Microsoft Surface mit Win10 gebrickt

Diskutiere Microsoft Surface mit Win10 gebrickt im Windows 10 Tablet-PCs Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo ins Forum Ich habe ein Tablet "Surface"auf welchem Win8 Pro lief schon vor Monaten mit dem technical prewiev von Win10 upgedated. Nach...
W

WIN10-Neuling

Hallo ins Forum
Ich habe ein Tablet "Surface"auf welchem Win8 Pro lief schon vor Monaten mit dem technical prewiev von Win10 upgedated. Nach einigen Tests hab ich das Tablet weggeräumt und jetzt am Wochenende beim Einschalten die Fehlermeldung "A component of the operating system has expired" erhalten. Klarerweise hat Win10 die Originalversion von Win8 gelöscht und somit auch die recovery partition. USB Boot funktioniert nicht und in der Version des Tablet komm ich nicht mal ins Bios um das Datum umzustellen. Hat jemand eine Lösung für mich?
Hardware: Surface der ersten Generation mit 64GB
 
W

Win10 Neuling

Besten Dank für die Antwort. Das hatte ich schon alles versucht. Diese Lösung hat nur einen Schönheitsfehler. Ich müßte zuerste das System zum laufen kriegen um einen USB-Stick als Bootdevice einzurichten. Das System läuft aber leider nicht.
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.079
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Den Bootstick kannst Du doch an jedem beliebigen Windows Rechner erstellen. Du hast es einfach versäumt, das Surface jeweils auf die aktuelle Build upzudaten, jetzt startet die uralte Build auf dem Surface nicht mehr, weil sie ihr Verfallsdatum überschritten hat. Genau das sagt ja auch die Meldung aus. Ohne dass Du das Surface von einem Bootmedium aus komplett neu installierst, bekommst Du es nicht mehr zum laufen. Und auch da musst Du erst wieder Windows 8.1 installieren, damit Du auf Windows 10 upgraden kannst. So ist das nun mal.
 

WIN10-Neuling

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
19.10.2015
Beiträge
6
Version
Technical prewiev mit updates
System
Diverse Tablet, Laptop und PC
Besten Dank
Ich habe über den Microsoft-Support einen recovery-link erhalten. Für das Surface benötigt man eine spezielle Version. Daher hat auch der normale "boot-stick" nicht funktioniert.
Bin gerade am Testen und hoffe es läuft. Finde es nur schade, dass Microsoft solche "Probleme" einbaut und ein Microcoft-Tablet damit zum Absturz bring. Mal sehen ob von meinen Programmen und Daten noch was zu retten ist. :(
 

Crota

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
03.10.2015
Beiträge
200
Ort
Fürth im Odenwald
Version
Windows 10 Home
System
Pavilion 15ak- 031ng
Ich würde es eher Eigenverschulden nennen und nicht Microsoft in die Pflicht nehmen.
 

WIN10-Neuling

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
19.10.2015
Beiträge
6
Version
Technical prewiev mit updates
System
Diverse Tablet, Laptop und PC
Eigenverschulden weil technical preview verwendet - JA. Microsoft in die Pflicht nehmen weil es ein absolutes NO-GO ist einem Kunden bewußt die Daten zu löschen. Die Programme sind ja leicht neu zu installieren.
 

weiss-nicht

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
13.09.2014
Beiträge
479
und wo kann man diese Spezielle Version für Surface runterladen?

interessiert sicher einige User
 

WIN10-Neuling

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
19.10.2015
Beiträge
6
Version
Technical prewiev mit updates
System
Diverse Tablet, Laptop und PC
Ich habe über das Helpdesk von Microsoft einen Link bekommen. Einloggen mit Microsoft-Account und dann den Chat starten. Chat war aber nicht besetzt. Also Tel-Nr. für Rückruf eingeben (Achtung richtiges Land beim Chat angeben weil die Ländervorwahl nicht veränderbar ist). Nach weniger als einer Minute erfolgte Rückruf, Beratung und dann per mail der link inklusive Anweisung. Das Problem ist nur: Zuerst wird auf WIN8 recoverd - Alle Daten und Programme sind weg! Dannach auf WIN8.1 updaten. Dann win 8.1 aktualisieren. Erst danach sollte WIN10 Upgrade zur Verfügung stehen. Bin nach 2 Tagen beim Aktualisieren von WIN 8.1 angelangt. WIN 10 kann ich noch nicht runterladen.
Da ich nicht weiss, ob der link frei verfügbar ist, kann ich ihn hier leider nicht posten. Bitte um Verständnis.
 

dau0815

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
11.08.2015
Beiträge
2.924
Was meinst Du mit "Win 10 kann ich noch nicht runterladen"?

Du kannst das "erzwingen" mit folgendem Registry-Eintrag:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\WindowsUpdate\OSUpgrade

Dort einen DWORD-Wert erstellen und den auf '1' setzen. Danach geht es ganz normal übers Windows-Update.
 

weiss-nicht

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
13.09.2014
Beiträge
479
Da ich nicht weiss, ob der link frei verfügbar ist, kann ich ihn hier leider nicht posten. Bitte um Verständnis.

Wenn es eine Offizielle Seite ist von Microsoft, kannst Du den Problemlos veröffentlichen.

und Interne Links erhälst Du nicht bei MS.
 

WIN10-Neuling

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
19.10.2015
Beiträge
6
Version
Technical prewiev mit updates
System
Diverse Tablet, Laptop und PC
Ich meine mit "Win10 kann ich noch nicht runterladen", dass ich den Weg eines normalen Dummies gehe und den Anleitungen von Microsoft folge. Es sollte eigentlich eine App in der Taskleiste erscheinen, mit der man den Upgrade starten kann. SOLLTE - tut es aber nicht. Ich folge brav allen Anweisungen von Windows 10-Upgrade: Hilfe zum Upgrade auf Windows 10 ? Microsoft - ohne Erfolg. Noch schlimmer die Versuche über das Download-Center Windows 10-Upgrade: Hilfe zum Upgrade auf Windows 10 ? Microsoft.
Hier lande ich dann auf der Seite https://www.microsoft.com/de-at/software-download/windows10 mit der Meldung "We are sorry, the page you requested cannot be found"
Zum Glück gibt es foren wie dieses. Aber auch dein Weg hat mich leider noch nicht in die Lage versetzt Win10 aufs Surface zu bekommen. Bekanntlich stirbt ja die Hoffnung zuletzt und ich bin ja noch jung ....
p.s. Danke an alle die mir hier versuchen zu helfen
 

WIN10-Neuling

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
19.10.2015
Beiträge
6
Version
Technical prewiev mit updates
System
Diverse Tablet, Laptop und PC
Danke - Jetzt endlich läuft wieder der Upgrade auf Win 10.
Ich habe mit regedit auf
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\Curr entVersion\WindowsUpdate\OSUpgrade

und dort beide vorhandenen DWORD auf 1 gesetzt.
Danach Windowsupdate gestartet und nun läuft der download von win 10.
 

dau0815

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
11.08.2015
Beiträge
2.924
Beide?

Oh, sorry. Habe gerade gesehen, dass ich vergessen habe, welchen Wert. :o

Hiermit reiche ich den nach: Es ist der Wert "AllowOSUpgrade".:rolleyes:
 
Thema:

Microsoft Surface mit Win10 gebrickt

Microsoft Surface mit Win10 gebrickt - Ähnliche Themen

Surface Pro 4 and Microsoft Support a disaster: I am writing this to warn people, and to save you from a lot of frustration. Now I am obviously super mad because I can not use a 1200Dollar...
Surface Pro 4 Screen flicker and no help from Microsoft!!: I am writing this to warn people, and to save you from a lot of frustration. Now I am obviously super mad because I can not use a 1200Dollar...

Sucheingaben

Win10 surface boot stick

Oben