Lizenzproblem mit Aomei Backupper Pro

Diskutiere Lizenzproblem mit Aomei Backupper Pro im PC Fragen / Probleme Forum im Bereich Sonstiges; Hallo miteinander! Ich habe mir vor einiger Zeit bereits Aomei Backupper Pro und den zugehörigen Partitions Assistenten direkt bei Aomei online...
Lemmi1de

Lemmi1de

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
09.03.2015
Beiträge
204
Version
Windows 10 Pro, 64 Bit
Hallo miteinander!

Ich habe mir vor einiger Zeit bereits Aomei Backupper Pro und den zugehörigen Partitions Assistenten direkt bei Aomei online gekauft. Lief auch ohne Probleme mit der erhaltenen Lizenz auf meinem PC.

Nun habe ich mein Mainboard getauscht und auf einmal sind die Lizenzen weg und ich habe wieder die Grundversion der Programme.

Ich hab auch bereits die alten Lizenzcodes eingegeben die ich beim Kauf bekam, aber ich bekomme nur angezeigt, falscher Lizenzcode und ich komme kann einfach nicht mehr die Pro Version aktivieren.

Hab mir damals Lebenszeitlizenzen gekauft und nach einem PC Upgrade scheinen die weg zu sein. Finde auch momentan nirgends eine Info, was hier zu tun ist.

Hab den Support von Aomei angeschrieben, aber da kam noch keine Antwort. Vielleicht hatte hier ja einer ein ähnliches Problem, oder weis eine Lösung.

Gruss Lemmi.
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
dau0815

dau0815

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.08.2015
Beiträge
2.756
Da wird es keine einfache "Lösung" geben. Das liegt schlicht an dem Lizenzmodell von Aomei. Da kann Dir nur Aomei weiterhelfen, mit einer erneuten Lizenzierung.
 
Thomas62

Thomas62

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
2.930
Ort
Wunderschönen Berlin
Version
DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build aktuell
System
ASUS Prime A320M-K RYZEN 5 3600 12x 3.60GHz +32 GB Ram PALIT 1660 STORMx 6GB Ram Win 10
E-mail an Support von AOMEI u. Klären

Hast doch bestimmt noch Lebenszeitlizenzen gekauft eine Quittung !

lg
 
Gnaeus

Gnaeus

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.09.2017
Beiträge
208
Ort
Berlin
Version
Windows 10 Pro
System
i7-3770,16,AMD HD7500
Wenn ich nicht irre, gilt diese Lizenz für zwei PC. Vielleicht hast du die schon ausgeschöpft?
 
Lemmi1de

Lemmi1de

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
09.03.2015
Beiträge
204
Version
Windows 10 Pro, 64 Bit
Ich habe die Lizenz für 2 PCs damals sogar gekauft, nicht nur für einen. Wurde bisher auf meinem PC und auf dem Laptop meiner Frau installiert und verwendet.

Und ja eine Rechnung von Aomei hab ich da. Da stehen die Lizenzcodes drauf. Sind alles Lebenszeitlizenzen, sprich ich sollte sie weiter verwenden können. Und wie erwähnt ist es ja der selbe PC und die gleiche Installation. Nur eben hab ich ein Upgrade durchgeführt vom Mainboard, Prozessor und Co.

Eine Email mit meinen Daten und Bestell ID ging bereits an Aomei. Aber es gab noch keine Antwort. Wie bereits im Eingangspost erwähnt.

Das die Lizenz von dem Programm weg ist, nur weil ich ein neues Mainboard installiere muss man nicht verstehen. Die Installation wurde ja komplett übernommen und Windows passte sich selber an. Musste Windows neu aktivieren, aber das klappte prima. Nur bei Aomei klappte es nicht.

Bei Acronis war es damals einfacher. Wenn ich den PC wechselte oder mal alles neu installierte, dann hab ich nur den Lizenzcode neu eingegeben und gut war es.
 
MaxMeier666

MaxMeier666

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
06.10.2015
Beiträge
2.893
Eine Email mit meinen Daten und Bestell ID ging bereits an Aomei. Aber es gab noch keine Antwort. Wie bereits im Eingangspost erwähnt.
Naja, wenn ich mich nicht irre, sitzen die in Hongkong. Da gehen die Uhren anders.

Mit dem Mainboardwechsel hast du praktisch "einen neuen PC geschaffen". Du wirst denen wohl beweisen müssen, dass es derselbe ist...
 
Lemmi1de

Lemmi1de

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
09.03.2015
Beiträge
204
Version
Windows 10 Pro, 64 Bit
Hat alles wunderbar geklappt.

Kam gerade eine EMail vom Supportteam von Aomei und die schickten mir direkt einen neuen Lizenzkey.

Wie erwähnt hatte ich ihnen meine kompletten Daten und der Rechnungs ID Nummer mitgeschickt. Mehr Beweise gehen nicht. Sendete ja auch von der EMail Adresse unter der ich alles gekauft hatte.

Nun schaue ich, ob mein System optimal läuft ein paar Tage und dann nutze ich den Key. Nicht das ich alles nochmal neu installieren muss.
 
Ulrich

Ulrich

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.08.2015
Beiträge
1.947
Ort
Ascheberg
Version
Professional x64 Version 1909, lfd.
System
MSI Z270Pro Carb.,i7 7700K,32GB Corsair V.,MSI GTX1080,.960 Evo,M2, 850Evo1TB, 840 Evo 250GB
Das macht Mut ! Denn ich spiele auch mit dem Gedanken, die Pro zu kaufen...

Grüsse von Ulrich
 
Ulrich

Ulrich

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.08.2015
Beiträge
1.947
Ort
Ascheberg
Version
Professional x64 Version 1909, lfd.
System
MSI Z270Pro Carb.,i7 7700K,32GB Corsair V.,MSI GTX1080,.960 Evo,M2, 850Evo1TB, 840 Evo 250GB
Lemmi1de

Lemmi1de

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
09.03.2015
Beiträge
204
Version
Windows 10 Pro, 64 Bit
Ich wollte nur kurz nachschieben, dass ich gestern das erste mal seit langem von Aomei Backupper enttäuscht wurde.

Ein Systemimage funktionierte nicht nach der Wiederherstellung auf SSD. Der PC weigerte zu booten.

2 Images ließen sich zwar herstellen, aber der PC weigerte sich zu booten.

Ich bin gerade am kompletten Neuaufsetzen des PCs.

Man muss sehen, was man tut.
 
Big Eddie Calzone

Big Eddie Calzone

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14.02.2019
Beiträge
170
Version
Win 10 Pro x64 - 1909 Build: 18363.720
Hattest Du nur C:\ gesichert oder die ganze SSD?
 
Lemmi1de

Lemmi1de

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
09.03.2015
Beiträge
204
Version
Windows 10 Pro, 64 Bit
C war die komplette erste SSD.

Ich hatte das komplette System (2x SSD, 1x SATA HD gesichert und wollte nur C zurück lesen. Dann ging nichts mehr.

Hatte vorher einen Ausfall von C den ich nicht nachvollziehen kann. Und normal klappte es immer, aber hier einfach nicht.
 
Michael

Michael

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19.10.2014
Beiträge
3.102
Eher nicht, denn vor C: befinden sich weitere Partition(en), die den Bootsektor enthalten.
 
Lemmi1de

Lemmi1de

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
09.03.2015
Beiträge
204
Version
Windows 10 Pro, 64 Bit
Richtig, deswegen hab ich die komplette Festplatte wieder herstellen wollen inklusive der weiteren Bootpartitionen.

Sprich alles was auf der ersten SSD war inklusive der Bootpartitionen.

Hab mich vielleicht etwas ungünstig ausgedrückt.

Und das klappte nicht.

Hab ich schon ein paarmal gemacht, da klappte es. Und nun, wenn man es dringend braucht nicht ...
 
Michael

Michael

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19.10.2014
Beiträge
3.102
Ist mir vor drei Wochen allerdings auch passiert mit Aomei, da war das Image defekt,
obwohl beim Backup die Erfolgsmeldung kam. Konnte aber alles mit dem vorletzten
Image reparieren. Hab mir angewöhnt, mit zwei Programmen auf zwei verschiedenen
Medien zu sichern, ein Image wird immer gehen.

In deinem Fall müsste aber eine Systemstartreparatur schon was bringen.
 
Lemmi1de

Lemmi1de

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
09.03.2015
Beiträge
204
Version
Windows 10 Pro, 64 Bit
Das Problem hatte ich mit 2 verschiedenen Images in Folge.

Hab mittlerweile neu installiert. Die wichtigen Sachen hatte ich ja noch. War nur die Systemplatte ...
- - - Aktualisiert () - - -

Hab mir angewöhnt, mit zwei Programmen auf zwei verschiedenen
Medien zu sichern, ein Image wird immer gehen.
Welches Programm nimmst du als zweites?
 
Michael

Michael

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19.10.2014
Beiträge
3.102
Acronis TI 2019 oder Macrium Reflect, letzeres ist Freeware und beides jeweils nur vom Bootmedium.
Ersteres macht was es will, wenn man aus dem System heraus sichert.

Freut mich, dass dein System wieder läuft.
 
brume

brume

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.06.2016
Beiträge
675
Ort
Zürich
Version
siehe Signatur
System
siehe Signatur
Ist mir vor drei Wochen allerdings auch passiert mit Aomei, da war das Image defekt,
obwohl beim Backup die Erfolgsmeldung kam.
Hast du nach dem Schreiben des Images überprüft ob es fehlerfrei ist?
Während dem Schreiben siehst du im AOMEI unten ein kleines Zahnrad. Dort kannst du wählen, ob das Programm nach dem Schreiben gleich geprüft werden soll.
 
Thema:

Lizenzproblem mit Aomei Backupper Pro

Sucheingaben

Aomei Backupper Pro Upgrade mit Lizenz

,

paragon backupper nach jedem Windows Update neu aktivieren

Lizenzproblem mit Aomei Backupper Pro - Ähnliche Themen

  • Office 2019 Professional-Lizenzproblem

    Office 2019 Professional-Lizenzproblem: Hallo, ich habe auf meinem Rechner einen irreparablen Schaden, weshalb ich mir einen neuen Rechner kaufen musste. Leider konnte ich das Office...
  • Office 2019 Lizenzproblem

    Office 2019 Lizenzproblem: Hallo, ich habe auf meinem Rechner einen irreparablen Schaden, weshalb ich mir einen neuen Rechner kaufen musste. Leider konnte ich das Office...
  • Office 2016 Professional Plus / Lizenzproblem

    Office 2016 Professional Plus / Lizenzproblem: Bei der zunächst erfolgreichen Installation eines Office 2016 Professional Plus -Programm-Pakets (Build 16.0.4266.1001) - der Produktschlüssel...
  • Office Lizenzproblem zwei Konten

    Office Lizenzproblem zwei Konten: Beim Öffnen eines office Programms erscheint diese Meldung:"Beim Überprüfen des Lizenzstatus dieses Gerätes ist ein Fehler aufgetreten. Melden Sie...
  • Lizenzproblem nach Hardwareänderung

    Lizenzproblem nach Hardwareänderung: Ich habe meine Hardware verändert und Windows neu installiert. Seit dem erkennt Windows meine Lizenz nicht mehr an obwohl ich mich in mein...
  • Ähnliche Themen

    • Office 2019 Professional-Lizenzproblem

      Office 2019 Professional-Lizenzproblem: Hallo, ich habe auf meinem Rechner einen irreparablen Schaden, weshalb ich mir einen neuen Rechner kaufen musste. Leider konnte ich das Office...
    • Office 2019 Lizenzproblem

      Office 2019 Lizenzproblem: Hallo, ich habe auf meinem Rechner einen irreparablen Schaden, weshalb ich mir einen neuen Rechner kaufen musste. Leider konnte ich das Office...
    • Office 2016 Professional Plus / Lizenzproblem

      Office 2016 Professional Plus / Lizenzproblem: Bei der zunächst erfolgreichen Installation eines Office 2016 Professional Plus -Programm-Pakets (Build 16.0.4266.1001) - der Produktschlüssel...
    • Office Lizenzproblem zwei Konten

      Office Lizenzproblem zwei Konten: Beim Öffnen eines office Programms erscheint diese Meldung:"Beim Überprüfen des Lizenzstatus dieses Gerätes ist ein Fehler aufgetreten. Melden Sie...
    • Lizenzproblem nach Hardwareänderung

      Lizenzproblem nach Hardwareänderung: Ich habe meine Hardware verändert und Windows neu installiert. Seit dem erkennt Windows meine Lizenz nicht mehr an obwohl ich mich in mein...
    Oben