Mit Updates wird immer der Edge-Browser installiert

Diskutiere Mit Updates wird immer der Edge-Browser installiert im Windows 10 Updates & Patches Forum im Bereich Windows 10 Foren; Obwohl, ich finde das schon interessant! Den Edge nutze ich eigentlich nie, und das Vorladen des Edge beim Start des Rechners habe ich auch...
Sabine

Sabine

Super-Moderator
Dabei seit
14.08.2015
Beiträge
4.946
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro
Obwohl, ich finde das schon interessant! Den Edge nutze ich eigentlich nie, und das Vorladen des Edge beim Start des Rechners habe ich auch abgestellt. Dennoch ist der BrowserMetrics-Ordner unter

C:\Users\[Benutzer]\AppData\Local\Microsoft\Edge\User Data\BrowserMetrics

z.Z. mit 45 MB gefüllt.

BrowserMetrics2.jpg


Da werden bei jedem Starten des Rechners 2 Dateien mit jeweils 4 MB erzeugt, obwohl ich den Edge nicht gestartet habe.

Naja, mit CCleaner kann man das ja ganz einfach löschen.:D
 
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
11.226
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 21H2 ( Build 22000.978) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Ich hoffe jetzt
Schwupps waren 47,1 GB mehr Daten
das war nur ein Flüchtigkeitsfehler? :eek:
Den Portable nutze ich ja au.....:weg

Ich ignoriere einfach den Edge genau wie Cortana,
sind beide nicht mein Ding.
Deshalb aber die Systemstabilität zu riskieren,
nur um die ausgemerzt zu haben??
 
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
7.175
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Gigabyte, Megabyte und Kilobyte, wer kann das schon auseinander halten. :p
Aber ja, es waren Megabyte.
 
M

Mediamann

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.05.2015
Beiträge
1.448
Ort
Umgebung Ulm
Version
Windows 10 Pro 21H1
System
2 Desktop - 1 Tablet
Ich nutze Edge, jedoch ist bei mir nur 1 pma Datei vom 26.06 darin !!
 
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
6.143
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Hostrechner Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 16 GB RAM und SSD
Und bei mir mit dieser Einstellung überhaupt nichts

Image 001.jpg
 
D

darkhexlein

Benutzer
Dabei seit
18.01.2022
Beiträge
35
Leute! Ich meckre doch nicht wegen dem Speicher sondern wegen der Daten im Hintergrund ...
Okay, ich lerne gerne dazu - was/wer Metrics ist - keine Ahnung. Ich nehme es mal so hin.
(Im Büro wird derzeit Windows abgeschafft, wir haben komplett auf Linux umzustellen ...)
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Ich weiß gar nicht, was ihr alle gegen den Putzteufel habt.
Der bringt seine Arbeit mit nach Hause.
Habe vorhin die aktuelle portable Version heruntergeladen, entpackt und gestartet.
Schwupps waren 47,1 MB mehr Daten im IE-Verzeichnis unter %localappdata%.
Das war der Updated für CCleaner.
Den hat er gleich mal ungefragt runtergeladen.
Aber das ist schon OK, der darf das, ist je nicht von Microsoft.

Ach so, Metrik-Daten hat er auch gefunden, zwei Dateien mit je 18 kb und vier mit 2 kb.
Die portabel Version nutze ich nicht (denke-glaube-hoffe ich :satisfied und ja, dieses automatisches Updaten vom CC nervt mich auch.
Weil der sich immer im völlig unpassenden Moment runterlädt und mich damit behindert.
 
Zuletzt bearbeitet:
Sabine

Sabine

Super-Moderator
Dabei seit
14.08.2015
Beiträge
4.946
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro
Leute! Ich meckre doch nicht wegen dem Speicher sondern wegen der Daten im Hintergrund ...
Siehste! Und das wundert mich auch.

Zur Info: Was im CCleaner unter "Edge Chromium - Temporäre Dateien von Metrics" bei Dir mit 98 MB angezeigt wird, liegt im Ordner

C:\Users\[Benutzer]\AppData\Local\Microsoft\Edge\User Data\BrowserMetrics
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
10.229
Version
.............Win 11 Pro 64 bit 22H2 - Build 22000.1042
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
In dem Verzeichnis liegen bei mir diese Dateien mit folgenden Größen und Erstelldaten

0000 aaaa Treiberupdates deaktivieren.jpg


Das ist für mich ein normaler Systemverwaltungsvorgang. Wenn ich immer aufspüren wollte, was und warum Win was anlegt, damit es funktionieren kann, jede mir nicht erklärliche Datei löschen wollte, hätte ich wohl viel zu tun. Solange das System funktioniert wie es soll und mir nicht wirklich Auffälliges in meinen Fokus gerät, lasse ich Win machen, was es will. Für wichtiger erachte ich es, alle Einstellungsoptionen aufmerksam durchzugehen und sie nach eigenem Wunsch festzulegen. So kommt es meiner Erfahrung nach kaum vor, dass man Überraschungen im Verhalten des Systems erlebt, sofern man entfernt und ungefähr versteht, wie es funktioniert.

In Abständen mache ich eine System-Datenträger-Bereinigung. Das genügt mir vollkommen. Bei mir gibt es da, sofern es kein Update gegeben hat, in der Regel immer ein paar 100 MB, die sich von der letzten Bereinigung bis zur aktuellen Bereinigung angesammelt haben. Diese Speicherlast ist bei meiner Partitionsgröße und dem verfügbaren freien Speicher für mich vernachlässigbar. Ich entferne sie trotzdem, wenn ich ein Backup mache, auch wenn das im Prinzip nicht nötig wäre, weil der verfügbare Speicher meines Backup-Laufwerkes die zusätzliche Datenlast problemlos aufnehmen könnte. Es widerstrebt mir jedoch, unnötige Daten mitzusichern, also entferne ich sie vor der Sicherung.

Den CC-Cleaner nutze ich auch aus vorgenanntem Grund schon länger nicht mehr. Ob ich mit dem nun ein paar MB mehr löschen kann als mit der Datenträgerbereinigung, ist für mich nicht von Bedeutung.
 
Zuletzt bearbeitet:
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
11.226
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 21H2 ( Build 22000.978) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Bei mir ist da nix,Null, nada ( Obwohl CC Portable genutzt wird). :confused:
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
10.229
Version
.............Win 11 Pro 64 bit 22H2 - Build 22000.1042
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
Das kommt wohl daher, dass Du den Edge gar nicht nutzt. Ich nutze ihn in speziellen Fällen gelegentlich mal, auch, um Fragen des Forums nachvollziehen zu können. Es kann sein, dass ich ihn zum ersichtlichen Datum geöffnet hatte.
 
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
6.143
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Hostrechner Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 16 GB RAM und SSD
Ich benutze den Edge nur wegen 2 PWAs und den Ordner "BrowserMetrics" gibt es bei mir nicht.
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
10.229
Version
.............Win 11 Pro 64 bit 22H2 - Build 22000.1042
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
Das ist kein Ordner - einfach runterscrollen zu den Dateien nach den Ordnern.
 
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
11.226
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 21H2 ( Build 22000.978) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Eben, bei mir auch nicht.
Für Chrome allerdings ja, da er gerade offen ist, wurde im Screenshot alles bei ihm übersprungen.
Ich hatte die Problematik allerdings so verstanden, das sich beschwert wurde, das Edge ungefragt Traffic erzeugt?!

Das tut er hier nicht, Gerät 20/24 in Betrieb.

metrics aktuell chrome geöffnet 6.22.png

Beitrag automatisch zusammengeführt:

Edit: Ich hoffe jetzt nicht für zu blöd gehalten zu werden, die Dateien zu finden (oder eben nicht):
Thema für mich erledigt. :mad:


inhalt edge.png
 
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
6.143
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Hostrechner Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 16 GB RAM und SSD
Das ist kein Ordner - einfach runterscrollen zu den Dateien nach den Ordnern.
... natürlich ist das ein Ordner, @Sabine hat es ja in #27 selbst geschrieben. Mittlerweile ist der bei mir auch wieder aufgetaucht, nachdem ich diesen mit einer Größe von über 2 GB vor längerer Zeit gelöscht habe. Jetzt ist der nur 4 MB groß.
 
Zuletzt bearbeitet:
Nitrosamin

Nitrosamin

Benutzer
Dabei seit
19.06.2021
Beiträge
97
Also ich benutze den Edge nur und bei mir ist nur eine Datei im Ordner.
 

Anhänge

  • 1.jpg
    1.jpg
    12,8 KB · Aufrufe: 24
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
10.229
Version
.............Win 11 Pro 64 bit 22H2 - Build 22000.1042
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
Bei mir gibt es den Ordner nicht. Die Dateien liegen einfach hinter den Ordnern.

0000 aaaa Treiberupdates deaktivieren.jpg

Bei mir handelt es sich um Win 11 Clean Install. Vielleicht gab und gibt es in Win 10 den Ordner und der ist bei einem Upgrade mitgekommen. Das hat MS wohl in Win 11 geändert. Das kann ich mir nur so erklären.
 
Zuletzt bearbeitet:
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
11.226
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 21H2 ( Build 22000.978) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
und hier weder Ordner noch Dateien auf Fünf Systemen.
Trotzdem spannend, warum der bei einigen diese Dateien generiert
( unter der Annahme, ihn nicht zu nutzen)?!


Edit:
Mögliche Erklärung warum ich nichts davon habe (reine Vermutung),
kann Quatsch sein.

Microsoft Edge von Browseraktivitäten für personalisierte Werbung und Erfahrungen



Aktivieren oder deaktivieren Sie unter Personalisierung&-Werbung die Einstellung Zulassen, dass Microsoft Ihre Browseraktivitäten wie Verlauf, Favoriten, Verwendung und andere Browserdaten verwendet, um Microsoft Edge und Microsoft-Dienste wie Werbung, Suche,Shopping und News zu personalisieren.

Wenn Sie die Freigabe dieser Daten beenden, wird Microsoft Ab diesem Zeitpunkt Ihre Browseraktivitäten nicht mehr für die Personalisierung von Werbung oder Erfahrungen sammeln und verwenden.
 
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
7.175
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Mögliche Erklärung warum ich nichts davon habe (reine Vermutung),
Vermutlich nicht, bei einem neuinstallierten Windows 10 habe ich das vor der ersten Aktivität deinstalliert.
Edge nur einmalig benutzt, um Chrome runterzuladen, trotzdem füllt sich der Ordner Browsermetric unter Edge.
Beim Chrome ist das erklärbar, der wird ja benutzt.

Allerdings fällt mir gerade ein, dass ich das Vorladen des Edge noch nicht abgestellt habe...
Morgen mal testen.
Nicht dass es mich wirklich stören würde, das ist jetzt so ein "Jugend forscht" Ding.
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
10.229
Version
.............Win 11 Pro 64 bit 22H2 - Build 22000.1042
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
... ist bei mir auf AUS. Ich schrieb ja schon, um entsprechende Einstellungen, um das Datensammeln zu minimieren, muss man sich natürlich kümmern. Da gibt es auch noch den Punkt "optionale Diagosedaten", der bei mir auch auf AUS ist, außerdem Tracking-Blocken "streng". Also eigentlich habe ich Alles, was Datensammeln vermeidet oder auf das Nötigste mindert, auch so eingestellt. Vorladen des Edge habe ich auch deaktiviert.

und dann poppt bei mir gerade das auf - Microsoft will natürlich sammeln..... :D

0000 aaaa Treiberupdates deaktivieren.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
jsigi

jsigi

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
07.06.2015
Beiträge
1.874
Ort
Mannheim
Version
Windows 10 Pro 64 Bit immer aktuell
System
ASUS Z97-C, i7-4790, Nvidia GTX750 TI, SSD Samsung 850 EVO, Soundblaster Z
@MSFreak Du solltest in Deinem Beitrag #34 Deinen Realnamen unkenntlich machen.
Meinjanur.
 
Thema:

Mit Updates wird immer der Edge-Browser installiert

Mit Updates wird immer der Edge-Browser installiert - Ähnliche Themen

Microsoft Edge Browser Schriftarten anpassen - So personalisiert man die Schriftarten im Edge Browser: In der Regel sind die meisten mit den Einstellungen der Schrift im Microsoft Edge Browser doch ganz zufrieden, aber auch hier gibt es immer wieder...
Microsoft Edge Kurztipp - Verschiedene Designs im Edge Browser nutzen für personalisierte Optik: Heute gibt es wieder einmal einen kleinen Ratgeber für alle die, die eine etwas persönlichere Anzeige für genutzte Programme wünschen, denn auch...
Edge automatische Aktualisierung?: Moin, heute habe ich mal wieder durch Zufall, wie immer, beim lesen von Deskmodder erfahren das es eine Aktualisierung im Edge (Stable) gibt...
Schrift in Explorer vergrößern: Moin, mein System: Win 10 Pro 21H2 in meinem Explorer sind die Schrift und die Icons zum Bearbeiten sehr klein. Wie kann ich die vergrößern...
Edge Browser Bild-in-Bild Funktion nutzen? So leicht nutzt man Picture-in-Picture mit Microsoft Edge!: Beim Surfen im Internet weiter Videos schauen? Das würde so manche gerne machen und das ist doch mittlerweile in allen gängigen Browsern gar kein...
Oben