Microsoft Edge - Was haltet ihr jetzt von dem Browser?

Diskutiere Microsoft Edge - Was haltet ihr jetzt von dem Browser? im Windows 10 Apps & Store Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hi, dachte ich mache mal einen Thread zum Edge auf, da ich ihn in den letzte Tagen doch recht häufig im Gebrauch habe, weil ich ihn mal wieder...
C

chakkman

Hi,

dachte ich mache mal einen Thread zum Edge auf, da ich ihn in den letzte Tagen doch recht häufig im Gebrauch habe, weil ich ihn mal wieder antesten wollte. Habe mir jetzt das Adblock-Addon installiert, denn die Werbung auf manchen Seiten ist doch arg penetrant (keine Angst, in dem Forum hier habe ich es deaktiviert ;)). Also, ich finde, der Browser hat sich wirklich gemacht. Beim letzten Mal hatte ich noch ein paar Darstellungsproblemen auf einigen wenigen Seiten, aber das hat sich wohl jetzt auch gegessen, die Seiten werden korrekt dargestellt, und vor allem ist der Edge wirklich sehr schnell im Seitenaufbau. Die Suchmaschine kann man ja jetzt auch auf Google umstellen, so dass man in der URL-Leiste auch mit Google suchen kann, sehr gut. Bing ist allerdings auch nicht übel, und die Option, einen Begriff auf einer Webseite zu markieren, mit der rechten Maustaste ein Kontext-Menü zu öffnen, und dort direkt mit Bing suchen zu können, und die Suchergebnisse in einer Seitenleiste rechts angezeigt zu bekommen, finde ich auch sehr gut. Auch wenn ich mir da halt noch wünschen würde, auch mit Google suchen zu können. Bing ist wie gesagt nicht übel, aber in mancherlei Hinsicht hat Google da einfach noch mehr und relevantere Suchergebnisse.

Was mir auch noch sehr gefallen würde, wäre eine Option, die verwendeten Suchmaschinen automatisch dem Browser hinzuzufügen, so dass man bei Eingabe der URL der Suchmaschine in der URL-Leiste gleich den Suchbegriff eingeben zu können, und bei dieser Suchmaschine, oder Seite, suchen zu können, wie es beim Chrome der Fall ist. Ansonsten gefällt mir der Edge sehr gut, und er hat sich wirklich gemacht. Microsoft ist da eher anzukreiden, dass sie sich nicht die Zeit genommen haben, den Edge gleich so auszubauen, und dann ihn anzubieten, anstatt etwas halbgares rauszuhauen, und keiner benutzt es dann mehr. Erinnert irgendwie leicht an Windows Phone. :p

Was ist Eure Meinung zum MS Edge?

Passend zum Thema übrigens hier mal eine Grafik zur Entwicklung der Marktanteile der PC-Browser in Deutschland seit 2009: https://de.statista.com/statistik/d...der-internetnutzung-in-deutschland-seit-2009/ Ist natürlich immer mit Vorsicht zu genießen solche eine Statistik, in der Regel geschieht die Erfassung durch Programme, die auf den entsprechenden Webservern installiert ist, und nicht alle Seiten verfügen über diese Software. Dennoch sollte das zumindest einen groben Eindruck verschaffen.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

chakkman

Klar, "brauchen" tut man ihn nicht, und wenn man sich anschaut, was für Konkurrenz da ist, dann ist es sicher auch schwer da hineinzustechen. Aber, ich war positiv überrascht, der Edge wird doch immer besser, und muss sich mittlerweile zumindest nicht mehr verstecken, gegen die anderen "Großen". Vor allem ist er mal richtig schnell. Fast schon der schnellste Browser im Vergleich, zumindest gefühlt.
 
dbpdw

dbpdw

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
30.12.2015
Beiträge
1.581
Version
10 Pro 64 bit, 14393.222
System
4 GB DDR3 RAM, Intel Celeron J1900, Windows Defender, Vivaldi - immer die Final
Würde ich keine Lesezeichen u. Erweiterungen nutzen u. einige andere praktische Dinge, die es in Vivaldi gibt, hätte ich mit Edge keine Probleme.
 
H

Heinz

Was ich sehr praktisch finde im Edge ist auch dies,dass ich mit einem "Ctrl+P"mit einem Klick gleich ein Pdf herstellen kann von jeder Webseite.
Ansonsten sehe ich auch eine Entwicklung im Edge,da ich seit zwei Jahren nie einen anderen Browser genutzt habe -ausser gelegentlich den IE !
Der MS Edge macht sich langsam und ich brauche keinen Alternativbrowser auf meinem System zu dulden,wenn die MS eigene Software gut genug ist.
Und welcher fremde Browser ist gleichzeitig ein gutter Pdf Reader,so wie der MS Edge ?
Es gibt einfach noch zu viele Vorurteile,die den Edge betreffen und viele Nutzer sind daher nicht willig sich eingehender damit auseinander zu setzen.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
ungarnjoker

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
2.460
Ort
In Ungarn am Balaton, vorher im schönen Hamburg
Version
2004 (Build 19041.329)
System
MSI GL72 6QFi781FD 16GB RAM 250GB int. SSD + ca. 20TB extern an diversen USB-2,3&C, nVIDIA GTX960M
Was ich sehr praktisch finde im Edge ist auch dies,dass ich mit einem "Ctrl+P"mit einem Klick gleich ein Pdf herstellen kann von jeder Webseite.
Wenn ich für andere Programme eh einen PDF-Writer bennötige, kann ich den auch gleich für den Browser nutzen. Bei mir ist das der FireFox in der jeweils aktuellen Fassung.
[...]
Der MS Edge macht sich langsam
richtig, aber für meine Begriffe zu langsam ;) Bis Edge da ist, wo andere Browser schon seit Jahren sind, vergeht noch 'ne Weile.
[...]
Und welcher fremde Browser ist gleichzeitig ein gutter Pdf Reader,so wie der MS Edge ?
Kann der FF auch von Haus aus. Man kann auch wählen, ob ein PDF nur gespeichert werden soll.
Es gibt einfach noch zu viele Vorurteile,die den Edge betreffen und viele Nutzer sind daher nicht willig sich eingehender damit auseinander zu setzen.
Da muß man sich nicht groß auseinandersetzen. Der Edge ist dazu noch viel zu rudimentär. Er kann die meisten Seiten anzeigen, das wars. Wem das langt, muß ja keinen anderen Browser nutzen. Mir reicht es nicht. Ich brauche das Translator-Plugin und noch ein paar andere Plugins. Die kann Edge (noch) nicht ersetzen.
 
C

chakkman

Translator-Plugin hat der Edge auch. ;) Gut, PDF-Reader haben eigentlich alle Browser. Die Funktion eine PDF aus der Seite zu erstellen, kannte ich so noch nicht, wüsste ich jetzt aber auch nicht, wozu ich das wirklich bräuchte. Ich denke, dass, je mehr Leute den Edge nutzen, desto mehr Addons kommen auch, denn wer entwickelt schon gerne Addons für einen Browser, den nicht so viele nutzen. Ich hatte den Vorschlag schon einmal woanders gelesen, aber, ich fände es eine gute Idee, wenn Microsoft den Browser auch für Android anbieten würden, denn das wäre eine gute Möglichkeit, den Edge einem noch breiteren Publikum zugänglich zu machen, und würde sicherlich den ein oder anderen auch dazu bewegen, den Browser mal in Windows anzutesten. Wie gesagt, ich sehe den Vorteil des Edge darin, dass er besonders leichtgewichtig ist. Ist schnell gestartet, schnell geschlossen, läd die Seite wirklich rasant schnell. Vor allem der Firefox ist dazu nicht in der Lage, das ist eher ein zäher Brocken im Vergleich.
 
MaxMeier666

MaxMeier666

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
06.10.2015
Beiträge
2.914
Was ich sehr praktisch finde im Edge ist auch dies,dass ich mit einem "Ctrl+P"mit einem Klick gleich ein Pdf herstellen kann von jeder Webseite.
Wofür braucht man das?

Ansonsten sehe ich auch eine Entwicklung im Edge,da ich seit wei Jahren nie einen anderen Browser genutzt habe -ausser gelegentlich den IE !
Du benutzt also einen halb fertigen und einen überalterten Browser? Das qualifiziert dich aber nicht gerade dazu, vergleichende Aussagen zu aktuellen Browsern zu treffen.

Der MS Edge macht sich langsam und ich brauche keinen Alternativbrowser auf meinem System zu dulden,wenn die MS eigene Software gut genug ist.
Ist das jetzt schon eine Art Hörigkeit? Mir ist nicht klar, warum man keine anderen Browser benutzen sollte, wenn diese doch viel besser sind. Warum sollte ich mich mit halbfertigen Anwendungen befassen, wenn es doch bereits fertige Lösungen gibt?
 
R

Ronald BW

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
17.01.2016
Beiträge
765
Version
W10Pro+Home, Mageia 6, BSD
System
Intel extreme X9650 3,00GHz, 6 GB DDR2, GA-EP-DQ6, RADEON 5870,
Ich stelle mir die Frage eher grundsätzlich
Muss mir der Metzger auch das Brot und die Zeitung verkaufen
Mag sein das es mal ganz geschickt ist
Nur vom Grundsatz her sollten Oligarchen nicht beflügelt werden sich als einziges allumfassende Monopol zu etablieren.
Noch steht die Möglichkeit aus IE oder Edge überhaupt deinstallieren zu können
wenn es diese Möglichkeit gäbe würde ich über eine Verwendung nachdenken können
 
C

chakkman

Du würdest also den Edge verwenden, wenn dieser sich deinstallieren ließe. Hm, interessant. ;)

@ Maxmeier: Mir ist ein bisschen unklar, warum du so austeilst. Heinz hat lediglich auf die Frage geantwortet, was er vom Edge hält, und hat dargelegt, warum er ihn nutzt (und das ist Thema dieses Threads). Mir persönlich ist es auch lieber, Onboard-Tools zu verwenden, als zig Sachen installieren zu müssen. Bei Ubuntu habe ich auch immer lieber erstmal aus probiert, was an Bord war, und wenn mir das nicht ausreichte, habe ich die Programme meiner Wahl nachinstalliert. Was ist daran falsch? Ich glaube statt "Hörigkeit" sollte man sich mal überlegen, ob man nicht prinzipiell alles, wo Microsoft drauf steht, verteufelt.
 
Hans73

Hans73

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.09.2014
Beiträge
833
Version
Win 10 Pro x64 / 1909
System
Asus G74
Mein Hauptbrowser is weiterhin der FF (Gewöhnung , Addons , bereits vorhandene individuelle Konfig sind die Hauptgründe)
Aber Edge hat bei mir seine Niesche gefungden, ich nutze ihn zum schauen von Livestrems (insbesondere Sportübertragungen).
Das läuft deutlich flüssiger und Sörungsfreier als mit den anderen Browsern , sogar auf relativ schwacher Hardware.

PS: Ich frage mich warum man Windows nutzt wenn man Microsoft so hasst ....
 
H

Heinz

Hallo MaxMeier 666
Mir haben zwei Bekannte die den FF nutzen bestätigt,dass der das eben nicht kann,oder zumindest nicht so direct und schnell wie beim Edge. Ich selbst kann es, wie gesagt, nicht beurteilen,weil ich den FF ,zwar mal getestet habe,aber als untauglich für meine Ansprüche,wieder entfernt habe.
Natürlich kann man ein Pdf von einer Webseite mit dem Edge auch ganz einfach nur speichern in seinem Dokumentenordner.
Das dient dann einfach als Informationsquelle um irgendwann mal nachzuschlagen,wenn man etwas wissen will.
Damit ist auch deine Frage nach dem Sinn wohl beantwortet.
Ich schimpfe aber nicht über andere Browser wie FF,Chrome,Opera ,etc,sondern beurteile sie nur für mich und meine Erfahrung,die ich damit gemacht habe und nicht was darüber geschrieben wird.
Ich würde auch nie über andere Browser so schimpfen,wie du über den Edge,sondern ich würde ihn halt einfach nicht benutzen wenn ich mit ihm nicht klar kommen kann -und fertig!
Heinz
Trotz allem was diese Pdf"s anbelangt bin ich gerne bereit etwas zuzugeben:
Ich benutze eh lieber das Snipping Tool,wenn ich einen Text aus einer Webseite speichern wil.:cool::cool::cool:
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast 732

oh mein Gott
da hat schon wieder jemand einen Browser-Krieg angezettelt!
Wie Heinz doch schon richtig bemerkte: nehmt doch was Ihr für richtig haltete und was Ihr gut findet und damit hat sich's

Edge braucht niemand ist die dusseligste Antwort. Genauso vwenigbraucht jeder FF, Chrome, Opera oder wie sie auch alle heißen.
Igend ein passender Browser wird sich doch für jeden finden.
 
Athalor

Athalor

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
06.08.2015
Beiträge
121
Hab' mir in einer Virtualbox die Insider installiert. Ich möchte Windows mal testen, ohne auf "externe" Programme zurück zu greifen. Außer der Total Commander, auf den kann ich nicht verzichten, lasse ich das System, so wie es ist.

Deshalb also auch kein anderer Browser, und ich versuche dem Edge einfach mal eine Chance zu geben. Von der Geschwindigkeit her, gefällt er mir. Noch zwei oder drei Erweiterungen, die ich von Chrome her gewöhnt bin, und er könnte bei mir durchaus Standard bleiben, auch auf meinem Hauptsystem.
 
MaxMeier666

MaxMeier666

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
06.10.2015
Beiträge
2.914
Man sollte allerdings nicht außer Acht lassen, dass Windows nur das Betriebssystem ist. Ich finde es total normal, Programme zu verwenden, welche nicht von MS stammen. Es geht also z. B. nicht um "Alternativ-Browser" oder "fremde Browser", sondern um Browser. Es mag sein, dass MS es gern sieht, wenn man MS-Software verwendet, aber das kann keinesfalls der Normalfall sein, solange es andere Software gibt, welche den entsprechenden Zweck besser erfüllt.
 
H

Heinz

ja,das sind natürlich die völlig konträren Ansichten,die man über so eine Sache haben kann.
Wenn es für dich passt,nach dem Betriebsystem noch allerlei "betriebsfremde"Software suchen zu müssen und auf Kompatibelität achten musst,ist das schon recht.Ich mag ich es aber viel lieber und errachte es als einen grossen Vorteil, wenn die elemetaren Systemeinrichtungen und Bestandteile, so komplett wie möglich vom Anbieter des Systems beigesteuert wird.Und der IE ist nun mal ein Betriebsystem-bestandteil und der Edge eine Betriebsystem- App.
Wenn ich einen Mercedes kaufe,will ich Diesen ja auch nicht leer haben und die Bremsanlage von Ford ,das Steuerrad von VW und die Lampen von Opel installieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
ungarnjoker

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
2.460
Ort
In Ungarn am Balaton, vorher im schönen Hamburg
Version
2004 (Build 19041.329)
System
MSI GL72 6QFi781FD 16GB RAM 250GB int. SSD + ca. 20TB extern an diversen USB-2,3&C, nVIDIA GTX960M
[...]
Wenn ich einen Mercedes kaufe,will ich Diesen ja auch nicht leer haben und die Bremsanlage von Ford ,das Steuerrad von VW und die Lampen von Opel installieren.
Aber das Radio darf schon von Pioneer oder Kenwood sein und die Reifen von Conti oder Pirelli? Nicht jeder, der ein Auto resp. Betriebssystem baut ist gut in allen Teilen. Manchmal ist es eben vorteilhafter, sich die besseren Teile von Zulieferern zu besorgen. Nebenbei gibt es wohl keinen Autobauer, um bei deinem Beispiel zu bleiben, der das ganze Auto selbst baut. Jeder Hersteller ist auf Zulieferer angewiesen und baut deren Entwicklungen ein. Sollte MS vielleicht auch mal überlegen. Wird ja auch teilweise schon gemacht, siehe Skype öder Ähnliches und das sollten sie vielleicht auch mal beim Browser überlegen.
 
R

Ronald BW

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
17.01.2016
Beiträge
765
Version
W10Pro+Home, Mageia 6, BSD
System
Intel extreme X9650 3,00GHz, 6 GB DDR2, GA-EP-DQ6, RADEON 5870,
Wenn die zentrale Steuerung also der Kopf fehlt wird eben gern versucht sich auf der Fußvolksebene zu profilieren
Was dann langfristig zu einer Schwächung des Gesamtsystems führt, was Microsoft ernsthaft nicht wollen kann.
Ich finde es spricht nichts dagegen Edge als performanten und als Browser in Konkurrenz zu den anderen zu entwickeln
Nur sollte das in einer eigenständigen Firma stattfinden, die Microsoft gehören kann,
aber nicht durch den Mutterkonzern gesteuert wird was die Entwicklung der Software angeht.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

BerndLie

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
340
Igend ein passender Browser wird sich doch für jeden finden.
Hallo,
diese Aussage ist nicht ganz korrekt, es muss heißen 'Irgendein passender Browser wird sich doch für jede Seite finden.'
vG
 
E

EynSirMarc

Ist hald ein Modern App und apps haben auf meinem PC nichts Verloren.
Dafür hab ich ein Handy für Apps.
Ich finde das Grundsystem win 10 Genial, aber alle Tools Drumherum sind Dritt Tools und das schon immer, meistens auch bezahl Soft um Firmen zu unterstützen.
Ist ja schön das man mit Windows Datenträger reinigen kann nur aber nur für die eigene Software, wenn man 8-9 Browser installiert hat ist das den wider unbrauchbar darum den ccleaner Pro, natürlich kein Registry Clean. ^^ für screenshoots PicPick, schon das man brennen kann mit Windows aber bisschen mehr als die Grund brenn Funktion ist da nix also Nero Premium 2017, Mag das Menü nicht von Win 10 und weil ich nicht umschalten kann, ist bei mir Star10 installiert.

Weil Grund Tool wo zum BS gehören sind immer zu beschränkt, oder verwaltet mal mit der Email App meine 17 email Adressen. ^^
Microsoft sollte wirklich nur das Grundsystem bauen der Rest können andere besser.
Der IE wurde ja auch nur benutzt weil er hald schon drin ist, nicht weil er gut ist, der edge das selbe.

Die wo immer meinen nimmt das wo MS macht, könnte mal gefährlich werden, wie das AV Problem jetzt ist es nur der Fremd AV(egal ob suite oder normal) wo MS jedes mal löscht, was passiert wenn sich niemand wehrt, kommt den das Löschen aller Fremd Browser.
Oder wo jetzt schon ist, das aktive verhindern von Classic Shell wo man ohne Umbenennung nicht installieren kann.
Böse User nicht unser geniales Menü zu benutzen, da müssen wir ein Riegel vorschieben.
 
Thema:

Microsoft Edge - Was haltet ihr jetzt von dem Browser?

Microsoft Edge - Was haltet ihr jetzt von dem Browser? - Ähnliche Themen

  • Wetter im Microsoft Edge Browser ausblenden oder einblenden und Einheiten ändern - So geht es!

    Wetter im Microsoft Edge Browser ausblenden oder einblenden und Einheiten ändern - So geht es!: So mancher kleine Neuerung kommt bei den Einen gut an, die Anderen möchten vielleicht aber dann absolut nichts Neues. Im Edge Chromium Browser...
  • Windows 10 vergisst nach Reboot Microsoft Konto Passwort & Edge Passwörter und das Passwort bei dem Outlookkonto

    Windows 10 vergisst nach Reboot Microsoft Konto Passwort & Edge Passwörter und das Passwort bei dem Outlookkonto: Hallo zusammen, leider habe ich bis jetzt keine Lösung gefunden: Version 83.0.478.58 (Offizielles Build) (64-Bit) Der Fehler muss mit einem...
  • Microsoft Edge Kurztipp - Suchleiste in neuem Tab mit Google oder anderen statt Bing nutzen

    Microsoft Edge Kurztipp - Suchleiste in neuem Tab mit Google oder anderen statt Bing nutzen: Manchmal sind es die kleinen Dinge im Leben die einen stören, wie zum Beispiel die Suchmaschine die man verwenden kann, und auch wenn man diese im...
  • Microsoft Edge Kurztipp - So kann man im Edge Browser gespeicherte Passwörter klar einsehen

    Microsoft Edge Kurztipp - So kann man im Edge Browser gespeicherte Passwörter klar einsehen: So mancher speichert seine Passwörter im Browser ab, damit er sie nicht mehr eingeben muss, aber wenn man die Daten dann einmal braucht hat man...
  • Ähnliche Themen
  • Wetter im Microsoft Edge Browser ausblenden oder einblenden und Einheiten ändern - So geht es!

    Wetter im Microsoft Edge Browser ausblenden oder einblenden und Einheiten ändern - So geht es!: So mancher kleine Neuerung kommt bei den Einen gut an, die Anderen möchten vielleicht aber dann absolut nichts Neues. Im Edge Chromium Browser...
  • Windows 10 vergisst nach Reboot Microsoft Konto Passwort & Edge Passwörter und das Passwort bei dem Outlookkonto

    Windows 10 vergisst nach Reboot Microsoft Konto Passwort & Edge Passwörter und das Passwort bei dem Outlookkonto: Hallo zusammen, leider habe ich bis jetzt keine Lösung gefunden: Version 83.0.478.58 (Offizielles Build) (64-Bit) Der Fehler muss mit einem...
  • Microsoft Edge Kurztipp - Suchleiste in neuem Tab mit Google oder anderen statt Bing nutzen

    Microsoft Edge Kurztipp - Suchleiste in neuem Tab mit Google oder anderen statt Bing nutzen: Manchmal sind es die kleinen Dinge im Leben die einen stören, wie zum Beispiel die Suchmaschine die man verwenden kann, und auch wenn man diese im...
  • Microsoft Edge Kurztipp - So kann man im Edge Browser gespeicherte Passwörter klar einsehen

    Microsoft Edge Kurztipp - So kann man im Edge Browser gespeicherte Passwörter klar einsehen: So mancher speichert seine Passwörter im Browser ab, damit er sie nicht mehr eingeben muss, aber wenn man die Daten dann einmal braucht hat man...
  • Sucheingaben

    was haltet ihr von Edge browser

    Oben