Lenovo ThinkPad x230 und x220 hohe CPU Auslastung durch Task System - ca dauerhaft 30%

Diskutiere Lenovo ThinkPad x230 und x220 hohe CPU Auslastung durch Task System - ca dauerhaft 30% im Windows 10 Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Hallo, habe nach meinem Wissen schon alles versucht, auch was google hergibt. Manchmal ist ein halber Tag ruhe, manchmal auch nur ein paar...
M

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
Hallo,

habe nach meinem Wissen schon alles versucht, auch was google hergibt. Manchmal ist ein halber Tag ruhe, manchmal auch nur ein paar Minuten nach einer Änderung einer Einstellung. Vermute es liegt an dem Ricoh Treiber für den Kartenleser. Nach deinstallieren der Treiber und deaktivieren im Bios von dem Kartenleser zeigt Defender eine Fehlermeldung und das ganze beginnt von vorne.

Bin für jeden Tipp dankbar!

Grüße
 
U

Ucomania

Bei mir auch.

Hallo Leidensgenosse,

bin froh, dass ich nicht der Einzige mit dem Problem bin. Lenovo x230 + Win10. Läuft nach Neustart wunderbar, aber nach einer Weile Nutzung (manchmal 1 Tag, manchmal mehrere) geht der System-Prozess auf 30-35% CPU-Last und kommt nicht herunter.

Laptop (8 GB Ram, Auslastung bei ca. 75%) sitzt in Dockingstation, angeschlossen sind nur eine Maus und ein Bildschirm. An Software läuft bei mir typischerweise
- Vivaldi-Browser
- Chrome-Browser
- Thunderbird
- OneNote
- Slack
- Eclipse
- Git Bash
- Sumatra PDF

Ich konnte noch keinen Zusammenhang mit irgendwelcher Software herstellen. Hatte immer das Gefühl, dass es mit vielen geöffneten Tabs in den Browser zusammenhängt. Bin ebenfalls für Tipps dankbar, habe bereits alles an verfügbaren Anleitungen (Cortana, Windows Benachrichtigungen ausstellen etc. - alle ca. 2 Jahre alt) befolgt.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.573
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Bei mir auch.

Dann prüft man das im Ressourcenmonitor und schaut dort nach was der Systemprozess so treibt!

Und wenn man sich Antworten erhofft, sollte man Fragen in den Forenbereichen stellen, die dafür gedacht sind. Hier, werden nämlich nur importierte RSS Feeds aus den MS Answers Foren bereitgestellt. Weder der Fragesteller noch die Allgemeinheit sehen Deine Frage! Steht auch genau so direkt unter dem obigen Post.
 
Thema:

Lenovo ThinkPad x230 und x220 hohe CPU Auslastung durch Task System - ca dauerhaft 30%

Lenovo ThinkPad x230 und x220 hohe CPU Auslastung durch Task System - ca dauerhaft 30% - Ähnliche Themen

Netzwerkdrucker, Spooler-Subsystem hohe CPU-Auslastung, System reagiert nicht: Hallo Leute, ich brauche einmal eure Hilfe, da ich nicht mehr weiterkomme. Seitdem wir einen neuen Windows Server 2019 haben und alle Clients...
Prozess System mit hoher CPU Auslastung und sehr hohen Stromverbrauch: Hallo Community, mir ist seit heute aufgefallen, dass mein Lüfter am Laptop kontinuierlich am Laufen ist. Ursache ist der Prozess System laut...
CPU Auslastung auf Kern 1 sporadisch auf 100% (i9-9900k) (Win10 Pro): Hallo Microsoft Community! Habe mir im Dezember ein neues Setup gebaut, und habe feststellen müssen das es ein Problem gibt. Vorab ein paar...
Hohe CPU-Auslastung durch Diensthost: Lokaler Dienst und Windows- Explorer.: Ich habe seit geraumer Zeit das Problem, dass mein Rechner auch bei Ruhezustand eine CPU-Auslastung von über 65% aufweist. Diese kommt dadurch...
Prozess Systemunterbrechungen löst hohe CPU Auslastung aus: Hallo zusammen, seit ca. 3 Wochen entstehen hohe CPU Auslastungen (kurz, für ca. 1 Minute) durch den Prozess Systemunterbrechungen. Vor genau...

Sucheingaben

windows systemunterbrechungen thinkpad

Oben