Mail für Windows 10: Probleme, Probleme, Probleme

Diskutiere Mail für Windows 10: Probleme, Probleme, Probleme im Windows 10 Apps & Store Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo zusammen, ich habe neulich mal Mail für Windows 10 ausprobiert und bin direkt über einige Probleme gestolpert. Das nehme ich zum Anlass...

Donkelmann

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
15.09.2015
Beiträge
3
Hallo zusammen,

ich habe neulich mal Mail für Windows 10 ausprobiert und bin direkt über einige Probleme gestolpert. Das nehme ich zum Anlass, hier einmal eine Sammlung der Dinge zu eröffnen, die mir selber aufgefallen sind. Meiner Meinung nach sind dies Standard-Features, die jedes Mail-Programm mitbringen sollte.


1. Mail verwendet den Nutzernamen zur Anmeldung am Mailserver als Absenderadresse beim Verfassen einer Mail
2. Termineinladungen von Outlook 2007 (das sind bisher die einzigen, die ich bekommen habe, ich kann daher nicht für andere Programme sprechen) kommen als leere Mails an.
3. Beim Antworten auf eine Mail kann nicht das Absendekonto verändert werden. Bsp.: Ich bekomme eine Mail an Konto A, möchte aber von Konto B antworten.

Gruß
Donkelmann
 

dau0815

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
11.08.2015
Beiträge
2.921
Warum um alles in der Welt will hier jeder diese Spar-Mail-App verwenden????

Nehmt einfach ein "richtiges" Mailprogramm, wie Thunderbird, und ihr seid die "Probleme" los!!!
 

g202e

Gesperrt
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
1.829
Version
Win10Prof-64-bit
System
4-Kern AMD, 8GB, onboard-Grafik Intel
+1
Eine "App" ist eine kastrierte Anwendung für Leute, die mit den Fingern auf dem Schirm rumtatschen möchten/müssen...
 

Donkelmann

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
15.09.2015
Beiträge
3
Moin,

mir ist schon klar, dass es bessere und Umfangreichere Mailprogramme als Mail gibt. Thunderbird ist auch mein Standardprogramm.

Früher hieß das Windows-Standard-Mailprogramm Outlook Express und wenn man ein ordentliches Outlook haben wollte, musste man das eben kaufen. Von mir aus kann Mail für Windows 10 auch kastriert sein in seinem Funktionsumfang. Was ich jedoch bemängele, dass es teilweise schlicht unbenutzbar ist - siehe mein Punkt 1 oder Punkt 2. Hinzu kommt die im Vergleich zu anderen Windows-Versionen ungewohnte Bedienung des Programms sodass sich viele Leute sicherlich fragen, ob sie einfach nur zu blöd sind, die Funktionen zu finden (dieses Phänomen gibt's immer mal wenn neue Versionen irgendeiner Software auf den Markt kommen) oder ob es eine gewisse Standardfunktion einfach nicht mehr gibt.

Und eine Software (oder App oder Programm, ist mir egal) nur zu verteufeln, weil es Menschen gibt, die ihr Gerät nicht mit einer Maus bedienen können/wollen, geht am Problem vorbei. Windows 10 ist schließlich nicht ausschließlich für Desktoprechner gedacht. Thunderbird per Touch bedienen zu wollen stelle ich mir nämlich auch ziemlich unbequem vor...
 
Thema:

Mail für Windows 10: Probleme, Probleme, Probleme

Mail für Windows 10: Probleme, Probleme, Probleme - Ähnliche Themen

Windows 10 - nach Update funktioniert Outlook 2010 nicht mehr - Probleme mit Windows 10 Mail Client: Hallo zusammen, zuerst einmal: Bitte zerlegt mich nicht gleich, ich bin absolut kein Windows-Profi, nur intensiver Nutzer seit Ewigkeiten. Nachdem...
Diverse Probleme mit COMODO S/MIME Zertifkat bei mehrere Konten: Hallo zusammen, ich bin momentan und auch schon etwas länger ein wenig angekratzt, was die Verwaltung und Nutzung von S/MIME Zertifkaten...
Mails und Kontakte von Windows Mail (Vista) auf Mail für Windows 10 portieren: Ich unterstütze einen Freund beim PC Wechsel. Das alte NB hat Windows Vista mit Windows Mail. Das neue NB hat Windows 10 und er hat auch Office...
Windows 10 Insider Preview Version 20257 im Dev Channel: Etwas Neues für die Telefon App und weitere Fehlerbehebungen. Am Startmenü gibt es auch was Neues, da bin ich mal gespannt. Ankündigung der...
Windows 10 saubere Neu-Installation von DVD - Frage zum Ablauf bis zum ersten Setup-Fenster: Moin allerseits! Vor gut zwei Wochen habe ich hier...
Oben