verstehe ich nur Bahnhof! Und kenne mich leider nicht mit dem PC so gut aus!

Kann mir jemand hier weiterhelfen? Und eventuell es schritt für schritt, erklären wie man vorgehen muß?

Danke.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast

Der Lösungsvorschlag von xgwslod hat geholfen. Windows Mobile-Gerätecenter lässt sich starten. Also in Dienste -> Windows Mobile 2003-basierte Gerätekonnektivität -> Eigenschaften -> Reiter "Anmelden" -> Lokales Systemkonto anwählen -> und "Datenaustausch zwischen Dienst und Desktop zulassen" aktivieren -> Übernehmen -> OK. Dienst startet automatisch, danach kann Windows Mobile-Gerätecenter gestartet werden. Vielen Dank an xgwslod!

Viele Grüße
 
R

rocketboy-te

Neuer Benutzer
Mitglied seit
05.02.2017
Beiträge
4
Vielen Dank an xgwslod und Gast vom 23.11.17!

Gast vom 23.11.17! Vielen Dank für die genauere Erklärung. Ich hatte ja geschrieben, das ich mit PCs nicht so gut auskenne. Nach ihrer Antwort hatte ich erst das Problem „Dienste“ zu finden, nachdem ich bei Cortana in der Suchleiste „Dienste“ eingegeben hatte wurde es dort angezeigt und man konnte das Programm von dort aus auch direkt starten! Nachdem „Dienste“ gestartet wurde, bin ich so weiter vorgegangen wie Sie das beschrieben haben. Danach habe ich den PC Neu gestartet, und der Mobile Gerätecenter funktionierte wieder.

Dann hatte ich das Problem, das das PDA vom USB nicht erkannt worden ist. Ich habe es mehrmals ausprobiert und den PC neu gestartet, es kam immer wieder die gleiche Meldung. Erst nachdem ich das PDA resettet habe funktionierte wieder alles einwandfrei!

Wünsche Frohe Weihnachten
Gruß.
 
Thema:

Mobile Gerätecenter startet nach Creators Update nicht mehr

Sucheingaben

ein Mobile Center startet nicht

,

Mobile Device Center dienst

Mobile Gerätecenter startet nach Creators Update nicht mehr - Ähnliche Themen

  • Windows mobile Gerätecenter funktioniert nicht

    Windows mobile Gerätecenter funktioniert nicht: Ich habe ein PDA und möchte es auf einem neuen Rechner weiternutzen. Lief über Outlook. Jetzt habe ich Windows10, aber das Windows mobile...
  • Win10 /Version 1709: Fehler bei Deinstallation von Windows Mobile-Gerätecenter Treiberupdate

    Win10 /Version 1709: Fehler bei Deinstallation von Windows Mobile-Gerätecenter Treiberupdate: Nachdem ich WMDC nicht mehr benötige, wollte ich das Programm mit zugehörigem Treiberupdate deinstallieren (aktuell: Win 10/Version 1709). Während...
  • Windows Mobile-Gerätecenter

    Windows Mobile-Gerätecenter: Hallo, ich versuche gerade, das im Titel genannte Programm unter Win10 zum Laufen zu bringen...leider ohne Erfolg. Versucht habe ich bereits...
  • Windows Mobile Drivice Gerätecenter

    Windows Mobile Drivice Gerätecenter: Seid dem neuen Update von WIN 10 ist meine Verbindung zu den Geräten gestört es findet kein Abgleich statt. Es erscheint die Meldung Diese App...
  • Windows 10 Creators Update und Windows Mobile-Gerätecenter

    Windows 10 Creators Update und Windows Mobile-Gerätecenter: Hallo gibt es einen Ersatz für das Windows Mobile Device Center unter Windows 10 mit Creator Update ? Leider funktioniert das WMDC nach dem...
  • Ähnliche Themen

    Oben