Microsoft Edge (Anniversary Upgrade) - Ablock Plus lässt sich nicht installieren

Diskutiere Microsoft Edge (Anniversary Upgrade) - Ablock Plus lässt sich nicht installieren im Windows 10 Apps & Store Forum im Bereich Windows 10 Foren; Moin, wie im Titel beschrieben kann ich im Edge nach dem Anniversary Update die Erweiterung Ablock Plus nicht installieren. Diese ist im Windows...
C

chakkman

Moin,

wie im Titel beschrieben kann ich im Edge nach dem Anniversary Update die Erweiterung Ablock Plus nicht installieren. Diese ist im Windows Store, über den ja die Edge-Erweirtungen kommen, zwar gelistet, aber ich kann sie nicht installieren. Hier ein Bild zur Verdeutlichung:

Adblock_Plus_Edge.png

Eigentlich müsste da ein Button "Kostenlos" sein (unter dem Text "Dieses Produkt ist einer Erweiterung für: Microsoft Edge"), auf den man Klicken kann, und dann sollte sich die Erweiterung installieren. Leider nichts dergleichen. Weiß jemand, woran es liegt?
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
dbpdw

dbpdw

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.12.2015
Beiträge
1.581
Version
10 Pro 64 bit, 14393.222
System
4 GB DDR3 RAM, Intel Celeron J1900, Windows Defender, Vivaldi - immer die Final
Ich nutze den Edge zwar nicht und kann dir daher nicht helfen, aber wenn die Erweiterung ublock origin angeboten wird, kannst du die ja testen. Ich nutze die schon ewig, auch unter openSuse. Die gefällt mit wesentlich besser.
 
C

chakkman

Danke für den Tipp, ich werde es mir mal anschauen. Auch wenn ich eigentlich gerne Adblock Plus verwenden würde, weil ich das auch im Chrome verwende. Du kennst das ja, was der Bauer nicht kennt... ;)

Mobiler Beitrag
 
dbpdw

dbpdw

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.12.2015
Beiträge
1.581
Version
10 Pro 64 bit, 14393.222
System
4 GB DDR3 RAM, Intel Celeron J1900, Windows Defender, Vivaldi - immer die Final
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
6.986
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18362.295
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hihi,
irre ich da wenigstens nicht als einziger rum......;-)
Habe mich auch doof gesucht.
Denke vielleicht klappt es noch nicht wegen des "Beta" Eintrages unter dem Bild oder wegen "erhältlicher Sprache" = Englisch- USA?!


Guck mal,
ich habe die Augen geschärft.......... ;)
https://adblockplus.org/de/edge

Musst natürlich mit Onkel Edge draufgehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

chakkman

Das tut's bei mir leider auch nicht, denn dann öffnet sich bei mir nur der Store mit Adblock Plus, und das Ergebnis ist wie oben beschrieben. Installiert sich das Addon bei dir beim Klick auf "Install for Microsoft Edge" auf der Seite, ohne dass der Store aufgerufen wird?

Edit: Hab was gefunden! https://adblockplus.org/forum/viewtopic.php?p=156595#p156595

Hey all,

ABP release in Germany has been delayed. That is why you cannot see the install button.
We hope to make it available soon.
Dauert also noch etwas. Kann ich mit leben.

Übrigens, der Edge gefällt mir in der neuen Version. Das Seiten-Rendering hat sich irgendwie verbessert, nicht mehr so glitchy, und die Seiten reagieren auch, wenn sie noch am Laden sind.
 
Zuletzt bearbeitet:
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
6.986
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18362.295
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Installiert sich das Addon bei dir beim Klick auf "Install for Microsoft Edge" auf der Seite, ohne dass der Store aufgerufen wird?
Auha,
verdammt.....:o
Deshalb soll "Männe" immer alles bis zum Schluss durchprobieren....
Nee, sorry....bei mir auch nicht.
Ich muss zugeben den Ad Block von BetaFish zu nutzen....
 
C

chakkman

Kein Thema. Sollte ja bald dann auch in Deutschland kommen. :)
 
vauha2708

vauha2708

Benutzer
Mitglied seit
13.02.2015
Beiträge
54
Version
Windows 10 Pro
System
Intel Core i7-3770, ASUS P8B75-M, GeForce GTX 660
Ad Block ist doch verfügbar im Store. Wozu brauchst du das Plus? Ist das irgendwie anders oder besser?
 
kiraminu

kiraminu

Benutzer
Mitglied seit
26.07.2015
Beiträge
72
Version
Win10 Prof., immer aktuell
System
Lenovo Thinkpad E580, 8 GB RAM, 256 GB SSD, Intel UHD Graphics 620
Ad Block ist doch verfügbar im Store. Wozu brauchst du das Plus? Ist das irgendwie anders oder besser?
Bei mi hat ABP Werbung geblockt, die jetzt bei AB noch sichtbar ist.
 
MaxMeier666

MaxMeier666

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
06.10.2015
Beiträge
2.613
Tja, das Plus muss bezahlt werden. Damit du das auch tust, wirst du mit Werbung dazu animiert.
 
H

Heinz

Ad Block ist doch verfügbar im Store. Wozu brauchst du das Plus? Ist das irgendwie anders oder besser?
Es sind beide erhältlich im Store.Doch ich ziehe auch den AdBlock ohne Plus vor.Bei mir lassen sich beide problemlos installieren.Liegt vielleicht wirklich daran,dass ich ein US System nutze.
 

Anhänge

IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
6.986
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18362.295
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Da gibt es beim Plus so kleine Gemeinheiten wie gesetzte Haken "bestimmte nicht aufdringliche Werbung zulassen" und wer nicht zahlt landet in deren Spamfilter....
Deshalb schrieb ich
Ich muss zugeben den Ad Block von BetaFish zu nutzen....
 
C

chakkman

Es sind beide erhältlich im Store.Doch ich ziehe auch den AdBlock ohne Plus vor.Bei mir lassen sich beide problemlos installieren.Liegt vielleicht wirklich daran,dass ich ein US System nutze.
Jo. In deren Forum war zu lesen, dass es auf deutschen Systemen noch nicht verfügbar ist.

Zum Thema Werbung und Adblock Plus: Kann ich nicht bestätigen. Hier im Chrome mit Adblock Plus kommt keine Werbung. Dass man mit kostenloser Software etwas verdienen will, stört mich nicht. Ich erwarte nicht, dass andere Leute sich auf den Hosenboden setzen, und Zeit und Arbeit in etwas investieren, und ich das dann alles umsonst bekomme.
 
H

Heinz

Hallo Chakkman
Ich bin absolut deiner Meinung. Ich bin auch immer ein ausgespprochener Gegner von Werbeblockern gewesen und hab sie vorher nie genutzt.
Nun hab ich aber hier in Indonesien ein sehr hardnackiges Problem mit einer einzelnen Werbeeinblendung,die aber offiziell durch mein Modem von der hiesigen Telkom eingeschleust wird.
Sie hat mir die Bingseite derart verunstaltet,dass ich sie nicht mehr nutzen kann.Ich habe Wege gesucht,das zu stoppen,aber wenn ich da zuviel machen würde,könnte ich vielleicht meine WiFi Verbindung gefährden,denn ,wie gesagt gesponsort ist es von meinem Anbieter hier.
Daher habe ich nun AdBlock im Edge instaliert.Doch ich hatte alle anderen Seiten grün gemacht,also auf keiner meiner Webseiten habe ich AdBlock aktiviert,nur speziell fur diesen indonesischen Schrott.Ich wollte auch Indonesien in die Liste einfügen,doch jedesmal wenn ich updaten will, "Failed ", so wie auf meinem Screen erkennbar.
So gesehen macht für mich AdBlock keinen Sinn.Die bewusste Werbung ist nur in der Bing Webseite und so werde ich halt drauf verzichten und die Edge Startseite nutzen.
Auch AdBlock plus hab ich ausprobiert.Da kann man auch einzelne URL eingeben um sie zu blocken.Da ich die URL kenne von dieser Werbeseite,hab ich das getan und auch dies blieb erfolglos.
Fazit Werbeblocker kommen wieder runter von meinem Notebook!!
 

Anhänge

C

chakkman

Ich bin auch nicht unbedingt ein großer Fan davon. Vor allem sehe ich ein, dass Webseiten im Internet durch Werbung finanziert werden müssen, da es anders einfach nicht geht, und ich sehe lieber Werbung, als dass ich für alles im Netz zahle. Das Problem ist bloß, dass auf manchen Seiten die Werbung dermaßen penetrant ist, und einem dann Klickfallen reingehauen werden, dass es echt so keinen Spaß mehr macht. Was habe ich von einer Webseite, die durch eine Bildschirm-große Werbung überdeckt wird. Daher sind Adblocker, oder sowas wie NoScript im Firefox, einfach die einzige Möglichkeit, mir manche Webseiten anschauen zu können, ohne von so einer "Pest" genervt zu werden. Wenn die Betreiber wollen, dass ich die Werbung sehe, dann bitte nicht davor knallen, und so den Inhalt der Webseite sinnfrei rendern. Und das ist auch die Devise von den Machern von Adblock Plus. Ich weiß, dass die Erweiterung nicht ganz unumstritten ist, weil sie selbst Werbung einblendet (auch wenn ich das, wie gesagt, selbst noch nicht beobachtet habe...), aber für mich ist das dennoch die beste Lösung, zugegebenermaßen auch deshalb, weil mir die anderen Sachen einfach nicht geläufig sind, und ich z.B. auch nicht weiß wie die entsprechenden Blocklisten funktionieren.
 
Thema:

Microsoft Edge (Anniversary Upgrade) - Ablock Plus lässt sich nicht installieren

Microsoft Edge (Anniversary Upgrade) - Ablock Plus lässt sich nicht installieren - Ähnliche Themen

  • Microsoft Edge Chromium Collections erstellen und Sammlungen zu bestimmten Themen anlegen

    Microsoft Edge Chromium Collections erstellen und Sammlungen zu bestimmten Themen anlegen: Wer sich nicht ganze Seiten als Bookmark ablegen will, sondern nur bestimmte Informationen daraus sichern möchte, hantiert oft mit separaten...
  • Microsoft Edge - Blaues Iconsymbol auf Desktop verschwunden (nur leeres weißes Symbol)

    Microsoft Edge - Blaues Iconsymbol auf Desktop verschwunden (nur leeres weißes Symbol): Am Nachmittag habe ich einige Verknüpfungen, die sich auf dem Desktop befinden (u. a. auch Microsoft Edge) nach C:\Users\Public\Desktop...
  • Microsoft Edge (Chromium) Caret Browsing aktivieren - so nutzt man in Edge Tastaturnavigation

    Microsoft Edge (Chromium) Caret Browsing aktivieren - so nutzt man in Edge Tastaturnavigation: In der Regel bedient man seinen Desktop PC oder sein Laptop ja über eine Maus oder ein Trackpad, aber was macht man wenn es einmal, warum auch...
  • Microsoft Edge und Store

    Microsoft Edge und Store: Wie kann ich den Mist löschen. Seit 13 Jahren habe ich einen PC. Ich nutzte bisher den Firefox als Browser, Google Play für Apps usw. Und jetzt...
  • Microsoft Edge Chromium Browserdaten löschen - So löscht man Cookies, Kennwörter, Verlauf u.v.m.

    Microsoft Edge Chromium Browserdaten löschen - So löscht man Cookies, Kennwörter, Verlauf u.v.m.: Den Microsoft Edge Chromium Browser nutzen viele auch in der Developer Version schon sehr gerne und demensprechend sammelt sich je nach Nutzung...
  • Ähnliche Themen

    Oben