MicroPC via Tablet als Monitor

Diskutiere MicroPC via Tablet als Monitor im Windows 10 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 10 Foren; Servus. Ich benötige mal eure Hilfe. Ich nutze einen MicroPC (Vensmile W10 64+128GB) mit Windows10. Läuft alles perfekt via hdmi mit Monitor bzw...
B

Battlestar

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
30.10.2015
Beiträge
3
Servus. Ich benötige mal eure Hilfe. Ich nutze einen MicroPC (Vensmile W10 64+128GB) mit Windows10. Läuft alles perfekt via hdmi mit Monitor bzw. TV. Das Gerät ist zur Steuerung und Überwachung von Prozessen eingesetzt. Ich bin viel unterwegs und muss auf jedes zusätzliche Gewicht verzichten und möchte gern statt eines stationären Monitor ein Tablet oder gar Smartphone (Ideal und vorhanden mit Android bzw. Win8) als Display nutzen. Heißt, beim Start muss schon auf das Display zugegriffen werden, um hier alle Zugangsinformationen eingeben zu können. Die externen Geräte werden rein als Monitor - Ideal mit Touch-Funktion (spart mir nochmals Maus und Tastatur) benötigt. Gibt es von euch Anregungen/Erfahrungen damit - es ist dringend? Merci
 
Zuletzt bearbeitet:
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
H

Harald_Pützing

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.03.2015
Beiträge
647
Ohne Dein Anliegen ganz genau verstanden zu haben, würde ich jetzt mal auf eine Fernwartungssoftware als Lösung tippen.

1. Der PC wird stationär irgendwo aufgestellt mit Internet-Anbindung
2. Fernwartungssoftware (stationärer Teil) drauf
3. Fernwartungssoftware (mobiler Teil) auf das Tablet
4. das geht auch plattformübergreifend (stationär = win10 <-> mobil = android)

Habe ich Dein Problem ansatzweise richtig verstanden?

Gruß
HP
 
B

Battlestar

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
30.10.2015
Beiträge
3
Hallo Harald,

leider nein. Der W10 ist immer mit mir und wird bei Bedarf dann in die Technik zur Steuerung und Überwachung eingesetzt und danach wieder entnommen. Da ich neben Tablet und Smartphone nicht noch einen Monitor mitnehmen kann, möchte ich den W10 (wiegt nur wenige Gramm trotz Akku) mit einem der beiden Geräte verbinden, wobei diese Verbindung nur als Display mit Touch funktionieren soll. Über einen mobilen Router steht eine wlan Verbindung via PN.

Erfahrung mit idisplay oder airdisplay habe ich nicht und hier wird immer nur von zweien Display gesprochen.

Olaf
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Harald_Pützing

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.03.2015
Beiträge
647
Hallo Olaf,

vielleicht geht es ja doch per Fernwartungssoftware.

Funktioniert der W10 auch, wenn Du keinen Monitor angeschlossen hast?
Dann packe die Fernwartungssoftware in den Autostart.

Wir hatten in der Firma mal Beamer mit WLAN-Video-Anschluss, da konnte ein Kollege dann sogar vom Smartphone aus seine Präsentationen zeigen und bedienen. Aber ich befürchte, dass Dein Tablet/Smartphone keinen solchen Videoeingang haben.

Gruß
HP
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
26.583
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Ein Tablet oder Smartphone als Monitor zu nutzen - das geht schlicht gar nicht. Denn deren Schnittstellen sind Ausgabe-Schnittstellen. Für ein solches Ansinnen müssten die aber Input entgegen nehmen. Es ginge nur über eine Remoteverbindung, bei der das Bild des Micro PC von einer App auf dem Tablet oder Smartphone abgebildet wird.

Wenn dazu auch noch direkt beim Start des Rechners Eingaben zu tätigen sein sollen, bleibt nur die Remote Desktop Verbindung von Windows. Denn die kann schon direkt beim Start von Windows aktiv werden und die nötigen Eingaben Remote entgegen nehmen. Passende Apps für Tablet oder Smartphone gibts in den jeweiligen Stores.
 
B

Battlestar

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
30.10.2015
Beiträge
3
Merci für eure Antworten. Gibt es einen Tipp bezüglich der Software im Store?
 
Thema:

MicroPC via Tablet als Monitor

Sucheingaben

http:www.win-10-forum.dewindows-10-treiber-and-hardware5706-micropc-via-tablet-monitor.html

MicroPC via Tablet als Monitor - Ähnliche Themen

  • Call Office Lens Via Power App

    Call Office Lens Via Power App: Hi, I would like to call the Office Lens App (preferably on iOS) via Power apps. I am currently trying to implement it using hat Operator...
  • Phishing Mails an internen EDV-Support weiterleiten via Button

    Phishing Mails an internen EDV-Support weiterleiten via Button: Hallo Zusammen, gibt es eine Möglichkeit, dass man eine markierte Mail durch einen Button im Ribbon-Menü an ein oder zwei benutzerdefinierte...
  • Phishing Mails an internen EDV-Support weiterleiten via Button

    Phishing Mails an internen EDV-Support weiterleiten via Button: Hallo Zusammen, gibt es eine Möglichkeit, dass man eine markierte Mail durch einen Button im Ribbon-Menü an ein oder zwei benutzerdefinierte...
  • Bluescreen wegen watchdog violation! Neu Aufsetzen via USB Stick

    Bluescreen wegen watchdog violation! Neu Aufsetzen via USB Stick: Hallo, ich hoffe ihr könnt mir helfen: Ich habe seit ca. einem Monat das Problem bei meinem PC, dass plötzlich der Bildschirm...
  • VPN funktioniert nur mit mobilen Daten (via Hotspot)

    VPN funktioniert nur mit mobilen Daten (via Hotspot): Hallo allerseits, ich möchte eine VPN-Verbindung ins Firmennetzwerk einrichten. Die funktioniert aber aber nur, wenn ich den PC via Hotspot und...
  • Ähnliche Themen

    Oben