McAfee deinstalliert, Avast installiert - Rechner startet nicht mehr

Diskutiere McAfee deinstalliert, Avast installiert - Rechner startet nicht mehr im PC Fragen / Probleme Forum im Bereich Sonstiges; Hallo, ich habe einen neuen Laptop mit vorinstalliertem McAfee. Habe dieses deinstalliert und auch das Deinstallationstool von McAfee benutzt...
G

guppy_peter

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
2
System
CPU 4x3,2, 16 GB Ram
Hallo, ich habe einen neuen Laptop mit vorinstalliertem McAfee. Habe dieses deinstalliert und auch das Deinstallationstool von McAfee benutzt.
Danach habe ich den Rechner neu gestartet und Avast Antivirus installiert. Alles OK soweit. Will neu starten und das Drama beginnt. Windows 10 lässt sich nicht mehr starten. Ich muss den Rechner auf einen vorherigen Wiederherstellungspunkt zurücksetzen. Was mache ich falsch?
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
7.282
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18362.418
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hallo gruppy_peter,
läuft noch weitere "Sicherheitssoftware" bei dir?
Ansonsten würde ich Avast einmal sauber deinstallieren ( https://forum.avast.com/index.php?topic=60523.msg552606#msg552606 ) und es noch mal versuchen.
System ist aktuell)?
Avast Freewareversion, auch aktuell? Hast du den Windowseigenen Defender deaktiviert??
PS: Ist wirklich alles von McAfee deinstalliert, schaue ruhig mal nach. ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
G

guppy_peter

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
2
System
CPU 4x3,2, 16 GB Ram
Hallo IT-SK,

Avast habe ich komplett neu runtergeladen und installiert. Es geht dann ja auch alles ohne Probleme. Das Problem tritt erst auf, wenn ich neu starten muss oder den Rechner runterfahre. Runterfahren geht, aber dann kommt die Windows-Reparatur. Habe dort schon alles probiert, leider funktioniert ausser "Zurücksetzen" nichts. Drehe mich bei den anderen Punkten immer im Kreis mit der selben Fehlermeldung. Avast habe ich auf einem anderen Rechner unter Win10 laufen. Keinerlei Probleme! Windows 10 hat auch die neuesten Updates.

Wenn ich McAfee deinstaliere und dann neu starte klappt das ohne Probleme. Also scheint es an Avast zu liegen oder daran, dass McAfee doch nicht korrekt entfernt wurde.

Wo müsste ich den nachsehen, ob alles von McAfee deinstalliert ist? Wüsste auch nicht, dass auf dem Rechner weitere Viren-Software installiert ist.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.943
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
T

terry

Neuer Benutzer
Mitglied seit
27.12.2016
Beiträge
2
Habe momentan exakt das gleiche Problem. McAfee wurde mit dem Removal Tool deinstalliert und der Computer neu gestartet. Danach wurde Avast installiert und ein Neustart durchgeführt. Hier fährt der Computer nicht mehr richtig hoch und meldet dass eine automatische Reparatur durchgeführt wird. Diese führt aber zu keinem Ergebnis, sodass nur noch die Möglichkeit bleibt den Computer auf den letzten Wiederherstellungspunkt zu setzen. Hier ist McAfee wieder installiert und alles funktioniert einwandfrei...
Aber ich möchte McAfee nicht als Virenscanner behalten!
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.943
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Wurde im obigen Link auch der rot geschriebene Absatz beachtet und das Removaltool zumindest mit Adminrechten, am besten im abgesicherten Modus ausgeführt?
 
Zuletzt bearbeitet:
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
6.476
Version
.............1909 Pro 64 bit Build 18363.476
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Ich nutze Avast free ohne irgendwelche Probleme. An dem Programm selbst kann es also nicht liegen. Es muss etwas mit und in der Kombination Deinstallation/Neuinstallation/Defender zu tun haben. Nach der vollständigen Deinstallation des McAffee wäre zunächst ebenfalls ein kompletter Neustart mit shutdown -g -t 0 notwendig. Erst danach wäre Avast zu installieren und müsste dann auch, sofern MCAffee sauber restlos deinstalliert wurde, richtig funktionieren. Den Defender erwähnte ich deshalb, da er sich ja einschaltet, wenn McAfee deinstalliert wurde. Ist McAffee nicht richtig deinstalliert und der komplette Neustart nicht erfolgt, der Avast zu früh installiert worden, kann sich da natürlich was aufhängen, zumal ja auch Systemteile in der hyberfile.sys bleiben (mit alten Antivir-Dateien, Verweisen, Registry-Einträgen), wenn der komplette Neustart nicht durchgeführt wurde. So etwa in dem Zusammenhang stelle ich mir die Problemursache- u. Lösung vor.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

terry

Neuer Benutzer
Mitglied seit
27.12.2016
Beiträge
2
Also ich habe alles genau so durchgeführt und trotzdem tritt das Problem weiter auf. Ich habe auch den Windows Defender deaktiviert, um zu schauen ob es an ihm liegt. Trotzdem springt die automatische Reparatur direkt nach Installation des neuen Virenscanners an.
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
6.476
Version
.............1909 Pro 64 bit Build 18363.476
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Hm, da würde ich dann nochmal, soweit noch vorhanden, die externen Antivir entfernen, ein Inplace-Upgrade machen und (wenn noch gewünscht) Avast installieren. Irgendwas hat sich da verklemmt und lässt sich offenbar nicht mehr lösen. Was und wie genau, ist ja nicht auszumachen, für mich aus der Ferne schon gar nicht. Mit dem Inplace-Upgrade verbinde ich die Hoffnung, dass im System dann alles wieder stimmt und das Antivir sich dann auch wieder normal installieren lässt.
 
B

boergie1984

Neuer Benutzer
Mitglied seit
03.03.2017
Beiträge
5
Version
Windows 10 Professional 64 Bit
System
Acer Aspire ES 15 ES1-572-5286 Intel Core i5-6200U 8GB intel HD Graphics 520 256GB SSD Full HD
hi, ich hab genau das selbe problem seit gestern, gibts denn schon eine lösung? also hab im netz ein paar leute gefunden die das problem auch haben und alle haben wie ich auch ein acer notebook. ist das bei euch auch der fall?
ich hab das notebook gestern erst bekommen und windows 10 pro installiert. ich hatte vorher nicht mal mcaffee drauf, also kann es an dem program schon mal nicht liegen. ich hab es sowohl mit antivir als auch mit avast probiert und immer das gleiche. sobald eins der beiden installiert ist geht nach dem neustart sofort der diagnosemodus los und ich muss den rechner zurück setzen damit ich wieder ins windows komme. :-/
 
Zuletzt bearbeitet:
Sabine

Sabine

Super-Moderator
Mitglied seit
14.08.2015
Beiträge
2.865
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro
Hallo boergie1984,

ich hab das notebook gestern erst bekommen und windows 10 pro installiert.
jetzt mal ganz ketzerisch gefragt: Was hindert Dich daran, die Installation von Win 10 erneut durchzuführen? Vorher alle Treiber von dem nicht bekanntgegebenen Acer Laptop von der Acer Homepage runterladen und los...

Liebe Grüße

Sabine
 
B

boergie1984

Neuer Benutzer
Mitglied seit
03.03.2017
Beiträge
5
Version
Windows 10 Professional 64 Bit
System
Acer Aspire ES 15 ES1-572-5286 Intel Core i5-6200U 8GB intel HD Graphics 520 256GB SSD Full HD
hallo sabine,

ich hab das notebook ohne vorinstalliertes windows gekauft und das windows quasi separat gekauft. hab das gestern 3 mal komplett neu installiert. mal mit treibern aus dem internet und mal mit den treibern die es auf cd dazu gab. immer das gleiche ergebnis.

das notebook ist ein Acer Aspire ES 15 ES1-572-5286 Intel Core i5-6200U 8GB 256GB SSD Full HD

viele grüße, roberto
 
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
7.282
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18362.418
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Moin,
warum installierst Du dann nicht mal alles (Treiber von der Herstellerseite, Deine Software),
ohne die oben genannten Virenscanner?
Wenn dann alles rund läuft und nach manuell erstelltem Wiederherstellungspunkt könntest Du es
ja noch mal mit einem der Scanner versuchen( wobei die beide eher mittelprächtig sind).
Dein Medium mit dem Du installierst ist definitiv ok?
http://www.win-10-forum.de/windows-10-installation-and-upgrade/3842-windows-10-datentraeger-fuer-update-neuinstallation-stick-dvd.html
 
B

boergie1984

Neuer Benutzer
Mitglied seit
03.03.2017
Beiträge
5
Version
Windows 10 Professional 64 Bit
System
Acer Aspire ES 15 ES1-572-5286 Intel Core i5-6200U 8GB intel HD Graphics 520 256GB SSD Full HD
moin :)
auch das hab ich schon mehrfach versucht. neu installiert mit den treibern der website von acer und neu installiert mit den treibern der cd die es dazu gab. ich hab jetzt nen wiederherstellungspunkt, an dem ich nur windows und office installiert hab. bis hier geht ja alles aber es ist egal in welcher konstellation ich installiere, immer das gleiche problem. ich hab ein originales windows 10 pro gekauft, da gehe ich mal davon aus das es nicht am windows liegen kann.
die programe sind nicht das non plus ultra, das ist schon klar aber für meine zwecke ausreichend.

grüße
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
6.476
Version
.............1909 Pro 64 bit Build 18363.476
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
B

boergie1984

Neuer Benutzer
Mitglied seit
03.03.2017
Beiträge
5
Version
Windows 10 Professional 64 Bit
System
Acer Aspire ES 15 ES1-572-5286 Intel Core i5-6200U 8GB intel HD Graphics 520 256GB SSD Full HD
hi runit, danke für die antwort, allerdings hab ich grad mal gelesen was die da schreiben und habe folgendes verstanden: bahnhof :-D ich hab nicht den blassesden schimmer von dem was die da schreiben, außer das die avira 5 mal installiert und wieder gelöscht haben. das ist bei mir nicht der fall, ich hab es 1x installiert und ab da ist schon feierabend. ich hab jetzt den händler mal kontaktiert und darum gebeten das er mit das notebook noch mal tauscht um sicher zu gehen das nicht irgendwas an der hardware klemmt.
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
6.476
Version
.............1909 Pro 64 bit Build 18363.476
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
ok. melde Dich gerne nochmal nach dem Tausch, ob das Problem noch besteht. Dann will ich versuchen Dir zu erklären, was im Kern auf der Seite auch auf Dich zutrifft und zur Lösung beitragen könnte. :)
 
B

boergie1984

Neuer Benutzer
Mitglied seit
03.03.2017
Beiträge
5
Version
Windows 10 Professional 64 Bit
System
Acer Aspire ES 15 ES1-572-5286 Intel Core i5-6200U 8GB intel HD Graphics 520 256GB SSD Full HD
mal sehen ob sie mir das mit dem tausch überhaupt gestatten. ich gebe auf alle fälle mal bescheid. ich danke dir vielmals.
 
Thema:

McAfee deinstalliert, Avast installiert - Rechner startet nicht mehr

Sucheingaben

nach avast installation startet windows 10 nicht mehr

,

mcafee deinstallieren Was hängt alles dran

,

pc fährt runter und lässt sich nicht mehr starten

,
windows fährt nicht hoch nachdem mcafee deinstalliert
, mcafee avira rechner startet nicht mehr, avast neustart dauer Windows wird vorbereitet, mcafee gelöscht keine anmeldung mehr möglich, mcafee deinstallieren windows 10 windows wird vorbereitet, mcafee nach versuchter deinstallieren fährt laptop nicht mehr hoch devender bootschleife, laptop windows 10 startet nicht mehr nachdem mcafee deinstallation wurde , windows 10 mit Acer problem mit avast, avast lässt sich nicht öffnen und löschen sogar mit avast clear, mcafee deinstalliert PC in Endlosschleife , habe ein programm deinstalliert laptop fährt nichtmehr hoch, mcafee deinstalliert nach windows 8 update, mcafee entfernt kein Internetverbindung mehr windows 8, m c af f e runtergeladen Symbol erscheint nicht in der leiste, mcafee deinstalliert kein internet mehr, asus neustart nach mcafee Deinstallation , pc fährt nicht mehr hoch nach deinstallation avd Virenscanner, mcafee deinstalliert Computer funktioniert nicht mehr, mcafee gelöscht microsoft fährt nicht mehr runter, computer startet nicht nach deinstallation von mcaffee, mcaffe update pc startet nicht mehr, mcafee und avast probleme

McAfee deinstalliert, Avast installiert - Rechner startet nicht mehr - Ähnliche Themen

  • neues Update nicht kompatibel mit McAfee --> Deinstallation funktioniert nicht!

    neues Update nicht kompatibel mit McAfee --> Deinstallation funktioniert nicht!: Guten Morgen liebe Community Das Windows Update 1903 kann scheinbar aufgrund der inkompatiblen McAfee Version nicht installiert werden. Ich habe...
  • Brauche ich McAfee ?

    Brauche ich McAfee ?: Hallo, musste mein PC zurücksetzten, und Windows 10 neu aufspielen, jetzt ist aber McAfee mit darauf, brauche ich das überhaupt. Hatte die ganze...
  • man hat mir McAfee installiert, WIE KANN MAN WIEDER DESINSTALLIEREN...

    man hat mir McAfee installiert, WIE KANN MAN WIEDER DESINSTALLIEREN...: bin auf der Seite Apps desinstallieren, klicke und klicke und dann kommt diese Seite und komme aber nicht dazu zu entfernen .... WAS KANN MAN...
  • Problem mit McAfee

    Problem mit McAfee: Hallo :) Ich habe ein Problem nach der Deinstallation von McAfee. (-> Ich möchte es neu installieren) Ich habe vor langer Zeit zwei neue Benutzer...
  • Mcafee Live Save deinstalliert - Reste Firewall vorhanden

    Mcafee Live Save deinstalliert - Reste Firewall vorhanden: hallo sagt der Jens ... als erstes mal die Fakten - Freund kauft ASUS-Gaming_Laptop und nimmt diesen OHNE mich in Betrieb ;-) - er deinstalliert...
  • Ähnliche Themen

    • neues Update nicht kompatibel mit McAfee --> Deinstallation funktioniert nicht!

      neues Update nicht kompatibel mit McAfee --> Deinstallation funktioniert nicht!: Guten Morgen liebe Community Das Windows Update 1903 kann scheinbar aufgrund der inkompatiblen McAfee Version nicht installiert werden. Ich habe...
    • Brauche ich McAfee ?

      Brauche ich McAfee ?: Hallo, musste mein PC zurücksetzten, und Windows 10 neu aufspielen, jetzt ist aber McAfee mit darauf, brauche ich das überhaupt. Hatte die ganze...
    • man hat mir McAfee installiert, WIE KANN MAN WIEDER DESINSTALLIEREN...

      man hat mir McAfee installiert, WIE KANN MAN WIEDER DESINSTALLIEREN...: bin auf der Seite Apps desinstallieren, klicke und klicke und dann kommt diese Seite und komme aber nicht dazu zu entfernen .... WAS KANN MAN...
    • Problem mit McAfee

      Problem mit McAfee: Hallo :) Ich habe ein Problem nach der Deinstallation von McAfee. (-> Ich möchte es neu installieren) Ich habe vor langer Zeit zwei neue Benutzer...
    • Mcafee Live Save deinstalliert - Reste Firewall vorhanden

      Mcafee Live Save deinstalliert - Reste Firewall vorhanden: hallo sagt der Jens ... als erstes mal die Fakten - Freund kauft ASUS-Gaming_Laptop und nimmt diesen OHNE mich in Betrieb ;-) - er deinstalliert...
    Oben