Laufwerk nach UpDate Windows10 XBoot

Diskutiere Laufwerk nach UpDate Windows10 XBoot im Windows 10 Updates & Patches Forum im Bereich Windows 10 Foren; Grüezi und Hallo in die Runde ich habe mir die letzte Nacht um die Ohren geschlagen und es versucht herauszufinden wie ich dieses Problem löse...

Corinne

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
22.12.2020
Beiträge
3
Grüezi und Hallo in die Runde
ich habe mir die letzte Nacht um die Ohren geschlagen und es versucht herauszufinden wie ich dieses Problem löse
habe dann dem Suppoert geschrieben, die haben aber nicht wirklich eine Lösung angeboten und einer meinte denn noch was das solle gäbe es ja nicht
so bin ich auf Euren Tread gestossen
Laufwerksbuchstabe nach Windows 10 Update geändert

Und genau so sieht es bei mir aus -> Identisch sozusagen
Nur das ich weder eine Festplatte raus und reingemacht hätte oder so ähnlich
Dispark sieht genau so aus -> kein JA drin beim Startdatenträger
der erwähnte Link zur möglichen Lösung , ging ins leere -> leider

Ausserdem geht der Laptop nicht mehr ans netz und es ist schwer für mich PrtScr hier einzu stellen, kann mir trotzdem jemand ggf weiter helfen

mit comd notepad -> sehe ich die laufwerke und teilweise auch die Daten

Und klar DAS muss am 20 Dezember passieren, und dank lockdown ... Ihr wisst ja
Herzlichen Dank für einen TIp und Unterstützung
Grüsse Corinne
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.292
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Na dann beschreibe Dein Problem doch mal eindeutiger, denn ausser, hätte, könnte, wollte kann ich da nicht wirklich was rauslesen. Im verlinkten Thread ist deutlich beschrieben worden, dass Laufwerk X:\Windows\System32 immer dann zu sehen ist, wenn der Rechner sich in der Windows Wiederherstellungsumgebung befindet.
 

Corinne

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
22.12.2020
Beiträge
3
Danke für Deine Antwort Alex
ich habe Bluescreen Stop Code -> Bad System Config Info

Dispark und auch Detail auf der Disk sieht so aus wie im obigen Tread

Nein das habe ich so nicht erkannt, das betr. der Wiederherstellungsumgebung ->
Ich habe selbstverständlich zuerst versucht das System über den Wiederherstellungspunkt zurück zu setzten, was aber nicht erfolgreich war und nach dem Suchen auch klar -> wenn er das System auf X laufwerkl hat.


Wie behebe ich das? finde die Auflösung des problems nicht im obigen, oder was übersehe ich -> welche Anweisung??

Danke für die Unterstützung
bin noch mal on Work bis am Abend
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.292
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Was ist denn dem vorausgegangen? Denn der Stopcode "Bad System Config" kommt nur zustande, wenn man Hardwareänderungen vornahm, die Windows nicht ganz so spassig findet. Denn der Fehlercode sagt genau, dass das System beim Start von der Hardware Konfigurationsdaten übergeben bekommt, die weit von denen abweichen, die Windows in seiner Hardwaredatenbank vorfindet.

Also gibts entweder einen Konfigurationsfehler oder es gibt einen Hardwaredefekt. Und das behebst Du halt nicht über einen Wiederherstellungspunkt, wenn nicht zufällig einer direkt vor der Konfigurationsänderung erstellt wurde. Denn Wiederherstellungspunkte sind keine Systemsicherungen, sondern speichern nur eine bestimmte Systemkonfiguration.

Und solange Du nicht ausführlich beschreibst, was zu diesem Fehler führte, kann Dir kein Mensch helfen.
 

Corinne

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
22.12.2020
Beiträge
3
Vorausgegangen, gar nichts..
Dh ich hate anf dez muhe mit den updates
Dann wurde der rechner langsamer, was normal ist da er durchläuft

Also hab ich neustart gemacht
Dann wurden irgendwelche updates od was auch immer durchgeführt war komisch

Dann war ich ca 30min online
Anschl System absturz = Bluescreen
Sry bin on work
Lieben Dank
 

jhkil9

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
17.06.2019
Beiträge
245
Ort
Mannheim
Version
Win 10 pro 1909
Und hast, so wie es aussieht, ein Tastatur die nicht funktioniert. :D
 

Terrier

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
28.12.2014
Beiträge
314
Ort
Bielefeld
so bin ich auf Euren Tread gestossen
Laufwerksbuchstabe nach Windows 10 Update geändert
Und genau so sieht es bei mir aus -> Identisch sozusagen
Wenn du da bei diskpart auch eine System Reservierte Partition hast, dann muss die Partition aktiv gesetzt werden.
Das ist im MBR Modus die Bootpartition. Der User da in dem anderen Thread hatte doch keine Uefi installation.

Hier unten im Beitrag hat @ areiland es beschrieben.
Laufwerksbuchstabe nach Windows 10 Update geändert
Führ mal für Dein Volume F: (350 MB System-reserviert) die hier: http://www.win-10-forum.de/windows-10-faq/575-bootmanager-systemlaufwerk-verlegen.html beschriebene Prozedur für das "Aktiv" setzen und die anschliessende Erstellung des Bootmanagers durch.
Hast du das gemacht?
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Laufwerk nach UpDate Windows10 XBoot

Laufwerk nach UpDate Windows10 XBoot - Ähnliche Themen

Windows10 Festplatte nach fehlerhaftem Update und Reparatur partitioniert: Hallo Community, vor ein paar Tagen gab es ein Windows10-Update. Zur Wahl wurden gestellt: 1. Neustart sofort durchführen 2. Neustart zum...
Oben