Komischer Bootvorgang

Diskutiere Komischer Bootvorgang im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Guten Morgen, habe eine HDD belegt mit 110 GB auf SSD 240 GB geklont. Hat alles wunderbar funktioniert. Schnelles booten usw. Nachdem ich die SSD...
S

sleddi

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
04.10.2016
Beiträge
5
Guten Morgen,
habe eine HDD belegt mit 110 GB auf SSD 240 GB geklont. Hat alles wunderbar funktioniert. Schnelles booten usw. Nachdem ich die SSD mit persönlichen Daten ( Fotos, Dokus usw. ) vervollständigt hatte, habe ich die alte HDD formatiert und einen Klone SSD > HDD als Sicherungskopie gemacht. FP nochmals ausgetauscht um zu sehen dass die HDD auch läuft. Alles OK. Jetzt habe ich einen Film gelöscht der nicht im Papierkorb landete weil er zu groß war. Die HDD wieder eingebaut um diesen Film der ja dort noch vorhanden war herunter zu kopieren. Die HDD startet jetzt nicht mehr, sondern hängt sich auf. Ausschalten und neu booten selbe Reaktion. Na ja dann dachte ich mir auf den Film zu verzichten und habe wieder die SSD eingehängt. Die bootet jetzt nur mehr bis zur PINeingabe. Nach Eingabe vom Pin ist nur der Benutzername und Herzlich Willkommen zu sehen. Irgendwann kommt der schwarze Bildschirm und unten links das Feld "Zur Suche Text hier eingeben" und diese Zeile blinkt dann. Wenn man weiter wartet kommt die Meldung, Ihr PC wird in einer Minute neu gestartet" . Tut es, aber mit der gleichen Reaktion wie vorher. Es wird kein weiteres Symbol in der Leiste angezeigt. Habe nun im BIOS Booten von DVD an 1. Stelle gesetzt und mit der original WIN 10 DVD gebootet, komme aber auch nicht weiter als wenn ich von der SSD boote. :eek:

Die DVD gibt mir ja die Option neu zu installieren oder Reparaturoptionen. Allerdings erfolglos. Hilfe !!!

Ergänzend dazu, ein mal hat das System den Fehler 0x80070571 gemeldet. Wie gesagt einmal und dies bei Beginn der Booterei.
 
#
schau mal hier: Komischer Bootvorgang. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.643
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Fehler 0x80070571
Dieser Fehler sagt, dass die Festplattenstruktur beschädigt und nicht lesbar ist.

Würdet ihr nur endlich mal aufhören mit dieser unsäglichen Klonerei und sowas über ein Systemabbild regeln. Denn dort kommen eure ständigen Fehler nach dem Klonen her.
 
S

sleddi

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
04.10.2016
Beiträge
5
Klonen oder alles neu zu installieren ist auch eine Zeit- und Erfolgsfrage. Leider kann ich nicht bei allen Programmen die diversen Einstellungen nachvollziehen, weil mein Laptop von einem IT-ler eingerichtet wurde.
Ergo : Klonen wenns funktioniert ist für mich in diesem Fall die bessere Lösung.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Die SSD wird auf einem anderen PC komplett aufgelistet. Eine kleine System-Partition 63 MB von diesen sind 36 MB belegt. Dann noch 110 GB und 112 GB freier Speicher.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.643
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Klonen geht nicht schneller als die saubere Abbilderstellung und Wiederherstellung auf dem neuen Datenträger. Dafür ist klonen aber fehleranfällig ohne Ende. Ich brauche zur Abbilderstellung fünf Minuten und zur Wiederherstellung zehn Minuten, einschliesslich der nötigen zwei Neustarts des Systems.

Und da verrutscht nix, rein gar nix.
 
S

sleddi

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
04.10.2016
Beiträge
5
Ja, ist super und werde dies in Zukunft beherzigen. Im Moment hilft mir dies aber leider nicht weiter.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Habe die alte HDD eingehängt und die bootet nach 5 min. hoch ! Vielleicht kannst du mir einen Tipp geben, wie ich bei einer Abbilderstellung vorgehen soll. Ganz ehrlich will ich mir den IT-ler sparen wenns möglich ist.

Wenn ich den anrufe, gibt er mir bestimmt gleich seine Kontonummer.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Danke hat sich erledigt. Habe in youtube etwas gefunden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Komischer Bootvorgang

Komischer Bootvorgang - Ähnliche Themen

Windows 10 USB-Stick bootet nicht: Liebe Community, ich bitte um Eure Hilfe zu folgendem Problem: Mein Laptop ist ein Acer V5-573G, ca. 5 Jahre alt. Die wichtigsten Eckdaten...
Win10 reaktiveren: Hallo zusammen Ich kann nach ein paar Hardwareänderungen mein Windows10 nicht mehr aktivieren (Fehlercode 0xC004c008). Es handelt sich um...
Bluescreen und andere zicken nach Hardwaretausch und Neuinstallation: Hallo zusammen. Ich habe zurzeit das ein oder andere Problem, wo ich mich mit dem eruieren etwas schwer tue. Um auch nichts zu vergessen, könnte...
Samsung 970 Evo NVMe M.2 250GB ist Systemlaufwerk, es funktioniert (schreibe gerade von hier), es wi: Ich habe alles mögliche (Samsung Software für Parititionen inkl. Stick for Formatierung probiert, zuerst habe ich ein zurück setzen gemacht, mit...
Windows 10 Abstürze OHNE Bluescreen und komischer Grafikbug (unbekannter Trigger): Hallo, ich habe bereits in einem anderen Windows 10 Forum Hilfe ersucht, leider ohne Erfolg. Da Ihr anscheinend die größte Community sein sollt...
Oben