Kindle USB-Übertragung funktioniert nicht und blockiert

Diskutiere Kindle USB-Übertragung funktioniert nicht und blockiert im Windows 10 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo liebe Windows 10 Experten, mit meinem Kindle habe ich ein kurioses Problem. Bisher, unter Windows 7 Ultimate 64-bit hat die Übertragung vom...
H

HotCookie

Gesperrt
Threadstarter
Mitglied seit
05.01.2016
Beiträge
10
Version
Windows 10 Pro
System
Gigabyte GA-EX58-UD5, Core i7 920, 12 GB RAM, NVIDIA GT 640
Hallo liebe Windows 10 Experten,

mit meinem Kindle habe ich ein kurioses Problem. Bisher, unter Windows 7 Ultimate 64-bit hat die Übertragung vom PC auf meinen Kindle Paperwhite per USB reibungslos funktioniert. Nun, nach dem Upgrade auf Windows 10 Pro passierte folgendes: Beim ersten Anschließen des Kindle per USB zeigte Windows 10 an, dass der Treiber für den Kindle installiert würde. So weit so gut. Wenn ich nun aber den Kindle anschließen und darauf zugreifen will, blockiert immer das System, d. h. ich stecke den Kindle ein, der wird im Gerätemanager auch angezeigt (u. a. bei "Laufwerke"), wird auch im Dateiexplorer als "Laufwerk F:" angezeigt (wohlgemerkt NICHT als Kindle, wie bisher bei Win7), aber wenn ich dann im Explorer darauf zugreifen will, dann hängt das System. Der Kindle wird also erkannt, aber ein Zugriff ist nicht möglich. Auch der Virenscanner erkennt den Kindle als Laufwerk und bietet den Scan des externen Laufwerkes an, aber wenn ich dann die Untersuchung genehmige, hängt auch hier der Scanner. Wenn ich dann, z. B. versuche den Internetbrowser zu öffnen oder ein anderes Programm, so geht auch das nicht. Wenn ich dann allerdings die USB-Verbindung zum Kindle trenne (Stecker rausziehe), dann läuft alles weiter, als wäre nichts gewesen, d.h. der Scanner vesucht den Scan (des nicht mehr vorhandenen Kindle, was natürlich in einem Fehler endet) auch der Explorer meldet, dass das Laufwerk nicht gefunden werden kann (logisch) und auch der Browser wird geöffnet. Dieses kuriose Verhalten habe ich vergeblich zu korrigieren versucht in foldender Art und Weise:

1. Kabel geprüft. Kabel funktioniert. Ist auch kein reines Ladekabel, sondern ein Datenkabel.
2. USB-Schnittstelle und die Datenübertragung funktionieren z. B. mit USB-Sticks oder externen Festplatten einwandfrei.
3. Virenscanner und Firewall (extern, nicht Windows 10 eigen) vorübergehend abgeschaltet. Das behebt den Fehler aber nicht.
4. An anderen USB-Schnittstellen zeigt sich dasselbe Verhalten.
5. Kindle-Treiber im Gerätemanager deinstalliert (auch ausgeblendete Geräte anzeigen lassen). Hier wird aber offensichtlich leider die Gerätetreibersoftware nicht von der Festplatte gelöscht. Unter Windows 7 konnte man dafür immer noch extra ein Häkchen setzen, was dazu führte, das bei einem erneuten Anschluss des Gerätes der Treiber erneut heruntergeladen bzw. gesucht wurde und dann das Gerät nochmal komplett neu installiert wurde, was häufig zum gewünschten Erfolg führte. Das gelingt mir unter Windows 10 leider nicht, da ich hier kein Häkchen setzen kann, welches die vorhandene (wahrscheinlich fehlerhafte) Treibersoftware von der Festplatte löscht. Somit wird bei erneutem Anschluss des Kindle der alte (marode) Treiber wieder verwendet, welches ich gern verhindern würde, aber leider wohl nicht kann.

Per WLAN möchte ich meine selbsterstellten Dateien aus Datenschutzgründen nicht an den Kindle übertragen, so dass mir nur die USB-Übertragung bleibt.

Hat irgendwer eine Idee, wie es gehen könnte?
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
T

Tomi-Gast

Hallo

Gibt es zu diesem Tema irgendeinen weiterführenden Hinweis?
Ich glaube ich habe GENAU dasselbe Problem wie hier von HotCookie so schön beschrieben.

Das wäre schön wenn das gelöst würde...

Snst kommt dann bald die Frage: Brauche ich einen neuen Kindle oder eher einen neuen PC

Grüsse
Tomi
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
26.951
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Es gibt ein Problem zwischen Windows 10 1607 und dem Kindle. Offenbar passen da die Treiber nicht. Ich würde mal abwarten, denn MS untersucht diese Probleme. Seit dem Anniversary Update bringt ein im laufenden Betrieb angeschlossener Kindle Windows unter Umständen sogar zum Absturz.
 
ungarnjoker

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.01.2015
Beiträge
1.952
Ort
Am Balaton in Ungarn, vorher im schönen Hamburg
System
MSI GL72 6QFi781FD 16GB RAM 250GB interne SSD + 20TB extern an diversen USBs, Nvidia GTY960M
Das liegt möglicherweise gar nicht an Deinem Rechner, sondern am Kindle. Begründung ist evtl. das restriktive DRM.
 
G

Gast-Tomi

Danke für die beiden Antworten.
Ich warte dann mal auf einen fix von Microsoft. (das ist aber etwas was wohl gefühlt "ewig" dauern kann.
Ich hebe ein bisschen rumgesucht und dieses Problem bloss in diesem Forum beschrieben gefunden.

Am Kindle liegt es vermutlich nicht, weil am Laptop meiner Frau wird er sofort als Kindle Laufwerk erkannt.

Abwarten und in der Zwischenzeit Papierbücher lesen :-)
 
T

Tomi-Gast

Zur allgemeinen Info.Heute have ich das anniversary Update von Windows 10 installiert und bin nun auf der Version 1607
Damit wird der Kindle wieder bestens erkannt.

Alles ist gut was mein Problem betrifft.

Ich bedanke mich fuer die Hilfe hier.

Tschüss
 
Thema:

Kindle USB-Übertragung funktioniert nicht und blockiert

Sucheingaben

win 10 kindle usb problem

,

hd fire 10 kindle USB Defekt

,

fire hd8 wird nicht erkannt win 10

,
windows 10 erkennt fire tablet nicht
, amazon fire 7 hd wird nicht erkannt, kindle wird nicht erkannt win 10, kindle treiber windows 10, kindle voyage usb modus, kindle wird nicht erkannt windows 10, kindle paperwhite pc verbinden, usb Kindle paperwhite defekt, fire hd8 win10 kein datenübertragung, kindle wird nicht als wechseldatenträger erkannt, kindle paperwhite wird vom pc nicht erkannt, Windows 10 daten erkennt kindle nicht, kindle usb Modus aber nicht mit computer verbinden, kindle hängt im usb modus, fire hd8 wird nicht unter mein computer angezeigt, pc kindle nicht erkannt, usb treiber kindle paperwhite, windows 10 kindle usb , kindle am usb absturz windows 10, pc erkennt kindle nicht, kindle fire wird nicht erkannt, kindle für windows

Kindle USB-Übertragung funktioniert nicht und blockiert - Ähnliche Themen

  • kindle fire bootlopp ll

    kindle fire bootlopp ll: Hallo, da meine neuen Beiträge zu dem Thema zusammengefasst wurden, möchte ich an dieser Stelle nochmal darauf hinweisen Danke
  • Kindle App aus dem INternet Browser unter Windows 10 Phone herunterladen

    Kindle App aus dem INternet Browser unter Windows 10 Phone herunterladen: Guten Tag. Ich habe einen komplizierten Anliegen. Ich wollte mir die Kindle App von Amazon auf meinem Windows 10 Phone (Lumia 550) installieren...
  • Gibt es ein alternatives Tool zum Lesen der Amazon Kindle Bücher auf den Windows 10 Phone?

    Gibt es ein alternatives Tool zum Lesen der Amazon Kindle Bücher auf den Windows 10 Phone?: An alle treuen Windows Phone User: Kenn Ihr ein alternatives Tool zum Lesen der Amazon Kindle Bücher auf den Windows 10 Phone? Der aktuell...
  • Mei Ebook muss Überarbeitet werden mit dem Kindl creater kann ich meine PDF Buchdatei nicht finden.

    Mei Ebook muss Überarbeitet werden mit dem Kindl creater kann ich meine PDF Buchdatei nicht finden.: Über Kindl Creater will ich mein Ebook erweitern, es steht in den Anforderungen. Bestehende Datei öffnen. das habe ich getan. meine Dokumente...
  • Mei Ebook muss Überarbeitet werden mit dem Kindl creater kann ich meine PDF Buchdatei nicht finden.

    Mei Ebook muss Überarbeitet werden mit dem Kindl creater kann ich meine PDF Buchdatei nicht finden.: Über Kindl Creater will ich mein Ebook erweitern, es steht in den Anforderungen. Bestehende Datei öffnen. das habe ich getan. meine Dokumente...
  • Ähnliche Themen

    Oben