Kennwort im abgesicherten Modus scheinbar falsch

Diskutiere Kennwort im abgesicherten Modus scheinbar falsch im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Guten Morgen liebe Gemeinde, ich komme mit einem Problem, an welchem ich selbst und auch der überaus bemühte Microsoft-Support langsam...
M

Mario

Guten Morgen liebe Gemeinde,

ich komme mit einem Problem, an welchem ich selbst und auch der überaus bemühte Microsoft-Support langsam verzweifeln.

Grundproblem meinerseits war, dass unter Win10 plötzlich der "Start-Knopf", unten links, nicht mehr funktionierte - ebenso ging die Win-Taste auf der Tastatur nicht mehr.
Im Internet habe ich nachgeschaut, was man dageben machen kann. Es hieß in einem Forum, man solle doch anhand dem Befehl "msconfig" WIndows im abgesicherten Modus starten, dann soll der Knopf "Start" wieder funktionieren. Dann bloß die Einstellung "Windows im abgesicherten Modus starten" wieder raus nehmen - und gut ist...
Also, Windows im abgesicherten Modus gestartet und zack, da ist es, mein jetziges Hauptproblem:

WIndows startet ja nun immer (also auch wenn ich komplett herunterfahre und wieder anschalte) im abgesicherten Modus. Die Passwortabfrage erscheint und ich gebe mein Passwort (wie immer) ein. Windows bringt mir die Meldung, dass ich scheinbar ein falsches Passwort eingegeben habe.
Ich bin mir sicher, ich habe das richtige Passwort eingegeben, denn: Ich kann mich auf outlook.de/live.com mit selbigem OHNE PROBLEME einloggen.

Zusammengefasst besteht also mein Problem darin, dass ich nicht mehr in Windows komme.

Was mir aufgefallen ist: Unten rechts im Login-Screen von Windows steht, dass ich keine Internetverbindung habe (Also ein rotes Kreuz) - liegt es ggf. daran?

Ich verzweifle so langsam und freue mich auf eure Hilfe!

Liebe Grüße,
Mario
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.722
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Eigentlich sollte das Passwort auch dann funktionieren, wenn keine Internetverbindung besteht, denn nur wenn explizit der abgesicherte Modus mit Netzwerktreibern angewählt wurde, steht eine Verbindung zur Verfügung!

Möglicherweise hast Du im abgesicherten Modus zur Anmeldung nur ein englisches Tastaturlayout zur Verfügung und das ist der Grund für die fehlschlagende Anmeldung. Wurde das schon mal geprüft, indem Du die Bildschirmtastatur (unten rechts auf den Dreiviertelkreis klicken und dort einschalten) benutzt hast?
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Mario

Danke für deine Antwort.

Habe ich versucht, funktioniert nicht.

Ist es möglich, - obwohl der PC schon im abgesicherten Modus startet - diesen mit einer besonderen Eingabe dazu zu bringen, im "Normalen" Modus zu starten?
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.722
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Natürlich kannst Du Windows dazu bringen wieder im normalen Modus zu starten! Das wäre auch mein nächster Vorschlag gewesen.

Dazu benötigst Du aber einen Windows 10 Startdatenträger, von dem Du den Rechner startest. Nachdem der Rechner davon gestartet ist, öffnest Du mit der Tastenkombination SHIFT+F10 direkt eine Eingabeaufforderung und führst den Befehl: Bcdedit /deletevalue {default} safeboot aus, um den abgesicherten Modus zu entfernen. Jetzt sollte Windows wieder ganz normal gestartet werden können.
 
Zuletzt bearbeitet:
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
5.744
Version
.............1903 Pro 64 bit Build 18362.239
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
... und wenn mal wieder der Startbutton und die Win-Taste streiken, hilft oft "ganz normal" (altgr+strg+entf -->in der erscheinen Maske dann) -->Ab- und wieder Anmelden.
 
Zuletzt bearbeitet:
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.722
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Oder die verschärfte, aber sichere, Methode des kompletten Neustarts. Dazu bei "Ausführen" (WIN+Rdrücken) den Befehl: shutdown -g -t 0 ausführen lassen. Meist behebt der das Problem dann auch schon.
 
M

Mario

Hätte ich euch doch bloß vorher gefragt, bzgl. Problembehebung "kaputte Win-Taste"... :(

Um zu meinem Hauptproblem zurück zu kommen:
Ich habe mein Windows 8 auf 10 kostenfrei geupdated.

--> Kann ich nun trotzdem noch von der Win 8-CD booten?
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.722
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Du kannst es natürlich mit der Windows 8 DVD versuchen, sollte eigentlich auch funktionieren - aber darauf gebe ich keine Garantie. Mit einem Windows 10 Datenträger klappt es auf jeden Fall, das hab ich nämlich getestet, bevor ich es Dir vorschlug. Deshalb hats nämlich die 24 Minuten zwischen meinen beiden Antworten gebraucht :-)
 
M

Mario

Nur wie komme ich denn jetzt an eine solche CD, wenn ich Win10 kostenfrei aus dem Netz gezogen habe?

Danke für deine Hilfe, areiland.
 
K

Knipser

Neuer Benutzer
Mitglied seit
18.12.2015
Beiträge
8
Version
Windows 10 Pro
System
Intel Core i7, 8GB Ram
Lade dir von Microsoft die "mediaCreationTool.exe" herunter. Nach Start der Datei werden dir zwei Möglichkeiten angeboten.
1) Jetzt Upgrade für diesen PC, oder
2) Installationsmedium für einen anderen PC erstellen
In beiden Fällen wird das neueste Windows 10 heruntergeladen.
Im Fall 1) erscheint ein Fenster mit drei verschiedenen Möglichkeiten Windows zu installieren.
Im Fall 2) musst du entscheiden ob du einen bootfähigen USB Stick oder eine bootfähige CD erstellen willst.
Wenn du dann deinen PC über das bootfähige Medium bootest erscheint das gleiche Fenster wie im Fall 1)
Da hast du wieder die drei Möglichkeiten Windows zu installieren.
 
M

Mario

Herzlichen Dank an euch beide, besonders "areiland" für den Einsatz und die Hilfe.

Ich habe das Problem lösen können - mit folgenden Schritten:
1. Windows 10 heruntergalden via "mediaCreationTool.exe"
2. Auf DVD gebrannt und von dieser via F11 gebootet
3. Reparaturoption ausgewählt, Eingabeaufforderung ausgewählt
- nun ging diese auch ohne vorherige Passwortabfrage auf -
4. Befehl "Bcdedit /deletevalue {default} safeboot" eingegeben.
5. Neu gestartet mit normalem Boot von der Festplatte.

Startknopf und Win-Taste funktionieren auch wieder.

Danke nochmal und eine gute Zeit! :)
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.722
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Was mich dabei stört, das ist die Tatsache dass der MS Support offenbar nicht auf die Idee kam, auf diese Weise aus dem abgesicherten Modus zu kommen. Für mich recht unverständlich - denn die müssten wissen, dass der lediglich von einer Variable in der Bootmanagerkonfiguration gesteuert wird und diese jederzeit wieder entfernt werden kann.
 
M

Mario

Habe sicher fast 2 Stunden mit dem Support gechattet.

Ein solcher Vorschlag kam nicht einmal im Ansatz.

Nochmal, danke - und eine gute Zeit! :-)
 
H

Hannahfine

Hallo,

ich habe gerade genau dasselbe Problem wie Mario...- nur hab ich es noch nicht geschafft, es zu lösen.
Leider kann ich dem Lösungsweg nicht ganz folgen....

Ich habe nun ebenfalls die bootfähige DVD mit dem MediaCreationTool erstellt und darüber gebootet. Allerdings gelange ich nun nur zu der Wahlmöglichkeit "Windows installieren" -> Aber eigentlich habe ich Windows 10 ja bereits installiert...oder muss ich das machen? Bin mir auch nicht ganz sicher, ob ich wohl die richtige Bitversion habe...

Leider weiß ich nicht, wie ich dazu komme, den Befehl irgendwo eingeben zu können... Shift und F10 hat auf jeden Fall bis zu dem Punkt, an dem ich gerade bin, nicht funktioniert...

Bin da leider auch komplett unerfahren...

Ich bin dankbar für jede Hilfe!
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.722
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Hast Du denn das gleiche Problem und ist die Tastatur nach dem Start vom Installationsdatenträger ansprechbar? Dann sollte in dem Moment, wenn Dir Windows die Auswahl zur Installation anbietet, auch die Tastenkombination SHIFT+F10 finktionieren.
 
D

Der_frustrierte_Gast

Hi alle zusammen,

ich habe auch ein ähnliches, wenn nicht sogar das selbe Problem. Ich hänge nun auch im abgesicherten Modus (AM) fest, nachdem ich aufgrund eines GPU Treiberupdates ältere GPU Treiber-Dateien mittels Hilfsprogramm entfernen wollte. Das Programm nennt sich Display Driver Uninstaller (DDU).

Daraufhn habe ich gegoogelt und sämtliche Lösungswege, die nicht eine Neuinstallation des Betriebsystemerfordern (BS), ausprobiert. Jedoch ohne Erfolg! Ich werde immer wieder zur Eingabe eines Passworts genötigt. Entweder vom AM oder von der Starthilfe. Das Booten von einem Datenträger funktioniert leider auch nicht.

Wenn es wirklich keinen anderen Weg geben sollte, dann werde ich die Option einer Neuinstallation des BS in Erwägung ziehen.

Ich würde mich freuen wenn mir beim Lösen des Problems behilflich sein könnt.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.722
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Werden denn Tastatureingaben angenommen?
 
D

Der_frustrierte_Gast

EDIT: Ich habe jetzt zu Testzwecken eine Neuinstallation verucht, aber diese war ebenfalls erfolglos. Egal welche Option ich bei einem Neustart mit gedrückter Shift Taste auswähle, ich gelange danach immer wieder zu einer Oberfläche welche eine Passwort-Eingabe von mir verlangt.

Was soll ich nun machen?

Soweit ich weiß ja. Jedenfalls gelange ich beim Bootvorgang sowohl ins Bios als auch in das Boot-Auswahlfenster. Jedoch kann ich bei einem Neustart in die Starteinstellungen dort nichts auswählen. Das finde ich irgendwie seltsam.

Das ist aber auch das einzige Fenster, bei dem von mir keine Passworteingabe verlangt wird.

PS: Die Lösung des Forums bezüglich Spam-Schutz ist meiner Meinung nach nicht logisch ^^ und erst recht nich hilfreich
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Thema:

Kennwort im abgesicherten Modus scheinbar falsch

Sucheingaben

abgesicherter modus kennwort falsch

,

windows 10 abgesicherter modus passwort

,

windows 10 abgesicherter modus passwort umgehen

,
win 10 abgesicherter modus passwort
, windows 10 abgesicherter modus passwort falsch, windows 10 abgesicherter modus kennwort, abgesicherter modus passwort falsch, windows 10 abgesicherter modus passwort vergessen, abgesicherter modus passwort, windows 10 passwort abgesicherter modus, win 10 abgesicherter modus passwort falsch, windows 10 erkennt passwort nicht, windows 10 passwort geht nicht mehr, windows 10 passwort falsch im abgesicherter modus, passwort im abgesicherten modus falsch, windows 10 abgesicherter modus kennwort vergessen, windows 10 abgesicherter modus verlassen, abgesicherter modus falsches Passwort, windows 10 startet nur im abgesicherten modus, windows kennwort im abgesicherter modus, windows abgesicherter modus passwort, win10 kennwort im abgesicherten modus, Kennwort im abgesicherten Modus, windows 10 kennwort funktioniert nach abgesichertem modus nicht mehr, abgesicherter Modus akzeptiert Passwort nicht

Kennwort im abgesicherten Modus scheinbar falsch - Ähnliche Themen

  • Windows 10 Abgesicherter Modus Kennwort Falsch

    Windows 10 Abgesicherter Modus Kennwort Falsch: Hallo, Ich habe eben den Abgesicherten Modus oder Abgesicherter Start bei Windows 10 Aktiviert. Ich habe diesen Aktiviert weil ich mit ein...
  • Kennwort im abgesicherten Modus ist falsch, Zurücksetzen wegen zu wenig Speicherplatz nicht möglich

    Kennwort im abgesicherten Modus ist falsch, Zurücksetzen wegen zu wenig Speicherplatz nicht möglich: Hallo, ich hatte einen Virus auf meinem Lenovo Windows 10 Laptop und wollte durch einen Start mit dem abgesicherten Modus überprüfen, ob nach...
  • Windows 10 Akzeptiert im Abgesichertem Modus kein Kennwort

    Windows 10 Akzeptiert im Abgesichertem Modus kein Kennwort: Na ja die überschrift sagt alles "Windows 10 Akzeptiert im Abgesichertem Modus (mit Netzwerktreibern) kein Kennwort" Was ich noch hinzufügen...
  • Windows10 im abgesicherten Modus ist die Kennwort-Eingabe falsch

    Windows10 im abgesicherten Modus ist die Kennwort-Eingabe falsch: Hallo kann mir jemand helfen? Auf meinem Desktop-PC melde ich mich normalerweise mit PIN an. Jetzt wollte ich im abgesicherten Modus ein Problem...
  • abgesicherter modus, kennt kennwort nicht mehr

    abgesicherter modus, kennt kennwort nicht mehr: Hallo, ich bin völlig verzweifelt und genervt. Nachdem jemand vom technischen Dienst per Fernwartung im abgesicherten Modus meinen Laptop...
  • Ähnliche Themen

    Oben