Medion 2 in 1 Scanner für Dias und Negative MD86774

Diskutiere Medion 2 in 1 Scanner für Dias und Negative MD86774 im Windows 10 Software Forum im Bereich Windows 10 Foren; moin, ich nutze den Medion 2 in 1 Scanner für Dias und Negative MD86774 mit dem dazu gehörenden ArcSoft MediaImpression2 Programm...
citral

citral

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
13.06.2017
Beiträge
25
Version
win10pro/home/win98se/winxp/suse
moin,



ich nutze den Medion 2 in 1 Scanner für Dias und Negative MD86774 mit dem dazu gehörenden ArcSoft MediaImpression2 Programm. Momentan funktioniert die Funktion:

Erfassen "Vom Filmscanner erhalten"

leider nicht mehr,

sprich: es wird im Bearbeitungsfeld "Aufnehmen" kein Bild angezeigt, der Hintergrund bleibt grau, der Auslöser kann zwar getätigt werden, es klickt, jedoch wird nichts in den angegebenen Zielordner kopiert! Wenn der usb Stecker des Scanner drin ist:

Erfassen => "Vom Filmscanner erhalten"

=> "Von Scanner erfassen" => OK hier kommt im Anschluß das graue Bild.

=> Aufnehmen!

Die Funktion:

Erfassen => "Vom Foto- Scanner erhalten"

! Das Gerät ist nicht angeschlossen

Habe das Programm inzwischen mehrfach deinstalliert, anschließend wieder aufgespielt. Betriebssystem: win10 home Version 1909. Aida64 zeigt unter Windows Geräte/ Kamera das usb- Gerät mit dem Eintrag an: USB Scanner 5MP. Der Scanner funktionierte jahrelang ohne Probleme, eine versuchsweise Installation von ArcSoft MediaImpression2 auf einen anderen win10 pro Version 1909 Rechner und Anschluß des Scanners brachte volle Funktion, keine Probleme, was somit einen Defekt des Scanners ausschließen kann. Vielmehr wundert´ s mich, daß die arcSoft MediaImpression2 software unter win10 home nicht mehr läuft. Habe schon in den Einstellungen gesucht, da letztens nach einem win Funktionsupdate meine Aufnahmegeräte verschwunden waren, konnte nicht mehr mit der software Nero Wave Editor Audioaufnahmen digitalisieren, weil nach dem win Funktionsupdate 1909 das Mikrofon abgeschaltet war, jene Funktion muß "gehakt" werden und schon ist alles wieder im Reinen. Merkwürdige Zusammenhänge, sollte man erst einmal drauf kommen, zumal früher so etwas nicht eingestellt werden brauchte, man wählte das Eingangsgerät der Soundkarte und gut. Windows hat in den letzten Monaten viel am Programm rum gedoktort, evtl. ist hier irgendwo der Hund begraben?

ArcSoft wurde deinstalliert und wieder frisch aufgelegt, anfangs bei beiden Systemen die Original ArcSoft MediaImpression2 CD aufgespielt. Anschließend beim win10 home Rechner die software von der medion Treiber- Seite versuchsweise installiert! Auch versucht, sämtliche Reste, die man im explorer findet, zu beseitigen. Die "dsc_md86601_86774.exe" in verschiedenen Kompatibilitätsmodi getestet. Leider hab ich auch keine andere Bildbearbeitungssoftware, die den 2 in 1 aktiviert, habe inzwischen diverse ausprobiert, mein Canon Scanner wird gefunden, kann genutzt werden.

Seit wann das Programm nicht mehr funktioniert, müßte ich lügen, benutze es für gewöhnlich seltener, halt, wenn ich mal ein altes Dia oder Fotonegativ in die Finger bekomme. Ganz gewiß kann ich aber sagen, daß es beim win10 home Rechner mit den Funktionsupdates 1709/1803/1809 funktionierte, wenn auch vor ein paar Monaten; evtl. sogar noch Version 1903, diesbezüglich weiß ich momentan nicht wirklich, wann das update installiert wurde. Updates kommen hauptsächlich von microsoft für´ s Betriebssystem, ich fummel nicht so gern an den anderen installierten Programmen rum, wenn sie laufen, ok!

Ich suchte auch in den Einstellungen, ob dort evtl. etwas umgestellt werden muß, leider bin ich noch nicht weiter gekommen. Im Gerätemanager hatte ich auch schon unter „Ausgeblendete Geräte“ die Karteileichen gelöscht, es werden unter "Kamera" lediglich die usb web cam und der usb Scanner 5MP (Medion 2in1 Scanner) angezeigt! Unter "Bildverarbeitungsgeräten" steht mein Canon Scanner, hier läßt sich der 5MP leider nicht installieren. In den win Eigenschaften werden unter "Bluetooth und andere Geräte" der 5MP sowohl die anderen Geräte aufgeführt. In der Rubrik "Drucker und Scanner" wird der 5MP jedoch nicht angegeben.

Habe die Eigenschaften des win10 pro Rechner mit denen des win10 home verglichen, jedoch keine Unterschiede entdeckt.

Was habe ich vergessen? Würde mich freuen, wenn jemand den Tip hätte.



Gruß Uwe
 
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
8.491
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
2004 Pro 64 Bit Build 19041.264 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hallo,
Du könntest testweise ( nachdem Du nochmals alles deinstalliert hast) Treiber und Software im Kompatibilitätsmodus installieren ( zu Windows 7).

Genau wie ein kompletter Neustart nur ein möglicher Versuch.
Hattest Du vor der Deinstallation im GM auch die ausgeblendeten Geräte anzeigen lassen, nicht daß er da nochmals falsch erkannt wird?
Außerdem passiert es wirklich manchmal, das durch Windows10 Upgrades ältere Software endgültig rausfliegt.

Komplettes Bereinigen klappt gut mit Usbdeview, Vuescan von Hamrick Software hat mir bei Oldies manchmal geholfen.
Das kostet allerdings Geld.
 
citral

citral

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
13.06.2017
Beiträge
25
Version
win10pro/home/win98se/winxp/suse
moin,

habe inzwischen verschiedene Tips "abgearbeitet", wie gesagt, mit win10 home: null Erfolgserlebnis! Auch wenn der 2in1 Scanner im Gerätemanager aufgelistet ist, egal ob angeschlossen sichtbar oder auch abgeklemmt als ausgeblendetes Gerät, mit der dazugehörenden ArcSoft MediaImpression2 (sowie Version 3), als auch verschiedenen anderen Bildbearbeitungssoftwaren, funktioniert das Gerät nicht! Eine andere Vorgehensweise führt zum Erfolg: win10 bietet die "Kamera" App, mit diesem Programm sind Aufnahmen möglich! Zur Weiterverarbeitung müssen die Dateien jetzt zwar in die jeweiligen Bearbeitungsprogramme eingebunden werden, dies scheint mir momentan das kleinste Übel zu bereiten, Hauptsache die hardware funktioniert


Das ArcSoft wurde inzwischen deinstalliert, ist so für mich unnötiger Ballast.
Danke für die Bemühungen

Gruß Uwe
 
Thema:

Medion 2 in 1 Scanner für Dias und Negative MD86774

Medion 2 in 1 Scanner für Dias und Negative MD86774 - Ähnliche Themen

  • Treiber für WIN10 USB Scanner Medion MD86774

    Treiber für WIN10 USB Scanner Medion MD86774: Win10 hat den USB Scanner bei der ersten Verbindung erkannt. Allerdings findet der Scan-Assistent den Scanner nicht. Unter "Bluetooth und andere...
  • Scanner Medion MD 6228 - welche Treiber?

    Scanner Medion MD 6228 - welche Treiber?: Hallo, ich versuche den Scanner Medion MD 6228 unter Win 10 zum laufen zu bekommen. Leider ohne Erfolg. Bei Win 7 war es mir noch geglückt. Hat...
  • WLAN bricht ab beim Medion MD 96370

    WLAN bricht ab beim Medion MD 96370: Hallo, ich habe ein Upgrate von WIN7 auf WIN10 gemacht. Es gab ein Problem mit dem Trackpointreiber (Synaptic) das ich mit Hilfe des Internets...
  • Medion Eraser X67128 HOT SWAP Wechselmedium

    Medion Eraser X67128 HOT SWAP Wechselmedium: Hallo, Community, bei meinem Medion Eraser X67128 mit "HOT SWAP Wechselmedium" wird die 3,5 Festplatte im Wechselrahmen nicht erkannt obwohl beim...
  • Ähnliche Themen
  • Treiber für WIN10 USB Scanner Medion MD86774

    Treiber für WIN10 USB Scanner Medion MD86774: Win10 hat den USB Scanner bei der ersten Verbindung erkannt. Allerdings findet der Scan-Assistent den Scanner nicht. Unter "Bluetooth und andere...
  • Scanner Medion MD 6228 - welche Treiber?

    Scanner Medion MD 6228 - welche Treiber?: Hallo, ich versuche den Scanner Medion MD 6228 unter Win 10 zum laufen zu bekommen. Leider ohne Erfolg. Bei Win 7 war es mir noch geglückt. Hat...
  • WLAN bricht ab beim Medion MD 96370

    WLAN bricht ab beim Medion MD 96370: Hallo, ich habe ein Upgrate von WIN7 auf WIN10 gemacht. Es gab ein Problem mit dem Trackpointreiber (Synaptic) das ich mit Hilfe des Internets...
  • Medion Eraser X67128 HOT SWAP Wechselmedium

    Medion Eraser X67128 HOT SWAP Wechselmedium: Hallo, Community, bei meinem Medion Eraser X67128 mit "HOT SWAP Wechselmedium" wird die 3,5 Festplatte im Wechselrahmen nicht erkannt obwohl beim...
  • Oben