Linkkabel gesucht,

Diskutiere Linkkabel gesucht, im Kaufberatung Forum im Bereich Sonstiges; Hallo, ich suche nach einen Linkkabel , mit dem ich Dateien von einem PC zum anderen schieben kann. Alles andere ist mir zu kompliziert...
#
schau mal hier: Linkkabel gesucht,. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
7.170
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Warum liest Du Dich nicht die Rezensionen, hier wird sicher niemand diesen, für mich sinnlosen, Weg der Datenübertragung probieren und somit das "Produkt" beurteilen können.
 
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
11.221
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 21H2 ( Build 22000.978) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Da muss er aber wieder lesen UND verstehen.

Sonix klagte ja schon im Anderen Thread
Ich habe bei den Fritzen angeschrieben, doch die stellten eine menge Fragen

Das die"Fritzen" fragen, hatte bestimmt den selben Grund wie wir:
Warum so ein Kabel kaufen, wenn die FritzB. alles ab Werk kann?

Ich vermute, es hakt beim Verstehen, dann klappt es mit dem Umsetzen natürlich auch nicht.
 
S

SooniX

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
19.11.2016
Beiträge
113
System
AMD FirePro W7000, 32 Ram Intel Xeon Quad-Core E5-2637v2
Es sind ja super Antworten. Aber alle für ganz andere Fragen. Nur keine, die ich gestellt habe.
 
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
7.170
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Hier Verbindung von PC zu PC einrichten hast Du doch geschrieben, Du würdest so ein Kabel kaufen.
Hast Du das getan und es hat nicht funktioniert?
Jetzt verlinkst Du wieder so eine Bastellösung und fragst, ob das verwendbar ist.
Wie sollen wir das beurteilen?
Hier wird sich niemand eine unsinnige Technik anschaffen, um Deine Frage beantworten zu können.
 
dau0815

dau0815

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
11.08.2015
Beiträge
3.470
Hallo,
ich suche nach einen Linkkabel , mit dem ich Dateien von einem PC zum anderen schieben kann. Alles andere ist mir zu kompliziert. Ist dieses verwendbar? https://www.amazon.de/Cable-Matters...=linkkabel&qid=1621764372&s=computers&sr=1-15
Also Dir sind andere Methoden zu kompliziert und mir (und offenbar auch allen anderen hier) ist Dein "Vorschlag" zu teuer.
Ich benutze bei geringen bis mittelgroßen Datenmengen einen USB-Stick oder bei einer Dauerverbindung oder großen Datenmengen eine Netzwerkfreigabe mit Übertargung über das (W)LAN.
 
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
7.170
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Andreas, in dem früheren Thread ist das ja schon alles durchgekaut worden.
Das hier nochmals zu tun, ist also sinnlos.
In der Steinzeit der PCs gab es mal die Kombination aus Kabel und Software, die sich LapLink nannte. Ich glaube, das ging noch über die seriellen Schnittstellen.
Damit habe ich Rechner für DBase-Schulungen vorbereitet, die waren aber an kein Netzwerk angebunden.
Hat funktioniert, war aber teuer und langsam.
 
R

Ronald BW

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
17.01.2016
Beiträge
928
Version
W10Pro+Home, Mageia 8
System
I7 950 3,07 GHz, 12 GB DDR3, GTX 470,
Laut Hersteller ist es ja Babyleicht.
Komisch nur das ich es mit USB2 nie hinbekommen habe.
Ich habe zwei so Kabel, eins mal vor ewig her gekauft, das andere gefunden.
Gut ich wollte immer von Linux zu W oder Linux zu Linux.
Irgendwie habe ich es dann immer aufgegeben.
Und ich bin zäh was das lösen von IT-Problemen angeht

Kaufen und Spaß dabei
 
areiland

areiland

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.670
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Naja, wenn die Rechner keine hundert Jahre alt sind und Ethernetschnittstellen besitzen, reicht ja ein einfaches Lankabel. Denn modernere Ethernetschnittstellen erkennen eine Direktverbindung und richten sich entsprechend drauf ein. Ein banales Patchkabel bekommt man auch überall für ein paar Euros nachgeworfen.

Und alle diese Möglichkeiten und Hinweise wurden im anderen Thread schon genannt.
 
jhkil9

jhkil9

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
17.06.2019
Beiträge
355
Ort
Mannheim
Version
Win 10 pro immer up to date
Es sind ja super Antworten.
Und deshalb hoffst du in einem anderen Forum Antworten zu erhalten, die dir passen?
Dort wurde dir auch gesagt :
In einem anderen Forum gab es in mehreren Threads schon Meinungen und Alternativen dazu.
Das sollte man schon erwähnen, wenn man die gleiche Frage in mehreren Foren stellt. Erspart den helfenden alles nochmal durchzukauen.
Einfach bestellen und probieren. Wenn es nicht funktioniert, zurückschicken.

Und wenn dir die Antwort nicht passt, machst du dann den nächsten Thread zum gleichen Thema auf?
 
areiland

areiland

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.670
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Crossoverkabel sind unnötig - das regeln die Ethernetadapter schon seit über einem Jahrzehnt selbst.
 
dau0815

dau0815

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
11.08.2015
Beiträge
3.470
In der Steinzeit der PCs gab es mal die Kombination aus Kabel und Software, die sich LapLink nannte. Ich glaube, das ging noch über die seriellen Schnittstellen.
Jepp. Kenne ich auch noch. Funktionierte auch über die parallele Drucker-Schnittstelle. War schon ziemlich flott. :)
 
M

Mediamann

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.05.2015
Beiträge
1.447
Ort
Umgebung Ulm
Version
Windows 10 Pro 21H1
System
2 Desktop - 1 Tablet
Habe noch eines in der Schublade "Highspeed Network Link USB 2.0" ! Das habe ich 2002-2004 unter Windows XP verwendet um größere Videodateien zu verschieben. Das wird jedoch unter Windows 10 nicht mehr funktionieren, und ist auch unnötig wie von Alex schon erwähnt !
 
S

syntoh

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.08.2015
Beiträge
280
Version
10-Pro-EN 1909
System
MSI H270-A PRO, i5-7500, RX560 Red Dragon, Ram 2x8GB G.Skill, SSD Kingston SUV400S37240, Asus PCE-68
Crossoverkabel sind unnötig - das regeln die Ethernetadapter schon seit über einem Jahrzehnt selbst.
Bei Routern und Switches ja, aber funktioniert das auch bei PC/Laptop Lan Anschlüssen?

syntoh
 
areiland

areiland

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.670
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Die einzige jemals genutzte Anwendungsmöglichkeit für Crossoverkabel waren Direktverbindungen PC <-> PC. Router, Hubs und Switches wurden mit sowas noch nie verbunden.
 
S

syntoh

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.08.2015
Beiträge
280
Version
10-Pro-EN 1909
System
MSI H270-A PRO, i5-7500, RX560 Red Dragon, Ram 2x8GB G.Skill, SSD Kingston SUV400S37240, Asus PCE-68
Die einzige jemals genutzte Anwendungsmöglichkeit für Crossoverkabel waren Direktverbindungen PC <-> PC. Router, Hubs und Switches wurden mit sowas noch nie verbunden.
Das weiss ich.
Was ich fragen wollte war, erkennen heutzutage auch die Lan Anschluesse von Pc/Laptop Direktverbindungen mit "Nicht-Cross-Kabeln" ?

syntoh
 
areiland

areiland

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.670
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Hab ich doch oben schon zweimal gesagt, nur uralte Lan Adapter benötigen Crossover Kabel. Alle neueren Adapter erkennen die Direktverbindung und können das softwaremässig regeln.
 
Thema:

Linkkabel gesucht,

Linkkabel gesucht, - Ähnliche Themen

Kaufberatung Mini-PC: Wie der Titel schon sagt, suche ich einen Mini-PC, der ausschließlich für Streaming gebraucht wird, wie z.B. DAZN oder Joyn. Ahnung, habe ich...
AMD Ryzen 5 3600 XT aus UK. kompatibel mit Mainboards aus Deutschland?: Hallo, Wie ist eure Meinung? Ein Bekannter hat eben bei Amazon einen AMD Ryzen 5 3600 XT bestellt. AMD RyzenTM 5 3600XT Prozessor - mit Wraith...
Was bei m.2-Kauf beachten: Ich habe in meinem Ryzen-7 PC folgendes Mainboard ASUS-PRIME-X370-PRO. Da würde ich gern eine schnelle m.2 einbauen. Muss ich da auf etwas...
Was für eine Maus fürs Notebook?: Ich will mir eine neue (billige) Maus kaufen für ein Notebook, die nicht fürs Spielen sein soll, sondern für üblichen Gebrauch, würde ich sagen...
Neuer Arbeitsspeicher Board Asus X99-A mit Corei7-5820K: Hallo, ich hatte mir in 2015 einen Rechner mit dem Asus-Board X99-A mit einer CPU Core i7-5820K und mit 4 x 4 GB Arbeitsspeicher gekauft. Der...
Oben