Laufwerke doppelt im WindowsExplorer

Diskutiere Laufwerke doppelt im WindowsExplorer im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Au weia, da hat Microsoft aber was geändert. Der Schlüssel ist nicht mehr vorhanden und dennoch ist alles größer als D: doppelt. Wenn ich ihn...
U

Unregistriert

Au weia, da hat Microsoft aber was geändert. Der Schlüssel ist nicht mehr vorhanden und dennoch ist alles größer als D: doppelt. Wenn ich ihn hinzufüge, startet sich der Explorer gar nicht mehr. Win10-Build ist 10586.36.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.643
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Dann stimmt bei Dir was nicht, denn MS hat da nichts geändert. Auch bei der 11082 ist der Schlüssel vorhanden und sorgt für diese Anzeige.
 
P

Percy51

Neuer Benutzer
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
16
Version
Windows 10 Professional
System
i5 4670K; Gigabyte Z87X-UD3H Mainboard, GTX 970; X-Fi Titanium SB; G.Skill DIMM 8 GB DDR3-1866
Ich hatte auch wieder alle Laufwerke doppelt. Nach dem Ausführen der "Doppelte Laufwerke entfernen.cmd" als Administrator tat sich aber nichts. Dann habe ich den Registriereditor geöffnet, der auch gleich beim Öffnen die vermeintliche Stelle anzeigte. Fand zuerst den Eintrag nicht, doch dann kontrollierte ich den Eintrag. Dabei stellte ich fest, das es gar nicht der richtige Pfad war. Nach dem dann der richtige Eintrag gefunden war, löschte ich den Schlüssel und gut wars!
MfG, Percy51.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.643
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Und warum sagst Du uns nicht den Schlüssel, in dem Du den Eintrag gefunden hast? Auch bei der 14251 ist er nämlich immer noch an der gleiche Stelle. Allerdings gibt es bei der 64 Bit Version von Windows 10 noch den Schlüssel "HKLM\SOFTWARE\WoW6432Node\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Desktop\NameSpace\DelegateFolders\{F5FB2C77-0E2F-4A16-A381-3E560C68BC83}", der die Laufwerke in den Öffnen/Speichern Dialogen von 32 Bit Anwendungen auflistet.

Ich hab Den FAQ Artikel inzwischen aktualisiert und auf den Umstand mit dem 32 Bit Eintrag hingewiesen. Ausserdem hab ich das Script und die Aufgabe entsprechend aktualisiert.
 
P

Percy51

Neuer Benutzer
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
16
Version
Windows 10 Professional
System
i5 4670K; Gigabyte Z87X-UD3H Mainboard, GTX 970; X-Fi Titanium SB; G.Skill DIMM 8 GB DDR3-1866
Und warum sagst Du uns nicht den Schlüssel, in dem Du den Eintrag gefunden hast? Auch bei der 14251 ist er nämlich immer noch an der gleiche Stelle. Allerdings gibt es bei der 64 Bit Version von Windows 10 noch den Schlüssel "HKLM\SOFTWARE\WoW6432Node\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Desktop\NameSpace\DelegateFolders\{F5FB2C77-0E2F-4A16-A381-3E560C68BC83}", der die Laufwerke in den Öffnen/Speichern Dialogen von 32 Bit Anwendungen auflistet.

Ich hab Den FAQ Artikel inzwischen aktualisiert und auf den Umstand mit dem 32 Bit Eintrag hingewiesen. Ausserdem hab ich das Script und die Aufgabe entsprechend aktualisiert.

Hallo,
ich bin davon ausgegangen, das die betroffenen User den Schlüssel kennen, klang beim Lesen so!
Der angegeben Pfad (HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Desktop\NameSpace\DelegateFolders\{F5FB2C77-0E2F-4A16-A381-3E560C68BC83} ) in der "Doppelte Laufwerke entfernen.cmd" war ja korrekt, jedoch der Registriereditor hat (jedenfalls bei mir) den falschen Pfad angezeigt. Leider kann ich den falschen Pfad nicht angeben, da ich nicht daran gedacht habe ihn zu kopieren, da der Fehler vor dem Lesen in diesem Forum von mir bemerkt und korrigiert wurde.
MfG, Percy51.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.643
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Solche GUIDs können durchaus an mehreren Stellen der Registry auftauchen - nicht umsonst verweisen wir auf die exakten Pfade.
 
G

GAst

Ich habe nach der Beschreibung die Änderung im Register durchgeführt... Nach dem Neustarten....Problem gelöst. SD Karte wird nun nur eimal angezeigt und nicht 2 Mal wie davor. Danke an die Fachleute.
 
G

Gast RollerX

Hallo areiland,

mit grossem Interesse habe ich diese Diskussion hier verfolgt, weil ich ein ähnliches Problem habe.

Ich bin erst vor kurzem Win 10 (64bit) - User geworden. Bei der Installation musste ich die System-Platte noch einmal herausnehmen und muss dabei den Kontakt einer anderen Platte (fest installiert) schadhaft gemacht haben. Zuerst hat noch alles funktioniert - aber als ich dann grössere Schreib-Lese-Vorgänge angeschubst habe, stieg die Platte immer aus und wurde erst wieder nach einem Neustart angezeigt ... wenn überhaupt. Ich hab inzwischen alle Kontakte zu allen Platten noch einmal nachgebessert und die Platte tut wieder ihren Dienst. Das zur Vorgeschichte.

Meine Frage ist jetzt - ist es ein anderer Schlüssel, wenn die Platte kein "Removable Devices" ist ? Offenbar erkennt Windows die Platte wohl als solches. Oder wie kann ich in diesem Fall vorgehen ?


Grüsse
Der Roller
 
G

Gast

Frage: Ich habe bei mir die Aktion mit dem Minus vor dem Schlüssel "{F5FB2C77-0E2F-4A16-A381-3E560C68BC83}" durchgezogen. Soweit alles wunderbar, nur wird bei mir nun in der Datenträgerverwaltung die zweite Raid-1-Platte nicht mehr angezeigt, die erste nur noch als "Auslagerungsdatei, Primäre Partition". Kann ich das irgendwie wieder ändern? Danke für die Hilfe!
 
Elleafar

Elleafar

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
637
Version
Windows 10 Pro 64-Bit immer aktuell (21H1)
System
MSI B450M PRO-VDH V2; AMD Ryzen 5 3600X; 32GB 3000Hz; Radeon RX 580 8GB; M.2-SSD 250 GB; 2x SSD 1TB
Tolles Tool. Nur muss man Windows zwingen es auszuführen

Schutz 1.jpg

Schutz 2.jpg

Edit: Allerdings kommt die Sicherheitsabfrage nicht mehr, sobald man eines der Skripte bentzt hat. (Eigene Erfahrung)

Welche dieser Einstellungen entfernt jetzt die doppelten Laufwerke??

Tool.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.643
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Gleich der zweite Button von oben ist das Ausblenden der gedoppelten Laufwerke, darunter ist dann auch die hier ebenfalls angesprochene Möglichkeit die Bibliotheksordner auszublenden. Dass der Defender meckert, liegt daran, dass ich es noch nicht mit einer Signatur versehen habe.
 
Elleafar

Elleafar

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
637
Version
Windows 10 Pro 64-Bit immer aktuell (21H1)
System
MSI B450M PRO-VDH V2; AMD Ryzen 5 3600X; 32GB 3000Hz; Radeon RX 580 8GB; M.2-SSD 250 GB; 2x SSD 1TB
Ok ... die doppelten Laufwerke sind die Wechsel-Laufwerke ... Danke :rolleyes:

Nachdem ich das Skript zu den Bibliotheksordern benutzt habe kam die Sicherheitsabfrage des Defenders nicht mehr :cool:
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.643
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Der Defender meckert ja auch nur solange, bis Du bestätigt hast, dass Du das Programm zulassen kannst.
 
Elleafar

Elleafar

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
637
Version
Windows 10 Pro 64-Bit immer aktuell (21H1)
System
MSI B450M PRO-VDH V2; AMD Ryzen 5 3600X; 32GB 3000Hz; Radeon RX 580 8GB; M.2-SSD 250 GB; 2x SSD 1TB
Leider funktionieren das Ausblenden der Bibliotheksordner, Ordner "OneDrive" und des Ordners "Netzwerk" bei mir nicht.

Bei Auswahl des Ordners Netzwerk kommt folgender Fehler

Fehler Netzwerk.jpg

Unter Details ist dann folgendes zu lesen. Eventuell kannst damit was anfangen

Informationen über das Aufrufen von JIT-Debuggen
anstelle dieses Dialogfelds finden Sie am Ende dieser Meldung.

************** Ausnahmetext **************
System.Security.SecurityException: Der angeforderte Registrierungszugriff ist unzulässig.
bei System.ThrowHelper.ThrowSecurityException(ExceptionResource resource)
bei Microsoft.Win32.RegistryKey.OpenSubKey(String name, Boolean writable)
bei WinSet10.WinSet10.Button45_Click(Object sender, EventArgs e)
bei System.Windows.Forms.Control.OnClick(EventArgs e)
bei System.Windows.Forms.Button.OnClick(EventArgs e)
bei System.Windows.Forms.Button.OnMouseUp(MouseEventArgs mevent)
bei System.Windows.Forms.Control.WmMouseUp(Message& m, MouseButtons button, Int32 clicks)
bei System.Windows.Forms.Control.WndProc(Message& m)
bei System.Windows.Forms.ButtonBase.WndProc(Message& m)
bei System.Windows.Forms.Button.WndProc(Message& m)
bei System.Windows.Forms.NativeWindow.Callback(IntPtr hWnd, Int32 msg, IntPtr wparam, IntPtr lparam)
Die Zone der Assembly, bei der ein Fehler aufgetreten ist:
MyComputer


************** Geladene Assemblys **************
mscorlib
Assembly-Version: 4.0.0.0.
Win32-Version: 4.7.2046.0 built by: NET47REL1.
CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.NET/Framework64/v4.0.30319/mscorlib.dll.
----------------------------------------
WinSet10
Assembly-Version: 2.0.0.0.
Win32-Version: 2.0.0.0.
CodeBase: file:///C:/Users/Bodo/Desktop/Win%2010%20Tips/Winset10/WinSet10.exe.
----------------------------------------
Microsoft.VisualBasic
Assembly-Version: 10.0.0.0.
Win32-Version: 14.7.2046.0 built by: NET47REL1.
CodeBase: file:///C:/WINDOWS/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/Microsoft.VisualBasic/v4.0_10.0.0.0__b03f5f7f11d50a3a/Microsoft.VisualBasic.dll.
----------------------------------------
System
Assembly-Version: 4.0.0.0.
Win32-Version: 4.7.2093.0 built by: NET47REL1LAST.
CodeBase: file:///C:/WINDOWS/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/System/v4.0_4.0.0.0__b77a5c561934e089/System.dll.
----------------------------------------
System.Core
Assembly-Version: 4.0.0.0.
Win32-Version: 4.7.2093.0 built by: NET47REL1LAST.
CodeBase: file:///C:/WINDOWS/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/System.Core/v4.0_4.0.0.0__b77a5c561934e089/System.Core.dll.
----------------------------------------
System.Windows.Forms
Assembly-Version: 4.0.0.0.
Win32-Version: 4.7.2094.0 built by: NET47REL1LAST.
CodeBase: file:///C:/WINDOWS/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/System.Windows.Forms/v4.0_4.0.0.0__b77a5c561934e089/System.Windows.Forms.dll.
----------------------------------------
System.Drawing
Assembly-Version: 4.0.0.0.
Win32-Version: 4.7.2046.0 built by: NET47REL1.
CodeBase: file:///C:/WINDOWS/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/System.Drawing/v4.0_4.0.0.0__b03f5f7f11d50a3a/System.Drawing.dll.
----------------------------------------
System.Configuration
Assembly-Version: 4.0.0.0.
Win32-Version: 4.7.2046.0 built by: NET47REL1.
CodeBase: file:///C:/WINDOWS/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/System.Configuration/v4.0_4.0.0.0__b03f5f7f11d50a3a/System.Configuration.dll.
----------------------------------------
System.Xml
Assembly-Version: 4.0.0.0.
Win32-Version: 4.7.2046.0 built by: NET47REL1.
CodeBase: file:///C:/WINDOWS/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/System.Xml/v4.0_4.0.0.0__b77a5c561934e089/System.Xml.dll.
----------------------------------------
System.Runtime.Remoting
Assembly-Version: 4.0.0.0.
Win32-Version: 4.7.2046.0 built by: NET47REL1.
CodeBase: file:///C:/WINDOWS/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/System.Runtime.Remoting/v4.0_4.0.0.0__b77a5c561934e089/System.Runtime.Remoting.dll.
----------------------------------------
mscorlib.resources
Assembly-Version: 4.0.0.0.
Win32-Version: 4.7.2046.0 built by: NET47REL1.
CodeBase: file:///C:/WINDOWS/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/mscorlib.resources/v4.0_4.0.0.0_de_b77a5c561934e089/mscorlib.resources.dll.
----------------------------------------
System.Windows.Forms.resources
Assembly-Version: 4.0.0.0.
Win32-Version: 4.7.2046.0 built by: NET47REL1.
CodeBase: file:///C:/WINDOWS/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/System.Windows.Forms.resources/v4.0_4.0.0.0_de_b77a5c561934e089/System.Windows.Forms.resources.dll.
----------------------------------------

************** JIT-Debuggen **************
Um das JIT-Debuggen (Just-In-Time) zu aktivieren, muss in der
Konfigurationsdatei der Anwendung oder des Computers
(machine.config) der jitDebugging-Wert im Abschnitt system.windows.forms festgelegt werden.
Die Anwendung muss mit aktiviertem Debuggen kompiliert werden.

Zum Beispiel:

<configuration>
<system.windows.forms jitDebugging="true" />
</configuration>

Wenn das JIT-Debuggen aktiviert ist, werden alle nicht behandelten
Ausnahmen an den JIT-Debugger gesendet, der auf dem
Computer registriert ist, und nicht in diesem Dialogfeld behandelt.
 
Zuletzt bearbeitet:
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.643
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Da dehlen einfach nur die Berechtigungen in der Registry, die anzufassenden Schlüssel können mit Administratorrechten nicht geändert werden. Selbst wenn ich dem Tool Systemrechte gebe meckert das System. War ohnehin nur experimentell und fliegt in den nächsten Tagen zugunsten anderer Einstellungen raus.
 
Elleafar

Elleafar

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
637
Version
Windows 10 Pro 64-Bit immer aktuell (21H1)
System
MSI B450M PRO-VDH V2; AMD Ryzen 5 3600X; 32GB 3000Hz; Radeon RX 580 8GB; M.2-SSD 250 GB; 2x SSD 1TB
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Laufwerke doppelt im WindowsExplorer

Sucheingaben

usb stick wird doppelt angezeigt

,

laufwerke werden doppelt angezeigt

,

Windows 10 Laufwerke werden doppelt angezeigt

,
windows 10 explorer festplatten doppelt
, sd karte wird doppelt angezeigt, usb laufwerk wird 2 mal angezeigt, doppelte usb laufwerk im explorer, windows 10 explorer laufwerke doppelt, windows 10 sd karte wird doppelt angezeigt, zwei identische festplatten mit namen verbaut windows ordnet immer anderen buchstaben zu, winexplorer laufwerke doppelt angezeigt, windows 10 laufwerke doppelt, windows 10 Laufwerke werden im explorer doppelt angezeigt, warum weden dvd Laufwerke doppelt angezeigt, sata festplatte mit zwei angezeigt Laufwerke im Explorer, laufwerke doppelt vorhanden, doppelte laufwerksanzeige, pc explorer laufwerk plötzlich doppelt vorhanden, windows 10 explorer doppelte einträge, externe festplatte wird doppelt angezeigt, festplatten werden doppelt angezeigt, laufwerke werden doppelt angezeigt explorer, lokaler datentr, laufwerke doppelt angezeigt, Laufwerk wir doppel angezeigtt
Oben