Komme nicht ins Bios Lenovo Ideapad 330-17iKB

Diskutiere Komme nicht ins Bios Lenovo Ideapad 330-17iKB im PC Fragen / Probleme Forum im Bereich Sonstiges; Hi, Ich wollte auf meinem alten Laptop die Windows 10 Version 64Bit Home installieren. Da ist noch die Version 1809 17763.437 installiert. Über...

Vivien

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.08.2015
Beiträge
675
Ort
Chemnitz Sachsen
Version
Windows 10 Pro 64 Bit Build 20201.1000
Hi,
Ich wollte auf meinem alten Laptop die Windows 10 Version 64Bit Home installieren.
Da ist noch die Version 1809 17763.437 installiert.
Über das Microsoft Tool wurde alles herunter geladen nur wurde dann die Installatio wieder rückgänig gemacht
und es kam diese Fehlermeldung.

kkkk.PNG

Jetzt wollte ich die neuste Windows 10 Home 64 Bit installieren als Clean Installation , habe mir die iso auf USB Stick geladen.
Leider komme ich nicht sin Bios rein egal was ich für eine Taste benutze. Benutze eine externe Tastatur da ja
meine abgesoffen war und nicht mehr alle Tasten funktionieren.
Möchte den auch nicht entsorgen da ich ihn nutzenkann zu Testzwecken läuft ja noch Flott mit Intel 5 und 8GB Ram.
 

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
4.420
Version
Verschiedene WIN 10
Auf der linken Seite neben einer LED müsste die Novo-Taste zu finden sein (Handbuch nachsehen).
Wenn der Laptop aus ist, kann man damit ins Bios starten.
 

Vivien

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.08.2015
Beiträge
675
Ort
Chemnitz Sachsen
Version
Windows 10 Pro 64 Bit Build 20201.1000
Danke für den Link, werde ich gleich testen.
Leider kann ich das dann nicht abspeichern das er von USB booten soll da meine
Fn Taste nicht mehr geht und ich muss ja Fn+F10 drücken.
 
Zuletzt bearbeitet:

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
9.370
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 20H2 ( Build 19042.746) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hallo Vivien,
Dein Ideapad hat keine Novotaste?

Dein Windows 10 läuft doch noch, oder?
Dann versuche es bitte einmal so:

  1. Alternativ öffnen Sie in Windows 10 die Einstellungen und wählen Sie den Punkt „Update & Sicherheit“.
  2. Klicken Sie auf der linken Seite auf „Wiederherstellung“ und dann rechts auf „Jetzt neu starten“.
  3. Im Optionen-Menü klicken Sie auf „Fehlerbehebung“ und danach „Erweiterte Optionen“.
  4. Danach wählen Sie den Punkt „UEFI-Firmware-Einstellungen“ und klicken anschließend auf „Neustart“.
 

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
4.420
Version
Verschiedene WIN 10
In einem cmd-Fenster als Administrator ausführen.
shutdown /r /fw /t 0
macht einen Neustart ins BIOS. /fw steht da für Firmware, also BIOS.
 

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
9.370
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 20H2 ( Build 19042.746) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Fachchinesisch....... :p ;)
 

DarkNova

Benutzer
Dabei seit
05.01.2019
Beiträge
32
Version
Win 10 Pro 20H2 19042.662
System
Ryzen 2600x, G Skill Aegis D.O.C.P 3000Mhz, Gigabyte 1070 G1 Gaming, Asus B350 F Gaming
Soweit ich weiß zumindest ist es bei mir so kann man auch über die Advanced Options auch ins Bios kommen
Falls man mal die CMD Commands nicht weiß
 

Vivien

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.08.2015
Beiträge
675
Ort
Chemnitz Sachsen
Version
Windows 10 Pro 64 Bit Build 20201.1000
Hi,
Danke Euch für die Hinweise.
Ins Bios komme ich ja jetzt auch, dort wo dann Boot steht kann ich auch den USB auswählen damit er davon bootet.
Das Problem ist aber , da meine Tastatur nicht mehr richtig geht kann ich auch zum abspeichern nicht die
Fn+F10 Taste drücken. Rufe ich da wenn das Bios startet das Boot Menü auf, da wird mir kein USB angeboten .
Und auf meiner externen Tastatur die ich jetzt verwende gibt es keine Fn Taste. Somit kann ich auch nicht das Laufwerk USB
abspeichern damit es davon bootet. Gut da kann man eben nichts machen.
Da sonnst alles super läuft wollte ich ihn nicht entsorgen.
Vielleicht könnte ich auch die 8GB DDR3 RAM gegen 16 MB austauschen dann würde es noch flotter gehen.
Ansonsten muss ich eben mit der alten Version von Windows leben.
Die Tastatur vom Laptop hat eben damals keinen guten Kaffee am Morgen vertragen.:rolleyes::rolleyes:
 

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
9.370
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 20H2 ( Build 19042.746) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO

Thomas62

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
3.874
Ort
Wunderschönen Berlin
Version
DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build aktuell
System
ASUS Prime A320M-K RYZEN 5 3600 6C/12TR x 3.60GHz +32 GB Ram PALIT 1660 STORMx 6GB Ram Win 10 Pro
Lenovo - IdeaPad - 300-Serie - 330-17IKB - Tastatur / Keyboard

dort muss man anfragen. Und dann musst selbst entscheiden.

Preise sind zw. 50,- - 100,- im Allgemeinen für Tastatur / Keyboard.

und wenn dir unsicher bist , rufst bei Lenovo an und lässt dir Vertragswerkstatt bei dir

in deiner nähe nennen. Könnte aber noch teurer werden ( Arbeitsstunden )

Nun weiß ich nicht ob sich das noch Rentiert.

" Und auf meiner externen Tastatur die ich jetzt verwende gibt es keine Fn Taste. "

Dann kauf dich eine mit Fn Taste.

vg
 

DarkNova

Benutzer
Dabei seit
05.01.2019
Beiträge
32
Version
Win 10 Pro 20H2 19042.662
System
Ryzen 2600x, G Skill Aegis D.O.C.P 3000Mhz, Gigabyte 1070 G1 Gaming, Asus B350 F Gaming
Hi,
Danke Euch für die Hinweise.
Ins Bios komme ich ja jetzt auch, dort wo dann Boot steht kann ich auch den USB auswählen damit er davon bootet.
Das Problem ist aber , da meine Tastatur nicht mehr richtig geht kann ich auch zum abspeichern nicht die
Fn+F10 Taste drücken. Rufe ich da wenn das Bios startet das Boot Menü auf, da wird mir kein USB angeboten .
Und auf meiner externen Tastatur die ich jetzt verwende gibt es keine Fn Taste. Somit kann ich auch nicht das Laufwerk USB
abspeichern damit es davon bootet. Gut da kann man eben nichts machen.
Da sonnst alles super läuft wollte ich ihn nicht entsorgen.
Vielleicht könnte ich auch die 8GB DDR3 RAM gegen 16 MB austauschen dann würde es noch flotter gehen.
Ansonsten muss ich eben mit der alten Version von Windows leben.
Die Tastatur vom Laptop hat eben damals keinen guten Kaffee am Morgen vertragen.:rolleyes::rolleyes:
Kann man nicht einfach ins ganz rechte Fenster gehen im BIOS und da auf speichern und zurücksetzen(Neustart)?
So kenn ich das aus meinem momentanen Board und so war es glaube auch bei meinem 12Jahre alten Board was ich noch hier rumliegen hab
 

Vivien

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.08.2015
Beiträge
675
Ort
Chemnitz Sachsen
Version
Windows 10 Pro 64 Bit Build 20201.1000
@IT-SK danke für den Link
So wie es dauf den Bilder beschrieben ist mache ich das auch am PC.
Beim Laptop von Lenovo muss ich aber zum abspeichern di Fn +F10 Taste betätigen.
So steht es da und anders geht es eben einfach nicht.
Ich werde mir eine Tastatur zulegen mit Fn Taste, oder eben ihn so benutzen wie er ist.
Geld möchte ich nicht unötig ausgeben. Er wird ja sowieso nicht laufend benutzt.
 

Vivien

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.08.2015
Beiträge
675
Ort
Chemnitz Sachsen
Version
Windows 10 Pro 64 Bit Build 20201.1000
Hi,
Ihr habt alle Recht gehabt, jetzt ging alles perfekt und ich musste keine Fn Taste anklicken.
Nur meinen USB Stick auswählen und auf Enter drücken und schon ging die installation los.
Konnte alles löschen so da snur noch eine 1TB Plate da war und darauf wurde Windows 10 installiert.
Ich bin etwas doxxx gewesen, hätte ich gleich das Bootmenü aufgerufen hätte es auch funktioniert.
Ich wollte das im Bios machen unter Boot und da wirde die Fn und F12 Taste verlangt zum abspeichern.
Über Bootmenu ging alles perfekt.
 
Thema:

Komme nicht ins Bios Lenovo Ideapad 330-17iKB

Komme nicht ins Bios Lenovo Ideapad 330-17iKB - Ähnliche Themen

Windows 10 saubere Neu-Installation von DVD - Frage zum Ablauf bis zum ersten Setup-Fenster: Moin allerseits! Vor gut zwei Wochen habe ich hier...
Seit dem ich Windows 10 1809 installiert habe, geht oft WLAN-Verbindung verloren: Hallo an allen hier, seit dem ich Windows 10 1809 clean installieren mußte, "verschwindet" oft die WLAN-Verbindung, wenn ich im Internet bin. Bei...
Bootprobleme bei Neuinstallation von Win 10. Komme nicht mehr ins Bios: Hilfe, ich komme nicht mehr in das Bios, nachdem ich dort die Startreihenfolge verändert habe und dabei etwas falsch eingestellt habe. Hier die...
Hallo liebe Community, ich habe eine Frage zu einer "sauberen" win10x64home.iso Imagedatei: Hallo, ich besitze Microsoft Windows 10 home in der 64bit Variante. Das Problem ist, dass ich einen Lizenzschlüssel entsprechend gekauft habe und...
Nach System-HD klonen und tauschen keine Sound vom Motherboard mehr: Hallo zusammen, obwohl die "Eigenen Dateien" auf eine 2 Festplatte ausgelagert sind und alle Programme auch auf dieser 2. Festplatte installiert...
Oben