Medion- kein Sound

Diskutiere Medion- kein Sound im Windows 10 Tablet-PCs Forum im Bereich Windows 10 Foren; ich habe von Medion den E2228T W10 64bit habe ihn weil ich ihn weggeben will kommt neu installiert . so weit alles gut - orginal treiber...
Lehrling

Lehrling

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
12.09.2016
Beiträge
195
ich habe von Medion den E2228T W10 64bit
habe ihn weil ich ihn weggeben will kommt neu installiert .
so weit alles gut - orginal treiber installiert ,habe reichlich updates gehabt
aber ich bekomme immer 09.06.2018 - 20 11 21.jpg
updates sind auf den neusten stand
wo ist der fehler?? hatte auch schon lautsprecher u kopfhörer dran - nichts
 
Zuletzt bearbeitet:
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
7.177
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18362.418
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Zuletzt bearbeitet:
Lehrling

Lehrling

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
12.09.2016
Beiträge
195
habe alle treiber mir direkt von medion für dieses gerät gezogen u installiert - bei programm u funktion sehe ich ja das ich den audiotrieber installiert habe09.06.2018 - 20 52 04.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
7.177
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18362.418
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Haben denn die Updates/Upgrades vielleicht die Treiber wieder überschrieben?
Was steht im Gerätemanager?
 
Lehrling

Lehrling

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
12.09.2016
Beiträge
195
das problem hatte ich gleich nach der installation ,die updates habe ich erst später raufgemacht ,
im gerätemanager alles auf den neusten stand - steht da zu mindestens- das gleiche sagen auch die updates

- - - Aktualisiert - - -
 
Zuletzt bearbeitet:
C

chakkman

Also im Gerätemanager ist der Soundchip aufgeführt? Poste mal bitte ein Bild davon, mit ausgeklappten "Audio-, Video- und Gamecontrollern".
 
Lehrling

Lehrling

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
12.09.2016
Beiträge
195
Screenshot (4).pngScreenshot (5).pngScreenshot (6).pngScreenshot (7).png

habe mir das mit dem treiber chipsatz noch mal angesehen ,da ist nichts in dem ordner was ich installieren kann ausser die grafiikkarte u die ist ja durch die updates schon aktuell
 
Zuletzt bearbeitet:
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
7.177
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18362.418
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Ich gehe gerade zum Baden,
aber meines Wissens hat der einen Realtek Soundchip!!!!

Mache jetzt Tsunami im Stadtparksee....... :p
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
6.316
Version
.............1903 Pro 64 bit Build 18362.418
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
... der realtek audio ist in dem screen ja auch als installiert aufgelistet. da musst nochmal prüfen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Lehrling

Lehrling

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
12.09.2016
Beiträge
195
hab mir den neusten treiber runter geladen ,nichts 09.06.2018 - 21 42 27.jpg
habe aber festgestellt das in chipsatz was ich mir orginal von medion geladen habe ,der setup fehlt
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
6.316
Version
.............1903 Pro 64 bit Build 18362.418
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Hm, ich fürchte, das Problem liegt nicht direkt beim Treiber.

Ich habe noch eine alte Version installiert. Der funktioniert immer noch tadellos. Vielleicht probierst Du den auch mal. Wenn das Problem weiterbesteht, würde ich behaupten, am Treiber liegt es dann nicht, dass Du keinen Sound hast.

audio.jpg

Konfiguriert sieht das bei meinem Läppi dann so aus - denke, so sollte es auch bei Dir aussehen

audio 02.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Lehrling

Lehrling

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
12.09.2016
Beiträge
195
du ,da ich mal ein riesen fan von medion war da habe ich von all meinen geräten treiber u tools
allso habe ich dann auch ältere audiotreiber versucht - nichts
das merkwürdige ist auch das ich zwar immer die audio treiber installieren konnte
aber vorher wurde der andere nie deinstalliert was sonst ja immer der fall ist
 
Zuletzt bearbeitet:
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
6.316
Version
.............1903 Pro 64 bit Build 18362.418
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
guckst Du bitte nochmal mein edit. Siehe mal in der Systemsteuerung - Sounds nach, ob das bei Dir auch so aussieht. Im Gerätemanager sind aber auch unbekannte Geräte zu sehen.Dem musst Du auch mal auf den Grund gehen. Vlt. hängt das Problem damit zusammen.
 
Lehrling

Lehrling

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
12.09.2016
Beiträge
195
Habe ich schon gemacht ,2mal unbekannt ,hat keine treiber gefunden ,denke das war zB mein usbverteiler



SO meine lieben, bei mir ist schluss für heute ,ich wünsch allen die mir grad versuchen zu helfen eine angenehme nachtruhe
 
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
7.177
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18362.418
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hallo,
ich habe irgendwie das Gefühl bei Dir fehlt der passende Chipsatztreiber und dementsprechend wird der Realtek Soundchip weder erkannt noch angesprochen.
Das Thema das es sinnlos ist, im Geräte Manager nach aktuellen Treibern zu gucken hatten wir ja schon…..;-)

Dort wo du die Medion Treiber entpackt hast, gehe bitte auf „01_Chipset\Scripts
Preload_Install_All„ und führe es als Admin aus.

Danach einen kompletten Neustart.
Klappt es dann?
https://www.win-10-forum.de/windows-10-faq/9288-windows-10-komplett-neu-starten.html

habe aber festgestellt das in chipsatz was ich mir orginal von medion geladen habe ,der setup fehlt
Siehe oben.
Wieso hast Du da in #10 wieder einen Soundtreiber am Wickel der nicht von Medion kommt? :confused: :eek:

Edit: Wir kriegen da schon noch Sound raus, wäre ja gelacht...;-)
Außerdem ist Medion durchaus ok, wie Du schon geschrieben hast.
Diese "Treiber.exen" neuerdings mag ich allerdings nicht so richtig.
Gute Nacht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Heinz

Heinz

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.09.2017
Beiträge
2.883
Ort
Indonesien
Version
Immer die aktuellste Insiderbuild
System
i7-3630QM - 8.00 GB - Toshiba Sat.
Hier mal ein Vergleich.Weil ich englisch habe sind die Positionen nicht identisch auf der Liste.
Was ich aber zeigen wollte ist,dass bei mir unter "Andere Geräte"auch ein Audio Device installiert ist.VVielleicht muss man dort ansetzen.
Ich habe hier auf diesem Notebook kein Realthek,aber ich erinnere mich dass ich bei einem anderen Gerát nicht nur den Audio-Treiber hatte,sondern, dass da auch noch ein "Audio-Codex" Installiert wurde ?
 

Anhänge

Lehrling

Lehrling

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
12.09.2016
Beiträge
195
Screenshot (12).png hier ist erstmal das grösste problem ,das wie hier ,von einen anderen medion - bei dem jetzigen fehlt mir der setup


habe lautsprecher angeschlossen ,half auch nichts Screenshot (10).png


ich find das super das ihr nicht auf gebt mir zu helfen - ich steh kurz davor das ding einzuschicken
hab aber schon gesehen ,hier im forum das ich bei W10 nicht die einzige mit den soundproblem bin
 
Zuletzt bearbeitet:
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
6.316
Version
.............1903 Pro 64 bit Build 18362.418
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Also zuerst den Chipsatz-Treiber. Das ist ja ne setup-Datei. Dann musst Du den x 64 Ordner öffnen. da sollten dann die anderen Treiber drin sein.
 
Lehrling

Lehrling

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
12.09.2016
Beiträge
195
danke ,das weiss ich - bei den orginaltreibern für den Medion E2228T fehlt mir aber dieser setup von chipset


Screenshot (9).png- der lieblingssatz von dem gerät
 
Thema:

Medion- kein Sound

Sucheingaben

medion akoya sound funktioniert nicht

,

Medion PC Windows 10 Sound Treiber

,

medion akoya md 61208 sound geht nicht

,
setup für lautsprecher Medion Akoya E3216
, media akoya e3216 soundtreiber, kein sound medion akoya, akyoa-e3216 sound driver, akoya e3216 lautsprecher treiber, medion audio treiber windows 10, medion akoya audio probleme, medion akoya p6645 soundtreiber, medion akoya sound Treiber win 10, medion akoya E treiber sound, medion akoya kein sound mehr, medion akoya audiotreiber ein 10 funktioniert nicht, tablet md 99720 lautsprecher Hardware wird nicht angezeigt, medion kein sound, medion soundchip

Medion- kein Sound - Ähnliche Themen

  • Anzeige dreht sich immer beim Medion Akoya E2228T wenn Updates verarbeitet werden

    Anzeige dreht sich immer beim Medion Akoya E2228T wenn Updates verarbeitet werden: Hallo, bin gerade dabei, das Upgrade auf Windows 10, Vers.: 1903 zu vollziehen und jetzt werden diese Updates verarbeitet und dabei dreht sich...
  • Kann man beim MEDION AKOYA E2228T die Festplatte (SSD) durch eine größere SSD ersetzen?

    Kann man beim MEDION AKOYA E2228T die Festplatte (SSD) durch eine größere SSD ersetzen?: Hallo, wollte nach meiner Ausbildung, wenn mir das Gerät dann überlassen wird, eine größere SSD einbauen und fragen, ob das bei obigem Gerät...
  • Frage zu Windows 10 Updates beim Medion Akoya E2228T

    Frage zu Windows 10 Updates beim Medion Akoya E2228T: Hallo, ich habe mir neulich ein Medion Akoya E2228T zugelegt und habe alle Updates installiert und nach dem Neustart funktionierten plötzlich...
  • Medion Akoya E3216 - kein Audio

    Medion Akoya E3216 - kein Audio: Guten Tag, zusammen, ich habe beim o.g. Notebook kein Audio mehr. Im Geräte-Manager ist für "Intel high definition Audio" auf einmal kein...
  • Medion Erazer 7827

    Medion Erazer 7827: Der SD-Kartenleser funktioniert nicht mehr. Keine Reaktion beim Einschieben der SD-Karte.
  • Ähnliche Themen

    Oben