Literaturverzeichnis aktualisieren und fortlaufend nummerieren

Diskutiere Literaturverzeichnis aktualisieren und fortlaufend nummerieren im Office Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Hallo, für eine Hausarbeit möchte ich unter Office 365 für Mac ein Literaturverzeichnis anlegen und pflegen. Das Einpflegen der Quellen über den...
M

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
Hallo,
für eine Hausarbeit möchte ich unter Office 365 für Mac ein Literaturverzeichnis anlegen und pflegen. Das Einpflegen der Quellen über den Zitatquellen-Manager ist kein Problem. Allerdings tritt bei der Erwähnung der Zitate ein Problem auf. Über Doppelklick kann man an der Stelle im Text problemlos ein Zitat im Zitatformat IEEE einbinden. Jedoch wird bei mir nicht fortlaufend nummeriert. Sondern es tritt immer wieder die [1] als Zitat auf.
Wenn ich jedoch ein Literaturverzeichnis erstelle, ist in diesem eine fortlaufende Nummerierung vorhanden.
Wie schaffe ich es, dass auch über das Einfügen per Doppelklick im Text eine fortlaufende Nummerierung stattfindet?

Und eine weitere Frage, ich kenne es von Word unter Windows, dass man das Literaturverzeichnis problemlos aktualisieren kann. Muss man bei Mac jedes mal ein neues Literaturverzeichnis erstellen oder wie kann ich es hier aktualisieren?


Vielen Dank

Gruß
Tom
 
Thema:

Literaturverzeichnis aktualisieren und fortlaufend nummerieren

Literaturverzeichnis aktualisieren und fortlaufend nummerieren - Ähnliche Themen

Nummerierung von Zitaten innerhalb von Fußnoten: Hallo, Ich nutze das automatische Einfügen und Nummerieren von Zitaten in Word mit der Formatvorlage IEEE (Nummerierung fortlaufend im Text)...
Word - Indirektes Zitat auf MacOS: Hallo! Viele fragen sich - zurecht - wie es sein kann, dass es unter MacOS nicht möglich ist, ein indirektes Zitat im Text unterzubringen. Ich...
WORD: Fortlaufende Fußnotennummerierung nach mehreren Abschnittsumbrüchen fehlerhaft. Bug? Hilfe!: Hallo, Achtung; schwieriges Problem. Langer Sachverhalt! :) Ich bin auf ein Problem mit Microsoft Word für Mac (Version 15.41) gestoßen, das...
Oben