merkwürdiges Verhalten bei Windows 10

Diskutiere merkwürdiges Verhalten bei Windows 10 im Windows 10 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, Jetzt habe ich ein neues Problem: Im Betrieb kommt nun öfters ein komischer Ton, ja ähnlich wie " tüddlüt..tüddlüt ". So ein ähnlicher Ton...
ullibaer

ullibaer

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
11.08.2015
Beiträge
594
Ort
Langenfeld,Rheinland
Version
Windows 10 Home 64-Bit 1709
System
AMD FX 6100, 16 GB DDR 3, Geforce GTX 550 T ISamsung 750 EVO 250 GB SSD
Hallo,
Jetzt habe ich ein neues Problem:
Im Betrieb kommt nun öfters ein komischer Ton, ja ähnlich wie " tüddlüt..tüddlüt ". So ein ähnlicher Ton, wie wenn man ein USB-Stick oder eine externe USB-Festplatte anschliessen würde! oder als wenn dauernd ein Treiber installiert wird, keine Ahnung.
Und dann friert die Maus ein. Ich kann dann nichts mehr machen! nur einen Reboot.
Hatte gestern Abend nur den neuen AMD-Chipsatztreiber installiert, weil der fehlte und ich Probleme mit Skype beim Mikrofon hatte. Aber Skype geht jetzt wieder.
Vorhin hatte ich eine Exel-Datei offen, und konnte nicht speichern, weil die Maus eingefroren war!
Ist eine Logitech Performance Maus MX.
Bitte um Hilfe von euch. Danke im Vorraus.

Gruß Ulli
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.451
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Da verliert der USB Host wohl die Verbindung zur Maus - wechsle mal den USB Port!
 
ullibaer

ullibaer

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
11.08.2015
Beiträge
594
Ort
Langenfeld,Rheinland
Version
Windows 10 Home 64-Bit 1709
System
AMD FX 6100, 16 GB DDR 3, Geforce GTX 550 T ISamsung 750 EVO 250 GB SSD
Hi,
Ich habe bei dem Coolermaster Gehäuse oben 2x USB 2.0 Ports. Nun habe ich mal zur Probe die Logitech RX 650 an den anderen USB-Port angeschlossen.
Dieser komische Ton kam vorhin wieder.
Ich hatte den Unyfiingsender von Logitech Performance Maus MX ganz abgezogen. Und danach wusste ich genau, das es dieser Ton ist, wenn man ein USB-Gerät einsteckt oder entfernt.
Im Gerätemanager ist auch kein gelbes Ausrufezeichen drin.

Gerätemanager.jpgGerätemanager.jpg

Mit der anderen Maus, der Logitech RX 650 kann ich kein Kontextmenü mehr öffnen und auch " Link im neuen Tab öffen " beim Firefox geht nicht mehr!!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
dau0815

dau0815

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.08.2015
Beiträge
2.245
Vorhin hatte ich eine Exel-Datei offen, und konnte nicht speichern, weil die Maus eingefroren war!
Du kannst doch Deinen PC immer noch mit der Tastatur bedienen. Oder geht die dann auch nicht mehr?
Ansonsten hast Du vermutlich den falschen Treiber installiert. Hast Du wirklich den Chipsatz- (und/oder USB-) Treiber für Dein Board genommen oder irgendeinen generischen?
 
ullibaer

ullibaer

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
11.08.2015
Beiträge
594
Ort
Langenfeld,Rheinland
Version
Windows 10 Home 64-Bit 1709
System
AMD FX 6100, 16 GB DDR 3, Geforce GTX 550 T ISamsung 750 EVO 250 GB SSD
Ich habe 2 PCs. Und die Tastatur mit Kabel hängt an einem KVM-Switch. Ich weiss aber nicht, wie man ein Fenster über die Tastatur schliessen kann oder genauso wenig, wie man Windows 10 über die Tastatur runterfahren kann. Weil ich das bisher nie brauchte.
Den Chipsatztreiber habe ich hier runtergeladen:

Chipset

Aber dann habe ich benutzerdefinierte Installation gewählt und nur den Chipsatztreiber installiert! War das eventuell verkehrt? und wenn ja, was sollte ich nun machen?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
dau0815

dau0815

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.08.2015
Beiträge
2.245
Ich weiss aber nicht, wie man ein Fenster über die Tastatur schliessen kann oder genauso wenig, wie man Windows 10 über die Tastatur runterfahren kann. Weil ich das bisher nie brauchte.
Dann sollteset Du Dir das mal ansehen. Kann sehr hilfreich sein ;) : --> Windows 10 Shortcuts (Tastenkürzel) - druckbare Vorlage <--

Aber dann habe ich benutzerdefinierte Installation gewählt und nur den Chipsatztreiber installiert! War das eventuell verkehrt? und wenn ja, was sollte ich nun machen?
Das war wohl verkehrt. Denn damit hast Du ja genau die USB-Treiber ausgeschlossen. Installier einfach alles automatisch. "Benutzerdefiniert" lass man die Finger von.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.451
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Hängt die Maus auch am KVM Switch? Dann ist vielleicht der das Problem!
 
ullibaer

ullibaer

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
11.08.2015
Beiträge
594
Ort
Langenfeld,Rheinland
Version
Windows 10 Home 64-Bit 1709
System
AMD FX 6100, 16 GB DDR 3, Geforce GTX 550 T ISamsung 750 EVO 250 GB SSD
Hängt die Maus auch am KVM Switch? Dann ist vielleicht der das Problem!
Nein, die Maus hängt nicht am KVM-Switch.
Hatte ein paar Tage Ruhe mit diesem Ton. Seit gestern ist er wieder da! So, als wenn da was im Hintergrund installiert wird, ein Treiber z.B.
Protokolliert Windows 10 sowas nicht, und wenn ja, wo?

Du kannst doch Deinen PC immer noch mit der Tastatur bedienen. Oder geht die dann auch nicht mehr?
Ansonsten hast Du vermutlich den falschen Treiber installiert. Hast Du wirklich den Chipsatz- (und/oder USB-) Treiber für Dein Board genommen oder irgendeinen generischen?

Leider bietet ASUS für mein Board keinen aktuellen Chipsatz, - und USB-Treiber für Windows 10 64-Bit an.
Aber mir wurde heute von ASUS telefonisch bestätigt, das man daran arbeitet, die Liste der Treiber für Windows 10 zu erweitern.
Aber das hilft mir jetzt nicht.
Und ausserdem war es schon länger bekannt, das Windows 10 am 29.07.2015 offiziell erscheint. Da hätte ASUS doch genug Zeit gehabt die Treiber für Windows 10 zu aktualisieren !
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
dau0815

dau0815

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.08.2015
Beiträge
2.245
Dann musst halt wieder solange zum alten BS zurück, bis Asus die Treiber fertig hat. Erst dann macht es Sinn auf W10 upzugraden. Ist ja auch kein Problem. Hast ja noch ein "paar Tage" Zeit. ;)
 
ullibaer

ullibaer

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
11.08.2015
Beiträge
594
Ort
Langenfeld,Rheinland
Version
Windows 10 Home 64-Bit 1709
System
AMD FX 6100, 16 GB DDR 3, Geforce GTX 550 T ISamsung 750 EVO 250 GB SSD
Dann musst halt wieder solange zum alten BS zurück, bis Asus die Treiber fertig hat. Erst dann macht es Sinn auf W10 upzugraden. Ist ja auch kein Problem. Hast ja noch ein "paar Tage" Zeit. ;)
Meinst du das im ernst? Geht das überhaupt wieder zurück zu Windows 7? habe den Ordner Windows.old gestern gelöscht.
Kann ich denn Windows 7 wieder mit meiner Original-DVD aufspielen und was ist dann mit dem Lizenzkey von Windows 7? wird der akzeptiert?
Und kann ich dann später wieder zurück zu Windows 10, wenn ASUS alle Treiber für mein Board bereitstellt?
Vorhin war ich mal in der Ereignisanzeige von Windows 10. Denn ich hatte mir gedacht, das Windows solche Ereignisse wie diesen komische Ton irgendwo protokollieren müsste!
Bin da eventuell auch fündig geworden. Aber was bedeutet das, umd um welche Hardware handelt es sich?
Also, es könnte sich in der Tat um diesen Logitech Unyfiing-Empfänger handeln.
Gruß Ulli

Ereignisanzeige.jpg

Ereignisanzeige-2.jpg

http://www.pcidatabase.com/search.php?device_search_str=VID_046D&device_search=Search

http://www.pcidatabase.com/vendor_details.php?id=1691

Unter 0xC52E steht was von usb3-reciever.

http://www.pcidatabase.com/update_device.php?vendor_id=1691&id=7845
 
Zuletzt bearbeitet:
g202e

g202e

Gesperrt
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
1.829
Version
Win10Prof-64-bit
System
4-Kern AMD, 8GB, onboard-Grafik Intel
Evtl. Logitech an Bord?
(Habe mal "vid_046d&pid_c52b" gegugelt und bekomme Setpoint angeboten...)
 
ullibaer

ullibaer

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
11.08.2015
Beiträge
594
Ort
Langenfeld,Rheinland
Version
Windows 10 Home 64-Bit 1709
System
AMD FX 6100, 16 GB DDR 3, Geforce GTX 550 T ISamsung 750 EVO 250 GB SSD
Ja, Logitech ist an Board! Die Maus ist die Logitech Performance MX und Setpoint ist drauf.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
ullibaer

ullibaer

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
11.08.2015
Beiträge
594
Ort
Langenfeld,Rheinland
Version
Windows 10 Home 64-Bit 1709
System
AMD FX 6100, 16 GB DDR 3, Geforce GTX 550 T ISamsung 750 EVO 250 GB SSD
Evtl. Logitech an Bord?
(Habe mal "vid_046d&pid_c52b" gegugelt und bekomme Setpoint angeboten...)
So, das Problem ist fast gelöst.
Ich hatte gestern telefonischen Kontakt mit dem Logitech Support. Dem Mitarbeiter hatte ich mein Problem geschildert. Zufälligerweise kam dann auch wieder dieser komische Ton.
Den hatte der Mitarbeiter dann auch gehöhrt.
Er sagte mir, es liegt an dem Unifying-Empfänger und da bricht die Verbindung ab und wird dann wieder hergestellt. Deshalb dieser Ton!
Ich sollte mal folgendes machen:
Setpoint und die Unifying-Software deinstallieren und anschliessend prüfen, ob dieser Ton wieder kommt.
Hatte ich auch gemacht, und der Ton kam wieder.
Dann hatte ich noch eine opt. Maus von Pearl gefunden, nichts besonderes:

PEARL optische Funkmaus FM-1600 mit 5 Tasten

Aber diese Maus läuft einwandfrei und hat auch einen Mini-USB-Empfänger.
Und von Logitech bekam ich schon eine Email mit Bearbeitungsnummer. Habe schon darauf geantwortet und werde von Logitech einen neuen Unifying-Sender bekommen.
Nur mal so am Rande bemerkt:
Das ist schon meine 2. Performance Maus MX von Logitech. Die 1. ging noch während der Garantie kaputt. Habe dann von Logitech eine neue bekommen.

Gruß Ulli
 
g202e

g202e

Gesperrt
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
1.829
Version
Win10Prof-64-bit
System
4-Kern AMD, 8GB, onboard-Grafik Intel
Hehe, rate mal, welche Maus bei mir werkelt! Genau, die Funkmaus von Pearl! Noch nie Probleme gehabt damit und die war echt preiswert!
 
ullibaer

ullibaer

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
11.08.2015
Beiträge
594
Ort
Langenfeld,Rheinland
Version
Windows 10 Home 64-Bit 1709
System
AMD FX 6100, 16 GB DDR 3, Geforce GTX 550 T ISamsung 750 EVO 250 GB SSD
Ja, das ist sie und die hatte ich auch mal preiswert bekommen von Pearl. Ist zwar gewöhnungsbedürftig, da die Maus sehr leicht ist gegenüber der Logitech Performance MX.
Und die war ja damals und ist heute nicht billig.

Logitech Performance Maus MX schnurlos schwarz: Amazon.de: Computer & Zubehör

Und Logitech war auch mal besser in der Qualität. Die haben stark nachgelassen.

Hehe, rate mal, welche Maus bei mir werkelt! Genau, die Funkmaus von Pearl! Noch nie Probleme gehabt damit und die war echt preiswert!
Hatte mich wohl zu früh gefreut mit der Pearl Maus. Die geht nach längerer Nichtbenutzung in den Standby. Dann kann ich nichts mehr machen!
Zu allem Ärger ging auch Skype vorhin nicht mehr. Mein Micro wurde nicht erkannt. Habe Skype gelöscht mit Revo und dann neu installiert. Momentan geht Skype wieder, bloss wie lange?
Weisst du, alle die ganzen Probleme hatte ich unter Windows 7 nicht gehabt. Ich spiele schon mit dem Gedanken, Windows 10 runter zuwerfen und wieder Windows 7 aufzuspielen!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
g202e

g202e

Gesperrt
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
1.829
Version
Win10Prof-64-bit
System
4-Kern AMD, 8GB, onboard-Grafik Intel
Das mit dem Standby finde ich OK. Was passiert denn, wenn du im Standby die rechte Maustaste betätigst?
 
ullibaer

ullibaer

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
11.08.2015
Beiträge
594
Ort
Langenfeld,Rheinland
Version
Windows 10 Home 64-Bit 1709
System
AMD FX 6100, 16 GB DDR 3, Geforce GTX 550 T ISamsung 750 EVO 250 GB SSD
Du das habe ich noch nicht probiert, weil ich nicht wusste, das die Maus sowas kann, also in den Standby-Modus gehen. Bei der Logitech-Maus gab es sowas nicht.
Habe die Pearl Maus aus,-und wieder eingeschaltet, anderen USB-Port am PC gewählt.

Die Pearl-Maus reagiert auch nicht, nachdem ich vorhin den Rechner das 1. x hochgefahren hatte. Also ist sie im " Schlafmodus " oder im Standby.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
ullibaer

ullibaer

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
11.08.2015
Beiträge
594
Ort
Langenfeld,Rheinland
Version
Windows 10 Home 64-Bit 1709
System
AMD FX 6100, 16 GB DDR 3, Geforce GTX 550 T ISamsung 750 EVO 250 GB SSD
Hi Leute,
Das mit dem komischen Ton hat sich erledigt. Das Problem hatte ich ja nicht nur 1x. In besagtem PC ist eine Samsung 750 EVO 250 GB verbaut.
Und jedesmal hatte ich das Tool " Samsung Magican " installiert.
Seit ich das runter geschmissen habe ist Ruhe. Nun war ich aber ca. 2 Wochen nicht mehr an diesem PC.
Als ich vorhin meinen 128 GB USB 3.0 Stick einsteckte, kam aber nicht mehr dieser Ton, wenn man Hardware einsteckt oder trennt.
Dieses Popup- Fenster kam

Aktion Wechseldatenträger.jpg

Und als ich den Stick über Hardware sicher entfernen vom PC trennte, kam dieses Pop-up, was auch normal ist.

Aktion Wechseldatenträger-2.jpg

Nur der Ton fehlt!

Sorry, hat sich schon erledigt. Hatte die Lautsprecher vergessen einzuschalten !!
Naja, gestern morgen erst um 05:30 ins Bett und jetzt ist auch schon wieder 03:00 Uhr. :(

Gruß Ulli
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

merkwürdiges Verhalten bei Windows 10

Sucheingaben

window 10 unifying logitech geht nicht mehr

,

windows 10 maus hängt

,

Windows 10 usb maus

,
Win 10 Cursor friert ein
, geräte manager usb windows10, windows 10 keine tastatureingabe nur komischer sound, kvm switch verliert verbindung, maus hängt windowa 10, win 10 usb maus umschalter, windows 10 pearl funkmaus probleme, win 10 hängt bei usb anschluß, logitech setpoint probleme, am pc friert tastatur und Maus ein win10, Windows 10 verliert USB treiber, windows 10 verliert usb verbindung, treibername gerätemanager logitech performance mouse mx, performance maus mx standby, usb port verliert kurz die verbindung , usb Geräte verlieren Verbindung, windows 10 usb verbindungston beim start dauerhaft, logitech setpoint windows 10 probleme, kein start windows 10 kvm usb switch, win.10 kann nichts mehr installieren, 2 Port switch usb, tastatur friert windows 10

merkwürdiges Verhalten bei Windows 10 - Ähnliche Themen

  • Täglich grüßt das Murmeltier - Windows 10 zeigt merkwürdiges Verhalten

    Täglich grüßt das Murmeltier - Windows 10 zeigt merkwürdiges Verhalten: Ich kann es mir nicht erklären. Folgendes Verhalten zeigt mein Rechner seit 2 Tagen: Jede Änderung an Einstellungen und Daten (auf der Windows 10...
  • Merkwürdiges Verhalten Windows Defende Win10 1803

    Merkwürdiges Verhalten Windows Defende Win10 1803: Hallöle, vor ca. 4-5 Tagen habe ich festgestellt, das mein Defender unter Win 10 1803 die doppelte Anzahl an geprüften Dateien anzeigt als...
  • Merkwürdiges Verhalten vom VBA Projektmoduln

    Merkwürdiges Verhalten vom VBA Projektmoduln: Hallo, Ich habe mehrere EXCEL-Dateien, die VBA-Makros zur Steuerung entahalten. Ich habe sie so eingerichtet, dass alle diese Dateien bis auf eine...
  • merkwürdiges Verhalten des Betriebssystems - und die Lösung

    merkwürdiges Verhalten des Betriebssystems - und die Lösung: Moin aus Hamburg. Ich möchte hiermit eine Situation schildern, die mir über Wochen das Leben schwer gemacht hat . . . vielleicht hilft's dem...
  • Merkwürdiges Verhalten

    Merkwürdiges Verhalten: Hallo, sehe seit einiger Zeit im Ordner %Temp% immer einen Eintrag: Wenn ich in diesen Ordner schaue sehe ich das fast identisch die Dateien...
  • Ähnliche Themen

    Oben