Medion Laptop Akoya S5612 + Windows 10

Diskutiere Medion Laptop Akoya S5612 + Windows 10 im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Guten Tag ! Ich hatte gestern im Forum einen Beitrag über Medion Laptop Akoya S5612 ..... Finde es aber nicht mehr ! Es ging um Upgrade auf...
  • Medion Laptop Akoya S5612 + Windows 10 Beitrag #1
C

charlotte

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
08.02.2016
Beiträge
20
Guten Tag !

Ich hatte gestern im Forum einen Beitrag über Medion Laptop Akoya S5612 ..... Finde es aber nicht mehr !

Es ging um Upgrade auf Windows 10 .... da es vom Medion nur Treiber für Win 7 gibt.... und einige "Sondertasten" nicht funktioniert:confused:

Ich habe im Forum bei "Win 10 install...." und Treiber gesucht.... kein Erfolg !

Könnt ihr mir helfen?

Gruß
 
  • Medion Laptop Akoya S5612 + Windows 10 Beitrag #2
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
10.340
Version
.............Win 11 Pro 64 bit 22H2 - Build 22621.900
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
Da mache ich Dir wenig Hoffnung. Ich fürchte, Dein Gerät ist nicht vollständig für Win10 geeignet.

Du könntest mal bei Lenovo schauen. Die sollen, so habe ich gelesen, für ältere Geräte manchmal noch Treiber haben. Vlt. aber läuft Win10 auf dem Gerät bis auf die Einschränkung mit den Funktionstasten. Musst Du halt ausprobieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Medion Laptop Akoya S5612 + Windows 10 Beitrag #3
C

charlotte

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
08.02.2016
Beiträge
20
Danke für die Antwort... Es wäre schade wenn es nicht funktioniert.

Den Beitrag hatte ich bei Medion Community gelesen :

"Ich habe hier ein Medion-Notebook von 2007. Wurde damals mit Vista ausgeliefert. Hab' ich vor geraumer Zeit auf Win 8.1 upgegradet. Und lief alles ohne Problem, obwohl es keine Win 8 Treiber gab. Jetzt bin ich mit dem Teil auf Win 10 gegangen (es gibt immer noch keine neueren Treiber) und alles läuft ohne Einschränkungen, bis auf einige Funktionstasten, die aber nicht unbedingt gebraucht werden."

Wenn die Upgrade geht.... und die Treiber alle funktioniert ...... glaubst du, ich kann dann versuchen mit einem neu-Installation von Windows 10 ?

Danke auch für den Hinweis mit Lenovo... aber ich weiss nicht wo ich suchen muss.....

Auf Bald? Gruß
 
  • Medion Laptop Akoya S5612 + Windows 10 Beitrag #4
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
10.340
Version
.............Win 11 Pro 64 bit 22H2 - Build 22621.900
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
Wie ich schrieb: Versuch macht klug. Zurückkehren kannst Du ja anschließend bei Bedarf.

Lenovo gibst Du bei Google ein und in der Suchfunktion auf der Lenovo-Seite Treiber Win10. (oder mal bei Google schauen nach Lenovo Treiber für Medion Win10 - seie etwas kreativ, um zum gewünschten Ergebnis zu kommen - habe leider gerade keine Zeit, Dir das abzunehmen :)) Auf der Seite müsstest Du mal schauen, ob da beispielsweise ein Chipsatztreiber ist, der auch kompatibel zu Deinem Gerät ist. (Lenovo ist die Mutterfirma von Medion. Ich vermute da Synergien, daher diese vage Möglichkeit)
 
  • Medion Laptop Akoya S5612 + Windows 10 Beitrag #5
C

charlotte

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
08.02.2016
Beiträge
20
merci ! :cool:
 
  • Medion Laptop Akoya S5612 + Windows 10 Beitrag #6
C

charlotte

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
08.02.2016
Beiträge
20
Hallo Runit !

Habe gestern noch viel recherchiert..... Leider kam ich nicht weiter...

Ich habe den Akoya S5612 mit Windows 7 32 Bits. Nach einer neu-Installation des Systems im 2012, habe ich bis auf das "AHCI Treiber" Version: 8.9.0.1023 (original von Medion) neue Treiber installiert :

Chipsatz Treiber : :
Chipsatz-Treiber.jpg

Grafik Treiber : ATI Mobility Radeon HD 4500 / 5100 Series : Version 8.970.100.7000 v. 16.11.2012
grafik.jpggrafik2.jpg

W-Lan : Realtek RTL8191SE Wireless LAN 802.11n PCI-E NIC - Version 2021.0.203.2012 v. 03.02.2012
W-Lan Treiber.jpg

Es sind aber Teiber für Windows7 32 bits und damit läuft das System sehr gut.

Jetzt meine Frage : da ich keine Treiber für Win-10 bekomme oder nicht finde, kann ich (ohne Schade einzurichten) die Upgrade auf Win.10 machen? Oder soll ich die Finger davon lassen und bei Win 7 bleiben?

Ich weiss ich nerve ganz schön, aber vielleicht hilfst dir das was ich oben aufgelistet habe.

DANKE nochmal für deine Zeit.... Gruß
 
  • Medion Laptop Akoya S5612 + Windows 10 Beitrag #7
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
10.340
Version
.............Win 11 Pro 64 bit 22H2 - Build 22621.900
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
Windows installiert während der Installation einige Standardtreiber, wenn möglich. Dadurch wird Win10 auf dem Rechner überhaupt erst lauffähig. Es bleibt dabei, zu probieren, inwieweit dann Win10 auf dem Rechner läuft. Wenn es zu nicht tolerierbaren Beeinträchtigungen während des Betriebes durch die ja unvollständig korrekten Mainboardtreiber und auch dem evtl. nicht kompatiblen Bios kommt, musst du wieder zurück zu Win7. Da benötigst Du dann die alten Treiber wahrscheinlich wieder. Diese würde ich also vor dem Upgrade sichern (gibt ein Tool dafür, bitte googlen), damit Du diese schnell wieder installieren kannst. Andernfalls musst Du sie bei Bedarf wieder bei Medion laden.

Ab Win 8.xx hat Win eine neue Treiberarchitektur, die mit Win10 in ihrer Entwicklung vorerst vollendet wurde. Daher funktionieren die allermeisten Win7-Treiber nicht mit Win10. Es spielt also zunächst weniger die Rolle, aus welchem Jahr die Treiber sind, sondern von welcher BS-Version sie sind.

Es ist zu empfehlen, sollte die Installation gelingen, zuerst den Schnellstart zu deaktivieren. Einstellungen-Energieoptionen (Startbutton-Rechtsklick-oben im Kontextmenü) od. "Schnellstart" in die Suchleiste eingeben, und die angezeigte Einstellung dann direkt klicken. Andernfalls könntest Du beim Re-Boot einen schwarzen Bildschirm bekommen, da Dein Gerät wahrscheinlich nicht mit dem Feature umgehen kann.

schnellstart 01.jpg

schnellstart 02.jpg

Für den Fall, dass Du den Rechner zum Absturz bringst und nicht mehr booten kannst, solltest Du eine Win7 DVD oder Stick als Installationsmedium bereit liegen haben.

Wenn es mein Rechner wäre, würde ich das Upgrade nicht probieren, da das Gerät nicht für Win10 ausgelegt ist und es für das Gerät keinen Treiber/Bios-Support für Win10 mehr gibt - und ich würde bei Win7 bleiben und mir lieber dann in absehbarer Zeit ein neues aktuelles Gerät kaufen, welches für Win10 gebaut wurde und auf dem auch dann meistens schon Win10 vorinstalliert ist. Man sagt ohnehin, dass man sich so alle 5 Jahre ein neues Gerät kaufen sollte. Dieser Zyklus entspricht etwa der durchschnittlichen Lebensdauer einer herkömmlichen Festplatte. Der technische Fortschritt in dem Zeitrahmen ist enorm, sodass man, will man daran teilhaben, diesen Schritt tun sollte. Die Zeit hat Dein Rechner ja bereits überschritten. ;)

Möchtest Du in nächster Zeit kein neues Gerät kaufen, kannst Du auch gut mit Win7 weiterarbeiten. Microsoft will Win7 bis 2020 supporten. Da hast Du dann noch 4-5 Jahre, sofern Dein altes Läppi solange durchhält, Dir bis zum Supportende ein neues Gerät anzuschaffen.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Medion Laptop Akoya S5612 + Windows 10 Beitrag #9
C

charlotte

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
08.02.2016
Beiträge
20
Vielen, vielen Dank an Euch für die Mühe;)

Ich habe nun alles gelesen..... und DANKE Runit für die Ausführliche Erklärung ! Du hast Recht damit, ich werde erstmals bei Windows7 bleiben und mir den Ärger ersparen. Ich wollte in 1-2 Jahre mir was neues zulegen und vielleicht bis dahin ist Windows 10 .... in Hochform, und ich werde es mehr genießen.

Ich habe auf einen "alten" Rechner die Upgrade ausgeführt (dazu im Forum auch um Rat gebeten + bekommen), und ich war sofort begeistert von Windows10. Deshalb war ich so hartnäckig und ungeduldig mit meine viele Fragen was den Medion Akoya betrifft.

Danke auch an A. Dent : Wenn ich so alles lese, weiss ich als "Laie", daß mir viel erspart bleibe.

Also, noch einmal, "merci", ;)
Charlotte !
 
Thema:

Medion Laptop Akoya S5612 + Windows 10

Medion Laptop Akoya S5612 + Windows 10 - Ähnliche Themen

Wie bekomme ich da ein neues Windows 10 Home wieder auf den Medion AKOYA P4385 D (MD 8890)?: Ein freundliches Hallo an alle Experten hier, denn ich habe ein wirklich großes Problem: Ich habe 2 baugleiche Rechner Medion Rechener: Medion...
Touchpad ohne Funktion nach Upgrade: Hallo an die Profi's unter euch! Hoffe ich bin hier im richtigen Thema gelandet, SuFu habe ich durchforstet und auch einen Beitrag gefunden, den...
Chipsatz für Laptop unter Windows 10 x64: Hallo! Ich bin am verzweifeln. Ich habe vor zwei Jahren meinen betagten Laptop von Windows 7 auf Windows 10 umgestellt durch eine saubere...
Netzwerk über pc - lankabel - router - lankabel - laptop: Guten Abend, ich stehe mom. total auf dem schlauch, da mein Netzerk auf windows 10 nicht mehr erkannt wird. Ich habe einen Pc der mit - lankabel...
Windows 10 auf altem Toshiba C670-99 muckt: Einen schönen, guten Tag. Vielleicht hat jemand ein hilfreichen Tipp. Ich habe mal wieder versucht, meinen alten Toshiba C670-99 Laptop zum...

Sucheingaben

medion s5612 lan aktiviert

,

medion s5612 windows 10 neu installieren

,

medion s5612 bios treiber

,
medion s5612 windows
, medion akoya s5612 bios update, Medion S5612 aufrüsten , treiber medion akoya, medion akoya funktionstaste fuer wlan, wo finde ich die energieeinstellung im s5612 laptop, medion akoya s5612 windows 10
Oben