Microsoft Silverlight: deinstallieren oder nicht - und wie man es macht

Diskutiere Microsoft Silverlight: deinstallieren oder nicht - und wie man es macht im Windows 10 FAQ Forum im Bereich Windows 10 Foren; Das über 100 MB große Silverlight Plug-in ist auf vielen Rechnern mit Windows 10 installiert. Nachfolgend erklären wir, wofür man es braucht und...
G

geronimo

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
05.05.2014
Beiträge
427
Das über 100 MB große Silverlight Plug-in ist auf vielen Rechnern mit Windows 10 installiert. Nachfolgend erklären wir, wofür man es braucht und ob man es überhaupt noch benötigt. Und wie man löschen kann, falls an dem Tool kein Bedarf besteht


Silverlight ist eine Zusatzsoftware, die von Microsoft entwickelt wurde uns hauptsächlich die Wiedergabe von Videos in Browsern wie Chrome, Firefox oder Internet Explorer ermöglocht. Es ist damit zum Beispiel mit dem Adobe Flash Player vergleichbar, der eine ähnliche Funktion hat. Gegenüber diesem Tool hat Silverlight allerdings den Vorteil, dass es die digitale Rechteverwaltung (Digital Rights Management oder kurz DRM) unterstützt und somit Aufzeichnungen der abgespielten Inhalte in der Regel nicht möglich sind. Die Software wurde in der Vergangenheit von diversen Streaming-Diensten wie Amazon Video, Maxdome, Sky Go und anderen verwendet. Mittlerweile sind die Videoportale aber größtenteils auf das neuere und ressourcenschonendere HTML5 umgestellt worden, weshalb Silverlight auf den meisten Computern im Prinzip überflüssig geworden ist. Daher kann man es guten Gewissens deinstallieren.

Dazu gibt es im Prinzip zwei Möglichkeiten. Die bekannteste ist der über die Systemsteuerung:

  1. Das Icon Systemsteuerung auf dem Desktop anklicken; alternativ bei geöffnetem Startmenü über die Tastatur "Systemsteuerung" eintippen und den angezeigten Eintrag anklicken
  2. Im nun geöffneten Fenster im Bereich "Programme" den Link "Programm deinstallieren" anklicken
  3. Im Anschluss einen Doppelklick auf "Microsoft Silverlight" ausführen
  4. Die nachfolgende Abfrage zum Löschen über die Schaltfläche "Ja" bestätigen

Der zweite Weg führt über die Einstellungen von Windows 10:

  1. Das Startmenü öffnen und Einstellungen (Zahnrad-Symbol) anklicken; alternativ kann auch die Tastenkombination "Windows" + "I" verwendet werden
  2. Im nun geöffneten Fenster auf die Schaltfläche "Apps" klicken
  3. In der linken Spalte auf "Apps & Features" klicken, was aber üblicherweise voreingestellt ist
  4. In der Auflistung alle Apps nach unten zu "Microsoft Silverlight" scrollen und den Eintrag anklicken
  5. Nun auf die Schaltfläche "Deinstallieren" klicken
  6. Im neu geöffneten Fenster mit "Deinstallieren" bestätigen

Das Tool wird auf diese Weise entfernt und der belegte Speicherplatz wird freigegeben. Falls ein Videodienst das Plug-in wieder benötigen sollte, wird mit einer Fehlermeldung darauf hingewiesen. Darin wird oft ein direkter Link zum Download angezeigt. Wer diesem nicht vertraut, kann Silverlight in der aktuellen Version auch direkt über die entsprechende Microsoft Homepage herunterladen und erneut installieren.

Meinung des Autors: Lange Zeit war Silverlight für viele Anwender nahezu unverzichtbar. Die Freude an dem Plugin hielt sich aber in Grenzen, denn es sorgte immer wieder mal für Ärger. Mittlerweile ist die Software zumeist unnötig und belegt einfach nur Speicherplatz. Auf den heutzutage zumeist recht großen Festplatten fällt das aber eigentlich nicht ins Gewicht.
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
H

Heinz

Ich hab bis jetzt gedacht,Silverlight werde längst nicht mehr von MS supportet und es sei,wie der Flash, noch ein Überbleibsel aus der grauen Vorzeit .Offenbar gibt es aber noch Entwickler,die sich davon nicht lösen können und den Nutzern eine Notwendigkeit ein zu suggerieren vermögen.
Na denn.
Heinz
 
Zuletzt bearbeitet:
TortyBerlin

TortyBerlin

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21.06.2016
Beiträge
808
Ort
Berlin
Version
W10 (aktuellste Version)
System
HP 22C1, AMD K16, 4096 MB, AMD R3 600 MHz, Crucial CT500MX500SSD1, HP DVDRW
Ich habe vor einiger Zeit einen Clean Install gemacht und mir AIO (All In One Runtimes) installiert (von Sereby.org?) - da war Silverlight mit bei.
Bis jetzt habe ich es nicht direkt angewendet (weil ich nicht weiß, wofür ich das überhaupt brauche).
Es stört mich nicht, dass es installiert ist.
Einbußen bei der Nutzung von Win 10 Prof. 32-bit konnte ich weder mit noch ohne Silverlight feststellen.
 
Thema:

Microsoft Silverlight: deinstallieren oder nicht - und wie man es macht

Sucheingaben

weshalb benötische silverlight

,

microsoft silverlight braucht man das

,

braucht Man silvwrlight

,
microsoft silverlight überflüssig

Microsoft Silverlight: deinstallieren oder nicht - und wie man es macht - Ähnliche Themen

  • Zusätzliche Installation von Microsoft 365 Personal auf Android Tablet

    Zusätzliche Installation von Microsoft 365 Personal auf Android Tablet: Hallo, was eigentlich einfach sein sollte, ist es bei mir nicht. Brauche bitte eine kurze Anleitung , wie ich mein Abo zusätzlich auf ein Acepad...
  • Microsoft Office 2011 unter Catalina 10.15

    Microsoft Office 2011 unter Catalina 10.15: Guten Tag zusammen, ich habe Office 2011, alles ging prima. Gestern habe ich mac OS Catalina 10.15 heruntergeladen. Jetzt kann ich meine Dateien...
  • Sicherheitsupdate für Microsoft Silverlight (KB3193713) – Fehler 0x80070643

    Sicherheitsupdate für Microsoft Silverlight (KB3193713) – Fehler 0x80070643: Dieses Update bringt folgende Fehlermeldung "Sicherheitsupdate für Microsoft Silverlight (KB3193713) – Fehler 0x80070643", Bitte Lösungsvorschlag...
  • Microsoft AutoUpdate-Tool für Office für Mac stürzt bei älterer Version von Silverlight ab

    Microsoft AutoUpdate-Tool für Office für Mac stürzt bei älterer Version von Silverlight ab: PROBLEM Wenn Sie Silverlight installiert haben und versuchen, die neueste Version von Office 2016 für Mac über Microsoft AutoUpdate zu...
  • Sicherheitsupdate für Microsoft Silverlight (KB3182373) – Fehler 0x80070643

    Sicherheitsupdate für Microsoft Silverlight (KB3182373) – Fehler 0x80070643: Microsoft Silverlight (KB3182373) – Fehler 0x80070643
  • Ähnliche Themen

    Oben