Lan verbindet mit falschem Netzwerk

Diskutiere Lan verbindet mit falschem Netzwerk im Windows 10 Netzwerk & Internet Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo allerseits, ich habe da ein Problem und hoffe, mir kann jemand helfen. Wir haben 2 versch. Netzwerke zu Hause und mit dem WLAN kann ich...

Micha90

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
03.01.2021
Beiträge
9
Hallo allerseits,

ich habe da ein Problem und hoffe, mir kann jemand helfen. Wir haben 2 versch. Netzwerke zu Hause und mit dem WLAN kann ich auch wechseln und so alles cool. Aber wenn ich den Lan-Stecker in den Laptop einstecke, bin ich im falschen Netzwerk. Der andere Laptop ist im Richtigen, wenn ich das selbe Kabel einstecke. Woran kann es liegen? In der Fritzbox ist nichts eingestellt, dass mein Gerät nur beschränkten Zugriff hat. Also haben da auch nichts gefunden.

Mit freundlichen Grüßen

Micha
 

Hans73

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.09.2014
Beiträge
876
Version
Win 10 Pro x64 - meistens aktuell / Linux Mint
System
Asus G74
Du solltest mal genauer beschreiben was du mit 2 Netzwerken meinst ?
Hast du verschiedene Subnetze , Arbeitsgruppen , Domains oder was ?
Arbeitest du mit DHCP oder statischen Addressen ?
 

Micha90

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
03.01.2021
Beiträge
9
Hallo noch einmal,

Wir haben ein WLAN Netz für unsere Gäste mit entsprechenden Einschränkungen und ein weiteres für uns selbst an dem auch der Drucker und so angeschlossen sind. Jetzt kann ich ja auch nur drucken, wenn ich in unserem Netz bin. Das funktioniert auch soweit.
Da der Raum, in dem ich mich befinde, zu weit vom WLAN entfernt ist, habe ich ein Kabel gelegt aus dem Router direkt zu mir oben. Wenn ich dieses einstecke (und WLAN ausschalte), verbindet sich mein Laptop immer direkt mit dem Gastnetz und nicht mit dem eigenen.
Am Router ist weder eingestellt, dass mein Gerät nur in das Gastnetz darf, noch, dass der Ausgang als Gastnetz deklariert ist.
Wenn ich einen anderen Laptop nehme und an das selbe Kabel anschließe, ist Dieser im richtigen Netz. Bisher hat es funktioniert. Allerdings weiß ich nicht den exakten Zeitpunkt, seit wann es anders ist. Hab das letztens erst gemerkt, als ich drucken wollte. Woran kann das liegen?

Ich hoffe, das ist nun etwas verständlicher geworden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sabine

Super-Moderator
Dabei seit
14.08.2015
Beiträge
4.119
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro
Was für ein Router ist das? Fritzbox?

Wenn Fritzbox, dann schau im Router-Menü unter

Gast-LAN.jpg

ob der Gastzugang für LAN 4 aktiv ist. Wenn ja, entweder ausstellen oder das Kabel in einen anderen LAN-Port am Router einstöpseln.

PS: Bisher wusste ich gar nicht, dass ich mit der Fritzbox auch einen LAN-Gastzugang "zaubern" kann. Ich dachte, das ginge nur für WLAN.
 

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
4.865
Version
Verschiedene WIN 10
Bisher wusste ich gar nicht, dass ich mit der Fritzbox auch einen LAN-Gastzugang "zaubern" kann.
Mir ist das auch erst bei der Firmware 7.21 aufgefallen.
Fritzbox wurde im ersten Post schon erwähnt, die Spur ist heiß.
 
Zuletzt bearbeitet:

Micha90

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
03.01.2021
Beiträge
9
Ja genau. Das ist eine Fritzbox.
Und nein, der Gastzugang auf LAN 4 ist nicht aktiviert und das Kabel ist eh in einem anderen Port.
Das, was ich nicht verstehe ist, dass der andere Laptop mit dem selben Kabel in das andere Netzwerk verbunden wird.
 

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
4.865
Version
Verschiedene WIN 10
Kannst Du mal mit beiden Laptops in einem cmd-Fenster ipconfig /all ausführen und die kompletten Texte rauskopieren und hier einstellen?
 

Micha90

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
03.01.2021
Beiträge
9
Ja, kann ich am Freitag machen. Komme dann erst wieder nach Hause.
 

Micha90

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
03.01.2021
Beiträge
9
Das steht bei meinem Laptop, also der, der im falschen Netz ist:

Windows-IP-Konfiguration

Hostname . . . . . . . . . . . . : DESKTOP-FOASM6G
Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
IP-Routing aktiviert . . . . . . : Nein
WINS-Proxy aktiviert . . . . . . : Nein
DNS-Suffixsuchliste . . . . . . . : fritz.box

Unbekannter Adapter OpenVPN Wintun:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Wintun Userspace Tunnel
Physische Adresse . . . . . . . . :
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Unbekannter Adapter OpenVPN TAP-Windows6:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: uni-paderborn.de
Beschreibung. . . . . . . . . . . : TAP-Windows Adapter V9
Physische Adresse . . . . . . . . : 00-FF-56-5E-5B-E0
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Drahtlos-LAN-Adapter LAN-Verbindung* 2:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft Wi-Fi Direct Virtual Adapter
Physische Adresse . . . . . . . . : 38-BA-F8-07-52-25
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Drahtlos-LAN-Adapter LAN-Verbindung* 11:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft Wi-Fi Direct Virtual Adapter #2
Physische Adresse . . . . . . . . : 3A-BA-F8-07-52-24
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Ethernet-Adapter Ethernet 7:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: fritz.box
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Realtek PCIe GBE Family Controller #5
Physische Adresse . . . . . . . . : 48-2A-E3-14-0C-1A
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::7199:63b:ebb2:d902%12(Bevorzugt)
IPv4-Adresse . . . . . . . . . . : 192.168.178.29(Bevorzugt)
Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Lease erhalten. . . . . . . . . . : Freitag, 8. Januar 2021 10:11:06
Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Montag, 18. Januar 2021 10:11:06
Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.178.1
DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1
DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 776481507
DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-24-D0-A7-CA-48-2A-E3-14-0C-1A
DNS-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1
NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Drahtlos-LAN-Adapter WLAN 8:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Intel(R) Dual Band Wireless-AC 3165 #4
Physische Adresse . . . . . . . . : 38-BA-F8-07-52-24
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Und Das steht bei dem Laptop, der im richtigen Netz ist:

Windows-IP-Konfiguration



Hostname . . . . . . . . . . . . : Stratmann

Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :

Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid

IP-Routing aktiviert . . . . . . : Nein

WINS-Proxy aktiviert . . . . . . : Nein

DNS-Suffixsuchliste . . . . . . . : fritz.box



Drahtlos-LAN-Adapter WLAN:



Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:

Beschreibung. . . . . . . . . . . : Intel(R) Dual Band Wireless-AC 3165

Physische Adresse . . . . . . . . : DC-FB-48-38-5B-B2

DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja

Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja



Drahtlos-LAN-Adapter LAN-Verbindung* 3:



Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:

Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft Wi-Fi Direct Virtual Adapter #3

Physische Adresse . . . . . . . . : DC-FB-48-38-5B-B3

DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja

Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja



Drahtlos-LAN-Adapter LAN-Verbindung* 4:



Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:

Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft Wi-Fi Direct Virtual Adapter #4

Physische Adresse . . . . . . . . : DE-FB-48-38-5B-B2

DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja

Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja



Ethernet-Adapter Ethernet:



Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: fritz.box

Beschreibung. . . . . . . . . . . : Realtek PCIe GbE Family Controller

Physische Adresse . . . . . . . . : 48-2A-E3-4B-4F-8B

DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja

Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::7115:9fd4:852e:fc47%15(Bevorzugt)

IPv4-Adresse . . . . . . . . . . : 192.168.178.44(Bevorzugt)

Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0

Lease erhalten. . . . . . . . . . : Mittwoch, 6. Januar 2021 21:02:29

Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Montag, 18. Januar 2021 10:05:59

Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.178.1

DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1

DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 105392867

DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-24-94-27-EF-48-2A-E3-4B-4F-8B

DNS-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1

NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert



Ethernet-Adapter Ethernet 2:



Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:

Beschreibung. . . . . . . . . . . : Phantom TAP-Windows Adapter V9

Physische Adresse . . . . . . . . : 00-FF-C1-EF-15-EC

DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja

Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Oh, da fällt mir ein, ich muss dazu sagen, dass ich seit gestern eine vpn Verbindung zur uni Paderborn habe.
 
Zuletzt bearbeitet:

jhkil9

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
17.06.2019
Beiträge
247
Ort
Mannheim
Version
Win 10 pro 1909
Überprüf mal die Einstellungen der Kindersicherung. Über die wird die Einstellung des Gastnetzwerkes geregelt ( was der Gast darf oder nicht darf ) nicht das da deine IP drin steht.
 

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
3.092
Ort
In Ungarn am Balaton, vorher im schönen Hamburg
Version
20H2 (Build 19042.928)
System
MSI GL72 6QFi781FD 16GB RAM 1TB SSD+250GB SATA + ca. 20TB extern üb. div. USB-2,3&C, nVIDIA GTX960M
Vielleicht lässt das VPN nur die Google-Suche und ansonsten nur Intranet zu. Der andere Rechner läuft nicht über VPN und kann daher überall hin greifen. Wenn Du VPN abschaltest, das ist ja schließlich erreichbar, sollten auch wieder alle anderen Adressen erreichbar sein.
 

Micha90

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
03.01.2021
Beiträge
9
@jhkil9 das müsste dann in der Fritzbox stehen nehme ich an? Schaue da gleich mal eben rein. Und ja, im Gastnetz sind einige nicht jugendfreie Seiten gesperrt. Aber das war vorher, als alles noch i.O. war, auch so.

@ungarnjoker Das Problem ist ja schon viel früher aufgetreten. Ich habe das nur hinzugefügt, da ich auch mal über die Liste geschaut habe und es sein könnte, dass das etwas an dem Text ändert.
 

Argor

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
30.04.2019
Beiträge
786
Ort
Saarland
Version
Win 10 x 64 Pro 2004
System
X-570, R9 3900X, 32 GB, RTX 3080 STRIX OC, PG348Q
was mir auffällt ist, dass ein IPv6 Endpoint in der ipconfig steht, aber kein dazu gehörender IPv6-DNS-Server gelistet ist. Irgendwas stimmt da mit der Konfiguration nicht.
 

Micha90

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
03.01.2021
Beiträge
9
Also bisher habe ich alle Ideen von Euch ausgeschlossen. Gibt es noch weitere Möglichkeiten? Ich stehe völlig auf dem Schlauch.
Aber schonmal vielen Dank für die Ideen.
 

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
4.865
Version
Verschiedene WIN 10
Bist Du sicher, dass der Laptop sich wirklich mit dem Gast-Netz verbindet?
Ich habe gerade an meiner Fritzbox den Gastzugang aktiviert und mir die IP-Adressen angesehen.
Über Lan 4 vergibt Fritz fest die 192.168.179.1.
Bei Verbindung über Wlan ab 192.168.179.2.
Du bist aber in der IP-Range 192.168.178.nnn. Und zwar am Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.178.1
Das passt einfach nicht zum Gastnetz.
 

anold

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
20.04.2017
Beiträge
293
Ort
Hessen
Version
Pro 1809
System
Samsung Q330-JS04, 8 GB RAM, SSD
Hi,

woran erkennst du denn, dass der Laptop im falschen Netz ist?
Beschreibe doch mal bitte genau was anders ist und was nicht geht.

Von den bisherigen Infos sieht es für mich so aus, dass die Rechner beide in deinem privaten Netzwerk drin sind.
 

Micha90

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
03.01.2021
Beiträge
9
Sorry, dass ich jetzt erst antworte.. Es wird doch unten auf dem Symbol angezeigt, in welchem Netz man eingewählt ist. Daran kann ich es sehen.
 
Thema:

Lan verbindet mit falschem Netzwerk

Lan verbindet mit falschem Netzwerk - Ähnliche Themen

Internet viel zu langsam!: Hallo, folgendes Problem: Computer lädt unter Win10 mit maximal 6 MB/s Dateien herunter. Xbox am selben Router, mit dem selben Kabel (einfach...
Netzwerkgeräte aus zwei miteinander verbundenen Netzwerken im Explorer anzeigen: Hallo Community, leider bin ich als absoluter Netzwerk-Laie hier vollkommen über meine Grenzen hinaus im Sumpf stecken geblieben... Zuhause...
Netzwerkpfad wurde nicht gefunden: Hallo Leute, ich versuche schon seit einigen Stunden das Netzwerk auf vier Windows Tablets (Dell Venue 11 Pro) einzurichten und bin der...
Auf diesem PC wurden keine Drahtlosgeräte gefunden - plötzlich bei Windows 10: Hallo in die Runde, ich habe einen Laptop, der üblicherweise seinen Dienst tut, außer, dass er mich bei mir zu hause immer wieder aus dem WLAN...
Heimnetzwerk Ordnerzugriff PC zu Laptop: Hi, ich habe aktuell wie auch schon in der Vergangenheit ein Problem mit dem privaten Netzwerkzugriff bei uns zu Hause. Worweg kurz die...
Oben