Microsoft Edge - Favoriten aus Internet Explorer, Google Chrome, Firefox oder HTML importieren

Diskutiere Microsoft Edge - Favoriten aus Internet Explorer, Google Chrome, Firefox oder HTML importieren im Windows 10 FAQ Forum im Bereich Windows 10 Foren; Der neue Microsoft Edge Browser auf Chromium Basis hat sich zu einer echten Alternative entwickelt und so mancher Anwender kann sich einen Wechsel...
Der neue Microsoft Edge Browser auf Chromium Basis hat sich zu einer echten Alternative entwickelt und so mancher Anwender kann sich einen Wechsel durchaus vorstellen. Was ist aber mit Favoriten, Lesezeichen und andere Einstellungen aus dem „alten“ Browser? Wie man aus IE, Chrome, Firefox oder HTML Favoriten und mehr importieren kann zeigt dieser kurze Ratgeber.

Microsoft,Edge,Browser,Edge Chromium Browser,Werkseinstellungen,Firefox,Google,Chrome,IE,I.E.,...png

Alles zum Thema Microsoft auf Amazon

Das Ganze hat sich im Gegensatz zu älteren Versionen leicht geändert, ist aber weiterhin sehr einfach zu nutzen. Öffnet zuerst den Edge Browser, geht dann oben rechts auf die drei Punkte um das Menü zu öffnen und geht dann mit dem Mauszeiger über den Eintrag Favoriten. Das Menü klappt auf und Ihr könnt den Unterpunkt Importieren auswählen. Optional kann man auch diesen Direkt-Link nutzen wenn man will:

edge://settings/importData

Microsoft,Edge,Browser,Edge Chromium Browser,Werkseinstellungen,Firefox,Google,Chrome,IE,I.E.,...png

Nun legt Ihr fest ob Ihr die Daten aus einer HTML Datei, dem Microsoft Internet Explorer, Google Chrome oder Mozilla Firefox importieren wollt. Außerdem könnt Ihr separat anhaken, ob Ihr die Favoriten oder Lesezeichen, gespeicherte Kennwörter, Adressen und mehr oder auch den ganzen Browserverlauf importieren wollt. Beachtet aber bei dem Importieren gespeicherter Kennwörter, dass hier eventuell vorhandene Daten überschrieben werden. Beachtet auch, dass Ihr aus einer HTML Datei nur Favoriten oder Lesezeichen importieren könnt.

Microsoft,Edge,Browser,Edge Chromium Browser,Werkseinstellungen,Firefox,Google,Chrome,IE,I.E.,...png

Kommentar des Autors: So leicht wechselt man mit viele wichtige Daten zum Microsoft Edge Browser.
Microsoft,Edge,Browser,Edge Chromium Browser,Werkseinstellungen,Firefox,Google,Chrome,IE,I.E.,Internet Explorer,Browser wechseln,Bookmartks,Lesezeigen,Favoriten,gespeicherte Passwörter,Browserverlauf,verwalten,importieren
 
Zuletzt bearbeitet:

TortyBerlin

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.06.2016
Beiträge
1.067
Ort
Berlin
Version
W10 (aktuellste Version)
System
HP 84D0 , AMD A4-9125 R3, Crucial CT8G48SFS8266 (8GB), AMD Radeon R3 600 MHz, Crucial CT1000M (SSD),
Die Benutzerdaten vom Firefox in den Edge zu importieren funktioniert - trotz sehr guter Anleitung - bei mir nicht!
Firefox ist aktuell (KEINE Beta!), Edge ebenso (Stable!), siehe Screenshots:

FF aktuell.PNG

EDGE aktuell.PNG




FF.PNG
FF2.PNG


Der Edge ist somit für mich nicht nutzbar und wird wieder deinstalliert.
 

Zeiram

Redakteur
Threadstarter
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
1.593
Komisch, bei mir hat es funktioniert. Er meckerte zwar, dass ich einen Neustart des Browsers machen muss, aber dann ging's.
 

TortyBerlin

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.06.2016
Beiträge
1.067
Ort
Berlin
Version
W10 (aktuellste Version)
System
HP 84D0 , AMD A4-9125 R3, Crucial CT8G48SFS8266 (8GB), AMD Radeon R3 600 MHz, Crucial CT1000M (SSD),
Habe das Procedere mehrmals gemacht, Ergebnis (immer wieder): "Leider konnten Ihre Daten nicht importiert werden."
Die Haken wurden Schritt für Schritt hinzugefügt, also...

1. Haken NUR bei "Favoriten oder Lesezeichen" gesetzt, Ergebnis siehe oben
2. Haken bei "Favoriten oder Lesezeichen" UND "Gespeicherte Kennwörter", Ergebnis siehe oben
3. Haken bei "Favoriten oder Lesezeichen", "Gespeicherte Kennwörter" UND "Adressen und mehr" gesetzt, Ergebnis siehe oben
4. Haken IN ALLEN 4 Feldern gesetzt, Ergebnis siehe oben

Edge fliegt wieder runter.
 

Upgrader

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
26.12.2017
Beiträge
512
Version
Windows 10, x64, Home-Edition
Wenn möglich, nicht Chrome und Edge nutzen - das sollte die Devise sein!! Aus Endverbrauchersicht ist ein mögliches Duopol nichts Gutes, also wenn nur noch relevante Browser von Google (Alphabet) und Microsoft übrig blieben.
 

TortyBerlin

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.06.2016
Beiträge
1.067
Ort
Berlin
Version
W10 (aktuellste Version)
System
HP 84D0 , AMD A4-9125 R3, Crucial CT8G48SFS8266 (8GB), AMD Radeon R3 600 MHz, Crucial CT1000M (SSD),
Ich habe nur den Firefox als Browser, Chrome (oder Vivaldi etc.) sind nicht installiert.
 
Thema:

Microsoft Edge - Favoriten aus Internet Explorer, Google Chrome, Firefox oder HTML importieren

Microsoft Edge - Favoriten aus Internet Explorer, Google Chrome, Firefox oder HTML importieren - Ähnliche Themen

Vivaldi Funktion Passwörter importieren freischalten und Passwörter anderer Browser importieren: Auch wenn er bei einigen vielleicht nicht so richtig bekannt ist, wird der Vivaldi Browser doch immer beliebter und was macht einen Wechsel...
Google und Edge Kurztipp - Schnellzugriff auf verschiedene Suchmaschinen in der Adresszeile nutzen: In der Regel verwendet man ja doch eine Standard-Suchmaschine aber es kann ja durchaus sein, dass man sich sozusagen eine zweite Meinung über eine...
Microsoft Edge Kurztipp - So kann man das Speichern von Cookies im Edge Browser deaktivieren: Viele Webseiten setzen Cookies und viele User löschen diese regelmäßig. Wäre es da nicht praktisch, wenn man das Speichern von Cookies komplett...
Microsoft Edge Chromium Kurztipp - Webseiten im Edge Browser an Startmenu anheften - So geht’s!: Der Microsoft Edge Browser auf Chromium Basis hat sich sehr gut entwickelt, aber Grund zu meckern lässt sich immer finden und so bemängeln manche...
Automatische Updates deaktivieren in Chrome, Edge, Firefox, Opera oder Vivaldi - So leicht geht es!: In der Regel will man auch seinen Webbrowser immer auf dem neuesten Stand haben, aber der eine oder andere hat hier durchaus Gründe, automatische...
Oben