Microsoft Office und Open Office starten nicht, auch nicht nach Neuinstallation

Diskutiere Microsoft Office und Open Office starten nicht, auch nicht nach Neuinstallation im Windows 10 Software Forum im Bereich Windows 10 Foren; Microsoft Office und Open Office starten nicht mehr, letzteres auch nicht nach Neuinstallation. Win 10 ist seit 3 Wochen installiert und lief bis...
F

Friederike54

Microsoft Office und Open Office starten nicht mehr, letzteres auch nicht nach Neuinstallation.

Win 10 ist seit 3 Wochen installiert und lief bis zum 7.1. ohne Probleme.

Nach einigen Tagen Arbeit mit Excel, konnte Excel nicht mehr drucken. Dann ließen sich mit Excel, Word und OpenOffice keine Dokumente mehr öffnen. Nach einem "offline-Reparaturversuchs", den ich nach einer Stunde erfolglos abgebrochen habe, hängen die Office-Programme beim Start - Fehlermeldung "Office ist ausgelastet". Deinstallation und Neuinstallation von OpenOffice brachte keine Änderung.

Bitte um Hilfe

Friederike
 
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
5.714
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Hostrechner Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 16 GB RAM und SSD
Lade dir mal die portable Version von LibreOffice herunter. Wenn es damit auch nicht funktioniert, hast du eventuell ein Problem mit einem ungebetenen Gast. Wo liegen deine Dokumente, auf eine externe Partition oder Platte?
 
F

Friederike54

Auch bei LibreOffice kommt während des Startvorgangs oben beim neuen Dokument "Unbenannt 1 - LibreOffice Writer (keine Rückmeldung". Kaspersky hat keine Schädlinge gefunden.

Die Daten liegen auf der Festplatte. Die mobile Festplatte mit der Datensicherung war leider angeschlossen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Jogi

Jogi

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
11.09.2014
Beiträge
538
Version
Windows 10 Pro 64bit
System
AMD Phenom 4x2,6GHz, 8GB Ram, NVIDIA GT 610, 1x250GB SSD, 1x1TB SATA HDD, DVD LW und DVD Brenner
Dann deinstalliere mal testweise Deinen Kaspersky mit dem Hersteller Tool und versuche es dann erneut.
 
H

Heinz

Ich hab mir am Rand nur mal so meine Gedanken gemacht! Völlig unabhängig und als Unwissender . ok? ( und ich lerne gerne dazu !)
MS Office und ein OpenSource Office gleichzeitig auf dem gleichen System? Schafft das keine Konflikte ? Das ist nur eine Frage,die ich hier in den Raum stelle,ich weiss es aber nicht. Ich nutze MSO 2007 und mir käme es wohl zuallerletzt in den Sinn,daneben noch ein Open Sourc Office zu betreiben. Doch vielleicht ist das für den TE ja arbeitstechnisch notwendig? ich kann da nichts beurteilen.
 
Zuletzt bearbeitet:
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
10.586
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 21H1 ( Build 19043.1288) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hallo Friederike,
hast Du beim LibreOffice auch wirklich einmal die PORTABLE Version getestet?
Der Hinweis vom MSFreak war da nicht schlecht zum Einkreisen deines Problemes.
Normalerweise machen die paralell Installation beider Office Produkte keine Probleme, es sei denn bei der "Zuweisung" wer standardmäßig was öffnen soll wurde ein Fehler gemacht!
Die Kinners müssen OpenOffice auf dem Gym benutzen, da nicht alle Eltern das Geld fürMS Office haben, es ist soweit auch voll ok.
 
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
5.714
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Hostrechner Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 16 GB RAM und SSD
Ich hab mir am Rand nur mal so meine Gedanken gemacht! Völlig unabhängig und als Unwissender . ok? ( und ich lerne gerne dazu !)
MS Office und ein OpenSource Office gleichzeitig auf dem gleichen System? Schafft das keine Konflikte ? ...

... definitiv nein, habe Office 365 und Libreoffice parallel installiert. Mann muss sich nur entscheiden welche Datei mit welchem Standardprogramm öffnen soll.
 
Thema:

Microsoft Office und Open Office starten nicht, auch nicht nach Neuinstallation

Microsoft Office und Open Office starten nicht, auch nicht nach Neuinstallation - Ähnliche Themen

Automatische Reparaturschleife selbst nach Neuinstallation: Guten Tag allerseits, ich nutze einen selbst zusammengebauten PC mit Windows 10 64bit Pro und hatte damit seit Monaten keine Probleme mehr. Ich...
Programme/APPS hängen beim Start: Hallo! Seit Anfang Mai 2020 hängen bzw. starten verlangsamt einige Programme unter Windows 10 pro, Version 1909 (alle Updates installiert)...
Microsoft Office 2019 Home & Student Fehler: Hallo liebe Community! Ich habe folgendes Problem. Seit dem Erwerb von Microsoft 2019 Home & Student lässt sich Excel (und nur Excel)...
Microsoft Office 2016-Office Programme starten nicht mehr: Hallo Herr Löwe, Ich habe das selbe Problem seit heute und hatte alle Fremdprogramme (auch AVG TuneUp) deinstalliert aber selbst eine...
Microsoft 365-Office Programme starten nicht mehr: Bei mir seit gestern die gleichen Probleme. Was verwunderlich ist, das auch pdf-Dateien weder mit Acrobat Reader noch pdf-viewer sich öffnen...

Sucheingaben

open office lässt sich nicht öffnen windows 10

,

open office windows

,

win 10 open offic startet nicht

,
win10 office funktioniert nicht mehr
, windows10 und open office Fehlermeldungen, nach win updat kein open office mehr, windows 10 akzeptiert kein open office, open office 4.1.3 lässt sich nicht installieren, Warum funktioniert mein open office nicht, open office 4.1.3 funktioniert nicht mehr, libreoffice portable startet nicht, open office probleme bei installation office, oo writer startet nicht, open office öffnet nicht unter windows defender, open office lässt sich nicht installieren windows 10, probleme open office windows 10, open office läuft nicht auf windows 10, open office writer keine rückmeldung, läuft open office bei Windows pro , OpenOffice nicht kompatib mit Windows 10 1803, Windows 10 startet nicht nach OpenOffice installation, mein open office öffnet sich nicht mehr, open office ist installiert aber kann es nicht öffnen, open office windows 10, openoffice startet nicht mehr
Oben