lueftergeraeusch

Diskutiere lueftergeraeusch im PC Fragen / Probleme Forum im Bereich Sonstiges; Hallo, ich melde Mich mit einem seltsamen problem. (Von anfang April gibt es einen threat) Der luefter meines notebook wird laut und laeuft...
D

dairung

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
19.12.2017
Beiträge
157
Version
windows 10 home -64 Bit; 1903 build 18362.900
System
Intel 5405U 2,3Ghz, x64; 8 GB RAM DDR4-2133; Intel UHD Graphics 610(IGP); SSD 512GB
Hallo, ich melde Mich mit einem seltsamen problem.
(Von anfang April gibt es einen threat)
Der luefter meines notebook wird laut und laeuft durchgehend. Habe dieses reklamiert beim hersteller (und ihn bereits 3 mal zur reparatur eingeschickt), doch mit dem vermerk, das das problem nicht reproduzierbar sei, bekomme ich es stets unrepariert zurueck.
Der elektrohaendler, wo ich es gekauft habe, war heute wieder erreichbar, doch dort wurde der luefter weder laut, noch lief er durchgehend. Er sprang nicht mal an, bei gleichem "anforderungs-profil".
ich konnte das problem nicht vorzeigen.
Als ich das notebook in meiner wohnung wieder anschloss, wie verhext, waren selbe probleme wieder da.
an verschiedenen stellen der (22 grad warmen) wohnung habe ich das notebook aufgestellt und ausprobiert.
Habe darauf geachtet, das ca. 25 cm abstand zur wand sind und habe unter die "rutsch-anhebe-gummis" auf seite des luefters je 4 bierdeckeln getan um Luftdurchzug zu gewaehrleisten und auch verschiedene steckdosen fuer den netzstecker habe ich benutzt. Heiss wird das geraet in den 5-10 min. wo es laeuft nicht aber der luefter immer lauter.
Anfang April war es sicherlich noch kuehler, sodass ich auch an dem "standort" des notebook, die gruende mir nicht darlegen kann fuer weiteres.

Was sollte ich tun ? Fehlerbestimmung bzw. einen nachweis fuer reparatur auf garantie moechte ich erreichen.
Danke...dairung
 
Zuletzt bearbeitet:
#
schau mal hier: lueftergeraeusch. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
8.695
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
2004 Pro 64 Bit Build 19041.423 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hallo,
Lautstärke und Drehzahl messen.
Außer mit "Zahlen" wirst Du da wenig werden.
Bildet evtl.ein Schrank oder ähnliches darunter einen Resonanzboden?
 
D

dairung

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
19.12.2017
Beiträge
157
Version
windows 10 home -64 Bit; 1903 build 18362.900
System
Intel 5405U 2,3Ghz, x64; 8 GB RAM DDR4-2133; Intel UHD Graphics 610(IGP); SSD 512GB
Vielen dank fuer die schnelle antwort, du bist spitze.
Resonanzboden ? Nun es ist ein holzschreibtisch, aber dort stand das notebook zuvor ebenso.
das notebook laeuft gerade im kuehleren badezimmer auf der waschmaschine, doch nach einer weile auch hier das selbe.
Mir hat man gesagt, das der fehler zu sehen sein muss fuer einen garantiefall/reparatur. Mit einer tonaufnahme (handyvideo z.b.) geben sie sich nicht zufrieden. Direkt vor ort muss das geraet quasi den fehler vorfuehren.
drehzahlmesser/lautstaerkemesser weiss ich nicht was du genau meinst. sind das programme oder elektrogeraete ?
 
Teckler

Teckler

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
02.08.2015
Beiträge
312
Läuft Lüfter auch wenn die CPU im Leerlauf ist ?
Ist das NB an einem Monitor angeschlossen?
Ich hatte zB mal hohe CPU Last bei Anschluß über Display Port und Nvidia GraKa
 
Netlogger

Netlogger

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
14.03.2015
Beiträge
368
Ort
Nürnberg
Version
Windows 10 Home 64bit 1909 (Build 18363.476
System
Intel(R) Core(TM) i3 550CPU 8GB RAM , R7 270 Serie
Probier mal @Speedfan oder @HWInfo Eventuell siehst Du da die Temperaturen und Drehzahlen
 
D

dairung

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
19.12.2017
Beiträge
157
Version
windows 10 home -64 Bit; 1903 build 18362.900
System
Intel 5405U 2,3Ghz, x64; 8 GB RAM DDR4-2133; Intel UHD Graphics 610(IGP); SSD 512GB
@ teckler
Nach rueckerhalten aus der reparatur ist zwischen 20-40 min. der luefter nicht auffaellig. es beginnt z.b. wenn ich eine kameraaufnahme mache, einige wenige datein von usb sticks kopiere oder sobald ich ins internet mich verbinde (tab oeffne) - hier wirds gar dann richtig hochtourig, ich breche lieber ab. (irgendwann muss ich ja normalen nutzen starten) Es endet mit dem herunterfahren.
Nach einem neuerlichen hochfahren dann dauert es unterschiedlich lang im anschluss (vermutlich auch daran liegt wie lange er aus war ?) und der luefter geht auch im cpu leerlauf an (eben nach ca. 10 min.).
besagt lauter laeuft er 2-3 minuten und geht dann aus, wiederholt sich ca. 15-20 min. spaeter. Wenn ich wie s.o. taetig bin z.b. wiederholt es sich nach 10-20 sek. (quasi in dauerbetrieb ist, lauter wird nach und nach - ergo abbreche umgehend)
doch warum nicht in fachwerkstatt oder elektro-geschaeft ???
Es ist kein externer monitor angeschlossen.
@Netlogger
Danke. Ich hoffe da zerschiesst sich nix. ich kenne die programme nicht.
 
Teckler

Teckler

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
02.08.2015
Beiträge
312
Ist Energieeinstellung auf Höchstleistung eingestellt?
Mit wieviel MHz läuft der im Leerlauf?
Und wieviel MHz unter Last?
 
JochenPankow

JochenPankow

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
12.04.2017
Beiträge
382
Ort
Berlin-Pankow
Version
Windows 10 Home & Ubuntu 20.04 GNOME - stets aktuell
System
Intel Core i7-8700K & Intel UHD Graphics 630/G Skill F4-3000C16-8GISB; 2 x 8 GB/ASUS PRIME Z370-A
Dann nimm doch die "Portable" von HWiNFO. Da kann sich nichts zerschießen... Wie willst Du denn sonst den Beweis führen?
 
D

dairung

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
19.12.2017
Beiträge
157
Version
windows 10 home -64 Bit; 1903 build 18362.900
System
Intel 5405U 2,3Ghz, x64; 8 GB RAM DDR4-2133; Intel UHD Graphics 610(IGP); SSD 512GB
@Teckler
Ich komme da nur bei "bildschirm" und "energiesparmodus" heraus. Mhz. werden nicht angezeigt. (alles ist auf Nie gestellt) - man merkt, wie sehr ich auf dem schlauch stehe ?
seit ueber 1 stunde ist der luefter leise. Ich kann mich durch systemoptionen/einstellungen klicken.
Wenn ich nun ein video machen wuerde oder jetzt ins internet gehe, wird er bestimmt wieder laut.
Warum hier bei mir und nicht an anderen orten ?
danke an alle erstmal. Die programme kenne ich nicht. habe sonst auch keine "Finger" fuer tools und der luefter "hebt gleich ab."
Portable bei meinem handy ?
Dairung...
 
Zuletzt bearbeitet:
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
8.695
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
2004 Pro 64 Bit Build 19041.423 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Portable bei meinem handy ?
Dairung...
Häh, was hat das mit dem Handy zu tun?
Jochen hat es doch schon verlinkt, da wird GAR NICHTS installiert, deshalb ja Portable:

HWiNFO

Warum hier bei mir und nicht an anderen orten ?
Mal lüften oder angeschlossene Peripherie, Du musst natürlich im Laden dann auch
Wenn ich nun ein video machen wuerde
entsprechendes tun.
 
D

dairung

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
19.12.2017
Beiträge
157
Version
windows 10 home -64 Bit; 1903 build 18362.900
System
Intel 5405U 2,3Ghz, x64; 8 GB RAM DDR4-2133; Intel UHD Graphics 610(IGP); SSD 512GB
das gerät wurde ja so unangenehm laut das ich abbreche, daher der schluss.
habe es vorhin mal wo auswärts angeschlossen und Tests gemacht. der lüfter war in betrieb und leise. konnte also zum 2. mal bezeugen, was bei mir nicht ist.
nun zurück, Kamera über 10 Minuten laufen lassen - kein lüfter.
bei internetnutzen sprang der lüfter an, als ich fehlende updates aufspielte. (ach ja, habe den Strom kurz vorher abgeklemmt in der Wohnung) jetzt auch im Forum, ist mir der lüfter etwas lauter und vor allem läuft er dauernd.
Post automatically merged:

ein cpu-stresstest konnte nur ohne internetzugang gemacht werden. zu den beiden anhängen (leerlaufzustand/nur kameraufnahme - kein/selten lüftergeräusch/durchgehend laufender lüfter !) wäre hinzuzufügen, im test wurden noch weitere dinge wie spiele/Anwendungen laufen gelassen und ein wert zw. 45-50% cpu Auslastung war das ergebnis.
ob das nun viel ist oder nicht, weiss ich nicht.
auch zum Thema geräuschWahrnehmung muss man weiter sehen, ob das Notebook an sich seine erste Phase hinter sich hat und alles ganz normale akkustik nun ist ? mir ist das und "neuerlich" zu laut. z.b. vorher störte mich ein offenes fenster (Vorsicht glas !), nun muss ich eins als Geräuschkulisse auf machen gegen den lüfter und die Geräusche dort wiederum mit eigener musik ect. nochmals übertönen, ohrenstöpsel - das lenkt ja auch ab. eine echte "wohltat" wenn das gerät/der lüfter aus ist, wenn man denn auch 1 std. und länger dran zutun hatte. ehrlich. nicht nur die erhöhte lautstärke auch ein einem piepen sich nähernder ton dazu. das war die ersten 4 Monate gebrauch nicht so.
dem freundlichen Verkäufer (eines neutralen Geschäfts), der sich das Notebook kurz ansah, kam alles als normal laut vor. ok der sitz ja auch nicht im Büro, sondern im Verkaufsraum an der straße. auch sei es normal/kann vorkommen das ein lüfter durchgehend läuft.
das gerät war 3 mal in der Hersteller Werkstatt. lt. reparaturberichten haben graf.karte&prozessor "erweiterten" stresstest bestanden.

  • hat jemand einen link für ein tool (deutsch ?), wo lautstärk des notebook gemessen wird ?
  • hwinfo habe ich einen link, doch auch der ist auf englisch. wäre super nett....ich bin ja schon grundsätzlich kein "tool-händchen".
  • 3 anhang cpu leistung bei 2 windows tabs (forum und toolsuche google) - der lüfter läuft durchgehen auch hier, bis ich die prozesse beende.

sollte das normal sein, dann war das mal so auf verdacht das letzte gerät dieses herstellers, was ich mir gekauft habe. so sehr mich der support seitens auch positiv überrascht hatte.
den krankenwagen vorbeifahren höhren und bevor noch der tinitus mich hat, mein herz stehen bleibt ?
jaja, zeigen sie den fehler doch, dann reparieren wir es auch. ich komme mir echt dumm vor. :geist
...dairung
Post automatically merged:

nachtrag.
grafikkarte und ein 3d Modus eines games scheinen sich nicht zu vertragen.
der rest ist dann wohl, wenn man das geräusch des Lüfters einmal im ohr hat...
besten dank.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Thema:

lueftergeraeusch

lueftergeraeusch - Ähnliche Themen

  • Lüftergeräusch

    Lüftergeräusch: Hallo zusammen, zu diesem Thema gab es bereits einen Beitrag, allerdings ist dieser für Neueinträge gesperrt und die enthaltenen Antworten waren...
  • Ähnliche Themen
  • Lüftergeräusch

    Lüftergeräusch: Hallo zusammen, zu diesem Thema gab es bereits einen Beitrag, allerdings ist dieser für Neueinträge gesperrt und die enthaltenen Antworten waren...
  • Oben