leeres imap konto löschen

Diskutiere leeres imap konto löschen im Office Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; hallo ich habe gestern mehrere EMail Konton in outlook eingerichtet. eins wollte und wollte nicht. irgendwann hat es dann doch funktioniert. aber...
M

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
hallo
ich habe gestern mehrere EMail Konton in outlook eingerichtet.
eins wollte und wollte nicht.
irgendwann hat es dann doch funktioniert.
aber plötzlich hatte ich das Konto dreimal angelegt, wovon nur eins funktionierte.

ich habe daraufhin Stundenlang versucht, dieses wieder zu löschen.
bei "Konten" nachgeschaut, da wars nur einmal vorhanden


dann versucht, die Datendateien zu löschen (in Outlook..., nicht im Explorer). Meldung: Dieses Konto ist mit einer Email adresse verknüpft. Verwenden Sie zum Enfernen die Registerkarte Email.
Dort habe ich dann das Email Konto entfernt und damit das einzig funktionierende Konto.
Die beiden Leichen blieben nach wie vor an Ort und SAtelle und leider auch im Posteingang sichtbar . Was für eine Ironie.

daraufhin den MS Diagnose und Wiederherstellungsassistenten heruntergeladen und gestartet.
dieser wollte mein Login. Mir war keiner bekannt ausser mein MS Login, den er dann aber nicht akzeptiert hat.
Auf der Office 365 Seite kann ich mich damit problemlos anmelden und ich kann mich nicht erinnern, dass mir andere Logindaten übergeben wurden.

Also resultieren zwei Fragen

1. Wie kann ich das Diagnose Tool starten?
2. wie kriege ich die zwei Leichen aus meiner Ordnerliste?

Danke im Voraus für Eure Hilfe!
 
Thema:

leeres imap konto löschen

leeres imap konto löschen - Ähnliche Themen

Outlook 2016 - gelöschtes imap Konto nicht wieder herstellbar: Hallo, ich habe Office 2016 auf einem neuen Rechner, den ich gerade installiere. Ein angelegtes IMAP Konto von Freenet wurde in Outlook 2016...
Leeres Datenkonto löschen: Hallo Ich hatte dies schon als Frage an Microsoft gestellt. der Titel war: "Leeres Imap Konto erstellen". Wenn ich aber die Suchfunktion bediene...
Oben