Lifebook E8420 mit IntelGfX

Diskutiere Lifebook E8420 mit IntelGfX im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Fujitsu gibt an, dass dieses Notebook nicht Windows 10 fähig ist. Die Support-Hotline konnte mir keine Informationen zum Grund geben. Habt Ihr...
S

Supporter

Fujitsu gibt an, dass dieses Notebook nicht Windows 10 fähig ist. Die Support-Hotline konnte mir keine Informationen zum Grund geben. Habt Ihr eine Ahnung weshalb ein Upgrade nicht möglich ist? Gibt es vielleicht doch eine Lösung. Das Lifbook hat aktuell Win 7 Pro 32 bit installiert.
 

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
4.967
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
Hallo Supporter,

die Antwort hast du dir schon selbst gegeben, hier im Forum sitzen keine Fujitsu-Siemens Mitarbeiter.
Fujitsu gibt an, dass dieses Notebook nicht Windows 10 fähig ist.
 
S

Supporter

Das ist mir auch bewusst. Es kann ja sein, dass jemand das gleiche Problem hat und trotzdem eine Lösung gefunden hat bzw. weiß woran es scheitert. Ich hoffe dann mal weiter.
 

dau0815

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
11.08.2015
Beiträge
2.921
Ganz einfach: Es scheitert an der Treiber-Unterstützung für das Notebook. Und die kann dir nur Fujitsu geben. Wenn die das Notebook nicht mit Win10-Treibern versorgt, klappt es eben nicht.
Das Problem bei Motbooks, im Gegensatz zu Desktop-Rechnern, ist, dass die Hardware aus Platzmangel sehr speziell sein muss und daher stets die Unterstützung des Herstellers bedarf.
 

DaTaRebell

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
13.09.2014
Beiträge
1.566
Ort
Gronau / Westfalen
Version
Windows 10 Enterprise WinToGo
System
Samsung RF711, Intel i5, Intel HD 3000 & nVidea 540M
Gib uns bitte mal einige Angaben über CPU, Grafik-, Audio- und Netzwerk-Kontroller.
 
S

Supporter

So etwas habe ich befürchtet. Vielen Dank.
 
G

Gastschreiber0815

Also ich habe ein E8420 mit NVIDIA Gfx und bei mir läuft seit ca. 3 Monaten Windows 10 Home drauf und seit kurzem Windows 10 Pro. Nach dem Upgrade von Windows 7 auf 10 hat er die meisten Treiber von Windows 7 übernommen. Allerdings habe ich Windows 10 noch einmal "clean" installiert und selbst da funktioniert alles notwendige. (kein IRDA und kein UMTS)
Deswegen denke ich sollte es auch mit IntelGfx funktionieren.....
 
Thema:

Lifebook E8420 mit IntelGfX

Lifebook E8420 mit IntelGfX - Ähnliche Themen

1909 auf 2004 - bisher das problemloseste Upgrade: Die lange Testzeit zeigt Auswirkungen - bisher ist hier der Wechsel auf 2004 in Verbindung mit dem anschließenden Wechsel auf den neuen Edge das...
WLAN nach Neustart Adapter deaktiviert: Hallo Leute Notebook Fujitsu E8310 von W7 nach W10 umgestellt , muß aber nach jedem Neustart die Problembehandlung für den WLAN Adapter...
Funktionsupdate Version 1909 wiederholter Abbruch Fehler 0xc1900101: Hallo Community, seit einigen Wochen versuche ich wiederholt vergeblich, das aktuelle Funktionsupdate für Win 10 Version 1909 aufzuspielen. Nach...
GPT und MBR Partition passen nicht zusammen ...: Hallo, Weiß nicht ob es hier her passt und hat auch nur indirekt etwas mit Windows zu tun, vielleicht kann doch jemand helfen. nach der...
Windows Upgrade von W7 auf W10: Hallo, ich habe ein Problem bei dem Upgrade von W7 auf W10 mit meinem Fujitsu Notebook. Ich habe mir das upgrade über die Chip site geladen. Der...

Sucheingaben

lifebook e8420 windows 10

,

fujitsu lifebook e8420 windows 10

,

lifebook e8420 win10

,
lifebook e8420 hdmi funktioniert nicht
, lifebook forum, lifebook e8420 win 10 pro 64
Oben