Merkwürdiger Initial-Bildschirm - Virus?

Diskutiere Merkwürdiger Initial-Bildschirm - Virus? im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo Leute, normalerweise poste ich nichts in Foren, aber da mir die Internetsuchmaschinen hier wirklich gar nicht weiterhelfen konnten, hier...
T

Trosan

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
08.07.2019
Beiträge
3
Hallo Leute,
normalerweise poste ich nichts in Foren, aber da mir die Internetsuchmaschinen hier wirklich gar nicht weiterhelfen konnten, hier meine Frage:

habe mir ein neues Microsoft Surface Pro gekauft. Angeblich Neuware. Der Startbildschirm sah jedoch ziemlich unseriös aus..

Normalerweise würde ich ja dieses Windows Hello zu Beginn erwarten (heißt das so?). Stattdessen kam aber der Startbildschirm auf dem Anhang.. (habe nur mal reine Spiegelbilder schwarz gemacht und bei den weißen Kästen stand jeweils eine Ziffernfolge, beim oberen in derselben grünen Art wie das obere "Pass", in der unteren ganz normal als Text)

Und damit man in Zukunft diesen Thread vielleicht bei den Suchmaschinen findet, noch eine textuelle Beschreibung: Dort stehen Dinge wie "TestCase 05: Re_Enable Code integrity" oder "PCH_Value:" oder "Resetting OOBE ExplorerStartCount Property in Registry ...UserOOBE" "Resetting OOBE UserSignedIn Property in Registry", "TestCase 06: Manual check for black lines", "PASS: ***" (als Nummer), "Remove Keyboard Accessory to Shutdown"

Zwar konnte ich auf einem anderen Desktop das Hello finden und starten. Aber mir scheint das doch sehr merkwürdig. Was meint ihr? Hat man hier eine Nicht-Neuware als Neuware angedreht? Handelt es sich um einen Virus? Das mit dem "PASS:" finde ich schon sehr unseriös.

Überlege, das Gerät zurückzuschicken, von daher wäre ich für eine rasche Rückmeldung seerh dankbar!
 

Anhänge

#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thomas62

Thomas62

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
2.558
Ort
Wunderschönen Berlin
Version
DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build aktuell
System
ASUS Prime A320M-K AMD A10-9700, 4x 3.50GHz +16 GB Ram ZOTAC 970 GTX 4 GB Ram Win 10 (64 bit) Pro
Installiere doch einfach Windows neu.

oder frage dort nach wo gekauft nach dem Paaswort.
 
T

Trosan

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
08.07.2019
Beiträge
3
Was ist denn das für ein Passwort? Habe davon nirgends etwas finden können. Kennt ihr diesen Bildschirm?

Das Password wird ja angezeigt, aber ich weiß nicht, wofür es ist.

Und da steht ja etwas von "OOBE". Nach allem, was ich finden konnte, wird das u.a. benutzt, um Windows 10 zurückzusetzen - also möglicherweise nach einer Retoure!?
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.845
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Dieses "OOBE" steht für Out Of the Box Experience und bezeichnet die Ersteinrichtungsroutine nach der Installation von Windows 10, die z.B. bei der Einrichtung des Benutzers die ersten Datenschutzeinstellungen abfragt. Von der Ausgestaltung dieses Bildschirms würde ich vermuten, dass da aus irgend einem Grund eine Überprüfungsroutine vorgeschaltet wurde. Schau mal in den Autostart, möglicherweise findest Du dort eine Antwort.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

upapi

Benutzer
Mitglied seit
18.05.2016
Beiträge
75
Version
Windows 10 Home (immer neuestes Build)
System
Eigenbau: ASUS Z170 Pro Gaming,i7-6700K, 16GB 2666Hz, GTX-980TI, SSD 250GB, HDD 2TB,
Das sieht mir nach einer Art Reset Routine aus. Sieht der Startbildschirm nach jedem Neustart so aus?
Das Wort "PASS:" hat m.E. nichts mit Passwort zu tun. Übersetzt heißt es soviel wie "bestanden". Also ein durchgeführter Check (TestCase) erfolgreich bestanden.

Falls dieser Bildschirm ständig erscheint, würde ich ebenfalls Windows neu installieren. Und dann schauen, was passiert

Edit: Ups! @areiland war schneller
 
T

Trosan

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
08.07.2019
Beiträge
3
Ok, ich habe mich glaub ich irgendwie unklar ausgedrückt ...

Das sieht mir nach einer Art Reset Routine aus. Sieht der Startbildschirm nach jedem Neustart so aus?
Genau das mit der Reset-Routine habe ich mir ja auch gedacht. Deswegen meine Vermutung, da wurde eine Retoure zurückgeschickt und mir dann als Neuware verkauft ...

Das Wort "PASS:" hat m.E. nichts mit Passwort zu tun. Übersetzt heißt es soviel wie "bestanden". Also ein durchgeführter Check (TestCase) erfolgreich bestanden.
Naja, also dahinter stand eine Nummer, ich habe die nur unkenntlich gemacht, da ich nicht weiß, ob das was Relevantes ist. Also tatsächlich stand dort sowas wie "PASS: 431633" und zwar jeweils oben, wo "PASS:" in groß steht, als auch unten in klein. Von daher glaube ich nicht, dass hier "bestanden" die richtige Übersetzung ist.

Aber kennen tut diesen Bildschirm keiner von euch, ja?

(In den Autostart gucke ich, wenn ich wieder beim Gerät bin)
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
6.436
Version
.............1903 Pro 64 bit Build 18362.449
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Das "Problem" für mich ist, dass es sich um ein Surface-Gerät handelt, welches ich selber noch nie in der Hand hatte. Dieses hat Besonderheiten.

Ich würde komplett neu installieren. Um Dir den korrekten Link zum Download der Installationsdatei geben zu können, brauche ich die genaue Angabe, welches Surface-Gerat es ist. Kannst Du aber auch googlen.

Das Gerät scheint mir nicht original Werksauslieferung zu sein. Ein Händler hat da evlt. schon was mit gemacht - aber Vermutung.
 
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
7.257
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18362.418
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hallo,
du könntest auch den Screenshot zuschneiden,hochladen und über Google Image "rückwärts" suchen.

Ob das zielführend ist.....?

Google Bilder
 
Thema:

Merkwürdiger Initial-Bildschirm - Virus?

Merkwürdiger Initial-Bildschirm - Virus? - Ähnliche Themen

  • Merkwürdige Dateiendung - "DOCX-1-Datei"

    Merkwürdige Dateiendung - "DOCX-1-Datei": Hallo, ich habe plötzlich in einem Verzeichnis Dateien mit der Endung "DOCX-1-Datei", der eigentliche Name ist mit einer tatsächlichen Word-Datei...
  • Win 10 merkwürdiges Internet Problem

    Win 10 merkwürdiges Internet Problem: Servus Ich habe folgendes Problem: Ich bin mit dem Internet verbunden, kann mich aber nicht mit verschiedenen Browsern wie Chrome, Firefox...
  • Schnelldruck in Word zeigt mir plötzlich ein merkwürdiges kleines Fenster an

    Schnelldruck in Word zeigt mir plötzlich ein merkwürdiges kleines Fenster an: Hallo an Alle! Ich habe auf meinem Notebook Windows 7 Home Premium (64 bit) und nutze MS Office XP und heute ist mir aufgefallen, dass sich ein...
  • BitLocker: Merkwürdiges Verhalten nach Image Restore

    BitLocker: Merkwürdiges Verhalten nach Image Restore: Ich habe auf einem Notebook mit Windows 10 (1903) Pro 64-bit, das ich gerade neu einrichte, mit Acronis TrueImage ein Image von der mit BitLocker...
  • sATA-HDD wird im UEFI-BIOS merkwürdig angezeigt

    sATA-HDD wird im UEFI-BIOS merkwürdig angezeigt: Mein Desktop-PC2 hat ein Asus Prime X370-Pro Mainboard. Auf dem Start-Fenster wird bei SATA6G_7 "N/A" angezeigt. An diesem Anschluss ist eine 6...
  • Ähnliche Themen

    Oben