Microsoft 365 Business geht nach Testlauf in den USA nun auch weltweit an den Start

Diskutiere Microsoft 365 Business geht nach Testlauf in den USA nun auch weltweit an den Start im Windows 10 News Forum im Bereich Windows 10 Foren; Mit Microsoft 365 hat Microsoft ja in den USA bereits eine Lösung für kleinere und mittlere Unternehmen an den Start gebracht die es ermöglichen...
Mit Microsoft 365 hat Microsoft ja in den USA bereits eine Lösung für kleinere und mittlere Unternehmen an den Start gebracht die es ermöglichen ein komplettes Paket aus Windows 10, Office 365 und vielen zusätzlichen Apps und Diensten wie dem zeitsparenden Microsoft Autopilot zu mieten. Nun ist das Ganze weltweit frei gegeben und kann auch von deutschen Firmen genutzt werden.


Bis zu 300 Nutzer können auf Microsoft 365 Business zusammengebracht werden. Laut der offiziellen Seite von Microsoft wird dabei pro Nutzer eine monatliche Gebühr fällig, die natürlich auch vom Umfang der Leistungen abhängig ist. Allerdings haben andere Dienste auch andere Namen, hier finden manche die Produktseiten noch ein wenig verwirrend.


Interessant könnte für Firmen der Autopilot sein. Darüber können neue PCs automatisch eingerichtet und konfiguriert werden wenn sich ein neuer Nutzer an einem PC anmeldet. Man gibt dem Autopiloten die Vorgaben für verschiedene Bereiche und alles wird im Hintergrund über ein Cloud System erledigt sobald sich der Mitarbeiter mit seinem Konto anmeldet. Will man das Ganze auf älteren Systemen mit Windows 7, Windows 8 oder Windows 8.1 wird man zuerst durch einen Update Vorgang geführt.


Dazu gibt es dann natürlich das Office 365 Paket, ein Terrabyte Cloud-Speicher für das geräteübergreifende arbeiten, hohen Datenschutz, das Sicherheitspaket zum Schutz gegen Malware, Spyware und Viren und einen Support der rund um die Uhr jeden Tag erreichbar sein soll. Außerdem wurden mit dem Microsoft 365 Modell auch drei neue Anwendungen eingeführt:

Microsoft Connections
Ein leicht zu nutzender E-Mail Marketing Dienst

Microsoft Listings
Eine Lösung um seine Informationen mit top Webseiten zu teilen

Microsoft Invoicing
Ein System mit dem man ganz einfach Rechnung erstellen kann und diese auch schnell bezahlen lassen kann


Mit Microsoft 365 Enterprise gibt es auch eine schlankere Version bei der die Arbeit im Team hervorgehoben wird. Ob es auch ein optionales Modell für Einzelanwender geben wird bleibt abzuwarten. Nutzer streiten aber bereits über Sinn und Unsinn einer solchen Version für Endnutzer… Ihr auch?



Meinung des Autors: Für Firmen macht das Modell sicher Sinn, denn vor allem leichte Einrichtung und der Support rund um die Uhr dürften hier locken, ob das aber ein Privatnutzer haben muss oder gegen Aufpreis will, auch wenn es monatlich bezahlt wird?
 
Thema:

Microsoft 365 Business geht nach Testlauf in den USA nun auch weltweit an den Start

Microsoft 365 Business geht nach Testlauf in den USA nun auch weltweit an den Start - Ähnliche Themen

Microsoft Office 365 Funktion Plastischer Reader nutzen - So wird der Immersive Reader verwendet: Nicht nur im Edge Browser kann man eine Hilfe aktivieren mit der man Texte besser lesbar machen oder vorlesen lassen kann, auch in manchen...
Microsoft schränkt Verbindungen zu Office 365 ab 13.10.2020 ein - Das sollte man dazu wissen: Mit Office 365 bzw. Microsoft 365 bietet Microsoft seine Produkte als Online-Dienste in der Cloud an, die viele User auch gerne nutzen. Nun hat...
Office 365 Business lässt sich nicht komplett installieren: Hallo habe ein Problem. Habe/hatte? vor einigen Jahren ein Office 365 Business Paket gebucht. Zwischen zeitig allerdings gekündigt und nach...
Microsoft 365 Business Standard & Anzahl Geräte: Guten Tag Wir haben eine Frage bezüglich Lizenzen und der Installation auf den entsprechenden Computern. Gemäss Beschreibung kann Microsoft 365...
Office 365 Business, Nutzung mit privaten Outlook-Account, Upgrade durch Einladung: Hallo, ich nutze das Office-Paket seit Jahren geschäftlich und habe einen Office 365-Business-Account. Das heißt, dass in allen...
Oben