Lokale Laufwerke werden nicht angezeigt

Diskutiere Lokale Laufwerke werden nicht angezeigt im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo bei mir werden plötzlich keine lokalen Laufwerke im Explorer angezeigt. Unter Mein PC ist der gesammte Bereich "Geräte und Laufwerke"...
N

NilsL

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
06.07.2018
Beiträge
3
Version
1803 / 1607LTSB
Hallo bei mir werden plötzlich keine lokalen Laufwerke im Explorer angezeigt.
Unter Mein PC ist der gesammte Bereich "Geräte und Laufwerke" verschwunden und die Lokalen Laufwerke werden nicht mehr im Explorer angezeigt.
explorer.png
Bei Eingabe von C:, D: oder E: in der Adresszeile werden die Laufwerke jedoch geöffnet und die Inhalte korrekt angezeigt.
Der Effekt tritt unter Windows10 Pro 1803 (32-Bit) mit einer Domänenameldung mit Active Directory auf. Die per Netzwerkverknüfung eingebundenen Ordener des Servers (N:, P:, S:, W: und X:) werden jedoch unter "Netzwerkadressen" und in der Sidebar korrekt dargestellt.
Wie kann ich den Bereich "Geräte und Laufwerke wieder enblenden.
 

Anhänge

  • explorer.png
    explorer.png
    65,1 KB · Aufrufe: 361
Gnaeus

Gnaeus

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
28.09.2017
Beiträge
209
Ort
Berlin
Version
Windows 10 Pro
System
i7-3770,16,AMD HD7500
Rechtsklick in einen freien Bereich der Exploreransicht und "Gruppieren nach Typ" wählen.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.640
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Frag doch mal den Domänenadmin, ob der die lokalen Laufwerke per GPO ausblendet!
 
N

NilsL

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
06.07.2018
Beiträge
3
Version
1803 / 1607LTSB
@Westend: Ja werden sie.

- - - Aktualisiert - - -

@areiland: Da sollten keine gesetzt sein.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.640
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Dann schau mal in der Registry nach ob es in HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer oder in HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer den Wert "NoDrives" gibt und lösche ihn. Denn über diesen Wert kann man im Explorer die Laufwerke ausblenden und wenn sämtliche Laufwerke ausgeblendet werden, verschwindet natürlich auch die Kategorie "Geräte und Laufwerke".
 
T

trukblok

Neuer Benutzer
Dabei seit
18.01.2020
Beiträge
1
Danke areiland für die Hilfe. Bei mir hat der Trick mit dem Löschen des Wertes "NoDrives" und anschließendem Neustart geholfen. Jetzt wird die Festplatte C: im Explorer wieder angezeigt.
 
A

andol

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
29.07.2015
Beiträge
212
In HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer gibt es bei mir den Eintrag "NO Drives" nicht und in HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer auch nicht.

Bei "Gruppieren nach Typ" tut sich nichts als dass die Anzeige der Laufwerke anders verteilt werden.

Noch mal: Bei mir werden alle angezeigt bis auf F: und G:. Die wahren früher schon da. vielleicht werden die aus irgend einen Grund nicht angezeigt.

Wenn ich ein bestimmten Stick verbinde wird F: angezeigt!!!
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.640
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Und warum brüllst Du uns an? Dann schau halt auch mal in der Datenträgerverwaltung, ob die Laufwerke dort vorhanden sind.
 
A

andol

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
29.07.2015
Beiträge
212
Ich weiss zwar nicht wie alle andere das sehen, aber ich niemals jemand angebrüllt.
Übrigens in der Datenträgerverwaltung fehlt das F: als freier Buchstabe.
Aber ein Super-Moderator sollte sich nicht so verkleiden!
 
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
10.213
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 21H2 ( Build 19042.1083) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Inet Fett = Brüllen.
Kleiderordnung für Mods? :thumbdown
 
jsigi

jsigi

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
07.06.2015
Beiträge
1.439
Ort
Mannheim
Version
Windows 10 Pro 64 Bit immer aktuell
System
ASUS Z97-C, i7-4790, Nvidia GTX750 TI, SSD Samsung 850 EVO, Soundblaster Z
Ich weiss zwar nicht wie alle andere das sehen, aber ich niemals jemand angebrüllt.
Doch, hast Du, indem Du alles fett geschrieben hast.
Fett Schreiben gilt im Internet als Schreien.
Kritik an Aussehen des Moderators steht Dir im übrigen nicht zu.

Du hast geschrieben, dass F angezeigt wird, wenn Du einen bestimmten USB-Stick einsteckst.
Da hast Du doch die Lösung.
Weise dem Stick einen anderen Laufwerksbuchstaben zu, wodurch F dann wieder frei wird.
Ich vermute mal, dass es sich mit G genauso verhält.
Hast Du mehrere USB-Sticks oder ein externes Laufwerk, das über USB angeschlossen wird?
 
A

andol

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
29.07.2015
Beiträge
212
@jsigi
Das mit fettschreiben wuste ich nicht. Und es ist so formatiert weil ich die Links von areiland einfach kopiert und eingefügt habe und dann mein Text geschrieben habe.:up
Danke für die Info. Aber warum bleiben andere Buchstaben auch dan frei wenn ich eine Festplatte oder Stick verbinde und dann wieder entferne?
Grüße und schönes Wochenende
 
jsigi

jsigi

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
07.06.2015
Beiträge
1.439
Ort
Mannheim
Version
Windows 10 Pro 64 Bit immer aktuell
System
ASUS Z97-C, i7-4790, Nvidia GTX750 TI, SSD Samsung 850 EVO, Soundblaster Z
Aber warum bleiben andere Buchstaben auch dan frei wenn ich eine Festplatte oder Stick verbinde und dann wieder entferne?
Weil Windows sich die zugewiesenen Laufwerksbuchstaben merkt.
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
16.08.2015
Beiträge
1.969
Und es ist so formatiert weil ich die Links von areiland einfach kopiert und eingefügt habe und dann mein Text geschrieben habe.
Da frage ich mich dann aber, welche Links? In Deinem Beitrag #9 ist und war nicht ein einziger Link enthalten.
 
BellaK

BellaK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
17.01.2019
Beiträge
744
Version
Windows 10
System
Acer Aspire 7 i5-8300H, 8 GB Ram,GTX 1050 (4GB)
Gemeint waren wohl die fett hervorgehoben Reg-Einträge.
Da bleibt die Formatierung erhalten, wenn man einfach weiterschreibt.
 
BellaK

BellaK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
17.01.2019
Beiträge
744
Version
Windows 10
System
Acer Aspire 7 i5-8300H, 8 GB Ram,GTX 1050 (4GB)
Versuche es mal mit Diskpart.
Cmd als Administrator starten und dort nacheinander die fett geschrieben Anweisungen auszuführen.

diskpart
automount disable
automount scrub
automount enable


Danach dann noch Exit zum Beenden von Diskpart und noch mal zum Beenden von cmd.
 
A

andol

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
29.07.2015
Beiträge
212
Danke BellaK, habe es einige male ausgeführt. Befreit einige Buchstaben für diverse Festplatten, aber das Laufwerk F: wird immer noch nicht angezeigt.
Screenshot 2021-06-20 154246.jpg

Kann aber damit leben, war nur so eine Option von mir.
Und wenn ich ein Stick verbinde, kommt das F: Laufwerk
Screenshot 2021-06-20 201247.jpg
 
Thema:

Lokale Laufwerke werden nicht angezeigt

Lokale Laufwerke werden nicht angezeigt - Ähnliche Themen

KB4541335 (Betriebssystem-Builds 18362.752 und 18363.752): Microsoft hat jetzt das Update auch für die normalen Versionen (1903/1909) zur Verfügung gestellt. Sehr viele Probleme wurden gefixt, bekannte...
KB4505903 (Build 18362.267): Microsoft scheint die Update Server wieder im Griff zu haben. Gestern kam noch ein Kum. Update für die 1903. Die Liste der Fehlerbehebungen ist...
KB4550945 18362.815 und 18363.815: Gestern ist ein nicht sicherheitsrelevantes Update eingetrudelt. Jede Menge Fehler wurden behoben, bekannte Probleme gibt es lt. Microsoft nicht...
Windows 10 Insider Preview Version 21313 im Dev Channel: Das wird auch Zeit. HINWEIS: Build 21313 wird ARM64-Geräten aufgrund eines Kompatibilitätsproblems nicht angeboten. Wir hoffen, mit dem nächsten...
Windows 11 Insider Preview Version 22000 im Dev Channel: Es geht los Viel Spaß beim Erkunden und Testen :) Hallo Windows-Insider, wir freuen uns, den ersten Windows 11 Insider Preview-Build für den...

Sucheingaben

laufwerke werden nicht angezeigt

,

laufwerk wird nicht angezeigt windows 10

,

windows 10 laufwerk wird nicht angezeigt

,
dieser pc laufwerke anzeigen
, laufwerk g wird nicht angezeigt, laufwerk d, geräte und laufwerke, cd laufwerk öffnen, Laufwerk wird nicht angezeigt, geräte und laufwerke öffnen, geräte und laufwerke anzeigen, laufwerk g, laufwerk , dvd laufwerk wird nicht erkannt windows 10, cd laufwerk öffnen windows 10, laufwerk g öffnen, laufwerk c wird nicht angezeigt, laufwerk nicht sichtbar windows 10, windows 10 laufwerke werden nicht angezeigt, laufwerk d anzeigen, cd laufwerk öffnen tastenkombination, lokale laufwerke, cd fach öffnen tastenkombination, nur eine laufwerk angezeigt, lenovo laufwerk plötzlich verschwunden
Oben