Keylogger in Webseiten können persönliche Daten auslesen - darauf sollte jeder Computer-Nutzer achten

Diskutiere Keylogger in Webseiten können persönliche Daten auslesen - darauf sollte jeder Computer-Nutzer achten im Windows 10 FAQ Forum im Bereich Windows 10 Foren; Viele Computer-Nutzer erledigen heutzutage ihre Bankgeschäfte oder auch anderweitige kritische Tätigkeiten mit dem Computer beziehungsweise mit...
Viele Computer-Nutzer erledigen heutzutage ihre Bankgeschäfte oder auch anderweitige kritische Tätigkeiten mit dem Computer beziehungsweise mit einem darauf befindlichen Browser. Die Kollegen von Sempervideo haben erst kürzlich in einem Video erklärt, wie einfach sich ein Keylogger in eine Webseite installieren lässt, der wiederum in der Lage ist, sämtliche persönlichen Daten des Opfer-PCs auslesen zu können. Wer allerdings folgende Ratschläge beachtet, ist einem sichereren PC schon ein ganzes Stück näher


Windows-Modifikation.jpg


Wie einfach es heutzutage sein kann, einen fremden Rechner und damit auch vermeintlich sicherer Passwörter auszuspionieren zeigt euch dieses Video von den Kollegen von SemperVideo:




Auch wenn ich selbst über diesen Einfachen Weg erschrocken bin, wurden im Video auch Hinweise genannt, über die man erkennen kann, wenn der eigene Rechner manipuliert worden ist. Gerade wer seine Bankgeschäfte über das Internet erledigt oder anderweitig mit sensiblen Daten zu tun hat, sollte immer darauf achten, dass:


  • in der jeweiligen URL ein "https://" steht, welches für eine sichere Verbindung steht
  • die Geschwindigkeit des Logins nicht länger als sonst dauert. Das heißt, wenn der Login plötzlich 6x so lange dauert wie sonst, kann und muss das nicht immer an einer schwankenden Internet-Verbindung liegen, weshalb man in so einem Fall doppelt so aufmerksam sein sollte


Natürlich kann ich und auch kein anderer garantieren, dass der heimische PC bei Beachtung dieser Tipps absolut sicher vor Hacking-Angriffen ist und doch sollte kein Computer-User so blauäugig sein und nur seiner Firewall oder dem entsprechenden Antivirenprogramm all seine Daten anzuvertrauen.

Meinung des Autors: Erschreckend wie einfach es ist, andere Computer mit einem Keylogger auszuspionieren, findet ihr nicht auch?
 
Thema:

Keylogger in Webseiten können persönliche Daten auslesen - darauf sollte jeder Computer-Nutzer achten

Keylogger in Webseiten können persönliche Daten auslesen - darauf sollte jeder Computer-Nutzer achten - Ähnliche Themen

Anfänger-Leitfaden für digitalen Datenschutz: Digitalisierung und Datenschutz werden häufig als zwei völlig gegensätzliche Dinge angesehen. Digitale Aktivitäten, egal welcher Art, gehen meist...
Darum solltet ihr anstatt des Administrator-Accounts das Standard Windows-Konto nutzen: Ein Windows-Konto ist für die meisten Computernutzer mittlerweile essenziell. Viele denken, dass es besser ist, sich als Administrator anzumelden...
Mobile Endgeräte - über welche Funktionen muss ein modernes Smartphone verfügen?: Im digitalen Zeitalter sind mobile Endgeräte in den meisten Lebensbereichen selbstverständlich. Zu den modernen Kommunikationsmöglichkeiten...
Windows 10 Fall Creators Update: diese Möglichkeiten zum Verschieben des Updates gibt es: Ab dem 17. Oktober wird Microsoft das kommende Fall Creators Update (1709) freigeben, wobei die Verteilung wieder in Wellen erfolgt, damit man bei...
Windows-Anmeldung: USB-Stick als zusätzliches Login-Tool erstellen - so gehts: Obwohl sich ein Windows-10-PC wunderbar mit einem Passwort oder auch neuerdings mittels einer Pin vor dem Zugriff unbefugter Personen schützen...
Oben