Microsoft Edge und Skype-App tote Symbole

Diskutiere Microsoft Edge und Skype-App tote Symbole im Windows 10 Software Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo Leute, Als ich vorhin meinen PC anmachte, fuhr der zwar hoch, aber der Monitor blieb schwarz. Nach einem Neustart ging der Monitor wieder. (...
ullibaer

ullibaer

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
11.08.2015
Beiträge
685
Ort
Langenfeld,Rheinland
Version
Windows 10 Home 64-Bit 1909
System
AMD FX 6100, 16 GB DDR 3, Geforce GTX 550 T ISamsung 750 EVO 250 GB SSD
Hallo Leute,
Als ich vorhin meinen PC anmachte, fuhr der zwar hoch, aber der Monitor blieb schwarz.
Nach einem Neustart ging der Monitor wieder. ( Krankheit von Windows 10 ? )
Dann hatte ich aber beim MS Edge und der Sype-App eine tote Verknüpfung.

Microsoft Edge.jpg

Skype.jpg

Ich habe dann den Edge von den Kacheln auch den Desktop verschoben. Hieß dann Edge 2.
Dann nach einem Neustart war die Skype-App wieder da, nur das Edge-Symbol ist wieder tot.

Skype-2.jpg

Microsoft Edge.jpg

Gestern lief noch alles. Auch heute Nacht. Hat jemand ne Idee, woran das liegen könnte?

Gruß Ulli
 
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
8.711
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
2004 Pro 64 Bit Build 19041.423 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Es spuuukt......
Ein kompletter Neustart brachte auch nichts?
Was wurde wann als letztes installiert?
Korrekt runtergefahren (Ereignisanzeige)?
 
ullibaer

ullibaer

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
11.08.2015
Beiträge
685
Ort
Langenfeld,Rheinland
Version
Windows 10 Home 64-Bit 1909
System
AMD FX 6100, 16 GB DDR 3, Geforce GTX 550 T ISamsung 750 EVO 250 GB SSD
was meinst du mit " kompletter Neustart "?
Normal neugestartet.
Es wurde nichts neues installiert.

" Korrekt runtergefahren (Ereignisanzeige)? "
wo kann ich das denn feststellen?

Ereignisanzeige.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Thomas62

Thomas62

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
3.207
Ort
Wunderschönen Berlin
Version
DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build aktuell
System
ASUS Prime A320M-K RYZEN 5 3600 12x 3.60GHz +32 GB Ram PALIT 1660 STORMx 6GB Ram Win 10
Kompletter NEUSTART = WIN+R dann shutdown.exe -g -t 0

oder

Herunterfahren und beim nächsten Starten Treiber neu Laden = WIN+R dann shutdown.exe -sg
 
ullibaer

ullibaer

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
11.08.2015
Beiträge
685
Ort
Langenfeld,Rheinland
Version
Windows 10 Home 64-Bit 1909
System
AMD FX 6100, 16 GB DDR 3, Geforce GTX 550 T ISamsung 750 EVO 250 GB SSD
@Thomas62.

Hat nichts gebracht. Die Verknüpfung vom Edge ist noch immer tot.

Microsoft Edge.jpg
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
7.515
Version
.............2004 Pro 64 bit Build 19041.423
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Man kann auch "komplett" herunterfahren, sodass Win dann gezwungenermaßen komplett neu starten muss.

- bei "Herunterfahren" einfach die Shift-Taste gedrückt halten.

.... mal gucken, was Deine Ereignisanzeige sagt.
 
Zuletzt bearbeitet:
ullibaer

ullibaer

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
11.08.2015
Beiträge
685
Ort
Langenfeld,Rheinland
Version
Windows 10 Home 64-Bit 1909
System
AMD FX 6100, 16 GB DDR 3, Geforce GTX 550 T ISamsung 750 EVO 250 GB SSD
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
7.515
Version
.............2004 Pro 64 bit Build 19041.423
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Da wird doch ein ganz aktueller kritischer Fehler angezeigt. Den würde ich doch dann näher ansehen, da er sehr wahrscheinlich in Zusammenhang mit Deinem Problem steht.
 
ullibaer

ullibaer

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
11.08.2015
Beiträge
685
Ort
Langenfeld,Rheinland
Version
Windows 10 Home 64-Bit 1909
System
AMD FX 6100, 16 GB DDR 3, Geforce GTX 550 T ISamsung 750 EVO 250 GB SSD
Da wird doch ein ganz aktueller kritischer Fehler angezeigt. Den würde ich doch dann näher ansehen, da er sehr wahrscheinlich in Zusammenhang mit Deinem Problem steht.
Wo denn da genau?

- - - Aktualisiert - - -

@Thomas62,

Leider brachten deine Tipps keinen Erfolg.
Aber der Edge lässt sich öffnen, trotz toter Verknüpfung.
 
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
8.711
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
2004 Pro 64 Bit Build 19041.423 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
7.515
Version
.............2004 Pro 64 bit Build 19041.423
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Zuletzt bearbeitet:
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
28.083
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Man muss ja einfach nur "Windows-Protokolle" ausklappen und dort auf "System" klicken um zu sehen was Windows da alles geloggt hat. Über einen Klick auf den Spaltenkopf "Ebene" kann man dann sogar nach "Informationen", "Warnungen" und "Fehler" sortieren lassen.

Wenn es nur der Iconcache ist, dann sollte der Tipp hier: https://www.win-10-forum.de/windows...sktop-icons-nur-weisse-flaeche.html#post44515 das bereinigen.
 
ullibaer

ullibaer

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
11.08.2015
Beiträge
685
Ort
Langenfeld,Rheinland
Version
Windows 10 Home 64-Bit 1909
System
AMD FX 6100, 16 GB DDR 3, Geforce GTX 550 T ISamsung 750 EVO 250 GB SSD
@IT-SK,

Leider brachten deine Tipps / Links bei mir keinen Erfolg.
Selbst wenn ich den Edge aus den Kacheln auf den Desktop ziehe, habe ich wieder diese tote Verknüpfung !

Microsoft Edge.jpg

Aber was merkwürdig ist: als ich gerade den Snapshot gesucht hatte, sah ich 2x Edge, aber nicht als totes Symbol !

Edge 2x ok.jpg

- - - Aktualisiert - - -

@areiland,

Dein Tipp mit dem Iconcache hatte bei mir leider keinen Erfolg.

- - - Aktualisiert - - -

@areiland,

Fehler.jpg

Fehler-2.jpg

Fehler-3.jpg

Allgemein.jpg

Allgemein-2.jpg

Habe auch mal sfc /scannow gemacht. Es wurden keine Fehler gefunden !

sfc-scannow.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
ullibaer

ullibaer

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
11.08.2015
Beiträge
685
Ort
Langenfeld,Rheinland
Version
Windows 10 Home 64-Bit 1909
System
AMD FX 6100, 16 GB DDR 3, Geforce GTX 550 T ISamsung 750 EVO 250 GB SSD
Zuverlässigkeitsverlauf.jpg

Zuverlässigkeitsverlauf-2.jpg

- - - Aktualisiert - - -

@runit,
Hier mal die Details:

Details.jpg

Details-2.jpg

Details-3.jpg

Details-4.jpg
 
Thomas62

Thomas62

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
3.207
Ort
Wunderschönen Berlin
Version
DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build aktuell
System
ASUS Prime A320M-K RYZEN 5 3600 12x 3.60GHz +32 GB Ram PALIT 1660 STORMx 6GB Ram Win 10
Hi,

hast du es so schon versucht ?
Ich habe jetzt nur als bsp. den FireFox genommen .
Sollte aber beim Edge / IE 11 oder Chrome genauso funktionieren !
Unbenannt.JPG
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
7.515
Version
.............2004 Pro 64 bit Build 19041.423
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
danke Ulli. Leider ist die Info Live-kernel-Event nicht aussagekräftig. Es wird ein Hardware-Fehler genannt. Kann Alles und Nichts sein. Vlt. ist beim Update ein Treiber überschrieben worden, der das Problem verursacht. Ich empfehle gerne, die automatische Treiberaktualisierung zu deaktivieren. Die ist m.E. von MS nicht wirklich zuende gedacht und gemacht.

Du könntest ein Inplace Upgrade machen. Das würde Systemfehler beheben. Eine Neuinstallation nebst korrekten Treibern (incl. Deaktivierung automatische Treiberaktualisierung) würde Dein System langfristig stabiler halten, Letzteres habe ich zuletzt mit der Version 1511 gemacht, da ich meinte, zur Urversion 10240 war doch ein gewaltiger Sprung. Seitdem mache ich alle Upgrades mit dem Media Creation Tool und habe seitdem nie irgendwelche Update- oder Funktionsprobleme, es sei denn, sie sind build-bedingt seitens MS.
 
Zuletzt bearbeitet:
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
28.083
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Die Dcom Fehler kann man getrost ignorieren, diese sollten bei jedem gehäuft auftreten. Das System wird dadurch nicht eingeschränkt, weil es meistens reine Berechtigungsprobleme sind. Ausserdem weist Dcom immer darauf hin, dass hier netzbasierte Funktionen nicht zugreifbar sind - oft nur deshalb weil die gerufene Funktion nicht gleich antwortet. Es kann also durchaus sein, dass der nächste Aufruf problemlos funktioniert, weil die gerufene Komponente dann antwortet. Hier muss man also gar nichts tun und sollte diese Meldungen ignorieren. Dcom ist ohnehin ein Auslaufmodell und möglicherweise wurden die fehlerhaften Aufrufe schon längst durch modernere Varianten ersetzt, was aber in älterer Software noch nicht berücksichtigt ist.

Die Dcom Fehler gibts bei mir auch reichlich:
Systemlog - Fehler Dcom 10010.jpg
Trotzdem zeigt das System keine Auffälligkeiten!

Das LiveKernelEvent ist unzweifelhaft auf den Nvidia Treiber zurückzuführen! Es ist also bei dem anzusetzen. Der Fehler Kernel PnP mit der ID 219 ist unzweifelhaft auf Paragon zurückzuführen, also ist da zu prüfen welche virtuellen Laufwerke oder Geräte Paragon ins System eingebracht hat. In der Regel kommt dieser Fehler dadurch zustande, dass sich zwar das Gerät meldet und sein Treiber geladen wird, aber das Gerät enthält kein Medium und deshalb wird dafür kein Volumentreiber geladen.

Wenn der Explorer für Edge das korrekte Symbol zeigt, aber der Desktop nicht, dann sollte man dort mal F5 drücken oder im Kontextmenü auf "Aktualisieren" klicken.
Der Fehler mit dem Timeserver ist wohl ein DNS Problem, das sollte man dann mal so: https://www.win-10-forum.de/windows-10-faq/559-webseiten-laden-langsam-gar-geladen.html angehen.
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
7.515
Version
.............2004 Pro 64 bit Build 19041.423
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Das LiveKernelEvent ist unzweifelhaft auf den Nvidia Treiber zurückzuführen!.
ist zwar für mich eine Wahrscheinlichkeit, aber begründe es bitte schlüssig, warum Du das denkst.
 
ullibaer

ullibaer

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
11.08.2015
Beiträge
685
Ort
Langenfeld,Rheinland
Version
Windows 10 Home 64-Bit 1909
System
AMD FX 6100, 16 GB DDR 3, Geforce GTX 550 T ISamsung 750 EVO 250 GB SSD
Hi,

hast du es so schon versucht ?
Ich habe jetzt nur als bsp. den FireFox genommen .
Sollte aber beim Edge / IE 11 oder Chrome genauso funktionieren !
Ja klar. Aber ich weiß nicht wo sich das Icon vom Edge versteckt. Ich mache das auch immer so, wenn ich einen Ordner erstelle, in dem nur Word oder Exeldateien sind, dann suche ich mir das entsprechende Icon unter => Programmex86 => MS Office =>Office 14. Hab noch Office Home & Student 2010. Ich habe auch Vista Icon Pack ST drauf. Damit kann man alle Ordner-Icons ändern.

Aber jetzt kommt der Hammer:
Als ich eben meinen Rechner hochgefahren hatte, war das Edge-Symbol plötzlich wieder da !! Wie von Geisterhand ! Klar, ich freue mich jetzt, aber Grund weiß ich noch immer nicht.
Sag mir aber trotzdem, wo ich das Edge-Ico in Windows finde, ok.

Edge Verknüpfung wieder ok. 06.11.2017.jpg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Thema:

Microsoft Edge und Skype-App tote Symbole

Microsoft Edge und Skype-App tote Symbole - Ähnliche Themen

  • Microsoft edge

    Microsoft edge: Hallo , was taugt der Microsoft edge Browser behalten oder deinstalieren ? was meint uhr ? benuzt ihr den überhaubt ?
  • Microsoft Edge Destop Verknüpfung

    Microsoft Edge Destop Verknüpfung: Hallo Leute ich habe Microsoft Edge von meinem Desktop gelöscht und wollte fragen wie ich eine Verknüpfung wiederherstellen
  • Benachrichtigungen Microsoft Edge

    Benachrichtigungen Microsoft Edge: Guten Morgen, Microsoft Edge Benachrichtigungen lassen sich manchmal nicht öffnen
  • Vertikale Tabs im Microsoft Edge Chromium Browser aktivieren - So funktioniert es dank Erweiterung

    Vertikale Tabs im Microsoft Edge Chromium Browser aktivieren - So funktioniert es dank Erweiterung: Schon im ersten Quartal 2020 wurden vertikale Tabs für den Edge Browser erwähnt und so mancher scheint auch auf die Freigabe dieser Option zu...
  • Ähnliche Themen
  • Microsoft edge

    Microsoft edge: Hallo , was taugt der Microsoft edge Browser behalten oder deinstalieren ? was meint uhr ? benuzt ihr den überhaubt ?
  • Microsoft Edge Destop Verknüpfung

    Microsoft Edge Destop Verknüpfung: Hallo Leute ich habe Microsoft Edge von meinem Desktop gelöscht und wollte fragen wie ich eine Verknüpfung wiederherstellen
  • Benachrichtigungen Microsoft Edge

    Benachrichtigungen Microsoft Edge: Guten Morgen, Microsoft Edge Benachrichtigungen lassen sich manchmal nicht öffnen
  • Vertikale Tabs im Microsoft Edge Chromium Browser aktivieren - So funktioniert es dank Erweiterung

    Vertikale Tabs im Microsoft Edge Chromium Browser aktivieren - So funktioniert es dank Erweiterung: Schon im ersten Quartal 2020 wurden vertikale Tabs für den Edge Browser erwähnt und so mancher scheint auch auf die Freigabe dieser Option zu...
  • Oben